Interim Manager (Controlling Business Development Projektmanagement) verfügbar

Interim Manager (Controlling Business Development Projektmanagement)

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Interim Manager (Controlling Business Development Projektmanagement)
  • 10240 Bangkok Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Ökonom Univ.
  • Stunden-/Tagessatz: 100 €/Std.
    Durchschnittswert
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut) | rumänisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 11.12.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Interim Manager (Controlling Business Development Projektmanagement)
DATEIANLAGEN
Lebenslauf - Thomas Constantin
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV - Thomas Constantin
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Technische Kenntnisse

Microsoft Office – sehr gute Kenntnisse aller ga?ngigen Anwendungen, insbesondere Excel
SAP R3 & BW – erfahrener Anwender
SAP BO, MIS & Data Warehouse – Projektleitung und Anwender von SAP Business Objects sowie von Scorecard-Lo?sungen
IBM Cognos PowerPlay – erfahrener Anwender
Workflow Management Anwendungen – Gute Kenntnisse von Procure-to- pay-Anwendungen (z.B. ARIBA) und HR-workflow Systemen
Cognos TM1 & Magnitude – fortgeschrittener Anwender
CRM Systeme - Microsoft Dynamics, Salesforce, Capsule

Trainings

8/2011 – “Connections” Leadership Training: Teamdynamik und /- zusammenarbeit, Perso?nlichkeitstypen, Feedback- und Coaching- Fa?higkeiten etc. (eine Woche Pra?senztraining)
5/2011 – Leadership Training II/III: “Leading others and teams”: Situative Mitarbeiterfu?hrung, Management vs. Leadership, Mitarbeitermotivation und /-entwicklung, Coaching Skills, Teameffektivita?t, Konfliktlo?sung, etc. (eine Woche Pra?senztraining)
10/2010 – Leadership Training III/III: “Leading complex organizations”: Entwicklung von Unternehmensvision, /-strategie und /-kultur, Change Management, Senior Leadership, Change & Stakeholder Management, etc. (eine Woche Pra?senztraining)
9/2010 – Roche Diploma in Accounting: Ertragsteuern, konzerninterne Transaktionen, Verbindlichkeiten, Controlling, Produktions/- kostenrechnung, Anlagevermo?gen und immaterielle Vermo?genswerte, Cash-Flow, Konsolidierung, Mitarbeiterzuwendungen, Eigenkapital, Finanz- Ausgaben/Ertra?ge, Fremdwa?hrung, etc. (vier Wochen Selbsstudium, eine Woche Pra?senztraining)
5/2010 – Leadership Training I/III: “Leading and managing myself”: Motivation, Prinzipien und Werte, Perso?nlichkeit, Vision & Ziele, interkulturelle Kompetenz, Kommunikation, Karriere- und Entwicklungsplanung, etc. (zwei Wochen Vorbereitung, eine Woche Pra?senztraining)
4/2010 – Roche Diploma in Finance: Finanzanalysen, Investitionsberechnungen, Kapitalkosten, Operating Profit & Shareholder Value, Businessplan, unternehmerische Zielsetzung und –bewertung, Controlling, etc. (zwei Wochen Vorbereitung, eine Woche Pra?senztraining)6/2009 – Microsoft Access (zwei Tage Pra?senztraining)
12/2007 – Verhandlungstraining (zwei Tage Pra?senztraining)
REFERENZEN
INNODENT TRADING LTD (BANGKOK / THAILAND)
CEO / Gru?nder & Gescha?ftsfu?hrender Gesellschafter
Erfolgreicher Markteintritt von in Deutschland individuell gefertigten Zahnimplantaten. Fokus auf Strategie, Regulatory Affairs, Marketing, Vertrieb und Service.

HEIDELBERG GRAPHICS LTD (BANGKOK / THAILAND)
Regional Project Manager Asia-Pacific
Leitung von Projekten im Asiatisch-Pazifischen Raum, insbesondere im Bereich Change Management. Konzeption und Umsetzung strategischer Themen wie Reorganisation, Personalbewertung, /-entwicklung und /- anreizsystemen, Prozessverbesserung, Kundenfokussierung und /- zufriedenheit, Due Diligence potentieller M&A Kandidaten

STILL / OM GROUP (HAMBURG / DEUTSCHLAND)
Interim Manager Finance & Controlling
Globale Business Planung der STILL Gruppe, Bewertung von Business Cases sowie Untersuchung und Standardisierung des dazugeho?rigen Prozesses, Sonderanalysen und Neugestaltung von Management Reports. Business Partner der lokalen, regionalen und globalen Finanzstruktur sowie der Fachbereiche.

LIBERTA MOTORCYCLES GMBH (HAMBURG / DEUTSCHLAND)
Interim CEO
U?bernahme der Gescha?ftsfu?hrung in nachweislicher Krisensituation mit dem Ziel der Sanierung durch Vera?ußerung. Verantwortlich fu?r Akquise und Verhandlungen mit potentiellen Investoren sowie fu?r sa?mtliche operativen und strategischen Belange entlang der gesamten Wertscho?pfungskette. Insolvenzanmeldung im Oktober 2014. Abwickung des Unternehmens bis Februar 2015.

ROCHE MOSCOW LTD. (MOSKAU / RUSSLAND)
Leiter Controlling
Fachliche und personelle Reorganisation der Controllingabteilung. Verantwortlich fu?r sa?mtliche operativen und strategischen Controlling- Aufgaben der russischen Konzerntocher (>400 mCHF Jahresumsatz). Hauptansprechpartner fu?r den CFO, den CEO und den Leitern aller Fachabteilungen. Fachliche und disziplinarische Fu?hrung von 13 Mitarbeiter/innen. Enge Zusammenarbeit mit der regionalen und globalen Finanzstruktur. Verbesserung und Vereinheitlichung von Finanzprozessen im Management Center Russia (elf weitere, aus Moskau gesteuerte La?ndergesellschaften). Projektleitung (eine lokale Mitarbeiterin und drei IT-Kollegen in Polen) mit dem Ziel ein umfassendes Value-Chain-Reporting zu entwickeln.

ROCHE DIAGNOSTICS LTD. (SHANGHAI / CHINA)
Manager Business Development
Projektleitung innerhalb eines u?berregionalen Process-Reengineering- Projekts. Fu?hrung eines vierko?pfigen, lokalen Teams sowie IT-Kollegen in Singapur. Verantwortlich fu?r die Neudefinition und IT-seitiger Umsetzung der Ausschreibungsprozesse. Konzeption und Erstellung eines gesamtheitlichen, kennzahlenbasierten Management Dashboards. Pilot fu?r die spa?tere Implementierung in der gesamten APAC-Region.

F. HOFFMANN-LA ROCHE LTD. (BASEL / SCHWEIZ)
Financial Analyst
Zusta?ndig fu?r die globale Konsolidierung aller La?ndergesellschaften (>150). Erstellung entscheidungsorientierter, qualitativer Analysen und Ansprechpartner der Gescha?ftsleitung zu P&L-relevanten Themen. Businesspartner regionaler und lokaler CFOs und Controller. Weiterentwicklung und Konzeption neuer, webbasierter Reports in Zusammenarbeit mit allen Steakholdern, insbesondere Finanz- & Rechnungswesen und IT. Projektleitung zur Entwicklung eines globalen Preis-Absatz-Reportings.

JANSSEN-CILAG GMBH. (NEUSS / DEUTSCHLAND)
Business Unit Controller
Controlling einer Business Unit sowie dem Warehousing und der Logistik. Verantwortlich fu?r Planungs-, Reporting- und Analyseprozesse. Berater der lokalen Gescha?ftsfu?hrung und der BU-Leitung. Konzeption, Monitoring und Bewertung von Vertra?gen mit Krankenkassen und Key-Accounts. Beratung der Gescha?ftsfu?hrung bei Teilnahmen an Ausschreibungen und Late- Lifecycle-Initiativen. Implementierung einer BU-spezifischen Scorecard.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ohne Einschränkungen
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei