Hans Pointner verfügbar

Hans Pointner

EDI- und EAI-Spezialist

verfügbar
Profilbild von Hans Pointner EDI- und EAI-Spezialist aus RiedinderRiedmark
  • 4312 Ried in der Riedmark Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    je nach Projektumfang zwischen € 70 - 100
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut)
  • Letztes Update: 18.12.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Hans Pointner EDI- und EAI-Spezialist aus RiedinderRiedmark
DATEIANLAGEN
EDI und Datenintegration Expertise

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
EDI/EAI-Spezialist (seit 1988) mit folgenden Kenntnissen:

Standards: EDIFACT, XML, IDOC/XML, SOAP, REST
Tools: Microsoft BIZTALK Server, Seeburger, GXS Application Integrator, Seeburger WINELKE;
Progr.spr.: PL/1, Visual Basic (u. Script), C#, JAVA (u. Script), ASP

Beratung, Implementierung, Projektmanagement, Support bei Anwendungen für elektronischen Datenaustausch (extern und intern)
PROJEKTHISTORIE
Projekte:

12/09 – ?/15
Kunde:
N.N: (Wien, Gleisdorf)
Branche:
Lebensmittelrohstoffindustrie (Zucker, Frucht, Stärke)
 
Position:
Externe Projektunterstützung (sowohl beratend und als auch konkrete Mitarbeit in Projektumsetzung)
 
B2B/EAI-Tools:
Seeburger BIS 5.2, Microsoft BIZTALK (2009, 2010)
 
Aufgaben:
  • Beratung und Unterstützung bei der konzernweiten Implementierung von nationalen und internationalen EDI-Verbindungen zu Kunden, Partnern und Speditionen
 
Tätigkeiten:
  • Analyse und Spezifikation EDI-Schnittstellen in Abstimmung mit interner SAP-Betreuung
  • Design und Aufsetzen Musterabläufe und Konvertierungen in MS BIZTALK
  • Second-Level-Support EDI-Produktivbetrieb
  • Durchführung Migration bestehende EDI-Infrastruktur von Seeburger 5.2 auf MS BIZTALK bzw. zwischen MS BIZTALK Versionen (von BT 2009 auf BT 2010).
 
Projektsprache:
Deutsch und Englisch


12/07 – 07/10
Kunde:
Paul Hartmann AG (Heidenheim, D)
Branche:
Hersteller von Sanitätsprodukten

Position:
Externe Projektunterstützung (sowohl beratend und als auch konkrete Mitarbeit in Projektumsetzung)

B2B/EAI-Tools:
Seeburger BIS 5.3

Aufgaben:
• Beratung und Unterstützung bei der konzernweiten Implementierung von EDI-Verbindungen zu Kunden, Partnern und Speditionen

Tätigkeiten:
• Analyse und Spezifikation EDI-Schnittstellen in Abstimmung mit SAP-Berater
• Mitbetreuung der IDOC-Schnittstellen für SAP MM und SD
• Design und Aufsetzen Musterabläufe und –konvertierungen auf Seeburger BIS 5.3
• Begleitung Massentests IDOC-Schnittstellen
• Second-Level-Support EDI-Produktivbetrieb
• Mitarbeit Migration bestehende EDI-Infrastruktur von Seeburger 5.3. auf 6.x (geplant für Herbst 2008)

Projektsprache:
Deutsch und Englisch

DANA Türenindustrie (jetzt JELD-WEN), Spital/Pyhrn (Oberösterreich)
 
Branche:
Holzverarbeitende Industrie
Position:
externer EDI-Berater,  externerTrainer EDIFACT und XML,
externer Second-Level-Support
 
Genutztes Tool:
Softshare ECS und DELTA
Projektsprache:
Deutsch
Aufgaben:
  • EDI-Einführung und Betreuung
     
    Tätigkeiten:
  • Konzeption und Durchführung Schulungen zu den Themen EDIFACT und XML
  • Implementierung von EDI-Anwendungen mit Kunden (z.B. OBI, EDE, Hagebau, Hornbach, Holzring, etc.) und Lieferanten (BASF, Schachermayer, ISOVOLTA, Egger, etc.) einschließlich der Anbindung an das hauseigene PPS (Oracle DB)
  • Konzeption, Entwicklung und Einrichtung eines Systems zur Erstellung signierter elektronischer Rechungen im PDF-Format
  • Second Level Support (remote) zur Betreuung der laufenden EDI-Anwendungen

01/2001 – heute Schachermayer Großhandels-GmbH, Linz
EDI mit Lieferanten und Kunden (EDIFACT und IDOC-XML)
Beratung, Konzeption, Softwareauswahl, Schulung, Implementierung und Begleitung Implementierung
Einsatz von MS BIZTALK 2002
Anbindung an Host-System (BULL) bzw. Oracle-DB und vorgelagertem Kommunikationsserver (Softshare ECS)
Einrichtung und Betrieb mehrerer paralleler BIZTALK-Server zwecks Ausfallsicherheit und Lastverteilung (BT-„Serverfarm“)
aktuell: Einführung SAP XI für EDI und EAI bei Migration von BIZTALK (Portierung Mappings, Anbindung glz. eingeführtes SAP-System).

09/2002 – heute: DANA Türenindustrie (jetzt JELD-WEN), Spital/Pyhrn (Oberösterreich)
externer EDI-Berater,  externerTrainer EDIFACT und XML, externer Second-Level-Support
  • Konzeption und Durchführung Schulungen zu den Themen EDIFACT und XML
  • Implementierung von EDI-Anwendungen mit Kunden (z.B. OBI, EDE, Hagebau, Hornbach, Holzring, etc.) und Lieferanten (BASF, Schachermayer, ISOVOLTA, Egger, etc.) einschließlich der Anbindung an das hauseigene PPS (Oracle DB)
  • Konzeption, Entwicklung und Einrichtung eines Systems zur Erstellung signierter elektronischer Rechungen im PDF-Format
  • Second Level Support (remote) zur Betreuung der laufenden EDI-Anwendungen
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
max. 50% vorort, max. 20% zusätzlich von remote (Stand: März 2013)
SONSTIGE ANGABEN
arbeite gerne auch als Subauftragnehmer für Software-Häuser, Telekom-Dienstleister, etc.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ