Frank Ankert verfügbar

Frank Ankert

full stack Softwareentwickler UI / API Microsoft / Angular 8

verfügbar
Profilbild von Frank Ankert full stack Softwareentwickler UI / API Microsoft / Angular 8 aus Rath
  • 52385 Rath Freelancer in
  • Abschluss: Staatlich geprüfter Techniker - Datenverarbeitungstechnik (gemäß DQR dem Bachelor gleichgestellt)
  • Stunden-/Tagessatz: 85 €/Std.
    Nach Einarbeitung sehr hoher Remote Anteil gewünscht.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 27.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Frank Ankert full stack Softwareentwickler UI / API Microsoft / Angular 8 aus Rath
DATEIANLAGEN
Englisch Certifikat
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Seit 1995 Geschäftsführer und Softwarearchitekt, Teamleiter

Full Stack Entwickler mit unterschiedlichen Programmiersprachen - Schwerpunkt UI Entwicklung

Seit 1996 Entwickler von Applikationen unter MS–Access, Pascal, Dephi, Visual Basic 3-6, VBA, VBScript, JavaScript, HTML, C#, VB.NET, Alaska Xbase 1.92, Vulcan.net, JAVA
Seit 2003 Entwickler von Applikationen unter VB.NET, C#, Typescript, Javascript

Planung, Design und Programmierung von unterschiedlichen Softwareprojekten

UI Entwicklung:
WPF, Silverlight, Angular, UWP, Xamarin

Intranet- und Internetbereich:
MS Cloud Projekte: Azure, Azure IOT
ASP, ASP.net, ASP.net Core, SPA Anwendungen mit Angular 7, Typescript, JavaScript, HTML, SCCS.

Interface / API
WCF, ASP.net Core 2 mit REST, Swagger, Identityserver 4, OKTA

Server und Services:
MS SQL, Azure SQL, Cosmo DB, Connection via Entity Framework, Dapper
MS SQL-Server, Terminal-Server, IIS, Reporting Services, Exchange Server, unterschiedliche Azure Services

Tools:
Azure DevOps, Visual Studio 6.0, Visual Studio 2003 bis 2019, Visual Studio Code, Eclipse

Team:
SCRUM team member in englischsprachigen internationalen Team, Architekt team member.

Zertifizierter DATEV - Schnittstellenentwickler
Planung und Programmierung von Crystal Reports Projekten

Umfangreiche Erfahrungen mit Zusatzkomponenten von Herstellern wie Component One, Infragistics, SAX, Telerik, Angular Components wie openmaps.
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2013 - 10/2019

    • Lomosoft GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • full stack developer
  • Lomosoft GmbH, Offenbach

    www.lomosoft.de

    ab 2017 zugehörig zu dem US Konzern PDI

    https://www.pdisoftware.com/

     

    Selbständiger Softwareentwickler / Technologieberater / Softwarearchitekt

     

    Entwicklung einer Flotten-Management-Lösungen und Dispositions-Software für die Mineralölindustrie.

     

    Interfaceentwicklung (WCF, WPF und Windows Services) zu den SAP Systemen der BP. Internationales Projekt mit Verbindungen nach Australien, Neuseeland und unterschiedlichen europäischen Staaten.

    Projektsprache Englisch.

     

    Interfaceentwicklung (WCF, WPF und Windows Services, SMTP) zu ExxonMobile.

    Projektsprache Englisch.

     

    Interfaceentwicklung (WCF, WPF und Windows Services, Mail, FTP) zu verschiedenen Kunden weltweit mit Vorort Betreuung.

    Projektsprache Englisch.

     

    Mitarbeit an der neuen Dispositionssoftware (Prism, WPF MVVM, In Browser Funktionen) von Lomosoft.

     

    Visualisiertes tracking and tracing (Bing Maps, Silverlight 5, MVVM, WPF, open street map) von Fahrzeugen. Umfangreiche geofence Funktionen mit Anlage von Map-Polygonen auf verschieden Layern. tracking and tracing mit Eventfunktionen, z.B. Einfahrt in ein Geofence.

    IIS, SQL Server

     

    Entwicklung von Setting- und Monitorsoftware mit WPF zur Überwachung von WCF Diensten und Windows Diensten. Entwicklung mit C# / WPF und REST Anbindung mit ASP.net core.

     

    Testapp zur Ortung der Fahrzeuge mit C# und Xamarin unter Android

     

    Softwarearchitekt für Geoframework mit Azure und ASP.net core 2. HERE Maps und open street map. Angular 7 DEMO App für Gesamtkonzern.

     

    Neuentwicklung der bestehenden Softwarelösung. „PDI Cloud Dispatch“. internationales SCRUM Team,

    SPA / PWA Projekt mit Angular 7,8 und ASP.net core 2 als Micro Services und MS SQL Server.

    Schwerpunkt tracking and tracing von Tankfahrzeugen, Disposition.

     

    C#, WPF, XAML, XML, Typescript, Javascript, HTML, CSS, SOAP, WCF, Xamerin, Confluence, JIRA, SCRUM, UWP, ASP.net core 3, Angular 2+, MS SQLServer, IIS, Azure, Dapper, Fluent Validation, Dependency Injection, Swagger, MVVM light, Visual Studio Code, Visual Studio 2019, REST, JSON, Kendo UI, Openlayers, OKTA, IdentityServer4, DevOps, Azure, MediatR, GIT, Docker, SSRS


  • 01/2012 - 01/2013

    • Nürnberger Versicherungsgruppe
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • WEB UI Entwickler
  • Nürnberger Versicherungsgruppe, Nürnberg

    www.nürnberger.de

    Selbständiger Softwareentwickler / Technologieberater / Softwarearchitekt.

     

    Unterstützung bei der Entwicklung einer Silverlight 5.0 Anwendung für die Vermittler der Nürnberger Versicherung. Diese Software soll alle Produkte beinhalten und den Vermittler von der Ermittlung der Parameter bis Angebot und Vertragsabschluss unterstützen. Die besondere Herausforderung hierbei besteht in der teilweise generischen Erzeugung der Oberfläche sowie der „out of browser“ Funktionalität.

     

    WCF / WPF / Silverlight 4-5 / C# / LINQ / Data Services / SQL Server 2010

     

     

     

    Schulung / Workshops zu Silverlight 4 / 5


  • 09/2011 - 01/2012

    • Siemens AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • WEB UI Entwickler
  • Siemens AG, Amberg

    www.siemens.com

    Entwicklung einer workflow- getriebenen Applikation (Silverlight). Diese Software ist mehrsprachig angelegt (Deutsch, Englisch) und wird über mehrere Abteilungen, Werke und Länder eingesetzt. Die Funktionalität beinhaltet die Planung und den Workflow der Bauteileplanung/Einkauf/Abkündigung für unterschiedlichste Baugruppen. Die zum Teil langlaufenden Prozesse werden durch Parameter einer MS SQL Datenbank sowie durch die Orchestrierung eines BizTalk Servers realisiert.

     

    WCF / Silverlight 4 / MVVM / C# / BizTalk / SQL Server 2010


  • 08/2009 - 09/2011

    • Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG,
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Schnittstellen Entwickler
  • Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG, Berlin

    www.airberlin.com

    Systementwickler / Consulter / Projektleitung  im HR Bereich. Projektleitung und Aufbau des hochverfügbaren Mitarbeiterportals von Air Berlin. Entwicklung von Import und Exportmodule für die Mobilfunkabrechnungen. Entwicklung von Admin - Tools für die Sachmittelverwaltung. Entwicklung von ASP.net Dienste für das Mitarbeiterportal. Administration der SQL-Server und Applikations Server im HR Bereich. Schnittstellenentwicklung für unterschiedliche Air Berlin Systeme. Weiterentwicklung der Excel Applikation „Stundenzettel“

     

    WCF / Silverlight 4 / MVVM / C# / VSTO / VB.net /SQL Server 2010

     

     

    Windows / Red Hat Linux


  • 10/2007 - 06/2009

    • Soliton Software GmbH
    • < 10 Mitarbeiter
    • Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • full stack developer
  • Soliton Software GmbH, Berlin

    www.soliton.de

    Als Leiter der Entwicklung eines „Transporters“ zur Migration einer Lohn- und Gehaltssoftware von Alaska Xbase 1.8 zu C#.

    Entwicklung eines Ticketsystems mit C#, Kundenmodul mit Anbindung an einen Webservice. Business Logic als Webservices mit MS SQL Server 2005 Anbindung. Verschlüsselte und komprimierte Datenübertragung mit User Authentifizierung. Einbindung der C# Assembly’ s als COM-Komponenten in die bestehende CRM Software (Entwickelt in VB 6). Windowsdienste zur Steuerung automatisierter Abläufe.

    Entwurf der GUI (Gehaltssoftware).

    Schnittstellen zu verschiedenen CRM Systemen wie All for One, Vias oder Micos. Entwicklung von Komponenten der Lohnabrechnung. (VBLU, Tarifwechsel, Beitragsnachweise, Lohnsteuerberechnung, usw..)

    Vorbereitung zur Prüfung der GKV Zertifizierung durch die ITSG GmbH.

     

    C#, WCF, WPF, Vulcan.net, Alaska, Xbase, SQL Server 2003

     

     

     

    Windows


  • 04/2006 - 10/2007

    • RA-Micro Software GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • full stack developer
  • RA-Micro Software GmbH, Marktführer für Anwaltssoftware, Berlin.

    www.ra-micro.de

     

    Projektierung und Programmierung der Lohn und Gehaltssoftware bis zur GKV Zertifizierung.

    Anpassung des Kernprüfprogramms der Rentenversicherung

    Projektplanung Zwangsvollstreckung.

    Projekt VB.net Projekt „Treemail“ ( XML basiertes Notizsystem)

     

     

    VB 6, C++, VB.net, C#

     

     

    Windows

     

    Schulung der Supportmitarbeiter „Administration MS-SQL Server 2005“

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Im Raum um Köln, Aachen
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ