Tom Dahlström verfügbar

Tom Dahlström

Innovationsmanagement/Berater für Organisationsinnovation

verfügbar
Profilbild von Tom Dahlstroem Innovationsmanagement/Berater für Organisationsinnovation aus BadTeinach
  • 75385 Bad Teinach Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | schwedisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 23.08.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Tom Dahlstroem Innovationsmanagement/Berater für Organisationsinnovation aus BadTeinach
SKILLS
Liebe Interessentin,
lieber Interessent,

warum sollten Sie sich mit mir bzw. mit Organisationsinnovation befassen? Laut Gallup-Studie sind 16 % der deutschen Arbeitnehmer stark unzufrieden mit ihrer aktuellen beruflichen Situation. Die Folge sind nach unseren Berechnungen 2,8 Millionen Euro Mehrkosten je 100 Millionen Euro Umsatz für jedes Unternehmen in Deutschland - bedingt durch Faktoren wie verlängerte Time-to-market, verpasste Innovationen, Mitarbeiterfluktuation/-ausfälle etc. Über den großteil aller Mitarbeiter, der "mäßig zufrieden" ist, haben wir dabei noch gar nicht gesprochen...

Gleichzeitig würden aber 70 % der deutschen Arbeitnehmer auch dann weiterarbeiten wollen, wenn sie finanziell unabhängig wären - ein gewaltiges Potenzial an Leidenschaft, das schon heute in Ihrem Unternehmen besteht. Wer diese Energie freisetzen kann, beeindruckt als attraktiver, zukunftsfähiger Geschäftspartner und Arbeitgeber: Die Firmen, denen es gelingt, Unternehmensziele, Kundenwünsche und Mitarbeiterbedürfnisse in Einklang zu bringen, erreichen bis dahin ungekannte Produktivität und können teilweise jahrzehntelang ungelöste Konflikte einfach hinter sich lassen.

Am Beratungsmarkt sind unzählige Frameworks, Philosophien und Werkzeuge vertreten, die Hilfe versprechen - und jeder Coach ist überzeugt, dass genau seine Lieblingslösung die richtige ist. “Agile Methoden” sind in aller Munde; ihre Einführung verlangt aber totale Unterwerfung unter diese Methoden - wenn einzelne Elemente für ein Unternehmen nicht passend sind, was dann? Bei fast jeder Unternehmens-/Personalentwicklung entsteht früher oder später der Konflikt “Dein Dogmatismus ist falsch, meiner ist richtig.” Das Ergebnis sind Frust und gegenseitige Enttäuschung; das eigentliche Ziel bleibt hinter der Methode auf der Strecke.

Erfolgreiche Unternehmensentwicklung wendet deshalb Agilität auf sich selbst an: Viele verfügbare Lösungsansätze basieren auf guten Ideen - sie passen aber nicht immer und für jeden. Deshalb unterstützen wir unsere Kunden beim Design individueller und adaptiver Prozesse und Strukturen durch eigene Teams. Eingeführt wird nicht, was im Lehrbuch steht, sondern was sich in der Praxis unter Ihrem Dach messbar als Erfolg beweist. Mehr dazu, wie das gelingt erfahren Sie auf www.topdog-innovation.com und im persönlichen Gespräch:

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Ihren Leuten Ihre ganz eigene Zukunfts- geschichte schreiben können - denn wirksame Innovation kommt von innen.

Freundliche Grüße und auf bald



Tom Dahlström
PROJEKTHISTORIE
"In Winter 2016/2017 Jurgen Appelo enlisted Tom as a consultant to assist on the project Agility Scales (www.agilityscales.com).
 
Agility Scales describes itself as 'a platform powered with gamification and behavioral economics. Similar to a fitness tracker, it helps individuals and teams evolve their habits with nudges and gameplay, and it allows organizations to achieve agility at scale – with measurable evidence of organizational transformation.'
 
At the time, the project was in its earliest stages and Jurgen and Tom collaborated to validate the assumptions that power Agility Scales and its business model. Tom's contributions as a consultant included:
 
  • the design and maintenance of a Lean Canvas for the business model
  • the design of impact maps/user stories for different business goals
  • the design of possible user expierence journeys for Agility Scales users
  • the co-design of Lean Startup cycles (Minimal viable product and metrics for A/B testing)
 
This reference has been reviewed and confirmed by Jurgen Appelo, founder and/or CEO of Agility Scales, Happy Melly and Management 3.0"
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Keine prinzipiellen Einschränkungen; Deutschland-, Europa- und weltweite Einsätze nach Absprache möglich.
SONSTIGE ANGABEN
Fachliche Artikel veröffentlicht im eigenen Blog auf www.topdog-innovation.com sowie unter www.medium.com/@tomdahlstrom/
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: