Manuel Senfft verfügbar

Manuel Senfft

Komponist und Sounddesigner

verfügbar
Profilbild von Manuel Senfft Komponist und Sounddesigner aus Wolfenbuettel
  • 38300 Wolfenbüttel Freelancer in
  • Abschluss: BA
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 04.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Manuel Senfft Komponist und Sounddesigner aus Wolfenbuettel
SKILLS
Kein Premium Mitglied hier - kann Nachrichten hier nicht lesen. Bei Interesse bitte Mail an info@tagirijus.de schreiben, danke! (=

- Umfangreiches Wissen über digitale Musik- und Tonproduktion
- Hochwertige technische Hilfsmittel vorhanden (Aufnahme, Tonbearbeitung, ...)
- Ausgezeichnetes musikalisches Gespür und Gehör
- Zahlreiche Musik-Stilrichtungen können bedient werden: Orchester, Jazz, Rock, Elektro, Crossover, Folk, uvm.
- Befähigt im Umgang mit zahlreichen Instrumenten (Gitarre, Bass, Klavier, Schlagzeug, Akkordeon, Saxophon)
- Anfertigung von Partituren und Einzelstimmen problemlos möglich
- über 10 Jahre Erfahrung
PROJEKTHISTORIE
Auszug bisheriger Projekte:

2015 – Komposition "Vier Elemente" für Staatstheater Braunschweig
2015 – Sonifikation "A Comet's Life" für die TU Braunschweig / IGEP
2015 – Boom Operating und Mix für diverse Werbefilme (NewYorker, Braunschweiger Landessparkasse, etc.)
2014 – Sonifikation "A Singing Comet" für die TU Braunschweig / IGEP
2014 – Musik und Ton für Kita-Infofilm für das Bezirksamt Harburg
2013 – Arrangement „Gaucho“ für das Institut für Musik und Ihre Vermittlung
2012 – Musik und Ton für REVERIE (Animationsfilm)
2012 – Musik und Ton für VANITA (Animationsfilm)
2011 – Musik und Ton für SMOKE (Animationsfilm)
2011 – Musik für Spots von Hannover 96 (Imagefilme)
2011 – Musik und Mix für BLUMFELD (Hörbuch, ActionVerlag)
2011 – Musik für ELISE (Animationsfilm, Vancouver)
2010 – Musik und Mix für DER ZWERG INGELBUR (Hörbuch, ActionVerlag)
2009 – Musik für AEROPHORE (Hörspiel)
2008 – Beginn: Musik für SoundTaxi GmbH. Stand 2014: 122 Titel


Auszeichnungen und Preise 2009 – 2013

2013 – 1. Platz Animation für REVERIE (kurzundschön 2013, WDR)
2013 – Auszeichnung „Beste Filmmusik“ für REVERIE (CineJazz, Paris)
2013 – Silbermedaille für REVERIE (FiSH-Festival, Rostock)
2013 – 1. Platz für REVERIE (Hüller Jugendfilmfest)
2013 – Nominierung zum Up-And-Coming für REVERIE (Hannover)
2012 – Nominierung zu den Deutschen Filmfestspielen für SMOKE
2011 – Sonderpreis für SMOKE (Kurzfilmfestival Oberschönweide)
2009 – Nominierung „Bester Hörspielmusiker“ für AEROPHORE
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bezahlte Anreise und Loge nach Verainbarung. Über Fernarbeit sofort verfügbar.
SONSTIGE ANGABEN
Weitere Informationen zu mir und meinen bisherigen Arbeiten samt Klangbeispielen gibt es unter www.tagirijus.de - ich habe (noch) kein Premium Account auf Freelancermap und kann demnach hier leider keine Nachrichten beantworten, tut mir Leid!
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: