Thomas Reinhold nicht verfügbar bis 30.03.2019

Thomas Reinhold

Anwendungsentwickler, Datenbank-Designer

nicht verfügbar bis 30.03.2019
Profilbild von Thomas Reinhold Anwendungsentwickler, Datenbank-Designer aus Eberstadt
  • 74246 Eberstadt Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 58.00 €/Std. 464.00 €/Tag
    Stundensatz abhängig vom Einsatzort
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 17.09.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thomas Reinhold Anwendungsentwickler, Datenbank-Designer aus Eberstadt
DATEIANLAGEN
CV Thomas Reinhold - Stand 05/2017
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS

Fähigkeiten:
++ System-Design ++ Datenbank-Design ++ GUI-Design ++ Anwendungsentwicklung ++ Integrations- und Konfigurationsmanagement ++ Erstellung von Software-Installationspaketen für unterschiedliche Windows-Platformen ++ Design mehrsprachiger GUIs ++



Programmiersprachen:
MS Visual Basic
MS VB.NET
SQL
VBA
XML

Datenbanken:
MS Access
MS SQL Server
MySQL
Oracle

Tools:
MS Word
MS Excel
MS PowerPoint
MS Visio
MS Visual Studio
MS Visual SourceSafe
 

REFERENZEN

12.2015 – 07.2016   Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG  (Seehausen)

Beschreibung:
Migration, Anpassung und Optimierung einer unternehmensweit eingesetzten Access-Applikation für die Bereiche ERP-CRM-HRM;
Konzeptionierung und Durchführung der Migration von Access nach Microsoft SQL Server
Tätigkeiten:
Datenbankentwicklung im Bereich Access und SQL Server, VBA Programmierung

Systemumgebung:
Windows 7

Tools/Methoden:
MS Access, MS SQL Server 2014, VBA
 


 
10.2014 - 11.2015   Reinhold-IT  (Eberstadt)

Beschreibung:
Weiterentwicklung einer PC-Software zur Verwaltung von Schüler- und Zeugnisdaten und Erstellung von Zeugnissen für Schulen und Lehrer in Baden-Württemberg;
Anpassung der Software an aktuelle Gesetzgebung des Kultusministeriums Baden-Württemberg;
Anpassung der Software an aktuelle Microsoft Betriebssysteme, u.a. an Windows 10;
Konzeptionierung und Einführung einer Cloud-basierten Software-Lösung unter Microsoft Azure;

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Implementierung

Systemumgebung:
Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS VB.NET, MS Access, MS Visual Studio,
MS Team Foundation Server, Microsoft Azure
 

02.2013 - 09.2014   Cosmos Lebensversicherungs-AG  (Saarbrücken)

Beschreibung:
Optimierung und Weiterentwicklung einer konzerneigenen CRM- und Verkaufssoftware basierend auf VB6 und Oracle 11;
Untzerstützung im Second Level Support;
Planung und Durchführung der Migration der Software-Entwicklungsumgebungen von Win XP auf Win 7;
Migration und Anpassung bestehender VB-Applikationen auf neuen konzernweiten Betriebssystem-Standard Win 7 (64bit);
Migration bestehender VB6- und VB.NET-Applikationen auf VB.NET 2003 Entwicklungsumgebung;
Migration auf VB.NET 2012 und Weiterentwicklung einer konzerneigenen und multithread-fähigen Produktivstellungs-Applikation;
Konzeptionierung und Einführung eines automatischen Buildprozesses;
Konzeptionierung und Unterstützung bei Einführung eines neuen Software-Deployment-Prozesses unter Verwendung von Matrix42;
Unterstützung bei Migration des Versionsverwaltungssystems PVCS auf aktuelle Version

Tätigkeiten:
Implementierung, Systemdesign, Client Server Entwicklung;
GUI-Entwicklung unter Visual Basic 6, Back-End DB-Design unter Oracle 11,
Integrations- und Konfigurationsmanagement,
Software-Deployment für Windows 7 Clients;
Technischer Teilprojektleiter;

Systemumgebung:
Windows 7, XP

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS Visual Basic.NET, Oracle 11, MQSeries, MS Visual Studio, PVCS, MS VSS
 

04.2012 - 02.2013   IBR Reustlen + Partner GmbH  (Neuenstadt)

Beschreibung:
Optimierung und Weiterentwicklung einer MS SQL Server-basierten ERP-Anwendung;
Untzerstützung im Second Level Support;
Integration eines HTML-basierten QS/QM-Systems per AutoHotkey-Skripting

Tätigkeiten:
Optimierung von DB-Prozessen, Implementierung, Systemdesign, Datenmodellierung, Client Server Entwicklung;
GUI-Entwicklung unter Visual Basic .NET und VBA;
Back-End DB-Design unter MS SQL Server;

Systemumgebung:
Windows 7, XP

Tools/Methoden:
MS SQL Server 2008, MS Access 2003-2010, MS Visual Basic.NET, VBA,
MS Visual Studio, AutoHotkey-Skripte
 

03.2009 - 04.2012   Güteschutz Kanalbau e.V.  (Bad Honnef)

Beschreibung:
Weiterentwicklung einer MySQL-basierten Client Server Datenbank-Anwendung;
Untzerstützung im operativen und administrativen Betrieb einer deutschlandweit eingesetzten MySQL-Datenbank, die von ca. 50 Mitarbeitern und über 4000 Firmen genutzt wurde;
Technischer Projektleiter für Redesign- und Weiterentwicklung der unternehmensweit eingesetzten Data-Warehouse-Applikation eF&A;
Technischer Teilprojektleiter für Redesign des webbasierten Mitgliederportals;

Tätigkeiten:
Implementierung, Systemdesign, Datenmodellierung, Client Server Entwicklung;
GUI-Entwicklung unter Visual Basic 6, Back-End DB-Design unter MySQL,
Integrations- und Konfigurationsmanagement,
Erstellung eines Software-Installationspaketes für Windows XP Clients;
Datenbank-Administration einer MySQL Datenbank,
Technischer Projektleiter;

Systemumgebung:
Windows 7, XP

Tools/Methoden:
MySQL 5.1, MS Access 2003, MS Visual Basic 6, Navicat, MySQL Workbench
 

05.2008 - 09.2009   Weleda AG Deutschland  (Schwäbisch Gmünd)

Beschreibung:
Erstellung eines Business-Unit Controllingsystems mit Reporting-Funktionen;
Anbindung an das vorhandene Warenwirtschaftssystem und an SAP für den standortübergreifenden Einsatz;

Tätigkeiten:
Implementierung, Systemdesign, Datenmodellierung, Client Server Entwicklung; GUI-Entwicklung unter Visual Basic, Back-End DB-Entwicklung unter Microsoft SQL Server

Systemumgebung:
Windows XP, 2000

Tools/Methoden:
MS SQL Server 2005, MS Access 2003, MS Analysis Server, VBA, Transact SQL,
MS Reporting Services
 

09.2007 – 04.2008   Gambro Dialysatoren GmbH & Co. KG  (Hechingen)

Beschreibung:
Erstellung eines Customer Care und Abrechnungssystems mit Anbindung an das QM-System für den weltweiten Einsatz;
Redesign und Weiterentwicklung einer Datenbankanwendung zur Datenerfassung und Protokollerstellung in über 20 Sprachen für den mobilen Offline- und Online Einsatz

Tätigkeiten:
Implementierung, Systemdesign, Datenmodellierung, Client Server Entwicklung; GUI-Entwicklung unter Visual Basic, Back-End DB-Entwicklung unter Oracle 10,
Integrations- und Konfigurationsmanagement, Erstellung eines Software-Installationspaketes für Windows XP Clients

Systemumgebung:
Windows XP

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, Oracle 10, Oracle Lite 10, Oracle Mobile Server, Crystal Reports, Enterprise Architect, UniToolbox, Silogic Query Builder, Wise Installer
 

05.2007 – 08.2007   Lufthansa Systems Airline Services GmbH  (Frankfurt)

Beschreibung:
Weiterentwicklung und Anpassung einer Client-Server-Anwendung zur Abwicklung des gesamten Bordverkaufs der Lufthansa AG; Frontend ist ein Visual-Basic User-Interface; als Backend-DB wirde ein Oracle-Server eingesetzt

Tätigkeiten:
Implementierung, Systemdesign, Datenmodellierung, Second-Level-Support

Systemumgebung:
Windows XP

Tools/Methoden:
Oracle 9, Oracle 10, MS Visual Basic 6, PL/SQL-Developer, Oracle-Data-Controls
 

09.2006 – 01.2007   Daimler-Chrysler AG  (Sindelfingen)

Beschreibung:
Erstellung eines Web-basierten Knowledge-Management-Systems

Tätigkeiten:
Konzeptionierung, Implementierung

Systemumgebung:
Windows, UNIX

Tools/Methoden:
MySQL-DB, SQL-Lite-DB, Perl 5, JavaScript, CSS, HTML
 

09.2006   Steria Mummert Consulting AG  (Hamburg)

Beschreibung:
Analyse einer Access-Datenbankanwendung zur Berechnung und Verwaltung der Pensionszusagen von Angestellten;
Fachkonzept zur Optimierung und Erweiterung der bestehenden Applikation

Tätigkeiten:
Systemanalyse, Konzeptionierung

Systemumgebung:
Windows

Tools/Methoden:
MS Access
 

06.2006 – 08.2006   Reinhold-IT  (Eberstadt)

Beschreibung:
Portierung einer PC-Software zur Verwaltung von Schulnoten von MS Visual Basic 6.0 auf Microsoft VB .NET und anschließender Migration auf Microsoft C# .NET

Tätigkeiten:
Konzeptionierung, Implementierung, Test, Paketierung

Systemumgebung:
Windows XP, 2000, 98

Tools/Methoden:
MS Visual Studio 2005, VB .NET, C# .NET, ADO.NET, MS Visual Basic 6,
MS Access, Wise Installer
 

02.2006 – 04.2006   Kolbenschmidt-Pierburg AG  (Neckarsulm)

Beschreibung:
Implementierung/Teilung einer konzernweit eingesetzten MS Access Datenbank in Frontend- und Backend-DB. Komplettes Redesign der Frontend-DB unter Berücksichtigung einer späteren Migration der Backend-DB auf SQL-Server. Optimierung aller DB-Zugriffe und Datenstrukturen zur Verbesserung der Performance. Redesign der Frontend-DB auf 4-sprachiges User-Interface.

Tätigkeiten:
Konzeptionierung, Implementierung, Test

Systemumgebung:
Windows XP, 2000

Tools/Methoden:
MS Access, MS Excel, MS PowerPoint
 
 
12.2005 – 01.2006   Reinhold-IT  (Eberstadt)

Beschreibung:
Migration und Optimierung der firmeninternen Applikationen zur Verwaltung aller Kundendaten und Supportanfragen;
Erweiterung der bestehenden Reporting-Tools;

Tätigkeiten:
Analyse, Konzeptionierung, Design, Implementierung

Systemumgebung:
Windows XP, 2000

Tools/Methoden:
MS Access, MS SQL Server 2000, MS SQL Server 2005, SQL
 

11.2005   Kolbenschmidt-Pierburg AG  (Neckarsulm)

Beschreibung:
Konzepterstellung für Migration einer konzernweit eingesetzten MS Access Datenbank auf einen Oracle Server unter Berücksichtigung des laufenden Betriebs und möglichst kurzer Standzeiten

Tätigkeiten:
Konzeptionierung

Systemumgebung:
Windows XP, 2000

Tools/Methoden:
Oracle, MS Access, MS PowerPoint
 

06.2005 – 08.2005   Kolbenschmidt-Pierburg AG  (Neckarsulm)

Beschreibung:
Design und Erstellung einer relationalen Datenbank zur Verwaltung von projektbezogenen Motor- und Kolbendaten;
Automatisierte Erstellung von Diagrammen basierend auf DB-Abfragen;

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows XP, Windows 2000

Tools/Methoden:
MS Access, MySQL, MS Excel, MS Winword, Stanford Graphics;
SQL, MS VBA, ODBC, SQL, XML
 

03.2004 – 05.2004   Reinhold-IT  (Weinsberg)

Beschreibung:
Design und Erstellung eines Programms zur Eingabe von Schüler- und Notendaten auf einem PocketPC basierend auf dem SQL-Server-CE;
Design und Erstellung einer Synchronisierungssoftware zur automatischen Synchronisierung einer PocketPC-SQL-Datenbank und einer PC-basierten Access-Datenbank;

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows XP, Windows 2000, Win98

Tools/Methoden:
MS VB.NET, MS VB.NET Compact Framework, SQL-Server-CE;
SQL, XML
 

01.2004 – 02.2004   Reinhold-IT  (Weinsberg)

Beschreibung:
Gründung der Firma Reinhold-IT als Partner der Firma Schulware GbR;
Konzeptionierung und Aufbau des Konfigurationsmanagements;
Automatisierte Softwareversionierung;
Automatisierung aller Software-Build-Prozesse

Tätigkeiten:
Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows 2000

Tools/Methoden:
MS Visual SourceSafe, MS Visual Basic 6; Shell-Scripting
 

10.2003 – 12.2003   Kolbenschmidt-Pierburg AG  (Neckarsulm)

Beschreibung:
Design und Erstellung einer relationalen Datenbank zur Verwaltung von projektbezogenen Motor- und Kolbendaten;
Automatisierte Erstellung von Datenblätter und Reports als Excel- und Winword-Dokumente basierend auf DB-Abfragen;

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows XP, Windows 2000

Tools/Methoden:
MS Access, MS Excel, MS Winword;  SQL, MS VBA, SQL, XML
 

02.2003 – 09.2003   Schulware GbR  (Lehrensteinsfeld)

Beschreibung:
Weiterentwicklung, PC-Software zur Verwaltung von Schüler- und Zeugnisdaten und Erstellung von Zeugnissen für Schulen und Lehrer in Baden-Württemberg;
Anpassung der Software an die aktuelle Gesetzgebung des Kultusministeriums Baden-Württemberg;

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows XP, Windows 2000, Win98, Win 95

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS Access, MS Visual SourceSafe, HighEdit-Text-Control, AZ-Spell, Numega Dev Partner Studio;
SQL, MS ADO, MS ActiveX, XML
 

07.2002 – 12.2002   Schulware GbR  (Lehrensteinsfeld)

Beschreibung:
Weiterentwicklung, Optimierung einer PC-Software zur Verwaltung von Schüler- und Zeugnisdaten und Erstellung von Zeugnissen für Schulen und Lehrer in Baden-Württemberg; Erhöhung der DB-Sicherheit und Effizienz; Projektleitung

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows XP, Windows 2000, Win98, Win 95

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS Access, MS Visual SourceSafe, HighEdit-Text-Control, AZ-Spell, Numega Dev Partner Studio;
SQL, MS ADO, MS ActiveX, XML
 

05.2002 – 06.2002   Schulware GbR  (Lehrensteinsfeld)

Beschreibung:
Erstellung eines Programm-Prototyps zur Eingabe von Schülerdaten auf einem PocketPC; Anbindung an vorhandene PC-Basierte Notenverwaltung; Umstellung des DB-Systems von MS Access auf MSDE (SQL-Server)

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
MS Pocket PC, Windows 2000, Windows CE

Tools/Methoden:
MS eMbedded Visual Basic 3.0, MS Access, MSDE (MS SQL-Server);
SQL, MS ADO, OLE-DB
 
 
12.2001 – 05.2002   Schulware GbR  (Lehrensteinsfeld)

Beschreibung:
Konzeptionierung, UI-Design, DB-Design und Implementierung einer PC-Software zur Berechnung und Verwaltung von Schülernoten;
Projektmanagement; Aufbau des Konfigurationsmanagement

Tätigkeiten:
Projektmanagement, Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement

Systemumgebung:
Windows XP, Windows 2000, Win98, Win95

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS Access, MS Visual SourceSafe;
SQL, MS ADO, MS ActiveX, XML
 

04.2001 – 11.2001   Siemens AG  (München)

Beschreibung:
Entwicklung einer PC-Software „Homer 2.1 EU“ (Länder- und PTT-Varianten) zur Konfiguration und zum Betrieb einer DECT-Basisstation für den Konsumerbereich;
UI-Redesign, DB-Redesign, Implementierung, Performance-Optimierung und Speicher-Optimierung bestehender Komponenten;
Konzeptionierung, UI-Design, DB-Design und Implementierung neuer Features;
Debugging und Whitebox-Test der Gesamtapplikation;
Support im Bereich Integration- und Konfigurationsmanagement;

Tätigkeiten:
Datenmodellierung, Realisierung, Integrations- und Konfigurationsmanagement, Debugging, Test

Systemumgebung:
Windows 2000, Win98, Win95

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS Access, Numega DevPartner Studio, ActiveBar, PV-Explorer, PV-Outlookbar, Janus GridEx, Source Off Side;
SQL, MS ADO, MS ActiveX, XML, Win API
 
 
04.2000 – 03.2001   Siemens ElectroCom GmbH  (Konstanz)

Beschreibung:
Konzeptionierung, Design und Implementierung einzelner Programmkomponenten eines kundenspezifisch konfigurierbaren und mehrsprachigen GUI für Großbriefsortieranlagen;
Unicode-Font kompatible Dialoge für Unterstützung asiatischer Sprachen (z.B. Koreanisch);
Import von Konfigurationsdaten aus XML-File;
Erstellung von Touch-Screen tauglichen und Unicode-Font kompatiblen ActiveX-Steuerelementen;
Support der Projektleitung in den Bereichen Projektplanung und Software-Auswahl

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung

Systemumgebung:
Windows NT 4.0

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, MS Access, XML Spy;
MS ActiveX, XML, SQL, PVCS
 

02.1998 – 02.2000   Datev eG  (Nürnberg)

Beschreibung:
Konzeptionierung, Design und Implementierung einzelner Programmkomponenten einer betriebswirtschaftlichen Anwendung zur Erfassung und Verwaltung von Fibu-Massendaten;
Konzeptionierung, Design und Implementierung von Datenbank-Tools zur interaktiven Erfassung von Anwendungsstammdaten

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung

Systemumgebung:
Windows NT4.0, Windows 98, Windows 95

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 6, Sybase SQL Anywhere DB, Apex Grid, Numega FailSafe;
MS RDO, ODBC, MS ActiveX, Win-GDI, Win-API
 
 
10.1997 – 01.1998   Schulware GbR  (Lehrensteinsfeld)

Beschreibung:
Weiterentwicklung und Optimierung einer Anwendung zur Erstellung und Verwaltung von Schüler- und Zeugnisdaten;
Portierung von 16bit auf 32bit-Plattform

Tätigkeiten:
Systemdesign, Datenmodellierung, Realisierung

Systemumgebung:
Windows 95, Windows 98

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 5 / 6, MS Access, HighEdit-TextControl, VirtualPrintEngine;
MS DAO, MS ActiveX
 
 
09.1997   Helmut van Haaren  -  EDV-Beratung und Softwarevertriebs GmbH  (Ilsfeld)

Beschreibung:
Test und DB-Optimierung einer Finanzbuchhaltung

Tätigkeiten:
Test, DB-Performance-Optimierung

Systemumgebung:
Windows 95, Windows 3.1

Tools/Methoden:
MS Visual Basic, MS Access;  MS DAO
 

04.1997 – 08.1997   Alcatel SEL AG  (Stuttgart)

Beschreibung:
Weiterentwicklung und Einsetzen einer Anwendung für Funktions- und Regressions-Tests von Telefonanlagen-Konfigurationssoftware

Tätigkeiten:
Implementierung, Test

Systemumgebung:
Windows 95

Tools/Methoden:
MS Visual Basic 5, MS Test
 

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Einsatzort: Europa
Verfügbarkeit: auf Anfrage; auch fulltime; auch Vor-Ort Einsatz möglich

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ