Magnus Elter nicht verfügbar bis 30.06.2020

Magnus Elter

Softwarebetreuer

nicht verfügbar bis 30.06.2020
Profilbild von Magnus Elter Softwarebetreuer aus Muenchen
  • 81243 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Geophysiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Stunden- bzw. Tagessatz je nach Tätigkeit
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 27.11.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Magnus Elter Softwarebetreuer aus Muenchen
SKILLS
Softwarebetreuung für unterschiedliche EPR-Systeme
ISTQB Certified Tester Foundation Level (15.12.2017)
ITIL V3 Foundation Examination (2012)
Tricentis® TOSCA Certified User Foundation Level (04.04.2013)
Datenbank-Abfragen per sql auf Oracle
Betriebssysteme:
  • Windows
  • Linux
  • div. Unix-Derivate
Schulungen und Workshops
Testszenarien
Betreuung Intranet (Sharepoint / Media-Wiki)
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2019 - bis jetzt

  • Migration des bestehenden firmeneigenen ERP-System auf ein SAP S/4 HANA-System und deren Cloud-Produkte
    • Beratung bei der Migration des bestehenden firmeneigenen ERP-System auf ein SAP S/4 HANA-System und deren Cloud-Produkte
    • Unterstützung beim Aufbau eines Customer Center of Expertise für den Betrieb von SAP
    • Beratung bei der Entwicklung eines Berechtigungskonzepts für die SAP S/4 HANA-Plattform und die angeschlossenen SAP-Cloud-Produkte
    • Fachliche und technische Analyse von Anforderungen und Prozessen in Zusammenarbeit mit Fach- und IT-Abteilungen im Unternehmen
    • Beratung bei der Entwicklung von Anforderungs-, Change- und Test-Management-Verfahren mit in-STEP BLUE und/oder SAP Solution Manager 7.2
    • Beratung bei der Altdaten-Übernahme und dem Schnittstellen-Design zwischen den SAP-Modulen und dem bestehenden ERP-Programm
    • Entwicklung und Durchführung von QS-Methoden und -Verfahren der Prozess-Analyse
    • Unterstützung beim Aufbau des Testmanagements

  • 04/2018 - 12/2018

  • Betreuung ERP-System
    • Softwarebetreuung vor allem in den Bereichen Bau, Einkauf, Gerätewirtschaft und Buchhaltung, Systemtechnik und Zugriffsberechtigungen
    • Second Level Support (Unterstützung bei der Maskenbedienung, telefonische Schulung der Mitarbeiter, Fehleranalyse)
    • Einrichtung der ERP-Zugriffsberechtigungen
    • Mitarbeiterschulungen und Workshops

  • 01/2018 - 03/2018

  • IST-Prozess-Aufnahme
  • Aufnahme der IST-Prozesse im Vorfeld der Umstellung des firmeneigenen ERP-Systems auf das ERP-System eines
    kommerziellen Anbieters

  • 11/2008 - 12/2017

  • Betreuung ERP-System bei einem Unternehmen im öffentlichen Dienst
    • Softwarebetreuung vor allem in den Bereichen Einkauf, Gerätewirtschaft und -buchhaltung, Systemtechnik und Zugriffsberechtigungen
    • Second Level Support (Unterstützung bei der Maskenbedienung, telefonische Schulung der Mitarbeiter, Fehleranalyse)
    • Einrichtung der ERP-Zugriffsberechtigungen
    • Mitarbeiterschulungen und Workshops intern und ausserhalb
    • Erstellung von Bug-Reports
    • Analyse der Änderungsanforderungen
    • manuelle Test der Programmänderungen, -erweiterungen; automatisierte Tests mit Tricentis® TOSCA (bis 2015)
    • fachliche und technische Tests der ERP-Software unter neuen Browser-, Java-, Oracle-Forms-, Office-Versionen und den Betriebssystemen Windows XP, Windows 7 (32bit, 64bit), Windows 10 (32bit, 64bit), Linux, Mac OS
     
    • Mitarbeit im Team der Qualitätssicherung
    • Betreuung der Intranet-Seiten mittels Tridion, Microsoft Sharepoint inklusive Anpassungen direkt im HTML-Code
    • Betreuung der Wiki-Seiten mittels Media-Wiki
    • Betreuung der Mailinglisten mit Bezug zum ERP-System mittels Sympa
    • Ansprechpartner für das Ticketsystem "assyst" der Firma Axios Systems

  • 12/2002 - 06/2008

  • Customizing Zeiterfassung für mehrere Kunden (zwischen 100 und über 8000 Mitarbeiter)
    • Programmierung der jeweiligen Tarifverträge in der programminternen Skriptsprache;
    • Support für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle:
      • Aufgaben dabei waren DB-Abfragen mit eigenen SQL-Skripten auf die Oracle-Datenbank bei Anfragen, die nicht im Programm vorgesehen waren;
      • Anpassung der Shell- und Perl-Skript Datenimport und -export (Windows, Sun Solaris):
      • Kontrolle der Zeiterfassungs- und Zutrittsleser;
      • Mittler zwischen Kunden und Programmierung bei Programmfehlern und -Erweiterungen (Fehlersuche auch im C-Quellcode mit Hilfe von SourceNavigator)
      • Erstellung von Bug-Reports
    • Test der neu programmierten C- und JAVA-Programme
    • Projektkoordination bei Programmergänzungen des Zeiterfassungsprogrammes;
    • Erstellung von Spezifikationen (Lastenheften) für die tarifvertraglichen Änderungen in der Zeiterfassung mit Hilfe des Textsatzprogrammes LaTeX und Ausgabe im PDF-Format;
    • Erstellung eines Lastenheftes für die Programmierung eines Warenwirtschaftsprogrammes;
    • Erstellung von Testszenarien und Demoversionen für Messen;
    • Schulungen und Workshops bei Kunden;

  • 06/2005 - 12/2007

  • Report-Erstellung
    • Erstellung von Reports mit Hilfe von Crystal Report X und XI aus Oracle- und DB2-Datenbanken für die Verwendung in einem JAVA-Programm;
    • Integrierung der Reports mit Hilfe der JAVA-Programmierer und Test;

  • 10/2000 - 12/2001

  • Technischer Support für den Hersteller eines Lohn- und Gehaltsprogrammes
    • Projektbeschreibung:Installation auf allen unterstützten Betriebssystemen als Einplatz und Mehrplatzversion (Windows9x, WIN NT, W2K, WIN XP, Novell, Linux, HP-UX, Sun Solaris)
    • Druckereinstellungen
    • Fehlerbehebungen auf allen Betriebssystemen
    • Support für alle Kunden und Händler
    • Endkontrolle und Freigabe aller Versionen unter Windows, Novell, Unix
    • Datenumsetzung Unix ? Windows
    • Installation ODBC-Schnittstelle
    • Erstellung von Abfragen mit MS-Access über ODBC
    • Erstellung von Dokumentationen
    • Erstellung von Bug-Reports
    • Einspieung von Unix-Sicherungen für Hotline Mitarbeiter

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Voraussichtlich ab 01.07.2020
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei