Wladimir Zinn teilweise verfügbar

Wladimir Zinn

SAP Business Workflow ABAP Ariba Integration Developer Consultant

teilweise verfügbar
Profilbild von Wladimir Zinn SAP Business Workflow ABAP Ariba Integration Developer Consultant aus Oldenburg
  • 26133 Oldenburg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Inf.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 10.12.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Wladimir Zinn SAP Business Workflow ABAP Ariba Integration Developer Consultant aus Oldenburg
SKILLS
Fach- und Branchenerfahrung
  • Wladimir Zinn kann auf über 9 Jahre umfassende Projekterfahrungen im Bereich SAP zurückgreifen. Dabei arbeitete er als SAP Consultant im Bereich Enterprise Content Management (ECM) sowie als Software Engineer. Sein aktueller Fokus liegt in der Konzeption und Umsetzung von SAP-Projekten (SAP ERP und S/4HANA) mit dem Hauptaugenmerk auf Procure-to-Pay, SAP Ariba- und Cloud-Integration. Darüber hinaus verfügt er über ein sehr gutes Technologie-Know-how in SAP Business Workflow, ArchiveLink, ABAP OO und Java Standard und Enterprise Edition.
  • In den letzten Jahren lag sein Tätigkeitsschwerpunkt bei der Durchführung von ECM-Projekten. Seine Tätigkeiten erstreckten sich dabei über den vollständigen Projektzyklus: Ist-Bestandsaufnahme, Soll-Konzeption, Umsetzung, Installation, Produktivsetzung, Schulung von Key-Usern und Projektleitung.
  • Durch eine Vielzahl von Optimierungs- und Implementierungsprojekten im Bereichen SAP Invoice Management, Doxis4 InvoiceMaster sowie maßgeschneiderter Lösungen im Bereich der Logistikrechnungsprüfung verfügt er über Know-how in den SAP Modulen Finanzwesen (FI) und Materialwirtschaft (MM).
  • Darüber hinaus bringt er Erfahrungen als Trainer in Produktschulungen als auch in individuellen Kundentrainings mit.
  • Seine Stärke ist nicht nur die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge technisch umzusetzen, sondern mit dem Fachbereich eine Sprache zu sprechen und somit spezifische Anforderungen genau umzusetzen. 

Branchenerfahrung
Industrie, Energieversorgung, öffentlicher Sektor, Automobilbranche, Forschung und Entwicklung, Versicherungen
PROJEKTHISTORIE
Beispielhafte Projekte
  • Optimierung von Procure-to-Pay-Prozessen in einem SAP S/4HANA Implementierungsprojekt unter Einsatz von SAP Ariba
  • Integration von SAP Ariba Procure-to-Pay mittels Direct Connectivity sowie Cloud Integration Gateway
  • Prozessoptimierung in der Kreditorenbuchhaltung durch Einführung der automatisierten Eingangsrechnungsverarbeitung bei einer internationalen Rückversicherungsgesellschaft
  • Durchführung von Beratungsworkshops zu Themen Dokumentenmanagement und Datenarchivierung
  • Archivdatenmigrationsprojekt bei einem Energieversorgungsunternehmen
  • Umstellung der Konzessionsabgabenabrechnung für Strom und Gas nach der neuen Konzessionsabgabenverordnung (KAV) im Energiesektor
  • Mitarbeit in einem internationalen Projekt „One ERP“ für ein Telekommunikationsunternehmen mit dem Schwerpunkt SAP Business Workflow
  • Entwicklung einer Middleware im kommunalen Sektor zur Integration heterogener Dokumentenmanagementsysteme in einem Datenverarbeitungs- und Rechenzentrum
  • Trainer für SAP Invoice Management und SAP ArchiveLink in einem internationalen Umfeld in Englisch
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarkeit auf Anfrage. 

Reisebereitschaft:
Gesunder Mix zwischen vor Ort und Remotetätigkeit wird begrüßt, ansonsten Projektabhängig.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: