Lars Lenssen verfügbar

Lars Lenssen

IT Solution Architect

verfügbar
Profilbild von Lars Lenssen IT Solution Architect aus Witten
  • 58454 Witten Freelancer in
  • Abschluss: M.Sc. Informatik
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 05.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Lars Lenssen IT Solution Architect aus Witten
SKILLS
Softwareentwicklung: C++, Python, JAVA, ABAP, ABAP-OO
ERP-Software: SAP ERP, SAP IS-U, SAP CRM, IDEX-DE, SAP Common Layer, SAP EDM
Datenbank: Oracle
Office: MS Office
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2019 - bis jetzt

    • Wipro Limited (E.ON Digital Technology)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • 3rd Level Support
  • Projektrolle: IT Solution Architect
    Projektumfeld: SAP IS-U / CRM
    Projektinhalte: Backup für zeitkritische Supportanfragen, Leitung eines Supportteams im Bereich SAP IS-U / CRM, Koordination von Offshore-Entwicklern, Konzeption und Entwicklung von neuen Anforderungen im Rahmen des SAP IS-U, Datenaustauschs und SAP CRM

  • 03/2019 - 02/2020

    • Wipro Limited (E.ON Digital Technology)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Anpassung zur Einschränkung der Datensicht im SAP CRM / IS-U
  • Projektrolle: IT Solution Architect
    Projektumfeld: SAP IS-U / CRM
    Projektinhalte: Konzeption neuer Anforderungen zur Einschränkung der Datensicht für bestimme Benutzergruppen im SAP CRM / IS-U resultierend aus der DSGVO, IT Konzeption im SAP CRM und IS-U, Koordination von Offshore-Entwicklern

  • 07/2019 - 12/2019

    • Wipro Limited (E.ON Digital Technology)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Anpassung zur MaKo 2020 im SAP CRM
  • Projektrolle: IT Solution Architect
    Projektumfeld: SAP CRM / IS-U
    Projektinhalte: Teilkonzeption neuer Anforderungen aus der MaKo2020 im SAP CRM mit Schnittstellenbeschreibung zum IS-UIT Konzeption im SAP CRM, Koordination von Offshore-Entwicklern

  • 03/2019 - 10/2019

    • Wipro Limited (E.ON Digital Technology)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Anpassung zur MaBiS 3.0 im SAP IS-U (BKV)
  • Projektrolle: IT Solution Architect
    Projektumfeld: SAP IS-U
    Projektinhalte: Konzeption neuer Anforderungen aus der MaBiS 3.0 in einem SAP IS-U mit der Marktrolle BKV, IT Konzeption im SAP IS-U, Koordination von Offshore-Entwicklern

  • 03/2019 - 07/2019

    • Wipro Limited (E.ON Digital Technology)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Anpassung Onlinekommunikation im SAP CRM / IS-U
  • Projektrolle: IT Solution Architect
    Projektumfeld: SAP IS-U / CRM
    Projektinhalte: Konzeption neuer Anforderungen zur Umstellung der Kommunikationswege im SAP CRM / IS-U resultierend aus der DSGVO, IT Konzeption im SAP CRM, IS-U, PI und Schnittstellen zu anliegenden Systemen (Portallösungen, Inspire, KUSA+, SAP BW etc.), Koordination von Offshore-Entwicklern, Massenmigration nach Go-Live

  • 09/2018 - 06/2019

    • Wipro Limited (E.ON Digital Technology)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Teamleitung: 2nd Level Support
  • Projektrolle: Teamleitung Entwicklung
    Projektumfeld: SAP IS-U / CRM
    Projektinhalte: Leitung eines Supportteams im Bereich SAP IS-U / CRM, Koordination von Offshore-Entwicklern, Konzeption und Entwicklung von neuen Anforderungen im Rahmen des SAP IS-U, Datenaustauschs und SAP CRM

  • 01/2017 - 08/2018

    • Energie und Wasser Potsdam GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • SAP IS-U EDM Support
  • Projektrolle: Entwickler / Support
    Projektumfeld: SAP IS-U EDM, Common Layer, CIC
    Projektinhalte: SAP EDM Support, Anpassungen und Optimierungen IS-U EDM Customizing, Umsetzung neuer fachlicher Anforderungen, Konzeption/Design und Implementierung von Analysereports

  • 01/2017 - 03/2018

    • IT-Dienstleister
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • EDM Weiterentwicklungen
  • Projektrolle: Entwickler
    Projektumfeld: SAP IS-U EDM
    Projektinhalte: Entwicklung eines Netzkontenmonitors auf Basis allokierter Mengen der Bilanzierung, Entwicklung einer Plausibilisierungsworkbench für Lastgänge mit Integration ORDERS-Versand, Entwicklung eines grafischen Eingangsmonitors für Lastgänge


  • 08/2017 - 02/2018

    • IT-Dienstleister
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Malo / Melo Umstellung
  • Projektrolle: Entwickler
    Projektumfeld: SAP IS-U EDM
    Projektinhalte: Anpassung der Programme und Klassen an Malo / Melo, Unterstützung bei der Migration

  • 06/2014 - 03/2017

    • IT-Dienstleister
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • SAP IS-U EDM Einführungen für mehrere Kunden (Stadtwerke)
  • Projektrolle: SAP IS-U EDM Consultant, Schulungen und Testmanagement im Bereich SAP IS-U EDM
    Projektumfeld: SAP IS-U EDM, Common Layer, CIC
    Projektinhalte: EDM-Integration in CIC0, Konzept und Umsetzung Monitoring/Controlling Datenaustausch ZFA, Konzept und Customizing BPEM für Stammdaten, Erstellung der EDM-Schulungs-/Anwenderunterlagen und Durchführung der Schulungen als Referent, Automatisierte Erstellung von EDM-Stammdaten, Konzeption und Implementierung von Bilanzierungsverfahren für Netzbetreiber und Lieferanten


  • 09/2015 - 10/2016

    • IT-Dienstleister
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • aMeMi
  • Projektrolle: Consultant / Entwickler
    Projektumfeld: SAP ERP6.0, IS-U EDM, IDEX-MM, Common Layer
    Projektinhalte: Konzeption, Design und Entwicklung zur zählpunktscharfen Mehr-/Mindermengenabrechnung auf Basis von SAP EDM und Common Layer (Erstellung und Versand von Allokationslisten, Berechnung und Versand von bilanzierten Mengen, Monitoringtools, Automatisierte Prüfroutinen, Abstimmung mit SAP Consulting)


  • 07/2015 - 09/2015

    • IT-Dienstleister
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Formatwechsel zum 01.10.2015
  • Projektrolle: Consultant / Entwickler
    Projektumfeld: SAP ERP6.0, IS-U EDM, ISU-IDEX
    Projektinhalte: Anpassung der Formate MSCONS und ALOCAT nach den Vorgaben des BDEW

  • 01/2015 - 06/2015

    • TU Dortmund
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Studienarbeit: Optimierung von Standardlastprofilen
  • Projektrolle: Entwickler
    Projektumfeld: Mathematische Methoden, IS-U EDM
    Projektinhalte: Anwendung von Methoden der numerischen linearen Algebra auf die Optimierung von Standardlastprofilen im liberalisierten Energiemarkt (Umsetzung in ABAP und Matlab)


  • 06/2014 - 07/2014

    • utilution GmbH
    • < 10 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Internes Projekt
  • Projektbezeichnung: iEDM
    Projektrolle: Entwickler
    Projektumfeld: SAP ERP6.0, IS-U EDM
    Projektinhalte: Entwicklungen von Ergänzungen zum SAP EDM für die Vermarktung im AppStore des SAP

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft: bis zu 4 Tage die Woche in der D-A-CH Region
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: