Armin Karic verfügbar

Armin Karic

SAP HCM Development & Consulting

verfügbar
Profilbild von Armin Karic SAP HCM Development & Consulting aus Duesseldorf
  • 40476 Düsseldorf Freelancer in
  • Abschluss: Master of Arts in Business Management - Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std.
    All incl.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Muttersprache) | bosnisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 21.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Armin Karic SAP HCM Development & Consulting aus Duesseldorf
SKILLS
Softwareeinführung, Softwareentwicklung - SAP HR / HCM, SAP NetWeaver Portal, ESS / MSS, ABAP, ABAP OO, Web Dynpro for ABAP, Workflows, SuccessFactors, SAP Payroll Deutschland, SAP Payroll UK, SAP Fiori, Schnittstellenprogrammierung, Application Link Enabling (ALE), Cross-Application Time Sheet (CATS), Testmanagement, SuccessFactors, Employee Central, Talent und Performance Management. Schnittstellen, Schemen und Regeln, Personalabrechnung, Personalzeitabrechnung
PROJEKTHISTORIE
PROJEKTLISTE:

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Projektleiter
Einspielen der SAP Synchronisationspatches (Summer Patches 216 bis P30 im Release SAPHR608) aufgrund der technischen Abhängigkeiten im Rahmen der Einführung des gesetzlichen Meldeverfahrens DSN in Frankreich. Terminierung, Koordination und Abstimmung mit den jeweiligen Landesniederlassungen hinsichtlich gesetzlicher Änderungen, der SAP-Basis Abteilung hinsichtlich des Einspielens der Support-Packages und der Projektmitarbeiter.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle:Projektmitarbeiter
Einführung der neuen Entgeltordnung. Customizing der Tariftabellen und Entgeltbandbreiten. Eigenentwicklung in PA-und OM-Infotypen. Erweiterung des Formularwesens im SAP NetWeaver Portal zur Anpassung der neuen Anforderungen.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Projektleiter
Einführung des Formulars P11D (Expanses and Benefits) in England zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Abstimmung mit dem HR-Business in England und Customizing-Aktivitäten im SAP System zum korrekten Ausdruck für den Mitarbeiter und der korrekten Meldung an HMRC (Her Majesty Revenue & Customs).

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Projektleiter
Verantwortlich für die Umsetzung der jährlichen gesetzlichen Änderungen für die Länder Deutschland, Frankreich und England. Terminierung, Koordination und Abstimmung mit den jeweiligen Landesniederlassungen hinsichtlich gesetzlicher Änderungen, der SAP-Basis Abteilung hinsichtlich des Einspielens der Support-Packages und der Projektmitarbeiter.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Entwickler/Berater
Onboarding der Landesniederlassungen in Spanien in das SAP Group ERP (SAP). Einführung von SAP HCM in den Modulen Personaladministration und Organisationsmanagement sowie das SAP NetWeaver Portal für den spanischen Standort. Aufnahme der landesspezifischen Anforderungen vor Ort und durchführen von Customizingaktivitäten und Eigenentwicklungen hinsichtlich der Anforderungen der Gruppenlösung.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Projektmitarbeiter, Projektverantwortlicher in Vertretung, Testverantwortlicher
Einführung der SAP Fiori Systemarchitektur (SAP NetWeaver Gateway) sowie der Applikationen zum Abwesenheitsantrag, Genehmigung von Abwesenheit sowie der Anzeige des Gehaltsnachweises. Koordination (in Vertretung) der Eigenentwicklungen für den Abwesenheitsantrag und den Genehmigungsprozess. Verantwortlicher für der Testdurchführung und Abnahme der Fiori Anwendungen in Großbritannien und Deutschland. Unterstützung der Projektleitung im Rahmen der Verhandlungen mit dem Betriebsrat zur Einführung von SAP Fiori.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Koordinator
Einführung des „Declaration Sociale Nominative“-Verfahrens (DSN) für die französische Niederlassung. Vergleichbar mit dem deutschen DEÜV-Meldeverfahren zur Sozialversicherung wird die bisherige Technik „N4DS“ in Frankreich abgelöst durch die fünftägige sowie hauptmonatliche Übermittlung im DSN-Verfahren. Koordination des externen Dienstleisters in Frankreich, Implementierung der dazugehörigen Notes sowie Schulung der Mitarbeiter vor Ort.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: ProjektleiterEntwickler/Berater
Durchführung der Tätigkeiten zum Jahreswechsel 2014/2015 im HCM System für Großbritannien. Durchsichtig der jeweiligen SAP Notes, Durchführung der manuellen Tätigkeiten nach Installation und Abgleich der Repositroy Objekte mittels SPAU und SPDD.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Entwickler/Berater
Evaluierung der Möglichkeiten das SAP NetWeaver Portal auf mobilen Endgeräten darzustellen. Im Zuge der „Go Mobile“ Strategie sollte evaluiert werden welche genutzten Anwendungen des SAP NetWeaver Portals (Standard und Eigenentwicklungen) sich auf mobilen Endgeräten darstellen lassen.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Koordinator
Einführung einer Schnittstelle zum Payrollanbieter Group S für den belgischen Abrechnungskreis. Koordination und Betreuung des belgischen Dienstleisters hinsichtlich der Customizing- und Entwicklungsaktivitäten im HCM-System sowie des Dienstleisters für die Entwicklung eines Uploads und Downloads der Daten über das PI-System.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Entwickler
Entwicklung eines automatischen Useranlageprozesses bei Neu- und Wiedereinstellung von Mitarbeitern. Anhand der Daten aus dem ActiveDirectory überprüft das nutzerführende System mittels einer Erweiterung in der IDOC-Eingangsverarbeitung, ob neue Nutzerdaten vorhanden sind. Bei positiver Prüfung werden automatisch entsprechende User anhand von Referenzusern in drei Systemen angelegt, Passwörter generiert und Emails an Vorgesetzte und Mitarbeiter versendet. Im Gegenzug dazu wurde ein Report entwickelt mit dem nicht mehr aktive Mitarbeiter in den Systemen abgegrenzt werden.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Entwickler
Projekt Entwicklung eines Frameworks zur Replikation und zum Datenabgleich der Daten aus dem SAP CRM gegenüber der vom Kunden eigens entwickelten CRM Anwendung über vier Mandanten hinweg. Entwicklung der Testklassen zur Qualitätssicherung der Anwendung.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Entwickler
Umstellung der Eigenentwicklung für den Gesamtbetrieb aller Netzbetreiber sowie Klein- und Versorgungsunternehmen auf die objektorientierte ABAP Technologie. Third Level Support für die Fehlerbehebung im Ticketing-Verfahren.

Branche: IT-Dienstleister
Rolle: Entwickler
Einführung der gesetzlichen Vorschriften des Zahlungsverkehrs im Rahmen der Single Euro Payments Area (SEPA). Aktualisierung aller Reports, Dokumente und Schnittstellen sowie Aufbereitung des Dokumentenmanagements zur Rechnungslegung und Mandatsverwaltung für den Einheitlichen Zahlungsverkehr.

Branche: Abfallwirtschaft
Rolle: Entwickler/Berater
Einführung des HR Portals und damit weitere Anwendungen in den Self Services. Weiteres Customizing und Anpassung der Zeiterfassung sowie Eigenentwicklungen zur grafischen Auswertung der Zeitcluster im HR.

Branche: Industrie
Rolle: Entwickler/Berater
Entwicklung und Einführung eines neuen Lagerlogistiksystems in SAP ERP mit gleichzeitiger Ablösung der alten IT-Infrastruktur. Aufnahme aller im Lager anfallenden Prozesse mit anschließender Modellierung und Optimierung. Dimensionierung der zu beschaffenden Hardware und Definition der Schnittstellen zu weiteren technischen Systemen der vorgelagerten und nachgelagerten Prozessketten.

Branche: Pharma
Rolle: Entwickler/Berater
Projekt Einführung des HR Portals für alle deutschen Niederlassungen. Anpassen der ESS und MSS Services (andere Infotypen, dynamische Sichtbarkeit der Services). Konfiguration und Erweiterung im Homepage Framework. Entwicklung der Geschäftsprozesse und Umsetzung im Workflowmanagement mittels Ereignisgesteuerter Prozessketten.

Branche: Kraftwerksbetrieb
Rolle: Entwickler/Berater
Projekt Entwicklung eines Abwesenheitsantrags und eines Teamkalenders für die Self-Services (XSS) des SAP Portals nach den Vorstellungen des Auftraggebers. Kombinieren der bestehenden Funktionsbausteine mit dem neu entwickelten Abwesenheitsantrag. Eigenständiges Customizing zum Konfigurieren der neuen Funktionen. Einbindung in das SAP Portal
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: