Michael Mutz verfügbar

Michael Mutz

Java/J2EE technischer Projektleiter / Architekt / Entwickler / Tester auf Web-und Container Technolo

verfügbar
Profilbild von Michael Mutz Java/J2EE technischer Projektleiter / Architekt / Entwickler / Tester auf Web-und Container Technolo aus Frankfurt
  • 60385 Frankfurt Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 22.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Michael Mutz Java/J2EE technischer Projektleiter / Architekt / Entwickler / Tester auf Web-und Container Technolo aus Frankfurt
DATEIANLAGEN
javaProjekteMichaelMutz_QualifikationProjektleiter.docx

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

javaProjekteMichaelMutz_de.docx

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

javaProjekteMichaelMutz_kurz_de.docx

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

javaProjectsMichaelMutz_en.docx

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

javaProjectsMichaelMutz_short_en.docx

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

2020.09.15_Verfuegbarkeit-availability_MichaelMutz.txt

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
CERTIFIED INTERNET ENGINEER

Java/J2EE technischer Projektleiter / Architect / Developer / Tester auf Web-und WAP-Anwendungen auf BEA WebLogic/JBoss und Oracle; – trilingual –
Stärken in der Administration von Web-/WAB Applikationen, Solaris-, Unix-, Linux-Systemen, Win-Networking

• Schwerpunkt: J2EE Architektur/Entwicklung/Programmierung auf BEA WebLogic/JBoss und Oracle; FrontEnd, MiddleTier und Backend
• Business Analyse, Design, Architektur, Entwicklung, Programmierung, Projektmanagement, IT Controlling, Beratung und Training.
• Administration von Server und Web-/WAP Applikationen.
• BPEL, SAP Netweaver XI, WebServices, Hibernate, EJB, WAP, OO-Software Engineering, Business Processes, DesignPatterns, OOADP mit UML.
• Weitere Stärken in Unix-, Linux- und Win- Netzwerktechnik und Web-Design.

Seit dem Jahr 1999 arbeite ich mit den gängigen Java-Technologien und -Programmiertools und halte mich durch stetige Schulungen auf dem Laufenden.
Ich bin vertraut mit Situationen der Selbstpräsentation und besitze ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten - in Deutsch, Englisch und Französisch.

1. Software Architektur - Entwicklung - Programmierung - Trainertätigkeit

Portal-3-Tier-Architecture
MVC Architecture
J2EE: j2sdk, Eclipse SDK, jdk, jre, Eclipse sdk, jRockit
AOP Aspect-Oriented Programming
MDA Model Driven Architecture
Verteilte Systeme: RMI, EJB
Portlet: JSR 168

Objektorientiertes Software Engineering
Business Processes, UML, Pattern Design
ITIL
System Entwicklungs Prozess: HERMES
Software Development Prozess: SCRUM, CMMI, PairProgramming
Global Delivery Model
Banking Standards: HBCI, SWIFT

Modellierung / Methodologie
OOADP, UML, RUP, MagicDraw, Sparx Enterprise Architect 7.5, MDG for Visual Studio Ver. 3.5, Rational Rose Developer for Java, Innovator 2000, Together, Abaxx WorkflowModeler, Abaxx Frontend-Engine (I-lets)

BPEL
Orchestration und Choreographie, Ausführbare und Abstrakte Prozesse, Partner Links, Variablen, Aktivitäten (receive, reply, invoke, switch, if, flow, while, forEach, wait, repeatUntil, scope, exit, validate, assign, pick), Fehlerbehandlung (Default Fault Handler, Default Termination Handler, ), XPath, Kompensation, Saga, Handler (Event Handler, Compensation Handler, Default Compensation Handler), compensateScope, MessageProperties, Property Alias, Correlation Set, Synchroner Aufruf, Asynchrone Prozesse, Callback, BPELJ, JSR-207, BAM, Process Persistance, XPath, XLink.

WebServices
SOA, SOAP, JWSDP, WSDL, UDDI, Apache Axis, CXF-WebService Framework, JBPM JBoss Business Process Management, JPDL Java Process Definition Language, JAXWS
JWSDP, JAXB, JAXM, SAX, DOM,HTTP Protocol, SMTP Protocol, JAXM, JAXR, WebServices security, WS Stack, WS-BPEL Konzepte, BPEL-Erweiterung für WSDL.

WAP
J2ME, J2SE, MIDlet, CLDC, MIDP, WTK, Eclipse, Antenna, Apache Ant, VCML, PML

SAP Netweaver XI
SAP Standard TBIT40 XI Fundamentals

Design Pattern
Singleton, Fassade, Factory, IoC / Dependency Injection, Proxy

Frameworks
Spring, Apache Struts

Programmier-sprachen
Java, Java-Script, HTML, Shell Scripting, bash Shell-Programmierung, VCML, PML, XHTML, HTML, Stylesheets, PHP3, Perl, Shell, Borland C, PASCAL, Assembler

IDEs
Eclipse, MyEclipse Enterprise Workbench, MyEclipse, Teamprise Plugin, IntelliJ IDEA, JBuilder, VisualAge, Kawa, NetBeans IDE, Plugin jadclipse (Decompiler), UltraEdit

XML
DTD, XSD, XSLT; XML-mapping
FOAF friends of a friend, Schema, anyType, Komplexe Typen, choice-Gruppe, all-Gruppe, Enumeration, Lokale Überschreibung der Qualifizierung, Qualified Locals, Unqualified Locals, Qualifizierung von Attributen, Ableiten von Typen durch Erweiterung, Abstrakte Elemente und Typen, Subsitution Groups, Include, any Element.

XSLT
Prozessor, Mapping, Regelbasierte Konvertierung, Konvertierung nach XML.
Parser
StAX, DOM, SAX

StAX
Pull Parser, Streaming API for XML StAX JSR-173, StAX versus DOM, StAX versus SAX, Cursor API, StAX Ereignis Klassen, Erzeugen von XML Dokumenten mit Cursor API, Parsen mit StAX Event API, Event Iterator API, Erzeugen von XML Dokumenten mit Event API.

Frontend Design
Web: Ajax, JavaBeans, Servlets, JSP, JSPX, I18N TagLibs, Tiles, CSS
WAP: Catlets, rewrite rules

Betriebssysteme
Win Vista/XP/2000/95/98, Unix, Linux, SunOS, SOLARIS, Sun Java Desktop System, DOS

Server
JBoss, Bea Weblogic, Apache Web Server, Apache Tomcat, GlassFish, Jetspeed Portlet Server, MS Server 2003, IIS, iPlanet, MS IIS, Proxy Server, Squid (ProxyServer), Sun Java System Application Server, HAProxy (Loadbalancer), WAP Gateway, Firewalls

Datenbanken / DBMS
DB: Oracle, DB2, MS SQL Server 2005, MySQL, MySQL Control Center, Apache Derby, Sybase, Pointbase, Cloudscape (Informix), ADABAS
DBMS: Oracle SQL Developer, PL/SQL Developer, TOAD, SQL Navigator
DB skills: Oracle DB Modelierung, SQL statements, CGI

Persistenz
ODBC, JDBC, EJB
Spring DAO (JDBC, exception handling),
Spring ORM (Object Relation Mapping, JDO, Hibernate, iBates SQL Maps)
Hibernate: DOM, ORM, HQL
Spring,

Messaging Systeme
JMS,

Message Queuing:
MQ Series, OpenESB

Security
OASIS WSS WebServices-Security (Zertifizierung, Policy);Tivoli (TIM, TAM), LDAP, SSL
Logging, Validation, Exception Handling
JCL, Log4j

Software Komponenten
Vodafone: CRE Content Rendering Engine, CAE Common Assembling Engine, Tpi/CC (3rd Partner Integration / Content Connector), ER Core, SPMI (System Performance Measurement Interface)
R+V: EAI-Integration: X4,
1822 s Inform: OSPlus,
Amadeus: ISO-CRM (Firma ISO Software Systeme GmbH), Selling Platform, BookingEngine, MBO (Mid & Back Office): Commons Library, MBO ExceptionHandling, CXF WebService compliance
Dt. Telekom AG / T-Systems: ISI, AL-C, OMS, Netgate, DKK Adapter, VRS, PSN-T, TRIDENT, T-IVU, KONTES, TIMB;
CDPS, CIPS (Congstar interne Provisioning Schnittstelle), DPS Engine, BLX, WITA, BLX, BL-W, BL-T, BL-S, SAP Congstar, FF (FlatFileSchnittstelle), OAQ Oracle JMS, TOI-Vorsystem, T-Com Vorsystem;

CMS Content Management Systeme
Liferay Portal,
Teamsite,
Elexier: Firma www.alaun.de
Weblayouter: Firma www.engram.de

CRM Customer Relationship Management
Amadeus CRM; Telekom CRM-T

Built Management
Built Server: Hudson (continous integration), TFS-Plugin for Hudson
Build Tool: Apache Maven, Apache Ant

Konfigurations- und Versionierungsmanagement
Visual SourceSafe, AllFusion Harvest CM Workbench, PVCS, CVS, PVC, Rational ClearCase, SVN Subversion

ALM Application Lifecycle Management System
MS Visual Studio Team Foundation Server (TFS)

Test
Test Tools: TCP/IP Monitor (Eclipse), soapUI, JUnit
TMS Test Management System: HP Qualitiy Center Enterprise Edition,
Plugins: JuvanderBugSynchronizer, EA Connector for QC

Hardware
Sun SPARC, Sun Ray, Sun Microsystems sun4u, Sun Microsystems sun4u sparc SUNW, Sun Microsystems Generic_118833-23 sun4u sparc SUNW, sun4u sparc SUNW, IBM compatible, microController MC8096, microController ASM96

Networking
Win Networking und Administration,
Linux Networking und Administration

WebDesign
Dreamweaver, Homesite, Flash

Case Tools
Umbrella, CAPRI, Putty, Peppes, cURL, Firefox, vi, Proxomitron, Image Magic

Trouble Ticket Tools
Win@proach, Jira, TTWOS, Mars, Champs, Peregrine ServiceCenter-Client

Office Tools / Dokumentation / Projekt Management
Lotus Notes, MS Office, MS Office Project, MS Office Visio Standard 2007, Wikipedia, Topspot Wikipedia, XDoclet, XMLspy, notepad++


2. Projektmanagement

Projektverantwortung als Projektmanager (Projektmanagement, Projektplanüberwachung, Projektanalysen)
Seminare „IT Controlling“, „Projektmanagement“, „Selbständigkeit als neue Herausforderung“
Einige Positionen mit Personalverantwortung (fachlich, disziplinär)
Einige Positionen mit Projektverantwortung
Zusatzausbildung „Vertriebsingenieur“
Zusatzausbildung „Ausbildung der Ausbilder“
Vorlesungsreihe „Mitarbeiterführung“

3. Netzwerktechnik

Übertragungsprotokolle (LAN, WAN und MAN), Transport- und Anwendungsprotokolle
TCP/IP-Protokolle, Transportprotokolle, Dienste und Anwendungen
TCP/IP-Netze unter WinNT/2000
Systemverwaltung WinNT/2000
Systemverwaltung vernetzter LINUX-Rechner
MS Internet Information Server IIS
Konfiguration des NT-Proxy-Servers

4. Web-Design – Trainertätigkeit

Homesite
Dreamweaver
Photoshop, Flash

Branchen

Telekomunikation, Mobilfunk,
Banken, Investment, Finanzdienstleistung, Wertpapier,
Versicherungen,
Handel, eCommerce, Internet,
Reisen, Touristik,
Dt Bahn AG, Transportation, Logistik, Logistics,
Transport & Energie,
Automotive, Automobil,
Behörde/Öffentlicher Dienst, Verwaltung,
SAP,
Elektrotechnik,
EDV,
Training

Aus- u. Weiterbildung

Certified Internet Engineer
DEA en Electronique
Zusatzausbildung “Vertriebsingeneur”, „Medizintechnik“, „Ausbildung der Ausbilder“
Dipl.-Ing. (FH) Nachrichtentechnik

Sprachen – Trainertätigkeit

Französisch fließend in Wort und Schrift
Englisch fließend in Wort und Schrift
Spanisch Anfänger
Deutsch Muttersprache
PROJEKTHISTORIE
auf Anfrage
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Europa, Asia Pasific, USA, Canada ...
SONSTIGE ANGABEN
Bitte kontaktieren Sie mich ausschließlich über meine Website!
YOUTUBE - VIDEO

My daugthers flight from Frankfurt International Airport to ... :-)

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ