Andriy Yatsenko verfügbar

Andriy Yatsenko

Senior Softwareentwickler / Architekt - Java, JEE, Spring

verfügbar
Profilbild von Andriy Yatsenko Senior Softwareentwickler / Architekt  - Java, JEE, Spring aus Oberursel
  • 61440 Oberursel Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    je nach Einsatzort und Projektdauer
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 15.11.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Andriy Yatsenko Senior Softwareentwickler / Architekt  - Java, JEE, Spring aus Oberursel
DATEIANLAGEN
Beraterprofil_Java_JEE_(AndrejYatsenko)_pdf
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Beraterprofil_Java_JEE_(AndrejYatsenko)_doc
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Java, Spring, Spring Boot, REST, Microservices, JavaEE, J2EE, EJB, JMS, JMX, WebServices, RMI/CORBA, SOA, JPA, CDI, JDBC, JCO(SAP-JavaConnector), Java Web Start, JavaFX, Swing, SWT, Servlets, JSP, AJAX, Struts, JSF, JavaScript, XML/XSLT, Java Mail, IDL, WSDL, SQL, Jacl.















Entwicklungswerkzeuge







Eclipse, RAD, IntelliJ IDEA, Enterprise Architect, Objecteering, Together, IDEA, InstallShield, JUnit, Ant, Maven, Rational Rose, JBuilder, NetBeans, PowerDesigner, Subversion, CVS, VSS, CruiseControl, Hudson, Jenkins, ClearCase, ClearQuest.















Produktkenntnisse







Oracle WebLogic, IBM WebSphere, GlassFish, JBoss, Tomcat, Apache Web Server, IBM Websphere MQ, Spring
REFERENZEN
Dezember 2016 – Dezember 2018
Deutsche Bank AG 

Mitarbeit bei dem CIP Projekt in der PWS Team. PWS Team ist verantwortlich für die public web sites der Deutsche Bank. CIP Projekt ist eine im Haus entwickelte „content integration portal“ Lösung. Weiterentwicklung von CIP Projekts, Migration des Projekt auf SpringBoot. Neuentwicklung von REST Schnitstellen.
RolleSoftwareentwickler
AufgabenEntwicklung, Deployment, Konfiguration.-Implementierung der neuen Anforderungen.-Umstellung von struts auf Spring-mvc.-Implementierung von Backend Funktionen
TechnikenJava 8, Spring 4, Spring Boot, Hibernate, Tomcat8, Oracle, Spring Security, Spring MVC, REST/json, Swagger, IntelliJ, maven 3, GIT(BitBucket), TeamCity, Artifactory, JIRA, Confluence.

Januar 2016 – Dezember 2016
Lufthansa Industry Solutions

Mitarbeit bei dem myIDTravel Projekt. MyIDTravel ist eine integrierte Lösung, die eine effiziente und einfache Abwicklung von Dienst und Privatreisen der Mitarbeiter anbietet. Entwicklung von internen Anwendungskomponenten. Anbindung der Anwendung an IT Systeme der anderen Fluggesellschaften.
RolleSoftwareentwickler
AufgabenEntwicklung, Deployment, Konfiguration.-Implementierung der neuen Anforderungen.-Entwicklung von WebServices & xsl ransformationen.-Umstellung von axis2 auf Spring-WS.-Implementierung von Backend Funktionen.-Erstellung von kundenspezifischen UI Komponenten.
TechnikenJava 8, Spring 4, Spring Boot, Wicket 6, Apache ServiceMix, MyBatis, mySQL, axis2, wsdl, xsl, Spring-WS, Spring Security, Spring MVC, JSON, Eclipse Mars, maven 3, svn, Tomcat 7, TOAD.

Februar 2015 - Dezember 2015
Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main

Mitarbeit in der CISO Abteilung, ASM Team. ASM Team ist verantwortlich für das Security Monitoring der Anwendungen der Deutsche Bank. Entwicklung von ASM Dashboards – einer Applikation für das Monitoring von ArcSight Konnektoren – einer Lösung für Applikation Eventforwarding an den ArcSight ESM Server. Installation und Konfiguration von ArcSight Konnektoren.
RolleSoftwareentwickler
AufgabenEntwicklung, Deployment, Konfiguration.-Implementierung einer WebAnwendung.-Installation und Konfiguration von ArcSight Konnektoren
Technikenwicket 6.20, spring 3.2, hibernate 4.1, h2 1.4, axis 1.1, jersey 2.22, nfs 1.2, Eclipse Luna, maven 2, git, Tomcat 7, DBVisualizer, ArcSight ESM 6.5, ArcSight Connector 7.1.


Juni 2013 - Januar 2015
Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main

Mitarbeit in der GT Retail Produktion Abteilung, Environment & Build Services(EBS) Team. EBS Team ist verantwortlich für die Integration der von den Software-Lieferanten geschriebenen JEE Applikationen in die Deutsche Bank JEE Anwendungsinfrastruktur.
Rolle Softwareentwickler
Aufgaben Implementierung von deployment Scripten, Einrichtung von 2-way SSL, Konfiguration von JEE Applikationsserver, Performance Analyse @ Tuning, Fehleranalyse.
Techniken WebLogic 12, JEE, WebServices, SSL Zertifikate, Oracle, Maven, Ant

Januar 2013 – Mai 2013
DB Systel GmbH, Frankfurt am Main

Projekt Mitarbeit bei dem EDITH/IBS Projekt. EDITH/IBS - Ereignisgesteuerte Personaldisposition im Transportbereich/Integrierte Bereitstellung ist eine Systemlösung zur Schicht- und Einsatzplanung, Disposition und Ist-Erfassung der Tätigkeiten von Personalressourcen.
Rolle Softwareentwickler.
Aufgaben Design, Entwicklung, Test.
Techniken JavaEE6, EJB3.1, JPA2.0(EclipseLink), CDI, WebLogic 12, Swing, Eclipse, Oracle, Maven, Ant, Artifactory, JUnit, Jenkins, ClearCase, ClearQuest.

Juni 2011 – Dezember 2012
Trust International Hotel Reservation Services GmbH, Frankfurt am Main

Projekt Entwicklung eines CallCenter Buchungsystems mit einem Java Web Start basiertem Client.
Rolle Softwareentwickler, Technischer Projektleiter.
Aufgaben Konzeption, Architektur, Design, Entwicklung, Release und Deployment Management.
Techniken JEE5, EJB3.0, JMS, JPA(Hibernate), WebServices(Axis), Hessian, Glassfish, Java Web Start, Jnlp, Swing, Swing Look&Feel, Java FX 2.0, Google Maps API, Eclipse, NetBeans, MySQL, Maven, Ant, Artifactory, Quartz, JUnit, Jenkins, Subversion.

Januar 2011 – Dezember 2012
Trust International Hotel Reservation Services GmbH, Frankfurt am Main

Projekt Weiterentwicklung und Wartung eines Webbasierten Buchungssystem.
Rolle Softwareentwickler, Technischer Projektleiter.
Aufgaben Entwicklung, Wartung, Release und Deployment Management
Techniken Tomcat 6, Spring, Spring MVC, Spring Web Flow, Velocity, Wicket, JPA(Hibernate), CSS, JQuery, Prototype, AJAX, Eclipse, Maven, Ant, Artifactory, JUnit, MySQL, Subversion, Clustering.

Oktober 2008 – Juni 2011
Trust International Hotel Reservation Services GmbH, Frankfurt am Main

Projekt Entwicklung einer Webbasierten CRS Lösung.
Rolle Softwareentwickler, Technischer Projektleiter.
Aufgaben Konzeption, Architektur, Design, Entwicklung, Release und Deployment Management.
Techniken JEE5, EJB3.0, JMS, JPA(Hibernate), WebLogic, Struts 1.2, JQuery, TinyMCE, Prototype, AJAX, CSS, Eclipse, MySQL, NetBeans, Maven, Ant, Artifactory, JUnit, Jenkins, iText, Subversion, CVS, Load Balancing.

Januar 2007 – September 2008
PricewaterhouseCoopers, Frankfurt am Main

Projekt Entwicklung einer Webbasierten Platform für checklistenbasierte Anwendungsfälle.
Rolle Softwareentwickler.
Aufgaben Design, Entwicklung.
Techniken UML, Enterprice Architekt, MDA/MDSD, Scrum, J2EE, EJB2.1, JMS, WebServices, WebSphere, Jacl, JSF, MyFaces, HTMLUnit, HTTPUnit, Grinder, LastTests, JMeter, Selenium, XPath, Oracle, Eclipse, RAD, Subversion, CruiseControl.

Dezember 2005 – Dezember 2006
Arvato Direct Services, Bertelsmann, Gütersloh

Projekt Entwicklung einer CRM System für Premiere AG.
Rolle Softwareentwickler.
Aufgaben Design, Entwicklung, Inbetriebnahme.
Techniken UML, Objecteering, J2EE, WebServices, JUnit, Ant, JDBC, SQL/PL-SQL, XML, JAXB, Shell, Eclipse, Oracle, VSS, BAGJAS

Januar 2005 – November 2005
Arvato Direct Services, Bertelsmann, Gütersloh

Projekt Entwicklung einer CallCenter Lösung für Handytarif-Provider SIMYO.
Rolle Softwareentwickler.
Aufgaben Design, Entwicklung, Inbetriebnahme.
Techniken UML, J2EE, WebServices, JUnit, Ant, JDBC, SQL/PL-SQL, XML, JAXB, Shell, Eclipse, Oracle, VSS, BAGJAS.

Januar 2003 – Dezember 2004
Arvato Direct Services, Bertelsmann, Gütersloh

Projekt Entwicklung eines System für REWE-Kundenlotterie.
Rolle Softwareentwickler.
Aufgaben Design, Entwicklung, Inbetriebnahme.
Techniken UML, J2EE, WebServices, JUnit, Ant, JDBC, SQL/PL-SQL, XML, JAXB, Shell, Eclipse, Oracle, VSS, BAGJAS

Oktober 2001 – Dezember 2002
SER Technology Deutschland GmbH, Dortmund

Projekt Entwicklung einer verteilten Enterprise Level Server Lösung im Bereich Knowledge Management.
Rolle Softwareentwickler.
Aufgaben Design, Entwicklung.
Techniken J2EE, JUnit, Ant, Tomcat, JDBC, SQL, XML/XSLT, InstallShield, TogetherJ, CVS.

September 2000 – September 2001
EHP Informatic & Services, Bad Honnef

Projekt Entwicklung eines CRM-Produkts für Kampagnenmanagement.
Rolle Softwareentwickler
Aufgaben Design, Entwicklung.
Techniken UML, JDK 1.3, RMI/CORBA, JDBC, SQL.
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei