Christian Riffner teilweise verfügbar

Christian Riffner

Spezialist Business intelligence | QlikView QlikSense NPrinting

teilweise verfügbar
Profilbild von Christian Riffner Spezialist Business intelligence | QlikView QlikSense NPrinting aus Schallstadt
  • 79227 Schallstadt Freelancer in
  • Abschluss: Master of Business Intergration (MBA)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Reisekosten gemäß individueller Vereinbarung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 07.06.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Christian Riffner Spezialist Business intelligence | QlikView QlikSense NPrinting aus Schallstadt
SKILLS
Konzeption von Management-Informations-Systemen,Betreuung der Business Intelligence Plattform Qlik,Prozessmanagement,Branchen Knowhow Erst- und Rückversicherung,Controlling,QlikView, QlikSense, NPrinting, Extensions, Mashups, Predictive Analysis,Testmanagement.,BI-Projektmanagement,Big-Data-Analysis,Business Intelligence,Requirement Engineering,NPrinting
PROJEKTHISTORIE
09/2016-11/2016
Bankensektor, Zürich
 
Entwicklung eines Finanzcockpits mit P&L und Bilanz-Schema aus FiBu-System sowie einer Cashflow-Steuerung
 
Tätigkeit:  Datenmodellierung, Applikationsentwicklung, Schulung.
  • Requirement Engineering und Entwicklung eines Konfigurationstools für die permanente Steuerung der Kontenpläne und Berichts-Schemata.
  • Entwicklung ETL-Prozess mit Hierarchieauflösung.
  • Applikationsentwicklung: Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz, Cashflow-Analysen.
  • Reportingprozesse dokumentieren und schulen.
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, SBE Server V11.2
  • MS Excel und Access
  • Oracle DB
 
 

01/2016-09/2016
Finanzdienstleister
 
Entwicklung QlikView-Datenmodell als zentrale Informationsplattform für alle betriebsrelevanten Applikationen und Erstellung von Report-Templates für automatisiertes Erzeugen von NPrinting-Reports für Kundenpräsentationen und Management-Informationen.

Tätigkeit: Konzeption Datenmodell und Applikations-Architektur, Entwicklung, Implementierung
  • Konsolidierung der separaten Systeme zu einem skalierbaren Datenmodell mit Integrations-Schnittstelle weiterer Daten.
  • Erstellung der QlikView-Applikationen mit mehrdimensionalen Rechte/Rollen-System.
  • Erstellung der NPrinting-Templates und Integration der OnDemand-Extensions in dieQlikView-Applikationen.
  • Schulung der Power-User.
  • Erstellung Dokumentation und Analyse-Leitfaden.
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server, Publisher V11.2
  • NPrinting Desktop und Server V16
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
  • P&I Loga3 (MSSQL DB)
 

01/2016 bis 02/2016
Kunststoff- und Pharmatechnik
 
Coaching der Controller für QlikView-Skript und Oberflächen, sowie Schulung des System-Administratoren
 
Tätigkeit: Unterstützung Konzeption, Entwicklung, Coaching, Schulung
  • Erstellung eines skalierbaren QVD-Generators für die MS Dynamics-DB
  • Durchführung einer Standardschulung "Designer" und "Advanced Scripting", sowie QVMC-Individualschulung für Administratoren
  • Individuelles Coaching für die Controller während der Erstellung von QlikView-Applikationen im Bereich Produktion, Personal und Vertrieb.
  • Integration der Standard-Applikation des Produktionsstatistik-Programms Provis und Anpassung an individuellen Bedürfnisse.
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • Microsoft Dynamics NAV
  • Gewatec Provis
 

12/2015 bis 01/2016
Finanzdienstleister
 
QlikView-Personalstatistik auf Basis von Personalverwaltungstool Loga3
 
Tätigkeit: Techn. Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Anwenderschulung
  • Aufnahme der Anforderungen und Erstellung des Applikationskonzepts.
  • Konzeption und Entwicklung des ETL-Prozesses für das Loga3-Datenmodell in QlikView.
  • Erstellung von Cockpits für Teamsichten, Mitarbeiter-Entwicklungen, Unternehmensinformationen und Datenqualitätschecks.
  • Integration einer Organigramm-Extension innerhalb der QlikView-Anwendung.
  • Dokumentation und Anwenderschulung (Poweruser und Analyst)
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • Ibox und SV-OnlineAkte (PostgreSQL DB)
 

11/2015 bis 01/2016
Logistikunternehmen
 
Erstellung einer QlikView Budget-, Versicherungsvertrags- und Schadenauswertung für alle europäischen Niederlassungen
 
Tätigkeit: Entwicklung 
  • Aufnahme der individuellen Anforderungen
  • Anpassung der vorab entwickelten Standard-QlikView-Applikation an individuellen Bedürfnisse (z.B. Mehrsprachlichkeit)
  • Gesondertes Rechte/Rollen-System für Einschränkung der Sichten je Kostenstellen und Niederlassungen
  • Dokumentation und Anwenderschulung (Poweruser und Analyst)
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Extranet-Server V12
  • P&I Loga3 (MSSQL DB)
 

11/2015 bis 11/2015
Verschalungs- und Gerüstbauer
 
Erstellung einer QlikView Kalkulations- und Simulationsanwendung für All-Inclusive-Product-Poolings.
 
Tätigkeit: Entwicklung 
  • Konzeption und Erstellung des ETL-Prozesses
  • Entwicklung der Oberflächen und Report-Templates
  • Produktivstellung und Konfiguration der Lade-Jobs
  • Dokumentation
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Extranet-Server V12
 

 
10/2015 bis 11/2015
Finanzdienstleister
 
Integration eines QlikView-Extranet-Servers für Applikationszugänge im Extranet (World Wide Web) sowie Entwicklung einer Vertrags- und Schadenanalyse für Kunden.
 
Tätigkeit: Installation, System-Administration, Applikations-Entwicklung, Erstellung Marketing-Konzept, Vertriebsunterstützung
  • Konfiguration des Servers und des IIS-Webservers.
  • Applikationsentwicklung mit skalierbarem Datenmodell für Freischaltung aller Kunden mit minimalem Aufwand.
  • Erstellung eines mehrdimensionalen Rollen/Rechtesystems mit individualisierter Cockpit-Freischaltung.
  • Erstellung eines ePapers, Präsentationsvorlagen für Vertriebsmitarbeiter, Präsentations-Storys und einer Demo-Anwendung mit Demo-Daten.
  • Konfiguration des Custom Directorys und Gruppen-Zuordnung zu den Extranet-Applikationen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Extranet-Server V12
 

05/2015 bis 10/2015
Finanzdienstleister
 
Aufbau eines Wissensmanagement-Systems mit Hilfe des Lösung Q.Wiki sowie Erfassung aller Prozesse des Unternehmensbetriebs.
 
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption der Wissensmanagement-Struktur, Unterstützung bei Erfassung der Ist-Prozesse
  • Entwicklung Projektstruktur und Projektplan.
  • Erstellung des Standardtemplates für Prozessdokumentationen und der Web-Oberflächen.
  • Leitung des Projektteams
  • Unterstützung und Qualitätssicherung während der Erfassung und Dokumentation der Prozesse
  • Produktivstellung des Wissensmanagement-Systems, Schulung der Anwender und Kommunikation mit Hersteller ModellAachen GmbH
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • MS Excel
  • ModellAachen Q.Wiki
 


01/2015 bis 03/2016
Finanzdienstleister
 
Aufbau des Ressorts Reporting/Business Intelligence (Entwicklung diverser Applikationen, sowie Konzeption und Erstellung eines Mandanten- und Bereichs-übergreifenden Management-Reporting, Knowhow-Entwicklung in der Organisation)
 
Tätigkeit: Techn. Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Implementierung, Test-Management, Schulung/Coaching
  • Bestands- und Schadenauswertung für Fachbereiche und Kundenbetreuer.
  • Versicherer-Monitoring mit Sondervergütungs-Analyse und NPrinting-PowerPoint-Template für Strategiemeetings.
  • X-Selling mit Invers-Selektionsfunktion und Kampagnenmanagement-Prozessen.
  • Projektmonitor
  • Deckungsbeitragsrechnung für Mandanten, Niederlassungen und Kostenstellen
  • Extension-Entwicklung für CRM-Netzwerkdarstellung von Personen, Firmen und Events über mehrere Verbindungs-Ebenen.
  • Monitor für offene-Posten und ungebuchte-Wert mit Historisierungsfunktion der Buchungstabellen und Delta-Check.
  • Mobil-optimierte Vertriebs- und Kunden-Applikationen für Tablets und Smartphones.
  • Geo-Analysen mit Radius-Selektion über Bestand und Akquisen für Termin-Management, Potenzial-Analysen.
  • CRM-Übersicht für Akquisedaten und Kundeninformationen.
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server, Publisher V11.2
  • NPrinting Desktop und Server V16
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
  • P&I Loga3 (MSSQL DB)
  • Mobil Devices (IPad, IPad Plus, IPhone)
 

01/2015 bis 03/2016
Finanzdienstleister
 
System-Entwicklung, Administration und Support der Server- und Applikationslandschaft
 
Tätigkeit: System-Administration, Lizenzverwaltung, System-Updates, Support
  • Aufrechterhaltung der Applikationsstruktur
  • Installation und Weiterentwicklung des QlikView-Governance Dashboards, sowie permanentes Monitoring der Lade-Tasks.
  • First-, Second-, und Third-Level-Support
  • Schulung der Systemadministratoren und Anwender
  • Administration und Wartung der Rechte-/Rollen-Systeme der Applikationen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • NPrinting Desktop und Server V16
 

11/2014 bis 12/2014
Versicherungsunternehmen
 
Migration der Telefonie-Controlling-Applikation auf Konzern-Struktur und neues Telefonie-System
 
Tätigkeit: Requirement-Engineering, Entwicklung, Testmanagement, Support
  • Erstellung des Fachkonzepts und Kommunikation zwischen den Stakeholdern innerhalb des Generali-Konzerns
  • Analyse des bestehenden Datenmodells und ETL-Prozesses, sowie Konzeption der Anpassungen
  • Anpassung der Applikation
  • Dokumentation und Übergabe der Anwendung System-Administrator und Software-Entwickler
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
 
 

08/2014 bis 10/2014
Finanzdienstleister
 
Entwicklung eines Vertriebsmonitors für die Vorsorge-Beratung mit Management- und    Aufsichtsrat-Reporting
 
Tätigkeit: Requirement Engineering, techn. Projektleitung, Entwicklung, Schulung
  • Erstellung des Lastenhefts
  • Entwicklung des Datenmodells und der Applikation
  • Entwicklung eines mehrdimensionalen Rollen-Rechte-Systems für die autonome Rechtevergabe durch den Applikationsverantwortlichen
  • Erstellung von Management-Report-Templates
  • Schulung der Anwender und Dokumentierung des Standard-Analyse-Prozesses
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
 

 
07/2014 bis 07/2014
Marketing- und Werbeberatung
 
Erstellung einer FiBu-Analyse mit Mitarbeiter/Consultant-Deckungsbeitragsrechnung
 
Tätigkeit: Konzeption, Requirement-Engineering, Entwicklung
  • Entwicklung des Datenmodells und ETL-Prozesses
  • Aufnahme, Konsolidierung und Dokumentierung der Anforderungen für Oberflächenfunktionen
  • Entwicklung der Applikations-Oberfläche
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • MSSQL-Datenbank

 

06/2014 bis 06/2014
Medienunternehmen
 
Migration QlikView-V10 auf V11.2 sowie Coaching der QlikView-Entwickler (Skriptstruktur, ETL-Prozess, Oberflächenentwicklung)
 
Tätigkeit: Migration Server, Migration Applikationen, Coaching
  • System- und Applikations-Checks der vorhandenen Anwendungen
  • Installation der neuen Server- und Desktop-Software (QlikView V11.2)
  • Test der Ladejobs und In-Betriebnahme
  • Coaching der internen QlikView-Entwickler
  • Vorbereitung der Integration des Finanzcontrollings in die QlikView-Umgebung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Enterprise Server V11.2
  • Eigenentwickeltes ERP-System (AS400-Umgebung)
 

05/2014 bis 08/2014
Versicherungsunternehmen
 
Aufbau der Telefonie-Controlling-Anwendungen auf Basis mehrerer Telefonie-Systeme.
 
Tätigkeit: techn. Projektleitung, Requirement-Engineering, Entwicklung, Testmanagement
  • Aufnahme der Anforderungen der Controller und Führungskräfte
  • Kommunikation mit Systemhäusern für Entwicklung der Datenstruktur und Systemarchitektur
  • Erstellung des ETL-Prozesses für tägliche Beladung und Konsolidierung der Telefoniedaten, sowie eines flexiblen Extraktors für die Export-Funktion der Daten als CSV-Datei zur Integration in Central-eigene Datenbank.
  • Erstellung der Analyse-Oberflächen und Mitentwicklung des Analyse-Prozesses.
  • Integration der Daten in die Gesamtcontrolling-Applikation.
  • Schulung der Anwender.
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V11.2 und NPrinting V12
  • MySQL / MS Excel
 

04/2014 bis 05/2014
Finanzdienstleister
 
Aufbau einer Finanzplanung mit der Planungslösung Effectplan
 
Tätigkeit: Requirement Engineering, Entwicklung, Testmanagement.
  • Prozessaufnahme und Dokumentation
  • Schnittstelle zwischen Anwender und IT
  • Vorbereitung des Datenflusses der Ist-Werte
  • Bereitstellung von Kontenplänen und Kontenschemata
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • Effectplan
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • MS Excel
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
 


10/2013 bis 04/2014
Versicherungsunternehmen
 
Migration der Service-Analyse auf neue DB-Umgebung und Entwicklung eines Report-Generators mit QlikView und NPrinting für Vorstands- Abteilungs- und Teamleiterreports
 
Tätigkeit: techn. Projektleitung, Systemintegration, Entwicklung, Testmanagement, Schulung
  • Analyse der neuen Datenstrukturen und standardisierte Datenintegritätstests per QV-App
  • Entwicklung einer parametrisierbaren Steuertabelle in Excel und des Datenmodells
  • Erstellung der Grundstruktur für das Reporting für Schriftgutmanagement, Telefonie und Bearbeitungszeiten mit KPI- und Minitrend-Reporting von 28 Abteilungsbereichen für die Adhoc-Entwicklung von Reports in NPrinting
  • Integration und Konfiguration der NPrinting-Tasks mit Filter und zyklischer Erstellungsfunktion der Reports je Zeitfokus
  • Schulung des Service-Teams in QlikView und NPrinting
  • Techn. Dokumentation und Leitfaden für Reportgenerierung
  • Rückstands-Matrix-Reporting je Team und Abteilung mit farblichen Schwellwertkennzeichnungen
 

 

Systemumgebung und eingesetzte Tools: 

QlikView Desktop V11.2 und NPrinting V12
 

HeidiSQL / MS Excel
 

 
 
12/2013 bis 01/2014
Produktionsunternehmen
 
Erstellung einer Lagerbestandsbewertung mit Bestandsumbuchungen und der Integration von Abwertungsregeln und Fracht/Zoll-Kosten
 
Tätigkeit: Entwicklung, Applikationstest
  • Aufnahme der Anforderungen der EDV und des Controllings
  • Erstellung eines mehrstufigen ETL-Prozesses mit automatischer und manuell konfigurierbarer Extraktionszeit-Festlegung für überjährige Inventurbezüge
  • Prozessentwicklung für die Erkennung und Korrektur von falschen Einlagerungs-Zeitpunkte durch Bestandsumbuchungen
  • Berechnung des Brutto- und Nettoinventarwertes mit Abwertungen nach HGB und IFRS
  • Opportunitätskosten-Simulation des Lagerbestandes mit individuell einstellbarer Mindestreichweite und des Opportunitätszinses
  • Historisierungsfunktion integriert für Analyse der Lagerbestandsbewegung
  • Erstellung mehrsprachiger Abwertungs-Reports HGB/IFRS für taiwanesischen Mutterkonzern
  • Technische Dokumentation des ETL-Prozesses und der Ladefunktionen


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Enterprise Server V11.2
  • InforCom ERP / MS Excel
 

11/2013 bis 01/2014
Versicherungsunternehmen
 
Entwicklung eins Antragscontrollings mit Integration von Schadeninformationen
 
Tätigkeit: Requirement Engineering, techn. Projektleitung
  • Planung, Durchführung und Evaluation eines Requirement-Workshops
  • Projektplanung und Applikationskonzeption
  • Anleitung des Entwicklerteams für ETL- und GUI-Programmierungen
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • AS400
 

10/2013 bis 11/2013
Rückversicherungsunternehmen
 
Machbarkeitsstudie der QlikView-Analyse für Kapitalanlagen und vt. Verbindlichkeiten
 
Tätigkeit: techn. Koordination, Konzeption ETL, Dashboarding
  • Analyse des bestehenden Reporting und Aufnahme der Anforderungen
  • Erstellung ein Kennzahlensystems mit Währungsumrechnungs- und Simulationsfunktion durch Verwendung abweichender Währungsstichtage
  • Dashboarding (Bestandsübersicht, Trendvergleiche, Adhoc-Reportings)
  • Aufbereitung und Präsentation der Ergebnisse
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • R+V-DWH / Reportingtool Bistro
 


10/2013 bis 12/2013
Finanzdienstleister
 
Planung und Entwicklung eines Akquise- und Bestandscontrollings für Außendienstmitarbeiter und Niederlassungsleiter
 
Tätigkeit: techn. Koordination, Prozessberatung, Entwicklung, Schulung, Testmanagement
  • Prototyping für verschiedene Dashboard-Architekturen
  • Beratung für die Verbesserung der Vertriebsprozesse
  • Erstellung eines Datenmodells aus Bestand, Akquisechancen, Mandatsgefährdungen, Jahresdurchsprachen, Akquisenotizen und Akquiseziele
  • Entwicklung eines Akquise- und Bestandscockpits (Management-Sicht) mit detaillierten Analysen mit Drill-Down-Funktion auf Datensatzebene
  • Erstellung eines multidimensionalen Rollen- und Rechtesystems
  • Dokumentation der Datenbasis und des Kennzahlenkatalogs
 
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • OASIS / Oracle DB / Ibox / MS Excel
 
 
 

08/2013 bis 09/2013
Versicherungsunternehmen
 
Entwicklung eines Vertriebsreportings der eigenen und Fremdagenturen
 
Tätigkeit: Projektleitung, EDV-Koordination, Entwicklung, Testmanagement
  • Planung, Durchführung und Evaluation eines Requirement-Workshops
  • Projektplanung und Applikationskonzeption
  • ETL-Entwicklung und Dashboarding
  • Adhoc-Reporting, Vertriebs-Scorecards und Datenqualitätsmonitoring
  • Dokumentation, Funktionskatalog und Beispielleitfaden
 
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • AS400
 



07/2013 bis 07/2013
Türkisches Gesundheitsministerium
 
Zentrale Call-Center-Steuerung des Gesundheitsministeriums Türkei
 
Tätigkeit: Entwicklung, Beratung, Präsentation
  • Analyse des bestehenden Reportings
  • Erstellung einer Telefonie-Analyse über Regionen, Teams und Telefoniecluster
  • Adhoc-Reporting-Funktion
 


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11.2
  • MS Access / MySQL
 


05/2013 bis 06/2013
IT-Dienstleister / Software-Hersteller
 
Entwicklung eines Standard-Controllings für das Rückversicherungsbestandssystem Proris
 
Tätigkeit: techn. Verantwortung, Entwicklung, Testmanagement
  • Daten- und Systemanalyse der Proris-Struktur
  • Erstellung eines mehrstufigen Ladeprozesses mit der Datenkonfiguriermöglichkeit für Anwender via Excel
  • Entwicklung des Bestandsdashboards (Management View, KPI-Trends, Schadenmonitor mit GIS, Buchungs- und Schadenjournal, GuV-Wasserfalldiagramm mit Simulationsregler)
  • Präsentation und Leitfaden erstellt
 
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11.2
  • Proris
 
 

05/2013 bis 06/2013
Finanzdienstleister
 
Erstellung eines Vertragsbestandscontrollings und Anbahnungsanalyse
 
Tätigkeit: Entwicklung, Schulung, techn. Projektleitung, Systemupdate
  • Update des QV-System auf Version 11.2
  • Laden des Vertragsbestandes mit wöchentlicher Historisierungsfunktion mit Trendübersicht und Adhoc-Analyse über mehrere Bestands-Snapshots
  • Adhoc-Analyse der aktuellen Anbahnungen zur Vertriebsunterstützung mit Standardreporting und der Erstellung und Integration einer Planstruktur
  • Techn. Dokumentation
 


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11.2
  • MS Excel und Access
 


04/2013 bis 04/2013
Kreditinstitut / Privatbank
 
Machbarkeitsstudie einer Asset-Management und Kunden-Analyse 
 
Tätigkeit: Anforderungsanalyse, Entwicklung, Präsentation
  • Ist-Analyse der bestehenden QlikView Anwendung
  • Aufbau einer mehrstufigen Lade-Architektur und des ETL-Prozesses
  • Dashboarding (Asset-Overview, Kundenclusteranalyse, Simulation des Ertrags je Berater bei identischer Kundenstruktur in Vergangenheit)
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V11
  • MS Access
 

03/2013 bis 03/2013
Versicherungsunternehmen
 
Konzeption einer Fruchtartenerfolgsrechnung 
 
Tätigkeit: Systemanalyse, Konzeption, Support
  • Aufnahme der Ist-Situation und der Anforderungen
  • Erstellung eines Projektplans und einer Applikationskonzeption
  • Unterstützung bei der Migration der QlikView-Applikationen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11
  • MS Excel und Access
 


02/2013 bis 02/2013
IT-Dienstleister
 
Entwicklung eines Mitarbeiters- und Teamcontrollings 
 
Tätigkeit: Entwicklung, Testmanagement
  • Erstellung eines kombinierten Datenmodells aus Projekt- und Zeiterfassungsdaten
  • Abbildung eines mehrdimensionalen Rollen- und Rechtekonzeptes
  • Entwicklung eines „Mitarbeiter-One-Pagers“ für die Gesamtsicht aller Information eines Mitarbeiters
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V11
  • Individualsoftware (C-Controlling und Datacon)
 


01/2013 bis 02/2013
Automobilzulieferer
 
QlikView-Einführung für die Buchhaltung und Produktionscontrolling
 
Tätigkeit: Systeminstallation, Konzeption, Entwicklung
  • Server-Installation und Konfiguration (Small Business Server)
  • Erstellung einer mandantenfähigen DB-Schnittstelle zu Navision
  • Applikationsentwicklung „TAMO“
  • Individueller Berichtsaufbau via Steuertabelle erstellt
  • Aufbau und Integration einer Planstruktur für Produkte und Regionen
  • Standardreporting
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11
  • Microsoft Dynamics NAV / MS Excel
 


12/2012 bis 01/2013
Finanzdienstleister
 
QlikView-Einführung für die Buchhaltung und das Vertriebscontrolling
 
Tätigkeit: Systeminstallation, Konzeption, Entwicklung, Schulung
  • Server-Installation und Konfiguration (Small Business Server)
  • DB-Schnittstelle zu Navision und OASIS erzeugt mit automatisierter Datenextraktion für alle Mandanten
  • Applikationsentwicklung „BWA“ und „Bestands- und Vetriebsauswertung“
  • Adhoc-Reporting, IPad-optimiertes Dashboarding, Simulation von Clusterschwellenverschiebungen der Courtage
  • Vergleichende Analysen von hierarchischen Vertriebsstrukturen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • Microsoft Dynamics NAV / OASIS / Oracle DB / Ibox

 

11/2012 bis 12/2012
Assecuradeur
 
QlikView-Einführung für ein Gesamtunternehmenscontrolling
 
Tätigkeit: Systeminstallation, Beratung, Entwicklung, Schulung
  • Server-Installation und Konfiguration (Small Business Server)
  • Abbildung des AS400-Datenmodells in QlikView
  • Applikationsentwicklung „Schaden- und Vertragsanalyse“


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • AS400 / OpenViva


06/2012 bis 10/2012
Unternehmensberatung
 
Entwicklung eines Unternehmenscontrollings (FiBu, CRM, ERP, Cashflow, Reisekosten) für alle Mandanten
 
Tätigkeit: Beratung, Entwicklung, Testmanagement
  • Verbindung von Zeiterfassung, Projektplanung, Rechnungsdaten, Reisekostendaten, BWA-Informationen, CRM-Daten, Kosten- und Umsatzdaten
  • Entwicklung eines zentralen mehrstufigen QlikView-Datawarehouses
  • Erstellung des Applikationsportfolios (BWA, Rechnungsanalyse, Reisekostenanalyse, Kosten- und Umsatzplanung, Administrationsmonitor, Projektcontrolling, Geschäftsleitungsanalyse)
  • Abbildung eines mehrdimensionalen Rollensystems
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
  • Individualsoftware (C-Controlling und Datacon)
 

03/2012 bis 06/2012
Versicherungsunternehmen
 
Erstellung eines QlikView-Cockpits für die Kumulrisikokontrolle
 
Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung und Schulung
 
  • Automatisierter Ladeprozess von Datenbankextrakten (CSV)
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Geo-Information-System der Deutschen Deckungsgebiete
  • Anwenderschulung (Oberflächenfunktionen + Server-Administration)
  • Techn. Dokumentation, Funktionskatalog und Leitfaden
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • AS400
  

12/2011 bis 02/2012
Versicherungsunternehmen
 
QlikView-Einführung im Bereich Asset-Management

Tätigkeit: Systeminstallation, Konzeption, Entwicklung
  • Server-Installation und Konfiguration
     
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Erstellung eines automatisierten Gesamtkapitalanlagen- und Fondsreportings


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • Individualsoftware (Asset-Management-Tool)
 

05/2011 bis 12/2011
Versicherungsunternehmen

Fast-Close, Controlling

Tätigkeit: Beratung, Testmanagement
  • Erstellung von quartärlichen Zahlungsmustern für die Schätzung des Bilanzabschlusses
  • Datenmapping zwischen dem Datawarehouse und einem Bilanzschätzungstool
  • Schnittstellentests mit Hilfe von QlikView
  • Unterstützung der Controller / betriebswirtschaftlichen Analysten
  • QlikView-DQM im Bereich Controlling / Rechnungslegung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • HGI DSS
  • Estimo
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
 


03/2011 bis 04/2011
IT-Unternehmensberatung
 
QlikView-Analyse des Zeiterfassungs-Systems
 
Tätigkeit: Anforderungsaufnahme, Entwicklung, Reporting
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Applikationsentwicklung „Mitarbeiteranalyse“ & „Projektleitercockpit“
  • Aufbau eines automatisierten Reportings für Mitarbeiter, Projektleiter und die Geschäftsführung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
  • Chronos
 

 
02/2012 bis 02/2012
Rückversicherungsunternehmen
 
Prototyping eines QlikView-Asset-Liability-Management mit Data-Quality-Monitoring

Tätigkeit: Anforderungsaufnahme, Entwicklung
  • Clusteranalyse der Asset-Klassen
  • Währungskursänderungs-Simulation
  • Data-Quality-Monitor und fachliche Plausibilitätschecks
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Enterprise Server und Publisher V8
 
 

01/2011 bis 02/2011
Unternehmensberatung

QlikView-Analyse des SugarCRM-Systems mit Aktivitätenmonitor von Innotec-Reports

Tätigkeit: Anforderungsentwicklung, Konzeption, Entwicklung
  • Abbildung des SugarCRM-Datenmodells, Innotec-Reports und Plandaten
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Einbindung von QlikView in das SugarCRM-Dashboard
  • Erstellung einer Mobil-App für Vertriebsanalysen mit Aktivitätensicht
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
  • Sugar CRM
 



12/2010 bis 12/2010
Produktionsunternehmen
 
QlikView-Healthcheck und Applikationserweiterung im Bereich Produktion / Lagerverwaltung / In-Exkasso
 
Tätigkeit: Ist-Analyse, Dashboarding-Beratung
  • Ist-Analyse der QlikView-Infrastruktur
  • Weiterentwicklung der bestehenden Applikation
  • Fehlerbehebung im ETL-Prozess und Funktionserweiterung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V9
  • SAP BW
 

 
 

10/2010 bis 10/2010
Versicherungsunternehmen
 

Entwicklung QlikView-Applikation für das Callcenter- und Schriftgutmanagement
 

Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung
  • Erstellung des Datenimports aus TXT-Files und ETL-Prozesses
  • Entwicklung eines Management- und Controlling-Dashboards
  • Anwenderschulung

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V9
 

 
 

09/2010 bis 12/2010
Versicherungsunternehmen

Technische und fachliche Release-Testunterstützung

Tätigkeit: Testmanagement
  • Abgleich der Kennzahlenwerte verschiedener Releases
  • Kommunikation mit dem IT- und Fachbereich
  • Test der Bugfixes
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • Estimo
  • HP Quality Manager
 
 

07/2010 bis 08/2010
Versicherungsunternehmen
 
Aufbau der QlikView-Applikation für die Bereiche Telefonie und Schriftgutmanagement 

Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • KPI-Dashbaording für Telefonie und Schriftgutmanagement
  • Anwenderschulung der Mitarbeiter
  • Quellsystem: SAS
  
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V9
 
 
03/2010 bis 03/2010
Hotel-Kette

QlikView-Callcentersteuerung

Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Wochenreporting der Telefonie-Daten
  • Simulationsanalyse von sich ändernden Anruferaufkommen
  • Kampagnen-Reviews 

     
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V9

 

01/2010 bis 07/2010
Versicherungsunternehmen

Prozessanalyse und -optimierung im Bereich Rückversicherung/

Debitorenbuchhaltung (Abt. ZRSA)
 

Tätigkeit: Analyse, Prozessdokumentation
  • Prozessdokumentation / Erstellung von Arbeitsanweisungen (u.A. in GERAS, SAP-FSCD)
  • Sicherstellung der Übernahme der Prozesse im Rahmen der Migration nach Hannover
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • GERAS
  • SAP-FSCD
     
     
11/2009 bis 02/2010
Versicherungsunternehmen
Prozessanalyse Inkasso / ausländische Versicherungssteuer
Tätigkeit: Analyse, Prozessdokumentation
  • Prozessdokumentation / Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Analyse der möglichen Schnittstellen zwischen den Gerling- und HDI-Systemen
  • Erstellung eines Fachkonzepts einer Access-Applikation zur Abführung ausländischer Versicherungssteuern
  • Entwicklung einer Datenbankanalyse-Applikation für Datenqualitätschecks und Dublettenprüfungen.
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • MS Access
  • QlikView Desktop V8.5
 


09/2009 bis 07/2010
Unternehmensberatung
 
Aufbau eines Leistungsangebotes im Bereich Ad hoc-Analysen und Reporting 
 
Tätigkeit: Analyse, Datenaufbereitung
  • Marktanalyse
  • Erstellen interner Vertriebsdokumente und Applikationen
  • Analyse der technischen Integrationsmöglichkeiten


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V8.5

     
     
01/2009 bis 08/2009
Versicherungsunternehmen
 
Automatisierung der Antragsbearbeitung
 
Tätigkeit: Projekttätigkeiten
  • Aufbereitung von Messdaten zur Steuerung von Controllingprozessen.
  • Vor-/ Nachbereitung von Workshops und Projektsitzungen.
  • Erstellung von ereignisorientierter Prozessketten (EPK) im Modellierungstool Adonis.
  • Adhoc-Auswertungen erstellen mit Hilfe von QlikView.
 
  

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V8.5
 

 

09/2006 bis 12/2008
Versicherungsunternehmen
 

Einführung der Tarifwelt „Vario“
 

Tätigkeit: Auszubildender / Werksstudent
  • Vor-/ Nachbereitung von Workshops und Projektsitzungen.
  • Aufbereitung von Berechnungsdaten zur Kalkulation des versicherungstechnischen Risikos
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Abhängig der Projektform und Intensität. Bitte sprechen Sie mich an.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: