Susanne Gebert verfügbar

Susanne Gebert

UX-Designerin / Visuelle Kommunikation

verfügbar
Profilbild von Susanne Gebert UX-Designerin / Visuelle Kommunikation  aus Nuernberg
  • 90461 Nürnberg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Designerin (FH) / Kommunikations-Design
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std.
    Nach Vereinbarung und je nach Komplexität des Projektes
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 17.07.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Susanne Gebert UX-Designerin / Visuelle Kommunikation  aus Nuernberg
SKILLS
Skillset:
  • Usability
  • User Centred Design
  • UX-Design / User Experience Design
  • Ui-Design / User Interface Design
     
  • Design Thinking
  • Ideation 
  • Konzeption
     
  • Interaktions-/Navigationskonzeption
  • Responsive
  • Rapid Prototyping / Pen & Paper Prototyping
  • Scribble / Sketching
  • Mood Board / Style Scapes
     
  • MockUps (uncoded/coded)
  • Wireframing/Prototyping mit Adobe XD (Experience Design)
  • Prototyping mit Adobe Muse (Ausgabe über HTML5, CSS3, Javascript)
  • Prototyping mit Adobe Photoshop, Illustrator, InDesign
     
  • Infografik / technische Grafik / Illustration
  • Icon-Design / Piktogramm-Design
  • Typographie


Tools:
  • Adobe Creative Suite CC
  • Photoshop / Illustrator / InDesign / Adobe Acrobat
  • Adobe XD – Adobe Experience Design
  • QuarkXPress


Soft Skills:
  • Sehr gute Kommunikation
  • Transparenz in allen relevanten Projektschritten
  • Teamfähigkeit
  • zielorientierte und selbstständige Arbeitshaltung
  • lösungsorientierte, analytische Herangehensweise
  • Wille Neues zu Lernen
  • Agile Arbeits- und Denkweise
  • Iterative und user-/kundenzentrierte Arbeitsweise
  • Creative Thinker
  • Konzeption
  • 20 Jahre Erfahrung in der Abwicklung prozessorientierter Projekte
  • Erfahrung im Medien-/Verlagsumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in Webtechnologie und Workflow
  • kostenbewusste Umsetzung
  • Projektmanagement, Projektkoordination
  • Führen von Teams und Dienstleistern
  • Erfahrung mit kleinen und großen Unternehmen
PROJEKTHISTORIE
01/2016 - heute
1 Jahr 7 Monate

Aufgaben:
Corporate–Design / Redesign Webauftritt, Akzidenzien / Implementierung
(Freelance)

Rolle:
Beratung, Konzeption, Design, Projektmanagement
/ Schnittstelle zwischen Kunde, PR-Büro u. externen Dienstleistern /

Kunde:
LEBOK Heizung | Sanitär | Meisterbetrieb, Roth

Disziplinen:
Corporate-Design / UX-Design / Visual-Design / Web-Design / Usability

Projekt 1:
Redesign des visuellen Erscheinungsbildes (Logo, Geschäftspapiere, KFZ, Werbematerial, Anzeigen)

Leistung 1:
Zum Designprozess gehörte die Analyse und Recherche, Definition der Anforderungen, Erarbeitung einer Strategie und Positionierung auf Basis der unternehmerischen Ziele und langfristig fokussierten Arbeitsfelder, Definieren der visuellen Anmutung, generelle Tonality, Typo-Konzept, Farbklima, Schriftauswahl, Konzeption & Entwicklung eines Corporate Designs, Entwurf, Gestaltung und technische Umsetzung, Reinzeichnung, Druckdatenerstellung

Projekt 2:
Entwicklung und technische Realisation der Website – www.lebok.de (Desktop Version)

Leistung 2:
Konzeption der Interaktions-, Navigations- und Informationsstruktur mit Fokus auf eine einfache und angenehme Bedienbarkeit (Usability), Visual- Design

Zum Entwicklungsprozess gehörte die sorgfältige Analyse und Recherche, Bestimmung der Ziel-User, Positionierung, Definition der nötigen Funktionalitäten, die Entwicklung eines userfreundlichen Bedienkonzeptes (Usability), die Entwicklung einer klaren und einfachen Informations- und Navigationsstruktur, Look & Feel-Entwicklung (u. a. Mood Boards zur Definition der generellen Tonality und Bildanmutung), Prozessorientierte Durchführung: iteratives Vorgehen, Entwerfen, Testen, Erkenntnisse sammeln, Überarbeiten, Visual-Design der versch. Seitentypen in Photoshop und Adobe Muse CC, MockUps (uncoded/coded), technische Realisation in Adobe Muse CC (Ausgabe in HTML5/CSS3/Javascript), in enger Abstimmung mit Kunde und PR-Büro

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CC (Photoshop; InDesign; Illustrator; Adobe Muse CC u. w.)

01/2017 - 01/2017
1 Monat

Aufgaben:
Produktion eines Messefilms / Composings 
(Freelance)

Rolle:
Konzeption, Design

Kunde:
CAPE design, Erlangen (Technisches Redaktionsbüro) für COMET GROUP, Flamatt, Schweiz Aufgaben: An der Schnittstelle zwischen Creative Director und Motion Design

Disziplinen:
Screen-Design, Infografik, Composing

Projekt:
Produktion eines Messefilms (Produktpräsentation animiert) für cito Plus – RF Power Generator für COMET GROUP, Flamatt, Schweiz
https://vimeo.com/202633122/2748336fa7 COMET Plasma Control Technologies
COMET offers a full range of solutions to control plasma processes

Leistung:
Entwicklung von Hintergrund-Screens auf Basis des gelieferten Drehbuches und der Dramaturgie: Finden thematisch passender Analogien und Bildmotive, generelle Bildwelt entwickeln, visuelles Konzept und Screen- Abfolge definieren, Composings erstellen, Definition der Screen-Übergänge, prozessorientierte Durchführung, stete Feedbackschleifen und Überarbeitungen, Composings und Retuschen in Photoshop, Aufbereitung der einzelnen Elemente für Motion-Designer, Infografik In Illustrator (Plasmakammer – Match – RF Generator = independent from cable length) u. a., Entwicklung in enger Abstimmung mit Creative Head von CAPE design und Motion Designer von Vcam4 Medienmanufaktur, Nürnberg

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CC (Photoshop; Illustrator)


05/2016 - 10/2016
6 Monate

Aufgaben:
Redesign User Manuals / technische Dokumentation / Corporate Design
(Freelance)

Rolle:
Konzeption, Design
/ Schnittstelle zwischen Creative Director und technischen Redakteuren /

Kunde:
CAPE design, Erlangen (Technisches Redaktionsbüro) für Kunde COMET GROUP, Flamatt, Schweiz

Disziplinen:
Corporate-Design / Grafik-Design / Usability

Projekt:
Redesign der User Manuals für COMET GROUP, Flamatt, Schweiz COMET Plasma Control Technologies COMET offers a full range of solutions to control plasma processes  
COMET AGS – Matching Networks http://www.comet-pct.com/products/matching-networks/ags 
COMET cito Plus – RF Power Generator http://www.comet-pct.com/products/rf-generators-cito-plus

Leistung:
Redesign der COMET User Manuals auf CI-Basis und unter Berücksichtigung der Anforderungen an Mehrsprachigkeit und Usability: Entwicklung des typografischen Konzeptes und sämtlicher Gestaltungselemente, Entwicklung Seitentypen und inhaltlichgestalterischer Aufbau in enger Abstimmung mit Creative Head und technischer Redaktion von CAPE design, (Entwicklung Seitenspiegel und Redesign generelles Layout, Seitentypen, typografische Lösung *Variantendarstellung*, Cover, Bildbearbeitung und Retusche, Definition der gestalterischen Elemente und Kommunikation an die technische Redaktion), prozessorientierte Durchführung, stete Feedbackschleifen und Überarbeitung, enge Abstimmung und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Projektbeteiligten, steter Abgleich mit den Geschäftszielen

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CC (Photoshop; InDesign; Illustrator)


11/2015 - 04/2016
6 Monate

Aufgaben:
Design-Beratung / Redesign Webauftritt
(Freelance)

Rolle:
Beratung, Konzept, Design, Projektmanagement, Agentursteuerung
/ Schnittstelle zwischen Kunde und Web-Agentur /

Kunde:
TEXIT Deutschland GmbH, Dieburg 

Disziplinen:
Corporate-Design / UX-Design / Visual-Design / Screen-Design / Usability

Projekt:
Redesign Website, Entwicklung Navigations-, Interaktions-Konzept (derzeit in Implementierung, Drupal-CMS, Integration des Content vorwiegend über Kunden selbst)

Leistung:
Innerhalb eines Entwicklerteams Konzeption und Entwicklung des visuellen Erscheinungsbildes der Website mit Blick auf eine einfache und angenehme Bedienbarkeit (Usability): Briefing der Web-Agentur, Kommunikation der Vertriebs-Strategie, Anforderungsdefinition hinsichtlich Usability/Navigations-/Interaktions-Konzept, Definition der Ziel Anwender/Nutzungskontexte/ Nutzerbedürfnisse, Anforderungsdefinition hinsichtlich Design (Anmutung, Typo Konzept, Bildsprache), Aufbau einer SEO-freundlichen und responsiven Struktur. Abstimmungen mit den Projektbeteiligten, grafische Überarbeitung des von der Web-Agentur gelieferten ReDesign-Entwurfs, prozessorientierte Durchführung, Feedbackschleifen und Überarbeitung, Abgleich auf Basis der Zieldefinition und Optimierungen hinsichtlich Corporate Design (CI-konforme Umsetzung), Entwurf von Screen Designvarianten, Festlegen der Bildsprache, Entwicklung des endgültigen Screen-Designs und sämtlicher Gestaltungselemente und Seitentypen, Definition und Kommunikation der Anforderungen an die Dateibenamung bzgl. SEO-Optimierung an den Kunden

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CS5.5/CC (Photoshop; Illustrator)


01/2014 - 03/2016
2 Jahre 3 Monate

Aufgaben:
Entwicklung Corporate Design / Website und Akzidenzien / Implementierung
(Freelance)

Rolle:
Beratung, Konzeption, Design, Projektmanagement

Kunde:
Musiktherapie Eichstätt

Disziplinen:
Corporate-Design / UX-Design / Visual-Design / Web-Design / Usability

Projekt 1:
Entwicklung eines visuellen Erscheinungsbildes (Logo, Geschäftspapiere) visuelle Anmutung, Typo-Konzept, Schriftauswahl

Leistung 1:
Zum Designprozess gehörte die Analyse und Recherche in direkter Zusammenarbeit mit dem Kunden, Definition der Anforderungen, Herausarbeiten der zu transportierenden Kernaussagen (Haltung, Werte, Eigenschaften), Positionierung auf Basis der unternehmerischen Ziele und auf Basis der fokussierten Arbeitsfelder, Beratung zum Corporate-Design in der Gründungsphase, Konzeption & Entwicklung eines Corporate-Designs, Definieren der visuellen Anmutung, generelle Tonality, Typo Konzept, Farbklima, Schriftauswahl, Entwurf, Gestaltung und technische Umsetzung, Reinzeichnung, Druckdatenerstellung

Projekt 2:
Entwicklung und technische Realisation der Website *www.musiktherapie-eichstaett.de* (Desktop & Tablet Version)

Leistung 2:
Konzeption der Interaktions-, Navigations- und Informationsstruktur mit Fokus auf eine einfache und angenehme Bedienbarkeit (Usability), Visual- Design Die generelle Informations- und Navigationsstruktur wurde im Rahmen eines Kreativ-Workshops in direkter Zusammenarbeit mit dem Kunden erarbeitet: Gezielte Interviews zu Fragestellungen wie: Wer sind die Nutzer und was brauchen diese, wie soll der User mit der Website interagieren, was sind die Kernkompetenzen des Unternehmens etc. Prozessorientierte Durchführung: Zum Entwicklungsprozess gehörte die sorgfältige Analyse und Recherche, Bestimmung der Ziel-User und User- Bedürfnisse, die Entwicklung einer userfreundlichen Bedienung unter Anwendung von User Centred-Design-Methoden wie Anfertigen von Scribbles, Card Sorting zur Entwicklung der Informations- und Navigationsstruktur, Look & Feel-Entwicklung auf Basis des Corporate- Designs, Entwurf und Gestaltung des Visual-Designs in InDesign, Photoshop und Adobe Muse, technische Realisation über Adobe Muse CC (Ausgabe in HTML5/CSS3/Javascript)

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CS5.5/CS6/CC (Photoshop; InDesign; Illustrato; Adobe Muse CC u. w.)


01/2013 - 12/2013
1 Jahr

Aufgaben:
Entwicklung Corporate Design / Webauftritt / Implementierung
(Freelance)

Rolle:
Konzeption, Design, Implementierung

Kunde:
designbüro gebert, nürnberg

Disziplinen:
Corporate-Design / UX-Design / Visual-Design / Screen-Design / Usability

Projekt:
Entwicklung und technische Realisation der Website *www.designbuero-gebert.de* Interaktions-Konzept und Visual Design für Website (Desktop- Version) / Scribble / Look & Feel Entwicklung / Icon-Design / Infografik UCD-Prozess Konzeption, Gestaltung und technische Realisation des visuellen Erscheinungsbildes der Website mit Blick auf eine einfache und angenehme Bedienbarkeit (Usability) Prozessorientierte Durchführung: Zum Entwicklungsprozess gehörte die sorgfältige Analyse und Recherche, Bestimmung der Ziel-User, die Entwicklung einer userfreundlichen Bedienung unter Anwendung von User Centred-Design-Methoden wie Anfertigen von Scribbles, Card Sorting zur Entwicklung der Informationsund Navigationsstruktur, MockUp, Klick-Dummy, Look & Feel- Entwicklung, Entwurf und Gestaltung des Visual-Designs in Illustrator, Photoshop und Adobe Muse (Ausgabe in HTML5/CSS3/Javascript), technische Realisation über Adobe Muse, Entwurf und Entwicklung von Logo, Icons/Piktogrammen, Infografik in Illustrator.

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CS5.5/CS6 (Photoshop; Illustrator; Adobe Muse u. w.)


01/2012 - 07/2012
7 Monate

Aufgaben:
Entwicklung Benutzeroberfläche / GUI / browserbasierte Applikation / Industrieumfeld
(Freelance)

Rolle:
Beratung, Konzeption, Design
/ Schnittstelle zwischen Usability, Entwicklungsabteilung, Web-Entwicklern /

Kunde:
HBM Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH, Darmstadt

Disziplinen:
UX-Design / UI-Design / Visual-Design / Screen-Design / Usability / Corporate-Design

Projekt:
Benutzeroberfläche für PMX-Messverstärkersystem für Industrie 4.0 für den Einsatz in der Produktionsüberwachung und in industriellen Prüfständen zur Qualitätssicherung oder Datenerfassung, Mess- und Prüftechnik:
http://www.hbm.com/de/2981/pmx-industriemessverstaerker- fuer-den-einsatz-in-der-produktion/ http://www.hbm.com/de/4528/browser-basierte-software/ http://pmxdemo.hbm.com (Livedemo – klickbar) http://www.hbm.com/de/3619/pmx-profi-video/ (ab 10:37) http://www.hbm.com/de/5735/pmx-einmessassistent/

Entwicklung einer Benutzeroberfläche:
Interaktions-Konzept und Visual-Design für browserbasierte Applikation / Touchscreen- und Maus-Bedienung (vorw. Desktop und Tablet) / Icon- Design / Scribble

Leistung:
Innerhalb eines Teams aus 13 Projektbeteiligten (aus Entwicklungsabteilung, Usability, Projekt- und Produktmanagement, Vertrieb, Marketing) – Konzeption und Gestaltung des visuellen Erscheinungsbildes der PMX-Benutzeroberfläche mit Blick auf eine einfache und angenehme Bedienbarkeit (Usability): Zum Entwicklungsprozess gehörte die sorgfältige Analyse gelieferter Wireframes auf Userfreundlichkeit (Usability), User- Typen und User-Ebenen definieren, Entwicklung Interaktions- /Navigationskonzept, Anfertigen von Scribbles, Style Tiles (Definition der Stilrichtung von: Buttons, Icons, Farben, Schriften), MockUps (uncoded), Typo-Konzept, Entwicklung Seitentypen auf Grundlage der gewünschten technischen Funktionalitäten (Form follows Function), prozessorientierte Durchführung, Agiler Prozess, Arbeiten in Sprints, stete Feedbackschleifen und Überarbeitung, direkte Kommunikation mit den Entwicklern, enge Abstimmung und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Projektbeteiligten, steter Abgleich mit den Geschäftszielen, Gestaltung von Visual Designs in Photoshop, Entwicklung von Icons/Piktogrammen und GUI-Elementen

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CS4 / CS5.5 (Photoshop; Illustrator; Acrobat)


01/2009 - 01/2010
1 Jahr 1 Monat

Aufgaben:
Entwicklung Benutzeroberfläche / GUI / browserbasierte Applikation / Telekommunikation
(Freelance)

Rolle:
Beratung, Konzeption, Design
/ Schnittstelle zwischen Projektmanagement und Entwicklerteam /

Kunde:
STEricsson, Nürnberg

Disziplinen:
UX-Design / UI-Design / Visual-Design / Screen-Design / Usability

Projekt:
Entwicklung einer Benutzeroberfläche: Interaktions-Konzept und Visual-Design für browserbasierte Applikation / PCCM-Applikation (inhaltlich einer FritzBox ähnlich) / Icon-Design / Scribble

Leistung:
Entwicklung einer Benutzeroberfläche mit Einknopfbedienung:
Innerhalb eines mehrköpfigen Entwicklerteams Konzeption und Gestaltung des visuellen Erscheinungsbildes der Benutzeroberfläche. Zum Entwicklungsprozess gehörte das Übersetzen gelieferter Wireframes in eine einfach handzuhabende Bedienoberfläche mit Einknopfbedienung, Entwicklung Interaktions-/ Navigationskonzept, Anfertigen von Scribbles (Aufbau, Optik, Einknopfbedienung) und MockUps (uncoded), Typo- Konzept, Entwicklung Seitentypen auf Grundlage der gewünschten Funktionalitäten, direkte Kommunikation mit den Entwicklern, enge Abstimmung mit den Projektbeteiligten, prozessorientierte Durchführung, stete Feedbackschleifen und Überarbeitung, Visual-Design der Bedienoberfläche in Photoshop, Entwicklung von Icons/Piktogrammen und GUI-Elementen in Freehand/Illustrator, Entwicklung einer zusätzlichen optisch eigenständigen Alternative

Eingesetzte Produkte:
Adobe Creative Suite CS3 / CS4 (Photoshop; Illustrator); Freehand MX


2007 – heute

Firma:
CAPE design, Erlangen (Technisches Redaktionsbüro) für SIEMENS Healthcare / jetzt SIEMENS Healthineers

Rolle:
Konzeption, Design
/ An der Schnittstelle zwischen Creative Director, technischen Redakteuren, Layoutern, technischen Grafikern und externen Dienstleistern /
(Freelance)

Disziplinen:
Editorial-Design / Corporate-Design, Illustration und technische Grafik

Aufgaben:
Projekt:
Redesign der drei Grundlagenwerke zur Magnetresonanztomographie (Corporate Book)
• Magnete, Spins und Resonanzen – Eine Einführung in die Grundlagen der Magnetresonanz
• Magnete, Fluss und Artefakte – Techniken und Anwendung der Magnetresonanztomographie
• MR-Glossar – Begriffe der Magnetresonanz

Leistung:
In einem Team aus Creative Director, technischen Redakteuren, technischen Grafikern, Übersetzern und externen Dienstleistern, publikationenübergreifendes Redesign von drei SIEMENS Books unter Berücksichtigung der Anforderungen an Mehrsprachigkeit:
Entwicklung des typografischen Konzeptes und sämtlicher visueller Gestaltungsmerkmale und Seitentypen: inhaltlich-gestalterischer und logischer Aufbau in enger Abstimmung mit Creative Head und technischer Redaktion von CAPE design, prozessorientierte Durchführung, fachlich vielschichtige Abstimmungsprozesse, Feedbackschleifen und Überarbeitungen, steter Abgleich mit den Geschäftszielen, Koordination des Produktions-Teams und Prüfung auf redesignkonforme Umsetzung der 3 Publikationen, Steuerung externer Dienstleister (Druckerei/Litho), Teamleitung und Steuerung der 2 externen technischen Grafiker, Entwicklung eines inhaltlichen und visuellen Gestaltungsrasters: Seitenspiegel, typografisches Konzept, Redesign Layout, Definition der Seitentypen, Entwicklung Farbcode, Redesign des Illustrations-Stils und sämtlicher grafischer Elemente, Design ergänzender technische Illustrationenen auf Basis der fachlichen Anforderung, Bildauffassung, Cover-Anmutung, Angleichung der technischen Grafiken an aktuelles CI, Bildbearbeitung und Farbkorrekturen)

Branche:
Healthcare

Tools:
Adobe Creative Suite CS5.5 / CS6 / CC (Photoshop, Illustrator, InDesign)

2007 – heute

Firma:
CAPE design, Erlangen (Technisches Redaktionsbüro)

Rolle:
Design, Retusche, Beratung
/ Schnittstelle zwischen Design, technischer Redaktion und externen Dienstleistern /  
(Freelance)

Disziplinen:
Grafik-Design / Corporate Design

Projekt 1:
Technische Dokumentation für SIEMENS Healthcare / jetzt SIEMENS Healthineers

Leistung 1:
Grafikbearbeitungen bei der Erstellung von Operator Manuals für Magnetresonanztomographen, (Screenshot-Montagen, Retuschen)

Projekt 2:
Werbemittel für SIEMENS Healthcare / jetzt SIEMENS Healthineers

Leistung 2:
Corporate Design / Werbemittel nach CI-Richtlinien / Konzeption (erklärungsbedürftige Sachverhalte) (Flyer, Plakate, Layout, Bildmontagen, Bildbearbeitung) Branche: Technische Dokumentation

Tools:
Adobe Creative Suite CS5.5 / CS6 / CC (Photoshop, Illustrator, InDesign)


2007 – heute

Firma:
CAPE design, Erlangen (Technisches Redaktionsbüro)

Rolle:
visuelle Konzeption, Design Schnittstelle zwischen Kunde und Webentwicklung
(Freelance)

Disziplinen:
Screen-Design / UX-Design / Web-Design / Corporate Design

Projekt:
Website Relaunch für CAPE Design, Erlangen

Leistung:
Redesign der visuellen, funktionalen und strukturellen Gestaltung, Konzeption und Entwicklung des Erscheinungsbildes in direkter Zusammenarbeit mit Usability Experten von CAPE design, Konzeption und Gestaltung der Website mit Blick auf eine einfache und angenehme Bedienbarkeit (Usability),
Prozessorientierte Durchführung: Zum Entwicklungsprozess gehörte die Entwicklung einer userfreundlichen Informations- und Navigationsstruktur auf Basis der von CAPE design gelieferten Ergebnisse aus Analyse und Recherche (Mitbewerber, Ziel-User, Bedürfnisse, Ansprache, Geschäftsziele), Look & Feel-Entwicklung, Darstellung der visuellen Sprache und Struktur über MockUps, Entwicklung einer optisch, organisch anmutenden Navigation, Entwurf und Gestaltung des Visual-Designs in Photoshop und technische Aufbereitung für Webentwickler, Koordination und Steuerung der Implementierung, stete Feedbackschleifen und Überarbeitung,

Branche:
Technische Dokumentation / Consulting

Tools:
Adobe Creative Suite CS5.5 / CS6 / CC (Photoshop, Illustrator, InDesign)


04/2000 – heute

Rolle:
Grafik-Designerin / Screen-Designerin
(Freelance)

Disziplinen:
Corporate-Design / Editorial-Design/Buchgestaltung / Typografie / Reinzeichnung Screen-Design / UX-/UI-Design / Web-Design

Firma:
mittelständische Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Branchen

Branchen:
Design, IT/Telekommunikation, Technik, Healthcare, Pharma, Kultur, Verlage, Kinder- und Jugendsachbuch, Bildung & Erziehung, Psychologie, Film & Fernsehen, Handwerk, Garten- & Landschaftsbau, Floristik, u. a.

Projekte:
Screen- / Web-Design:
(Freelance)
  • Hofbäckerei Waldinger Wolnzach (Website)
  • LEBOK Heizung | Sanitär | Meisterbetrieb (Website)
  • CAPE design Erlangen (Website) • Musiktherapie Eichstätt (Website)
  • JuWis – Jugend- und Wissenschaft München (Website)
  • burmann floristik · gärtnerei Schwabach (Website)
  • Hallertauer Schmankerlteam (Catering) Pfaffenhofen a. d. Ilm (Website)
    und zahlreiche Websites für mittelständische Unternehmen

Corporate-Design / Editorial-Design / Buchgestaltung / DTP / Satz / Reinzeichnung / Fotografie für Verlage und Agenturen:
(Freelance)
  • Burgschmiet Verlag Nürnberg (Buch zu Kino und TV), Tessloff Verlag Nürnberg, ib-Verlag für Information und Bildung Berlin (Abwicklung kompletter Buchprojekte und Katalogproduktion / Layoutentwicklung, Umsetzung, Satz und Bildbearbeitung bis zur Druckvorstufe, Zusammenarbeit mit Lithoanstalten, Druckereien u. a. externen Dienstleistern)
  • Susanna Rieder Verlag, Riederbücher, München, Comic-Lettering (Deutsche Sprachfassung), PELEZINHO / Autor & Zeichner: Mauricio de Sousa (Comicstrips über die Kindheit des brasilianischen Fußballstars Pelé und seiner Kinderbande) (Lettering/Satz, Sound-Wording, Reinzeichnung, Bildbearbeitung)
  • Büro für Gestaltung Nürnberg (Grafik-Design für Museen GERMANISCHES NATIONALMUSEUM Nürnberg,
    Stadtarchiv Nürnberg: Plakate, Flyer / Editorial-Design: Nürnberg Panorama-Buch Müller Verlag)
  • Designhaus 22 Nürnberg (Web-Design Ferdin Catering / Styleguide/Handout für die Produktlinie WISENT der Baumarktkette BAUHAUS, Verpackungsgestaltungen für Baumarkt-Eigenmarken z. B. Produktserie *BAUHAUS PROFI DEPOT* (Batterien), Logoentwicklung zum Thema *Nachhaltigkeit* für Produktsparte der Baumarktkette BAUHAUS
  • DUO Mediendesign Nürnberg (Infografiken / Satz / Umweltreport AEG)
  • CAPE design Erlangen (User Documentation / Werbemittel / Books / Illustration
    SIEMENS Healthcare jetzt: SIEMENS Healthineers)
  • realo produktdesign Uttenreuth (Präsentationsmittel / Illustration)
  • Lingner Marketing, Fürth (Corporate Design: REHAU, LAUER-FISCHER, KIB-Gruppe)
  • unicate – studio für kommunikation & design Nürnberg (Prospektproduktion NOVARTIS / Fremdsprachensatz Schreibgerätehersteller STAEDTLER)

Tools:
Adobe Creative Suite CS5.5 / CS6 / CC (Photoshop, InDesign, Illustrator, Fireworks, Acrobat u. a.), Adobe Muse CC, sowie QuarkXPress 11.2 und Freehand MX.


05/2000 – 01/2012

Firma:
Tessloff Verlag, Nürnberg

Rolle:
Design, Projektmanagement
/ Schnittstelle zwischen Lektorat, Redaktion, Autoren, Inhouse-Grafik, Marketing, PR, Produktioner und externen Dienstleistern /
(Freelance)

Disziplinen:
Corporate-Design / Editorial-Design/Buchgestaltung / Reinzeichnung / Composing

Projekte:
Leistungen einer Senior Designerin und Projektmanagerin: Editorial-Design/Buchgestaltung im Bereich Kinder- und Jugendsachbuch, gestalterisch-visuelle Umsetzung von Buchprojekten auf Basis des CI’s und deren technische Realisation, Gestaltung von marketingstrategischen Maßnahmen, Projektmanagement, Koordination und Steuerung externer Dienstleister und Partner, (Gestaltung von Sachbüchern zur Kernreihe WAS IST WAS und den Wissenswelten: Tessloff Spielen, Lernen, Wissen, Gestaltung von Werbematerialien: Anzeigen, Prospekte, Kataloge, Give-Aways)
Erfahrung in Produktentwicklung und in Prozessen und Entscheidungswegen im Verlagsumfeld, Projektkoordination und Organisation von Teams aus internen und externen Partnern zur Abwicklung umfassender Projekte wie Gesamtkataloge, prozessorientierte Arbeitsweise: Entwurf, Diskussion/ Feedback der beteiligten Disziplinen (Lektorat /Redaktion /Marketing), Überarbeitung

Branche:
Verlag / Medien

Tools:
Adobe Creative Suite CS5.5 / CS6 (Photoshop, InDesign, Illustrator, Acrobat u. a.), sowie QuarkXPress 9 und Freehand MX

 09/1997 – 04/2000

Firma:
Burgschmiet Verlag, Nürnberg (Buch zum Film)

Position:
Verantwortliche Grafik-Designerin
(Festanstellung)

Rolle:
Design, Projektmanagement
/ Schnittstelle zwischen Lektorat, Redaktion, Autoren, Marketing, PR, Produktioner und externen Dienstleistern /

Disziplinen:
Corporate-Design / Editorial-Design/Buchgestaltung / Typografie / Reinzeichnung / Composing

Projekt:
Buchprojekte zu Kino und TV Als verantwortliche Designerin visuelle Konzeption, Gestaltung und technische Realisation von Buchprojekten aus den Bereichen Film und Fernsehen, prozessorientierte Arbeitsweise: Entwurf, Diskussion/Feedback der beteiligten Disziplinen (Lektorat/Redaktion/Marketing), Überarbeitung, Organisation und Steuerung von Teams aus internen und externen Partnern zur Abwicklung umfassender Projekte (Lizenztitelproduktion), Projektmanagement (Backstage-Bücher, Bildromane, Romane, Kalender, Lizenztitel) Gestaltung marketingstrategischer Maßnahmen (Werbemittel, Anzeigen etc.) Erfahrung in Produktentwicklung und in Prozessen und Entscheidungswegen im Verlagsumfeld Branche: Verlag / Medien

Tools:
QuarkXPress, Freehand, Adobe Photoshop u. a.


09/1996 - 09/1997

Studentische Freelance Mitarbeit als Grafikerin
(Freelance)

Firma:
Ideenhaus, Nürnberg (Werbeagentur)

Disziplinen:
Corporate-Design / Grafik-Design / Reinzeichnung

Projekt:
Grafik-Design und Reinzeichnung für Projekte/Werbemaßnahmen für Schwan Stabilo, Swatch, Möbelkette Avanti, Gartenbau Rednitzhembach u. a. (Werbemittel, Anzeigen, Folder, Illustration etc.)

Branche:
Design / Marketing / Kommunikation Tools: QuarkXPress, Freehand

AUSBILDUNG:

10/1992 – 07/1997
Studium Kommunikations-Design

Hochschule:
Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg

Abschluss:
Dipl. Designerin (FH)

Schwerpunkte:
Typografie, Illustration, Produktgrafik
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
20% vor Ort / 80% on Remote

Bevorzugt on Remote

Verfügbar ab 25.05.2018

PLZ-Gebiet: D6, D7, D8, D9
Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: