Florian Kirst teilweise verfügbar

Florian Kirst

Diplom-Wirtschaftsingenieur

teilweise verfügbar
Profilbild von Florian Kirst Diplom-Wirtschaftsingenieur aus FrankfurtamMain
  • 65929 Frankfurt am Main Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    innerhalb von Deutschland inkl.Spesen aber zuzüglich Umsatzsteuer - zahlbar ohne Abzüge 10 Tage nach Rechnungserhalt
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 21.02.2019
SCHLAGWORTE
SKILLS
- Analyse und Entwicklung von Systemen zur Personalverwaltung (Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft)
- Entwicklung von Schnittstellen
- Migration
- Laufende Unterstützung, Jahreswechsel/Patches usw.
- Diverse Systeme (z.B. SAP HR PY/PT einschl.Schemaprogrammierung bzw. ABAP)
- Einschlägige Erfahrungen seit 1982
- Diverse Einführungen (Branchen: Metall, Pharma, Versicherungen, Banken, Versorger, Verwaltung)
- Länder: Deutschland, Irland, Nigeria, Österreich
- Mehrjährige Führung einer Personalverwaltung
- Mehrjährige Erfahrung im multinationalen Projektmanagement
- REFA
PROJEKTHISTORIE
 Unser Ingenieurbüro bietet Analyse und Bearbeitung von Softwareproblemen im Bereich der Personalverwaltung auf den Systemen des Auftraggebers an.
Die Arbeiten werden als freiberufliche Ingenieurleistung in Tagewerken abgerechnet.
Die Zahlung erfolgt 10 Tage nach Rechnungserhalt ohne Abzüge. Bei Zahlungsverzug durch den Auftraggeber endet die Zusammenarbeit.
Der Auftraggeber kann die Beauftragung jederzeit fristlos beenden. Das Ende der Bearbeitung wird von unserer Seite mit einer Frist von 3 Wochen bekanntgegeben.
Bei vorzeitiger Beendigung der Arbeiten ist nur der bis dahin angefallene Aufwand zu bezahlen.
Bei der Abarbeitung der Aufträge sind wir in keiner Weise in die Organisation eines Auftraggebers eingebunden und auch nicht weisungsgebunden tätig.
Es wird keine Haftung für die eventuelle Verletzung von Kundenschutzrechten übernommen.
Die erstellten Arbeitsergebnisse und die zugehörige Dokumentation werden unmittelbar dem jeweiligen Auftraggeber mit allen Rechten als Eigentum überlassen.
Wir sind zur üblichen Vertraulichkeit verpflichtet.
Es gilt deutsches Recht .
Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.
Weitere Vereinbarungen werden nicht getroffen.                   
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Tageweise verfügbar im Rhein-Main-Gebiet
SONSTIGE ANGABEN
Der Auftragnehmer wird seinen Aufwand in Tagewerken berechnen und dem Auftraggeber inklusive Umsatzsteuer monatsweise aufgeben. Weitere Kosten fallen bei Tätigkeit in Deutschland nicht an. Die Zahlung erfolgt ohne Abzüge 10 Tage nach Rechnungserhalt. Bei Beginn der Bearbeitung ist ein Vorschuß für 3 Tagewerke (inkl.Umsatzsteuer) direkt zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug durch den Auftraggeber endet die Zusammenarbeit.
Der Auftraggeber kann die Beauftragung jederzeit fristlos beenden. Der Auftragnehmer wird die vorzeitige Beendigung seiner Tätigkeit mit einer Frist von 3 Wochen zum Monatsende bekanntgeben. Bei vorzeitiger Beendigung der Bearbeitung sind nur die bis dahin geleisteten Arbeiten zu  bezahlen.
Der Auftragnehmer erbringt Leistungen auf dem Gebiet der Daten- und Prozessanalyse sowie der Konzepterstellung als freiberuflicher Ingenieur mit Sitz in Frankfurt am Main und ist daher in keiner Weise in die betriebliche Organisation des Auftraggebers oder des Endkunden eingebunden und auch nicht weisungsgebunden tätig. Es wird keinerlei Haftung für die eventuelle Verletzung von Kundenschutzrechten übernommen. Die erstellten Arbeitsergebnisse und die zugehörige Dokumentation werden unmittelbar dem jeweiligen Endkunden mit allen Rechten als Eigentum überlassen. Der Auftragnehmer ist zu üblicher Vertraulichkeit verpflichtet. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Frankfurt am Main. Weitere Vereinbarungen werden nicht getroffen.
.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei