Dietmar Pilger nicht verfügbar bis 01.01.2021

Dietmar Pilger

Senior Projektleiter/ Professional SCRUM Master (PSM) / Agiles Projektmanagement

nicht verfügbar bis 01.01.2021
Profilbild von Dietmar Pilger Senior Projektleiter/ Professional SCRUM Master (PSM) / Agiles Projektmanagement aus Krummhoern
  • 26736 Krummhörn Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    nach vereinbarung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 24.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Dietmar Pilger Senior Projektleiter/ Professional SCRUM Master (PSM) / Agiles Projektmanagement aus Krummhoern
DATEIANLAGEN
Zertifikat Professional SCRUM Master (PSM)

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Zertifikat ITEMO Foundation SCRUM

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Agiles Projektmanagement

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Qualifikationsprofil Dietmar Pilger

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
15 Jahre Projektleitung, über 10 Jahre Softwareentwicklung, zertifiziert Professional SCRUM Master (PSM), Agiles Projektmanagement. Requirements Engineer
  • Erstellung und Abstimmung der Projekt und der Transitionspläne.
  • Stakeholdermanagement sowie Entwicklung und Implementierung von zeitnahen und zielgerichteten Kommunikationswegen.
  • Entwicklung, Implementierung und Controlling von Prozessen zur Erfüllung der vereinbarten SLA’s.
  • Schnittstellenfunktion zu allen Projektbeteiligten.
  • Ermittlung und Managen von Abhängigkeiten zu anderen Projekten.
  • Beschaffung und Koordinierung der erforderlichen Ressourcen
  • Leistungs, Termin-, u. Budgetcontrolling.
  • Führung, Steuerung und Koordinierung interner und externer Mitarbeiter
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich der Softwareentwicklung.
  • Qualitätssicherung (Codereviews) für den QuellCode
  • Analyse von Systemanforderungen.
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von JFTerminen und sonstiger Abstimmtermine.
  • Budgetverantwortung für Grundversorgung und Entwicklung.
MS-Windows, COBOL, DB2, ASF-Online,  370-Text und ASF-IMS Batch, Papyrus, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project, Lotus Notes, Service Center, Quality Center,  CanDo, Jira
 
PROJEKTHISTORIE
2018 – heute      Requirements Engineer, Scrum Master Zukunftsarchitektur Vertrieb (ZAV) EOS&Co.
 (ITERGO Düsseldorf)
JIRA V7.9.2, Office, Clarity, SAP-OM
Im Rahmen des agilen Projekt ZAV soll die Anwendung DiOrg (Dienststellenorganisationssystem) nach SAP-OM abgelöst werden. Die DiOrg beinhaltet zwei Anwendungssysteme im Anwendungssystemportfolio der ERGO-Systeme. Die Aufbauorganisation und die Vermittlerstammdaten, sowie die Vermittlervereinbarungen.
Aufgrund der komplexen Verknüpfungen zu den Umsystemen und dem Zielbild musste analysiert werden, was zukünftig im SAP-OM System und was in den Umsystemen abgebildet werden muss.
Meine Aufgaben waren die Entwicklung eines neuen Standortkonzepts, die Analyse der Auswirkungen des Standortkonzepts auf die Umsysteme, das Erstellen einer Entscheidungsvorlage sowie nach Freigabe des Entscheidungsgremium die Erstellung der erforderlichen UserStorys und Dokumentationen. 
Ein weiteres Thema war die Ermittlung welche der insgesamt 92 OE-OE (Aufbauorga) und MA-OE (Mitarbeiterorga) Beziehungen obsolet sind oder in die Umsysteme übernommen werden. Dazu war es erforderlich die Systeme und Systemverantwortlichen zu ermitteln, welche die verschiedenen Beziehungsarten nutzten. Im Rahmen mehrerer Workshops wurde jeweils ein Teil der Beziehungen mit den entsprechenden Systembetreuern besprochen und fachlich geklärt.. Im Anschluss erstellte ich zu den zu übernehmenden Beziehungen UserStorys und Dokumentationen. Für das Team übernahm ich die Rolles des Scrum Masters.

2008 – 2018 Projektmanager Outsourcing Outputsysteme
(Gothaer Systems GmbH)
ASF IMS/CICS/Online/Batch/Papyrus
Wartung, Weiterentwicklung und Betrieb der ASF-Briefschreibung.
Projektleitung Implementierung neuer Produkte, neuer Technologie und Funktionserweiterungen.
Teilprojektleitung für konzernweite Anpassungen wie z. B. CD oder Umsetzung neuer gesetzl. Bestimmungen.
  • Erstellung und Abstimmung der Projekt und der Transitionspläne.
  • Stakeholdermanagement sowie Entwicklung und Implementierung von zeitnahen und zielgerichteten Kommunikationswegen.
  • Entwicklung, Implementierung und Controlling von Prozessen zur Erfüllung der vereinbarten SLA’s.
  • Schnittstellenfunktion zu allen Projektbeteiligten.
  • Ermittlung und Managen von Abhängigkeiten zu anderen Projekten.
  • Beschaffung und Koordinierung der erforderlichen Ressourcen
  • Leistungs, Termin-, u. Budgetcontrolling.
  • Führung, Steuerung und Koordinierung interner und externer Mitarbeiter
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich der Softwareentwicklung.
  • Qualitätssicherung (Codereviews) für den QuellCode
  • Analyse von Systemanforderungen.
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von JFTerminen und sonstiger Abstimmtermine.
  • Budgetverantwortung für Grundversorgung und Entwicklung.
Umgebung:          MS-Windows, COBOL, DB2, ASF-Online,  370-Text und ASF-IMS Batch, Papyrus,
                             Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project, Lotus Notes, Service Center, Quality Center, 
                             CanDo, Jira
Teamstärke:         7 Entwickler

2012 – 2012 Projektleiter Outsourcing Vertriebssteuerung (ITERGO Düsseldorf)
Aufgrund meiner Expertise im Bereich Outsourcing habe ich für fünf Monate die Installation eines fünf MA starken Teams (ein Projektleiter und vier Entwickler) zur Übernahme der Vertriebssteuerung der ITERGO in das Outsourcing gesteuert. Sowie das Team durch die Transitionsphase begleitet. Mein Aufgabe lag darin, bewährte Outsourcing Prozesse mit den Prozessen der ITERGO abzustimmen und zu etablieren. Darüber hinaus war ich Ansprechpartner und zwischen dem Kunden und dem Outsourcing Projektleiter.     

2006 – 2018 Projektmanager Agentursystem (Gothaer Systems GmbH)
GAUSS Office
Konzeption, Weiterentwicklung und Wartung des Agentursystems mit 3.000 Agenturen.
Verantwortlich für bis zu sechs Release jährlich.
Projektleitung für Tarifwechsel, Implementierung neuer Produkte und Funktionserweiterungen.
Teilprojektleitung für konzernweite Anpassungen wie z. B. CD oder Umsetzung neuer gesetzl. Bestimmungen.
  • Erstellung und Abstimmung der Projekt und Transitionspläne.
  • Stakeholdermanagement sowie Entwicklung und Implementierung von zeitnahen und zielgerichteten Kommunikationswegen.
  • Entwicklung, Implementierung und Controlling von Prozessen zur Erfüllung der vereinbarten SLA’s.
  • Schnittstellenfunktion zu allen Projektbeteiligten.
  • Ermittlung und Managen von Abhängigkeiten zu anderen Projekten.
  • Beschaffung und Koordinierung der erforderlichen Ressourcen.
  • Kostenschätzung, Angebotserstellung, Angebotsverhandlung
  • Leistungs, Termin-, u. Budgetcontrolling.
  • Führung, Steuerung und Koordinierung interner und externer Mitarbeiter
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich der Softwareentwicklung.
  • Qualitätssicherung für Quellcode und Testverfahren.
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von JFTerminen und sonstiger Abstimmtermine.
  • Budgetverantwortung für Grundversorgung und Entwicklung.
Umgebung:          MS-Windows, VFP, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project, Lotus Notes, Service     Center, Quality Center, CanDo, Java Script, DB2.
Teamstärke:         9 Entwickler und 4 Testmitarbeiter

2005 Entwickler (Öffentliche Dienst)
  • Realisierung der Mehrsprachenfähigkeit einer bestehenden WEBApplikation zur dezentralen Erfassung, Verwaltung und Auswertung von Finanz- u. Statistikdaten der Gemeinden
  • Die Applikation wird europaweit in sechs Sprachen von über 9.000 Anwendern genutzt
Umgebung:         JSP, EJB, JDeveloper, Oracle 

2002 - 2004 Gesamtleitung des IT-Bereichs (Bauwirtschaft)
  • Sicherung des laufenden IT-Geschäftsbetriebs
  • Evaluierung neuer Techniken zur Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Planung, Koordination, Support von Mitarbeiterschulungen in den MS-Standard-Anwendungen (Excel, Word, MS-Projekt, Access, VFP, Exchange, Outlook, u. Windows 2000/XP) aller Niederlassungen
  • Planung und Koordination des IT-Geschäftsumzuges
  • Konzeptionierung und Realisierung eines Projektmanagementsystems mit Online-Anbindung der Niederlassungen
  • Realisierung verschiedener Schnittstellen zur Internetseite
  • Koordinierung und Konzeption des ITSupports im Unternehmen
Umgebung:         MS-Windows, VFP, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project
Teamstärke:         4 Mitarbeiter
1999 - 2002Entwickler / Stellv. Projektmanager (IDG, jetzt Gothaer Systems GmbH)
  • Wartung und Weiterentwicklung des Agentursystems WinGAUSS
Umgebung:         MS-Windows, MS-FoxPro, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project

1997 - 1999 ICE Neubaustrecke Rhein/Main (Dienstleister)
  • Projektmanager
  • Konzeption, Realisierung und Einführung eines Leistungs und Kosten-Controllingsystems mit einer Schnittstelle zur Übernahme in das Anlagevermögen der Deutschen Bahn
  • Gesamtbauvolumen 1 Milliarde Euro
Umgebung:         MS-Windows, VFP, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project

1997 Konzeption und Realisierung eines Vertriebs- informations- /Logistik-Controlling-Systems  (Automotive)
  • Projektmanager
Umgebung:         MS-Windows, VFP, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project
1995 - 1997Konzeption, Realisierung und Einführung einer Betriebsbuchhaltung (Bauwirtschaft)
  • Entwickler
Umgebung:         MS-Windows, VFP, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project
1992 - 1995Entwicklung, Wartung, Vertrieb und Training einer Software für Fahrzeugwaagen im Bereich Baustoffrecycling und Abfallwirtschaft (DSD) (IT- Dienstleister)
  • Entwickler
Umgebung:         MS-Windows, Clipper, Adobe Acrobat, MS-Office, MS- Project
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: