Alexander Heiden verfügbar

Alexander Heiden

Senior IT-Projektleiter / Product Owner / Change Manager / Coach

verfügbar
Profilbild von Alexander Heiden Senior IT-Projektleiter / Product Owner / Change Manager / Coach aus Berlin
  • 12247 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    exklusive Reisekosten
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 22.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Alexander Heiden Senior IT-Projektleiter / Product Owner / Change Manager / Coach aus Berlin
DATEIANLAGEN
Profil Alexander Heiden
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Als ergebnisorientierter Manager mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Entwurf, Einführung und Migration von service- und nutzerorientierten IT Lösungen umfassen meine bisherigen Tätigkeiten die Leitung digitaler Implementierungs-, Migrations- und Transition-Projekte für nationale und internationale Kunden verschiedener Branchen. Mir wird ein spezifisches Verständnis von System übergreifenden Prozessen in komplexen Umgebungen attestiert. Die Berücksichtigung verschiedenster Parameter ist dabei immer Herausforderung und Spaß-Faktor zugleich.

An der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin war ich ein Jahr lang Dozent für "design and implementation of Enterprise Application Systems" und habe das Forschungsprojekt „robot based device testing" stellvertretend geleitet.

Fähigkeiten
  • Beratung in KMU- und Konzern-Umfeld
  • Change Management
  • IT-Projektleitungen in Software, Infrastruktur und Transition
  • Spezifisches Verständnis von System übergreifenden Prozessen
Kenntnisse
  • Diplom Informatiker
  • Prince2 2017 Practitioner
  • Prosci Change Management Practitioner
  • Scrum Product Owner advanced
  • ITIL V3 Foundation
Erfahrungen
  • Interim Abteilungsleiter Application Operations
  • Leitung von Software-, Infrastruktur- und Transition-Projekten im nationalen und internationalen Umfeld für verschiedene Branchen
  • Programm übergreifende Analyse, Bewertung und Optimierung des Zusammenspiels von Applikationen und Infrastruktur
  • Migration von Produktionsumgebungen im laufenden Betrieb
  • Migration von Software-Systemen in unified data center
  • Einführung von Multi-Channel-Publishing Redaktionssystemen
  • Konzeption und Einführung produktionsrelevanter Systeme für die Automobil- und Luftfahrt- und Sonderantriebe-Industrie
PROJEKTHISTORIE
  • 11/1992 - bis jetzt

    • ASTRONICS GmbH
    • Internet und Informationstechnologie
  • geschäftsführender Gesellschafter
  • Prince2, ITIL, Scrum, Change Management

  • 10/2018 - 04/2019

    • Creditplus Bank AG
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Leitung betrieblicher Einführung einer Unternehmens-Software zur Abbildung zweier neuer Unternehmensfelder
  • Betriebliche Einführung einer Unternehmens-Software in Hinsicht auf Compliance, Operations, Infrastruktur, Betriebsabsicherung (Kapazitäten, Business Continuity, Desaster Recovey, ...)

  • 11/2016 - 07/2018

    • Toll Collect GmbH
    • Öffentlicher Dienst
  • Leitung Arbeitspaket „Absicherung Test- und Wirkbetrieb“ bei der Realisierung der LKW-Maut auf deutschen Bundesstraßen
  • Stabstelle des Projektes "Einführung der LKW-Maut auf deutschen Bundesstraßen". 
    Gewährleistung des Test- und Wirkbetriebes der LKW-Maut unter Berücksichtigung veränderter Kapazitäten, Infrastruktur, Software, Schnittstellen, Lastverhalten, etc.

  • 02/2016 - 10/2016

    • Axel Springer SE
    • Medien und Verlage
  • PL - Neuaufsatz und Migration des CCI Redaktionssystems im Unified Data Center
  • Neuaufbau des CCI Redaktionssystems der WELT in der ownCloud eines Unified Data Center als erstes produktionsrelevantes System des Kunden. "Prove of concept" aller Features und Gegebenheiten des Unified Data Center.

  • 01/2014 - 01/2016

    • Axel Springer SE
    • Medien und Verlage
  • TPL Tages- & Wochenzeitungen - Funke-Deal
  • Übergabe der Produktionsumgebungen von Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt, Bergedorfer Zeitung, Berliner Wochenblatt und Hamburger Wochenblatt an die Funke Mediengruppe im laufenden Betrieb. Betrachtung aller Produktionssysteme in Hinsicht auf Übergabe, Migration, Ablösung oder Abschaltung. Steuerung der temporären Kopplung der Produktionsumgebungen beider Unternehmen.

  • 03/2013 - 12/2013

    • Axel Springer SE
    • Medien und Verlage
  • TPL Infrastruktur - Aufbau des CCI Multichannel Redaktionssystems der WELT-Gruppe
  • Infrastruktureller Aufbau des CCI Multichannel Redaktionssystems der WELT-Gruppe (WELT, Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt). Gewährleistung von Kapazitäten, Performance, Skalierbarkeit  und Stabilität.

  • 09/2010 - 12/2012

    • Axel Springer SE
    • Medien und Verlage
  • IT-Projeltleiter
  • diverse IT-Projektleitungen, wie z.B.
     * Online Relaunch der Axel Springer Musiktitel (Metal Hammer, Rolling Stone und Musikexpress) auf 
        Escenic.
     * Verlagerung der Anzeigenproduktion des Hamburger Abendblattes

  • 02/2010 - 02/2011

    • Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • stell. Projektleiter des Forschungsprojektes "Roger"
  • Mit der steigenden Komplexität der Geldautomaten aufgrund neuer Funktionalitäten erhöht sich auch der Aufwand für das Testen neuer Geldautomaten-Hard- und -Software. Ziel des Projektes ist die Implementierung einer Testumgebung, die den Einsatz eines Roboters für Tests am Geldautomaten ermöglicht. Dazu zählen Meta-Modelle für Testszenarien und Testfallbeschreibungen sowie die Schaffung einer Software.

  • 03/2010 - 08/2010

    • Axel Springer SE
    • Medien und Verlage
  • Interim Abteilungsleiter Application Operations

  • 10/2005 - 07/2006

    • Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Dozent "design and implementation of Enterprise Application Systems"
  • Dozent für das Thema "design and implementation of Enterprise Application Systems" (EAS II)

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Generell ist eine Beauftragung vollzeit möglich.
Außerhalb Berlin jedoch nicht vollzeit Onsite. 
Alle Wochentage, die nicht Onsite erbracht werden können, können remote erbracht werden.

Raum Berlin:
  • 100% Onsite möglich
Sonst: 
  • 80% Onsite möglich
SONSTIGE ANGABEN
Ich bin ein Ergebnis orientierter Manager mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Entwurf, Einführung und Migration von Service und Nutzer orientierten IT Lösungen.  Meine bisherigen Tätigkeiten umfassen die Leitung digitaler Implementierungs-, Migrations- und Transitions-Projekten für nationale und internationale Kunden verschiedener Branchen. Mir wird ein spezifisches Verständnis von System übergreifenden Prozessen in komplexen Umgebungen attestiert. Die Berücksichtigung verschiedenster Parameter ist dabei immer Herausforderung und Spaß-Faktor zugleich.

An der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin war ich ein Jahr lang Dozent für "design and implementation of Enterprise Application Systems" und habe das Forschungsprojektes „robot based device testing" stellvertretend geleitet.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei