Wolf Henning Ettel verfügbar

Wolf Henning Ettel

Delivery Excellence Management- und IT-Berater

verfügbar
Profilbild von WolfHenning Ettel Delivery Excellence Management- und IT-Berater aus FrankfurtamMain
  • 60596 Frankfurt am Main Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Wirtsch. Ing.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 17.10.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von WolfHenning Ettel Delivery Excellence Management- und IT-Berater aus FrankfurtamMain
SKILLS
  • seit
    • 2019       KI basierte Ersatzteilerkennung und Prozessintegration
    • 2018       Einsatz von Sensorik zur automatisierten Zustandsverfolgung (LORA Netz basiert)
    • 2017       Projekt- und Projektportfoliomanagment mit ServiceNow
    • 2016       IT Carve-Out Management
    • 2015       Business Canvas Geschäftsmodell-Entwicklung
    • 2013       Projekt Management Agil nach SCRUM
    • 2010       Ausschreibungs- und Vergabemanagement
    • 2010       Outsourcing & Due Diligence Management - IT Infrastruktur & ASP
    • 2001       IT-Strategie und Masterplan Entwicklung
    • 2000       Führungskräfte Coaching
    • 1998       Business Case Entwicklung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
    • 1997       Programm Management
    • 1996       Projektmanagent
    • 1995       BPM Prozessmodellierung
    • 1995       IT-Anforderungsmanagement
    • 1990       Existenzgründungsberater
       
  • Geschäfts- und IT-Strategie Synchronisation
  • Führungskräfte Coaching
  • IT Strategie
  • Coaching
  • Geschäfts- und Prozessmodell Entwicklung
  • Prozessmodellierung
  • BPM
  • Geschäftsmodelle
  • Digitalisierung
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • IT-Anforderungsmanagement
  • Projekt-Portfolioplanung/-management
  • PPM
  • Programm-/Projekt-Management (Waterfall / Agil)
  • Projektreview
  • Programmsteuerung
  • Projektmanagement
  • Projekt Controlling
  • PMO
  • Ausschreibungsmanagement
  • Bit-Management
  • RFI
  • RFP
  • Vendor- & Supplier-Management
  • Lieferantenauswahl
  • Sourcing
  • IT Outsourcing & Due Dilligence
  • Infrastructure Outsourcing
  • Outsourcing
  • Due Dilligence
  • BPO
  • ASP
  • Interim-Management
  • PaaS
  • IaaS
  • SaaS
PROJEKTHISTORIE
01/2019 – 05/2019    
Prove of Concept AI-basierte Ersatzteilerkennung Deutsche Bahn. Bearbeitung der Studie in Kooperation mit Humai. Überprüfen der Einsatzmöglichkeit AI-basierter Ersatzteilerkennung im Bereich der ICE Instandhaltung. Pilotierung für 500 Ersatzteile, Einlesen zur Verfügung gestellter Bilder und Aufbau des Datenpools, Anlernen der AI, Bereitstellen einer Mobile App. Vorstellung der PoC Ergebnisse (Teamgröße ca. 5 Mitarbeiter).

11/2018 – 12/2018    
Marktstudie PPM-Tool Deutsche Bahn. Bearbeitung der Studie in Kooperation mit ServiceNow. Erstellen und präsentieren Online Demo, Showcases sowie vorbereiten und durchführen eines Kunden Workshops. (Teamgröße ca. 5 Mitarbeiter)

09/2018 – 11/2018    
Projektleitung Vergabeverfahren IT Outsourcing für ein Unternehmen der Energiebranche im deutschsprachigen Raum. Erarbeiten Service-Schnitt, erstellen der Vergabedokumente (Leistungsscheine, Vertrags-Input, Governance-Modell, SLA Definition, Pönaleregelung, Preismodell, etc.). (Teamgröße ca. 5 Mitarbeiter)

02/2018 – 08/2018    
Projektleitung Studie Digitalisierung in der Instandhaltung für ein Flugzeugwartungsunternehmen im deutschsprachigen Raum. Identifikation, Beschreibung und Bewertung von Einsatzmöglichkeiten optischer Ersatzteilidentifikation und Pilotierung. (Teamgröße ca. 8 Mitarbeiter)

09/2017 – 01/2018    
Sabathical

04/2017 – 08/2017    
Projektleitung Studie bzgl. der Einsatzmöglichkeiten LORA-Netz-basierter Sensorik für ein deutsches Eisenbahninfrastrukturunternehmen. Identifikation, Beschreibung und Bewertung von Einsatzmöglichkeiten (z.B. Überwachung Brückenzustände, Überwachung Funktionsfähigkeit von Weichen, Überwachung Genauigkeit und Funktion von Bahnhofsuhren, etc.), Darstellung der Pilotierung. (Teamgröße ca. 5 Mitarbeiter)

08/2016 – 03/2017                            
Projektleitung Vergabemanagement im Rahmen eines IT Carve Out Projekts durch einen Finanzinvestor. Leitung Vergabeprozess, Erstellung der Vergabeunterlagen und Bewertungskriterien, Vorauswahl geeigneter Bieter, Organisation und Durchführung von Bieterworkshops, Bewertung der Angebote, Unterstützung bei der Business Case Erstellung und der Vorbereitung der Entscheidungsvorlage durch die Programmleitung. Folgende Outsourcing Gewerke standen zur Vergabe: Netzwerk, eMail (O365), ITIL konforme RZ-Dienst-leistungen für ca. 30 Core und Nebenanwendungen, SAP Application Management, 1st Level Support und Field-Services (Teamgröße ca. 8 Mitarbeiter)

03/2016 – 07/2016
Projektleiter-Coaching. Unterstützung des verantwortlichen Projektleiters eines großen deutschen Schienenverkehrs-Unternehmens im Bereich 50 Hz Haushaltsstrom bei der Initiierung des Umsetzungsprojekts zum ASP-Outsourcing, u.a. Projektinfrastruktur, Arbeitsplanung, Reporting-Strukturen, Mitarbeiterplanung, etc.. (Teamgröße 25; Coaching des Projektleiters)

01/2015 – 02/2016                         
Programmleitung Vergabeverfahren zum ASP-Outsourcing eines großen deutschen Schienenverkehrs-Unternehmens im Bereich 50 Hz Haushaltsstrom. Leitung Vergabeprozess, Erstellung der Vergabeunterlagen und Bewertungskriterien, Vorauswahl geeigneter Bieter, Organisation und Durchführung von Bieterworkshops, Bewertung der Angebote, Erstellung des Business Case und Vorbereitung Entscheidungsvorlage für die Geschäftsführung, Unterstützung Bietergespräche und Vertragsverhandlung (Teamgröße ca.12 Mitarbeiter)

08/2014 – 12/2014  
IT-Bereichsleiter-Coaching von zwei Mitarbeitern des Energieversorgers eines großen deutschen Schienenverkehrs-Unternehmens. Vorbereitung und Ausgestaltung der durch die Bereichsleiter in Folge der neuen IT Strategie zu übernehmenden Rollen und Aufgaben (Teamgröße ca. 3 Mitarbeiter)

01/2014 – 07/2014                            
Projektleitung Entwicklung IT Strategie und Masterplan für den Energieversorger eines großen deutschen Schienenverkehrs-Unternehmens. Beinhaltet u.a. Governance-Struktur, IT-Organisation, IT- Architektur, Anwendungs-Architektur, Sourcing- und Vendor-Strategie (Teamgröße ca. 8 Mitarbeiter)

09/2011 – 12/2013                            
Programmleitung für das EnWG konforme Unbundling des Bahnstrombereichs eines großen Deutschen Schienenverkehrs Unternehmens. Begleitung des Vergabeverfahren (Leitung Vergabeprozess, Erstellung der Vergabeunterlagen und Bewertungskriterien, Vorauswahl geeigneter Bieter, Organisation und Durchführung von Bieterworkshops, Bewertung der Angebote, Erstellung des Business Case und Vorbereitung Entscheidungsvorlage für die Geschäftsführung, Bietergespräche und Unterstützung Vertragsverhandlung), Durchführen des Konsultationsverfahrens mit der BNetzA, Aufsetzen der erforderlichen Strukturen eines auf einer SOA-Plattform (Tibco) und einem agilen Projektvorgehen basierenden Programms und 9 Monate Programmleitung. (Teamgröße ca. 60 Mitarbeiter)

04/2011 – 08/2011                            
Projektleitung der Make or Sell Analyse für Telekommunikationsservice (GSM-R)  eines deutschen Transport- und Logistik-Unternehmens. Vorbereiten der Entscheidungsvorlage für die Weiterführung, bzw. die Rückgabe des aktuell erbrachten Leistungsspektrums (Teamgröße ca. 25 Mitarbeiter)

03/2010 – 05/2011                            
Projektleitung eines IT Effizienzsteigerungsprojekts für 5 Führungsgesellschaften eines deutsches Facility Management Unternehmens mit anschließender
Leitung des Projekts zum Outsourcing des IT Betriebs (Leitung Vergabeprozess, Erstellung der Vergabeunterlagen und Bewertungskriterien, Vorauswahl geeigneter Bieter, Organisation und Durchführung von Bieterworkshops und Due Diligence, Bewertung der Angebote, Erstellung des Business Case und Vorbereitung Entscheidungsvorlage für die Geschäftsführung, Bietergespräche und Unterstützung Vertragsverhandlung, Transition-Planung) (Teamgröße ca. 10 Mitarbeiter)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Grundsätzlich in der gesamten DACH Rgion. Bevorzugt im Rhein Main Gebiet
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei