Stefan Hildebrandt nicht verfügbar bis 28.06.2020

Stefan Hildebrandt

Agile Fullstack Entwickler (Java, React), Lead Developer

nicht verfügbar bis 28.06.2020
Profilbild von Stefan Hildebrandt Agile Fullstack Entwickler (Java, React), Lead Developer aus Oldenburg
  • 26127 Oldenburg Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatik (Universität Oldenburg)
  • Stunden-/Tagessatz: 100 €/Std.
    Vorort im Nordwestlichen Niedersachsen, ansonsten abweichend.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 06.02.2020
SCHLAGWORTE
SKILLS
Linux (Ubuntu, Redhat/CentOS, Debian, Gentoo, Solaris, Windows, Java, JUnit, TestNG, Nebenläufigkeit, Sockets, Reflection, AOP, Spring MVC, JSF, RichFaces, PrimeFaces, Servlet, JSP, Struts, JPA, JDBC, Hibernate, EclipseLink, OpenJPA, JPASecurity, EJB 2.x, 3.x, CDI, Springframework, Spring Boot, Webservices, Jaxb, REST, REST (jackson, jersey, Resteasy, WebSocket, Arquillian, HttpUnit, DbUnit, Goovy, DevOps, docker, Javascript, React, Angular, Typescript, jQuery, Bootstrap, BatmanJS, Coffeescript, Bash, Python, Testautomatisierung, Selenium, geb (gebish.org), Testcontainers, Arquilian Drone, XML, Schema, XSLT, DTD, SOAP, JSON, OpenAPI, WADL, Linux-Server, Tomcat / Tomee / JBoss / Wildfly / Glasfish, Apache HTTPD / nginx, Mysql / Postgresql, Git, Subversion, Jira, Confluence, Bitbucket, Jenkins, Gitlab, Docker / Docker Swarm, Artifactory, Zimbra, Datenbanken, Oracle: 8i, 9i, 10g, 11g, 12c, 18c, XE (10g, 11g, 18c, Mysql / MariaDB, Postgresql, MS SQL Server, Derby, h2, Java Application Server, JBoss AS (3, 3.2, 4.x, 5, 7.x), Wildfly (7.x, 8.x, 10.x), Glassfish (3.x, 4.x), IBM Websphere AS (6.1, Bea Weblogic (7, 10, 11), Apache Tomcat (3 bis 9), Apache Tomee (1.x), Jetty, Intellij, Idea ab 2.1, Eclipse 2.x bis 4.x, Rational Application Developer 7.0, Build-Tools, Gradle, Maven, Ant, Modellierungswerkzeuge, MagicDraw, Enterprise Architekt, Rational Rose, Case Studio, Together Controll Center, Integrationsserver / Process-Engine, Inubit IS, Sungard Carnot, Test, JUnit (3,4,5), Cucumber / jBehave /Spoc, Loadrunner, JMeter, CVS, Clearcase, SCRUM, Tuning, Jax / W-Jax, OOP, Kanban, JS, Oracle, Java 8, Spring Security, MSSQL Server, Mysql, MariaDB, x509, Java 11, CRM, Microservices, J2EE 2.x, JSF 1.x, Keycloak, OAuth, Oracle 11g, JEE 6/7, JSF 2.x, Apache Camel, Datenbank, Yourkit, JEE 6, JSF 2.0, Primefaces, Oracle 10g, TDD, UI, JSF 2.0, JEE, JSF 1.2 und 2.0, Richfaces 3.x und 4.x, CXF, HTML, CSS, Eclipse MAT, Dynatrace, JSF 1.2, Richfaces 3.x, J2EE, AJAX (Prototype, a4j, Java WS, Apache Velocity, XHTML, XSD, CMS, Tomcat, Checkstyle, Multithreading, Java EE, JBoss, Eclipse, UML (Enterprise Architekt, Debugging, Java SE, UDS/Tool, Photoshop, Ajax, Oracle 9i
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2019 - 09/2019

  • Fullstack-Entwickler
  • Branche: Handel
    Rolle: Fullstack-Entwickler
    Beschreibung Entwicklung Web Shop
    Aufgaben * Weiterentwicklung Frontend
    * Anpassungen Zahlungsabwicklung (PSD2)
    Projekt: Ca. 12 Personen
    Technologien: * Spring MVC
    * Diverse JS Stacks
    * Datenbanken Oracle, Postgresql
    * Java 8

  • 01/2019 - 06/2019

  • Fullstack Entwickler
  • Branche: Öffentlicher Sektor
    Rolle: Fullstack Entwickler
    Beschreibung Entwicklung Organisationskonto, OpenIdConnect-Server
    Aufgaben * Entwicklung von Masken
    * Umsetzung Berechtigungskonzept
    * Anbindung SpringSecurity-OpenIdConnect-Server
    * Testautomatisierung
    * Migration von Daten in einen KeyCloak-Server
    Projekt: Ca. 4 Personen
    Technologien: * Spring MVC
    * Spring Security
    * OpenIdConnect
    * Datenbanken Oracle, MSSQL Server, Mysql, MariaDB, Postgresql
    * x509-Zertifikate
    * Java 8 / Java 11

  • 09/2016 - 12/2018

  • Lead Developer
  • Weiterentwicklung CRM System
    Zeitraum: 09/2016 - 12/2018
    Branche: Telekommunikation
    Rolle: Lead Developer
    Beschreibung Weiterentwicklung eines CRM-Systems
    Aufgaben * Weiterentwicklung im bestehendem System
    * Weiterentwicklung der Architektur in Richtung Microservices
    * Testautomatisierung
    Projekt: Ca. 6 Personen
    Technologien: * J2EE 2.x
    * JSF 1.x, JSP, Hibernate
    * Webservices, REST, Swagger
    * React, TypeScript
    * Keycloak, OAuth
    * JUnit, geb (gebish)
    * gradle, maven
    * Jenkins, Gitlab
    * docker
    * Oracle 11g

  • 06/2015 - 09/2016

  • Lead Developer
  • Migration CRM + Umsysteme (2)
    Zeitraum: 06/2015 - 09/2016
    Branche: Telekommunikation
    Rolle: Lead Developer
    Beschreibung Migration einer bestehenden Systemlandschaft CRM auf eine andere im Unternehmen vorhandene.
    Aufgaben * Weiterentwicklung des Datentransportwerkzeuges
    * Beratung Migrationsvorgehen
    * Unterstützung Testvorgehen
    * Performanzoptimierung
    Projekt: Ca. 8 Personen
    Technologien: * JEE 6/7
    * JSF 2.x, Primefaces
    * JPA (Hibernate)
    * CDI
    * Apache Camel CDI
    * Webservices
    * JUnit, Arquillian, geb (gebish)
    * gradle
    * Jenkins
    * docker
    * Oracle 11g


    JpaSecurity
    Zeitraum: 06/2009 -
    Branche: -
    Rolle: Entwickler
    Beschreibung
    JpaSecurity ermöglicht es, den Querschnittaspekt der Datensicherheit und -filterung aus dem
    Anwendugscode herauszuhalten und "innerhalb" der JPA-Schicht und der Datenbank deklarativ zu
    erledigen.
    http://jpasecurity.sourceforge.net

    Aufgaben * Performanz-Optimierungen
    * Erweiterung der unterstützten Sprachfeatures
    * Bugfixes
    Projekt: 6 Entwickler
    Technologien: * JPA (Hibernate, Eclipselink, OpenJPA)
    * Springframework, CDI
    * JUnit, Arquillian
    * Maven,
    * Yourkit

  • 06/2013 - 05/2015

  • Lead Developer
  • Migration CRM + Umsysteme (1)
    Zeitraum: 06/2013 - 05/2015
    Branche: Telekommunikation
    Rolle: Lead Developer
    Beschreibung Migration einer bestehenden Systemlandschaft CRM auf eine andere im Unternehmen vorhandene.
    Aufgaben
    * Entwurf, Umsetzung und Weiterentwicklung der Systemarchitektur
    * Entwicklung des Datentransportwerkzeuges
    * Beratung Migrationsvorgehen
    * Unterstützung Testvorgehen
    * Prozessberatung (SCRUM / Kanban), Scrum Master
    * Performanz-Optimierungen

    Projekt: Ca. 10 Personen
    Technologien: * JEE 6
    * JSF 2.0, Primefaces
    * JPA (Hibernate)
    * CDI
    * Apache Camel CDI
    * Webservices
    * JUnit, Arquillian,geb (gebish)
    * gradle
    * Jenkins
    * vagrant
    * ansible, puppet
    * Oracle 10g, Oracle 11g

  • 06/2011 - 04/2013

    • SCRUM - Einführung und Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses
  • Entwickler, Coach
  • Branche: -
    Rolle: (System-)Entwickler, Coach
    Beschreibung Entwicklung einer neuen Plattform, die langfristig konzernweit eingesetzt werden soll.
    Entwicklung einer neuen CRM-Lösung inkl. eines Customer-Self-Service-Aspektes auf der neuen
    Plattform.

    Aufgaben
    * Weiterentwicklung der Systemarchitektur in Richtung DevOps und TDD
    * Unterstützung bei der SCRUM - Einführung und Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses
    * Entwicklung einer eingebundenen UI-Testautomatisierung
    * Beratung und Coaching von (Fach-)Architekten
    * Performanz und Speicheranalyse
    * Analyse von Infrastrukturproblemen
    * JSF 2.0 - Migration

    Projekt: Ca. 150 Personen, bis zu 40 Softwareentwickler
    Technologien:
    * JEE
    * JSF 1.2 und 2.0, Richfaces 3.x und 4.x
    * JPA (Hibernate, JpaSecurity)
    * Springframework, Seam und CDI
    * Inubit IS
    * CXF, Webservices, XML, XSLT
    * Javascript, HTML und CSS
    * Selenium, geb (gebish)
    * JUnit, TestNG, Arquillian
    * gradle, Maven, ant
    * Jenkins
    * Yourkit, Eclipse MAT, Dynatrace
    * Oracle 10g
    * AOP

  • 10/2009 - 05/2011

    • Entwicklung einer neuen CRM-Lösung
  • Software Entwickler und Coach
  • Branche: Telekommunikation
    Rolle: Software Entwickler und Coach
    Beschreibung 1. Unterstützung und Anleitung der Entwicker in den Fachteams bei der Entwicklung einer neuen
    CRM-Lösung.
    2. Weiterentwicklung der Plattform.
    Aufgaben
    * Weiterentwicklung der Systemarchitektur
    * Beratung und Coaching von (Fach-)Architekten
    * Abbildung Facharchitektur auf System-Architektur
    * Performanz und Speicheranalyse
    * Analyse von Infrastruktur-Problemen
    * Kommunikation von Entwicklungsaspekten auf Projektleitungs- und Geschäftsführungsebene

    Projekt: Ca. 150 Personen, bis zu 40 Softwareentwickler
    Technologien:
    * JEE
    * JSF 1.2, Richfaces 3.x
    * JPA (Hibernate, JpaSecurity)
    * Springframework, Seam und CDI
    * Inubit IS
    * CXF, Webservices, XML, XSLT
    * Javascript, HTML und CSS
    * JUnit, TestNG, Arquillian
    * Maven, gradle, ant
    * Jenkins
    * Yourkit, Eclipse MAT, Dynatrace
    * Oracle 10g
    * AOP

  • 02/2009 - 09/2009

    • Entwicklung einer neuen CRM-Lösung
  • Softwarearchitekt
  • Branche: -
    Rolle: Softwarearchitekt
    Beschreibung Entwicklung einer neuen Plattform, die langfristig konzernweit eingesetzt werden soll.
    Aufgaben * Entwurf und Umsetzung der Systemarchitektur
    * Beratung und Coaching von (Fach-)Architekten
    * Analyse von Infrastrukturproblemen
    Projekt: Projekt ca. 150 Personen, Team ~15
    Technologien:
    * JEE
    * JSF 1.2, Richfaces 3.x
    * JPA (Hibernate, JpaSecurity)
    * Springframework, Seam und CDI
    * Inubit IS
    * CXF, Webservices, XML, XSLT
    * Javascript, HTML und CSS
    * JUnit, TestNG, Arquillian
    * Maven, ant
    * Jenkins
    * Oracle 10g
    * AOP

  • 10/2008 - 02/2009

  • Architekt, Teamleiter und Entwickler
  • Branche: Automotive
    Rolle: Architekt, Teamleiter und Entwickler
    Beschreibung Bei dieser Importeurslösung handelt es sich um eine Webanwendung auf JSF-Basis, mit der Importeure
    in über 100 Ländern Fahrzeuge für ihr Gebiet ordern und an Händler weitergeben können.

    Aufgaben
    * Umsetzung von Eingabedialogen
    * Datenbankanbindung
    * Technische Teilprojektleitung und Coaching der Teammitglieder
    * Anpassung und Weiterentwicklung des prototypischen Systemdesigns
    * Umsetzung von Querschnittsthemen im Bereich der Architektur, des Seitenlayouts und des
    Buildsystems
    * Implementierung eigener JSF-Komponenten
    * Weiterentwicklung des CSS-Layouts
    * Experte im Bereich Hibernate
    * Performanzmessungen und -optimierung
    * Coaching anderer Teammitglieder
    * Aufwandsschätzung

    Team: 14 Entwickler
    Technologien: * J2EE
    * JSF
    * Hibernate
    * Springframework
    * HTML und CSS
    * JUnit
    * Oracle 10g
    * AOP

  • 07/2008 - 09/2008

  • Architekt und Entwickler
  • Kommunikationsschicht 3
    Zeitraum: 07/2008 - 09/2008
    Branche: Finanzdienstleister
    Rolle: Architekt und Entwickler
    Beschreibung Weitere Optimierung und Anpassung an die neu hinzugekommenen Anforderungen. 3. Teil des Projektes,
    weitere Beschreibung siehe weiter unten.
    Aufgaben
    * Analyse und Tuning einer Import- und Export-Anwendung in Bezug auf Speicherbedarf und Performanz
    * Erstellung und Umsetzung eines Konzeptes für die Behandlung von mehrteiligen Importen
    * Überprüfung und Verbesserung des Transaktionssteuerung
    * Aufwandsschätzung

    Team: 4 Entwickler
    Technologien: * J2EE, JPA (Hibernate)
    * JUnit
    * Oracle 10g
    * Yourkit, Jetm
    * AOP

  • 01/2008 - 06/2008

  • Architekt und Entwickler
  • Branche: Medien
    Rolle: Architekt und Entwickler
    Beschreibung Entwicklung von Diensten innerhalb eines mandantenfähigen Zeitungsportals.
    Aufgaben
    * Betreuung und Umsetzung der Basisarchitektur
    * Releasemanagement und Basisinfrastruktur
    * Entwicklung
    * Single Sign-on
    * Newsletter
    * Generisches Formular mit Datenbank-Anbindung und Email-Service mit Velocity
    * Anzeige der "Meist gelesenen Artikel"

    Team: 5 Entwickler, 2 Webdesigner, 3 Koordinatoren
    Technologien: * J2EE, JSF, JPA (Hibernate)
    * Springframework
    * AJAX (Prototype, a4j)
    * SOAP-Client (Java WS, CXF)
    * Apache Velocity
    * XHTML und CSS
    * XML, XSD, XSLT
    * FIRSTspirit (generatives CMS)

  • 09/2007 - 06/2008

  • Architekt und Entwickler
  • Branche: Medien
    Rolle: Architekt und Entwickler
    Beschreibung Planung, Installation und Management eines SCM- und Buildsystems für die Entwicklung eines
    Zeitungsportals und weiterer Webanwendungen, inklusive der Betreuung der Testumgebungen.
    Aufgaben
    * Planung des SCM
    * Erstellung von Maven-Projekten
    * Code-Überwachung
    * Installation und Administration folgender Dienste
    * Subversion
    * Cruisecontrol
    * Artifactory
    * Erstellung von Installtionsskripten
    * Konfiguration des Tomcat-Testsystems
    * Suche nach Speicherlöchern

    Team: 1 Person
    Technologien: * Maven
    * Ant
    * Subversion
    * Cruisecontrol
    * Checkstyle
    * Artifactory
    * Tomcat
    * MySQL
    * YourKit

  • 01/2008 - 03/2008

  • Architekt und Entwickler
  • Branche: Medien
    Rolle: Architekt und Entwickler
    Beschreibung Neuentwicklung einer mandantenfähigen Terminabstimmungsplattform auf JSF-Basis.
    www.terminchecker.de
    Aufgaben * Datenbankdesign
    * Architekturplanung
    * UI-Entwicklung
    * Backendentwicklung
    Team: 2 Entwickler
    Technologien: * J2EE
    * JPA (Hibernate)
    * JSF
    * Springframework
    * JUnit
    * MySQL
    * Quartz

  • 07/2007 - 12/2007

  • Architekt und Entwickler
  • Kommunikationsschicht 2
    Zeitraum: 07/2007 - 12/2007
    Branche: Finanzdienstleister
    Rolle: Architekt und Entwickler
    Beschreibung
    Die Kommunikationsschicht ist die Eingabe- und Ausgabeschnittstelle der zentralen
    Unternehmensanwendung.

    Ende 2007 wurden etwa 700 unterschiedliche Eingabe- und 180 Ausgabe-Dateitypen unterstützt. Das
    Mapping kann von Fachanwenderseite angepasst werden.

    Aufgaben
    * Austausch der Carnot-Processengine durch eine eigene Prozesssteuerung
    * Verbesserung der Performanz (Multithreading, Partitionierung)
    * Erstellung eines Testwerkzeuges zum vergleichenden Test kompletter Eingabebzw.
    Ausgabe-Batchläufe

    Team: 3 Entwickler
    Technologien: * J2EE
    * JPA (Hibernate)
    * Carnot
    * JUnit
    * Oracle 10g
    * AOP

  • 04/2007 - 07/2007

  • Architekt und Entwickler
  • Branche: Finanzdienstleister
    Rolle: Architekt und Entwickler
    Beschreibung
    Nach einer automatisierten UDS zu Java Migration mussten einige konzeptionelle Schwachstellen im
    migrierten Code beseitigt werden.
    Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Anpassung der Synchronisationspunkte und Vereinheitlichung der
    Architektur. Als weiterer Aspekt wurden Möglichkeiten zur Performanz-Steigerung analysiert.

    Aufgaben * Analyse und Korrektur der Synchronisationspunkte
    * Vereinheitlichung des Initialisierungsprozesses
    * Performanzoptimierung
    Team: 3 Entwickler
    Technologien: * Java EE
    * JDBC
    * Oracle 10g
    * JBoss
    * Eclipse
    * UML (Enterprise Architekt)

  • 08/2006 - 04/2007

  • Architekt, Tester, Debugger und Entwickler
  • Batch-Abnahmetest nach einer Migration
    Zeitraum: 08/2006 - 04/2007
    Branche: Finanzdienstleister
    Rolle: Architekt, Tester, Debugger und Entwickler
    Beschreibung
    Im Rahmen der automatisierten UDS zu Java-Migration der zentralen Anwendung musste sichergestellt
    werden, dass die Batch-Verarbeitung nach der Migration identische Ergebnisse liefert sowie den
    Zeitrahmen einhält.
    Im ersten Schritt wurde die Lauffähigkeit jedes einzelnen Batches getestet.
    Im zweiten Schritt fand ein Vergleich auf Datenbankebene statt. In beiden Schritten sollten Fehler,
    die durch die Migration entstanden sind, möglichst weit eingegrenzt und behoben werden.
    Als besonders interessant erwiesen sich die große Codebasis (mehrere Millionen LOC) und die Effekte,
    die durch die semantischen Unterschiede der beiden Sprachen entstanden sind.

    Aufgaben * Debugging
    * Fehleranalyse
    * Erstellung und testweise Umsetzung von Lösungsstrategien
    Team: 20 Entwickler
    Technologien: * Java SE
    * Java EE
    * Debugger
    * UDS/Tool
    * Oracle 10g

  • 01/2006 - 08/2006

  • Entwickler
  • Branche: Finanzdienstleister
    Rolle: Entwickler mit Architekturaufgaben
    Beschreibung
    Die Kommunikationsschicht stellt die Eingabe- und Ausgabeschnittstelle der zentralen Anwendung dar.
    Ziel der Kommunikationsschicht ist es, Eingabe und Ausgabeschnittstellen für alle Mandanten (mehrere
    Hundert) zur Verfügung zu stellen. Dabei sollen die Dateien in ein generisches Zwischenformat in
    eine Datenbank "gemapped"
    werden, damit möglichst wenig Mandantenspezifika in das Hauptsystem gelangen, da dieses während
    einer Migration für ca. 4-6 Monate nicht angepasst werden kann.
    Dazu wurde ein batchgetriebenes System entwickelt, welches pro Dateiformat eine Konfiguration
    benötigt, in der die Transformationen beschrieben sind.
    Die Applikation besteht aus kleinen Einheiten (Actions), die bestimmte Verarbeitungsschritte
    ausführen und durch die Processengine Carnot angesteuert werden.
    Teile der Konfiguration (Ausgabeplanung) wurden im Hauptsystem umgesetzt. Die dafür notwendigen
    Dialoge wurden in UDS/Tool programmiert.

    Aufgaben * Entwurf und Entwicklung des Ausgabe-Prozesses
    * Anbindung eines Scoringanbieters
    * UDS Dialoge für Ausgabekonfiguration im Hauptsystem
    Team: 5 Entwickler
    Technologien: * J2EE
    * JPA (Hibernate)
    * Carnot-Processengine
    * java.net (Socket-Programmierung)
    * JUnit
    * UDS/Tool

  • 08/2005 - 12/2005

  • Architekt, Coach und Entwickler
  • Internet Photoshop
    Zeitraum: 08/2005 - 12/2005
    Branche: Handel
    Rolle: Architekt, Coach und Entwickler
    Beschreibung
    Bei dem "Generic Photoshop" handelt es sich um den ersten, vollständig "inhouse" entwickelten
    Internet-Shop von CeWe Color. Dieser musste mandantenfähig und lokalisierbar sein, da CeWe Color mit
    unterschiedlichen Händlern beim Vertrieb zusammenarbeitet (z.B. den Drogerieketten DM und Müller).
    Von zentraler Bedeutung war, dass unterschiedliche Einstiegspunkte angebunden werden können, da das
    System konkret in zwei Plattformen eingebunden werden und eine weitere in den nächsten Monaten
    folgen sollte.

    Aufgaben * Architektur
    * Entwicklung eines Durchstiches
    * Grundlayout
    * Coaching der anderen Teammitglieder
    Team: 5 Entwickler
    Technologien: * Java EE
    * JSP / Servlet
    * Struts
    * Ajax
    * HTML und CSS
    * JDBC
    * Oracle 9i
    * JUnit, HttpUnit

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
* 3-5 Tage Vor-Ort: im Raum Oldenburg und Bremen
* max 3: Tage Vor-Ort: Hannover / Hamburg / Osnabrück / Münster
* Kurzeinsätze (Trainings, Workshops, Troubleshooting) in ganz Deutschland
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: