Maximilian Keller verfügbar

Maximilian Keller

Senior Softwareentwickler/Architekt

verfügbar
Profilbild von Maximilian Keller Senior Softwareentwickler/Architekt aus HofheimamTaunus
  • 65719 Hofheim am Taunus Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std.
    Verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 12.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Maximilian Keller Senior Softwareentwickler/Architekt aus HofheimamTaunus
DATEIANLAGEN
Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Erfahrener Entwickler/Architekt für Produktentwicklung und Individualsoftware
PROJEKTHISTORIE
Architekt/Senior Entwickler für ein Webportal
Zeitraum:04/2019 - aktuell
Branche:Logistik
Tätigkeit:Softwarearchitektur, Softwareentwicklung
Tools:MS SQL Server, asp.net core, Javascript, .net, C#, VS2017, TFS



Eine bestehende asp.net WebForms-Anwendung im Logistikumfeld soll auf eine moderne Lösung auf Basis von asp.net core umgestellt werden. Die Gründe dafür sind im Wesentlichen eine Effizienzsteigerung in der Weiterentwicklung und aktuell bestehende Performanceprobleme. Im Zuge dieser Neuentwicklung ist es meine Aufgabe, die Architektur der Anwendung zu entwerfen und internen Entwicklern Wissen zu moderner Softwarearchitektur,  Tools und Prozessen und  zu vermitteln.


Betreuuung und Weiterentwicklung einer Auftragsmanagementsoftware
Zeitraum:11/2015 - aktuell
Branche:Logistik
Tätigkeit:Softwareentwicklung, Anforderungsmanagement, Software Tests
Tools:MS SQL Server, gRPC, VBA, WPF, .net, C#, MVVM, VS2017, git
Die In-House-Anwendung eines Bestandskunden soll sukzessive von einer auf MS SQL, Access und VBA basierenden Lösung auf eine moderne, zukunftsfähige Plattform migriert werden. Die Umsetzung erfolgt mit MS SQL, EventSourcing, gRPC, und einer WPF-Oberfläche.


Arbeit an einer REST-Schnittstelle für eine MFC-Anwendung
Zeitraum:06/2018 – 01/2019
Branche:Bauzulieferer
Tätigkeit:Softwareentwicklung
Tools:C++, MFC, List&Label, cpprestsdk, openapi, MS SQL Server, C#, C++/CLI, COM, Perforce
Neben Fehlerbehebungen war in diesem Projekt meine Aufgabe die Arbeit an einer REST-Schnittstelle zur Steuerung einer MFC-Anwendung. Zentrum dabei waren das Ergänzen von fehlenden Teilen, die Dokumentation der Schnittstelle mittels OpenAPI und ein automatisierter Test der Schnittstelle. 


Weiterentwicklung einer Konfigurationsoberfläche für Funksysteme
Zeitraum:09/2017 – 05/2018
Branche:Funktechnologie
Tätigkeit:Softwareentwicklung
Tools:.net, Windows Forms, WPF, MS SQL Server
Meine Aufgabe bei Sepura plc bestand darin, die Konfigurationsoberfläche für die Funkgeräte dieses Herstellers zu pflegen. Dazu gehörte das hinzufügen neuer Konfigurationsmöglichkeiten, Fehlerbehebungen, das Ersetzen einer alten Active-X-Komponente durch eine WinForms-Implementierung und Planung der nächsten Versionen.
                                                                  
In-House-Webanwendung
Zeitraum:11/2016 – 07/2017
Branche:Projektsteuerung im Konzernumfeld
Tätigkeit:Softwareentwicklung,
Tools:MS SQL Server, C#, .net, Entity Framework, ASP.net MVC, HTML/CSS/Javascript, jQuery, Bootstrap, AJAX
In einem Projektteam im Konzernumfeld war es meine Aufgabe, aus Daten einer aggregierten Prozesssteuerungsdatenbank Berichte in einer Weboberfläche zu generieren. Die besondere Herausforderung war in diesem Fall die Größe der Datenbank von mehreren Hundert Gigabyte. Auf Basis dieser Daten mussten zeitnah Auswertungen abgerufen und visualisiert und die Planung dann zur Validierung und Nachverfolgbarkeit wieder ins System eingegeben werden.


MFC-Entwicklung
Zeitraum:09/2016 – 10/2016
Branche:Bauzulieferer
Tätigkeit:Softwareentwicklung,
Tools:C++, MFC, List&Label
In einem Team zur Produktentwicklung im Bereich Maschinenbau mussten auf der Grundlage von CAD-Daten Auswertungen und Berichte generiert werden. Meine Aufgaben dabei waren die Prüfung der Daten auf verschiedene technische Kriterien und die Erzeugung druckbarer Ausgaben. In diesem Projekt war die Kernaufgabe die Lösung der Aufgaben unter Zeitdruck und die dadurch und durch den kurzen Projekteinsatz nötige schnelle Einarbeitung.


WPF Konfigurationsoberfläche
Zeitraum:03/2016 – 08/2016
Branche:Bauzulieferer
Tätigkeit:Softwareentwicklung,
Tools:.NET, C#, WPF, MVVM, Serielle Kommunikation
In einem Team zur Produktentwicklung im Bereich Heimautomatisierung war es meine Aufgabe, eine C#/WPF-basierte Konfigurationsoberfläche und Teile der Buskommunikation zur Übertragung der Konfiguration zu implementieren. Die Zusammenarbeit mit der Firmwareentwicklung und die Begleitung der Einführung von Scrum waren wertvolle Lektionen.


Prototyp Digital Signage
Zeitraum:12/2015
Branche:Digital Signage
Tätigkeit:Softwareentwicklung,
Tools:.net, Win32
Bei einem Kunden wurde durch die Anforderung, zwei verschiedene Digital Signage-Produkte am gleichen Bildschirm umschalten zu können eine Lösung nötig, die diese Produkte koordiniert. Der Prototyp wurde an die Entwicklungsabteilung des Kunden übergeben. Für dieses Projekt wurde ein Experte gesucht, der ein Ungewöhnliches Problem unter Einbeziehung selten benötigter Teile der Win32-Api lösen und diese Lösung dann für die Integration in ein auf Java basierendes Produkt aufbereiten und dokumentieren kann.


.NET-Entwicklung Retail
Zeitraum:07/2013 - 11/2015
Branche:Retail Software
Tätigkeit:Softwareentwicklung,
Tools:.NET, C#, VB.net, MS SQL Server, VS 2010, VS2013, PTC Integrity
Als Teil des Entwicklungsteams bestand meine Aufgabe darin, anhand der Anforderungen der Produktplanung bestehende Software um Features zu ergänzen. Die technische Basis der Anwendung war hierbei das .NET Framework, C# und VB.net, WinForms und der Microsoft SQL Server. Neben allgemeinen Entwicklungsaufgaben war ich auch eigenverantwortlich für die Integration einer Drittanbieterlösung zuständig, was sowohl die Implementierung der Schnittstelle als auch die technische Abstimmung umfasste. Während des Einsatzes wurde in dieser Abteilung auch Scrum eingeführt, wodurch ich die Herausforderungen dieses Prozesses in einer sehr heterogenen Umgebung erleben konnte.


Technischer Consultant/Softwareentwickler
Zeitraum:01/2012 - 06/2013
Branche:Software Consulting
Tätigkeit:Softwareentwicklung, Objektorientierte Analyse, Objektorientiertes Design,
Tools: .NET, Entity Framework, WPF, MVVM, Teamcenter, NXOpen, C/C++, svn, ASP.net
In der Position eines technischen Consultants eines Beratungshauses für Siemens PLM Software war ich für die Implementierung von Erweiterungen für die Produkte Teamcenter und NX zuständig. Meine Aufgabe bestand vorrangig in der Entwicklung eigener Produkte, daneben waren auch Anpassungen in Kundenprojekten zu konzipieren und zu implementieren. Dabei umfasste meine Arbeit alle Aspekte der Softwareentwicklung von der Anforderungsanalyse bis hin zur Qualitätssicherung.
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar im Raum Frankfurt/Wiesbaden. Reisebereit in moderatem Umfang oder für kurze Projekte
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: