Oliver Grau nicht verfügbar bis 30.06.2020

Oliver Grau

IT-Berater Oliver Grau (Software Entwicklung im .NET Umfeld)

nicht verfügbar bis 30.06.2020
Profilbild von Oliver Grau IT-Berater Oliver Grau (Software Entwicklung im .NET Umfeld) aus Nuernberg
  • 90475 Nürnberg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 85 €/Std. 680 €/Tag
    Kann je nach Projekt variieren
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 31.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Oliver Grau IT-Berater Oliver Grau (Software Entwicklung im .NET Umfeld) aus Nuernberg
SKILLS
Erläuterungen:
Die folgenden Tabellen geben einen Überblick über meine Kenntnisse.

Grundkenntnisse (+)
Kenntnisse primär aus Vorlesungen / Literatur und theoretischen Übungen.
++ (++)
Wie Grundkenntnisse, zudem aber einschlägige Praxiserfahrung.
+++ (+++)
Tiefer gehende Beschäftigung mit der jeweiligen Thematik.

Protokolle und Standardlösungen
OpenID connect / oAuth 2.0 +++/+++
Identity Server 3 & 4 +++
NServiceBus ++
RabbitMQ ++

Search Engines
Elasticsearch 2.x - 5.x ++/+++

Programmier- , Meta- und Markupsprachen
C# (.NET) +++
PHP 5.3/5.4 +++
TypeScript 2.x ++
JavaScript ++
XML ++

Frameworks .NET
.NET Framework +++
.NET Core  +++
Entity Framework +++
ADO.NET +++
ASP.NET MVC +++
WinForms +++
Razor (für ASP.NET MVC) ++/+++
WCF ++
WPF & XAML ++
ASP.NET WebForms ++/+++
Universal Windows Platform (UWP) ++/+++
ASP.NET Web API +++

Datenbanken
MSSQL Server & Management Studio +++
Oracle ++
MySQL Server und SQL Dialekt +++
Datenbank Entwurf praktisch +++
Datenbank Entwurf theoretisch +++

Techniken
Objektorientierte Programmierung +++
Design Patterns +++
EventSourcing, CQRS ++
Aspect oriented programming
SOAP / XML-RPC / REST++/+++

Architektur
Domain Driven Design+++
Schichtenarchitektur+++
Onion Architecture / Hexagonale Architektur+++

Entwicklungsumgebungen und Tools
Visual Studio Pro plus TFS +++
ReSharper +++
PostSharp ++
Eclipse IDE +++
CVS ++
GIT ++/+++
Subversion (Shell und Tortoise GUI)++
Jetbrains PhpStorm +++
YouTrack, Jira TeamCity / Jenkins ++
PROJEKTHISTORIE
  • 06/2018 - bis jetzt

    • Bundesbehörde
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Bundesbehörde Client / Server Lösung
  • Komplexe Workflow gestützte Lösung für die Antragsbearbeitung. Einführung neuer Technologien für die Lösung.

    Erweitern der bestehenden eingesetzten Softwarelösung um neue Funktionalität.

    Entwurf einer neuen Architektur für eine Microservice basierte verteilte Service Plattform.

    Entwicklung eines Prototypen um neue Konzepte aufzuzeigen.

    Etablierung einer neuen Architektur.

    Beratung im Bereich Identity Management und Konzeptausarbeitung.

    Durchführungen von Schulungen und Präsentationen.


  • 09/2017 - 04/2018

    • Kaufhauskette
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Software Architect / Software Developer
  • Integration und umfangreiche Anpassung einer IdenityServer 4 basierten Lösung im Firmenumfeld. Berücksichtigung firmenspezifischer Gegebenheiten (Sicherheitsrichtlinien, Authentication Flows usw.). Design / Entwicklung des IdentityManagements und Verwaltungstool für Konfiguration des IdentityServers.

    Details:

    Um eine standardisierte (nach öffentlichen Standards) und einheitliche Plattform für Sign in / Sign out und Single Sign-on plattform- und firmenübergreifend zur Verfügung zu haben, wurden umfangreiche Anpassungen am IdentityServer 4 vorgenommen, um diesen optimal in das Firmenumfeld zu integrieren.

    Konsolidierung und Implementierung des Identity Managements.

    Meine Aufgaben:

    - Design und Entwicklung einer einheitlichen Identity Management Infrastruktur (globaler user context, einheitliche Schnittstellen)

    - Design und Entwicklung einer IdentityServer 4 basierenden autoritativen Lösung

    - Anbindung externer Systeme an den Identity Server 4 (Active Directory, weitere kundeneigene Lösungen)

    - Anbindung/Umstellung diverser Client Systeme auf openID connect und oAuth2

    - Umsetzung diverser firmeneigener Authentication Flows (unter anderem 2-Factor)

    - Schulungen der Mitarbeiter


  • 09/2015 - 06/2017

    • Mittelständische Firma
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Software Architect / Software Developer
  • Entwicklung eines komplexen B2B Shop Systems, Verwaltung der Produkte, Supply Chains, Pricing, Price History, mehrstufiger Order Process, Reporting, Integration von Elasticsearch.

    Details:

    Entwicklung eines komplexen B2B Systems für B2B Shop Items, Verwaltung der Produkte, Supply Chains, Pricing, Price History, Mehrstufiger Order Process, Reporting, Integration mit Elasticsearch.

    Frontend (UI) basiert auf Angular 4 und kommuniziert über WebAPI mit dem Backend.

    Teamgröße:  7 Mitglieder.


    Meine Aufgaben:

    - Evaluation diverser Komponenten für Einsatz

    - Entwurf und Umsetzung Teile der Backend Architektur

    - Anbindung Elasticsearch (mit .NET NEST Library als .NET Wrapper)

    - Design und Implementierung Indexing Infrastruktur (Elasticsearch)

    - Anbindung Message Bus (NServiceBus)

    - Anbindung Security (IdentityServer (openID connect / oAuth)

    - Entwurf und Implementierung eines auf Claims basierten Rechtesystems

    - Integration PostSharp in das Framework

    - Integration Testing

    - Dokumentation


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Regionen & Länder:

100% vor Ort: Nürnberg, Fürth, Erlangen (Umkreis 100 km)
Deutschlandweit: On Site: 2-3 Tage, Remote: 2-3 Tage
D-A-CH: nach Absprache mit familienkompatiblen Remote Anteil
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ