Matthias Dangers verfügbar

Matthias Dangers

Software Entwickler, embedded, automotive, c, (managed) c++, c#, .Net, MFC, Java

verfügbar
Profilbild von Matthias Dangers Software Entwickler, embedded, automotive, c, (managed) c++, c#, .Net, MFC, Java aus Hannover
  • 30449 Hannover Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 62 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 17.11.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Matthias Dangers Software Entwickler, embedded, automotive, c, (managed) c++, c#, .Net, MFC, Java aus Hannover
SKILLS
Fachliche Qualifikationen:

Programmiersprachen:
C/C++,
C#, Managed C++,
Assembler (68000er, x86, ARM),
Pascal,
Java,
Visual Basic(6.0, .Net)

Betriebssysteme:
Windows,
WindowsCE,
Android,
Linux,
Nucleus

Entwicklungsumgebungen:
Microsoft Visual Studio,
Eclipse,
Watcom C++,
Borland JBuilder

Debugger:
Numega SoftIce,
Lauterbach

Weitere Tools:
Rational Purify,
Compuware Boundschecker

APIs/Frameworks/Libraries:
Win32,
MFC,
Sockets,
WinSock,
.Net (2.0 -3.5),
WinForms,
WPF,
LINQ,
NUnit,
NHibernate,
Crystal Reports,
MS Enterprise Application Blocks,
MS CryptoAPI,
CppUnit,
OpenGL,
DirectX,
STL,
ATL,
ADO,
COM,
JSQL,
JDBC,
XML,
JSON

Datenbanken:
Microsoft SQL Server,
Microsoft Access,
MySQL

Modellierungswerkzeuge:
Rational Rose,
Enterprise Architect
MySQL Workbench

Versionskontrollsysteme:
CVS,
Visual SourceSafe,
Clearcase,
Subversion,
AlienBrain

Dokumentationswerkzeuge:
Doxygen

Bugtracking:
Bugzilla

Paradigmen:
Design Patterns
Test Driven Development

Sonstiges:
Umfassende Kenntnisse der Microsoft Betriebssysteme und Office Anwendungen.
Gute bis sehr gute Englischkenntnisse.
REFERENZEN
Zeitraum: Januar 1999 - Oktober 1999 Firma/Institut: Top Handel-Net. GmbH Projekt: Freiberuflich Anzeigenabwicklung für eine Automobilzeitschrift Design einer Datenbank zur Aufnahme von Anzeigendaten für Inserate von Neu- und Gebrauchtwagen. Entwicklung eines Frontends in Visual Basic 6.0. Entwicklung einer Anwendung zur mobilen Aufnahme von Fahrzeugdaten mittels PocketPC auf Basis von WindowsCE. Implementiert in C++/MFC. Anpassung eines bestehenden Webfrontends an die neuen Datenstrukturen. Technologien: C++, MFC, STL, MS Visual Studio, Visual Basic 6.0, PocketPC, WindowsCE, ASP --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zeitraum: Juni 2002 - September 2004 Firma/Institut: Ahead Entertainment GmbH Projekt: Festanstellung C/C++ Entwickler im Spielebereich Framework Design & Implementierung Implementierung eines Soundlayers Integration einer Scriptsprache (LUA) Implementierung von Gamefeatures in diversen Projekten auf den Plattformen Windows und XBox Fachliche Teamleitung Technologien: C, C++, MFC, STL, Win32, MS Visual Studio, OOA, OOD, DirectX, OpenGL, LUA, CVS, Alienbrain, Doxygen --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zeitraum: September 2004 - Juni 2007 Firma/Institut: TMS GmbH (Blaupunkt) Projekt: Festanstellung Entwicklung von Soft- und Firmware für Radionavigationssysteme Treiberentwicklung im Kontext des Nucleus Betriebssystems auf TI OMAP 5912/5946 (ARM) Implementierung eines Interprozessor Kommunikationslayers (DSP<->ARM) auf ARM Seite Implementierung eines kundenspezifizierten Kommunikationsprotokolls auf CAN Basis, hierbei Entwicklung eines C++ Codegenerators in C# auf Basis von .Net 2.0 Fachliche Teamleitung Technologien: C, C++, C#, .NET, STL, MS Visual Studio, Nucleus, Doxygen, Firmware, Clearcase --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zeitraum: Dezember 2005 - April 2006 Firma/Institut: Antaro Software GmbH Projekt: Nebenberufliche Tätigkeit Integration der Microsoft CryptoAPI in ein bestehendes Cryptographie Framework Technologien: C++, MS Crypto API, MS Visual Studio, CppUnit --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zeitraum: Juli 2007 - April 2009 Firma/Institut: Baker Hughes INTEQ GmbH Projekt: Festanstellung Portierung und Adaption von KommunikationsprotokollenPortierung und Adaption von Kommunikationsprotokollen Kommunikation mit Meßgeräten/Sensoren im Bereich der Erdöl- und Erdgasexploration Portierung von Legacyprotokollen nach C#/.Net Adaption von Legacycode mit Hilfe von Managed C++/.Net Technologien: C++, managed C++, C#, .Net (2.0 - 3.5), MS Visual Studio, Team Foundation Server, Clearcase --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zeitraum: März 2008 - August 2008 Firma/Institut: Privat, nicht-kommerziell Projekt: Panning Extender Entwicklung einer Software zur Ansteuerung eines digitalen Mischpultes. Die Software-/Hardwarelösung gestattet es, einzelne Soundquellen oder Stereo-Gruppen via digitalem Mischpult über eine Surroundanlage im Raum live zu verteilen und zu bewegen. Weitere Infos: http://www.nds-es.de/de/services/35-panningextender.html Für den Zugriff auf die Windows MIDI API von C#/.Net wurde ein managed C++ Wrapper implementiert. Technologien: managed C++, C#, .Net (3.5), MS Visual Studio, Subversion --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zeitraum: November 2009 - Januar 2010 Firma/Institut: freiberuflich Projekt: Auftragsabwicklungssoftware für ein Übersetzungsbüro Technologien: C#, .Net 3.5, WPF, LINQ, NHibernate, Crystal Reports, MySQL, MySQL Workbench, Visual Studio 2008
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsätze im Radius von 100 km um Hannover herum möglich
Verfügbar ab 01.11.2011
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ