Maciej Kups verfügbar

Maciej Kups

.NET / SQL Enwickler

verfügbar
Profilbild von Maciej Kups .NET / SQL Enwickler aus Szczecin
  • 71804 Szczecin Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Der Stundensatz ist Verhandlungssache in Verhältniss zur Aufgabe / Zeitraum / Ausübungsort
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | polnisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 21.06.2016
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Maciej Kups .NET / SQL Enwickler aus Szczecin
DATEIANLAGEN
Profil
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Datenbanksysteme:
  • MS SQL Server 2000 - 2014 (inkl. SSRS, SSAS und SSIS)
  • MS Access 97/2000/2002/2003
  • MIS Alea 4.1-5.2
  • Oracle 8/9
Programmiersprachen und Werkzeuge:
  • C# .NET
  • Visual Basic .NET, VBA, 6.0
  • SQL, T-SQL, PL/SQL
  • ASP.NET, HTML, CSS, Java Script
  • ORM: NHibernate, Fluent NHibernate
  • Unit Testing: nUnit, MOQ, AutoFixture
  • Version control: SVN, VSS
  • Task management: Redmine
  • n-Layered Architecture, Model-View-Presenter
  • Extreme Programming
  • MDX
  • UML
REFERENZEN
Projekt Lumis
Projektbeschreibung:
Neu- und Weiterentwicklung der relationalen und multidimensionalen SSRS Berichte für ein Reportingsystem des mittelständisches Unternehmen aus der Kosmetikbranche.
Zeitraum:                 02.2014 – 04.2016
Branche:                  Kosmetik
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • SQL Server 2012
Programmiersprachen (Tools):
  • SSRS
  • SSAS
  • MDX
Projekt PDB2
Projektbeschreibung:
Anforderungsanalyse, Konzeption, Projektsteuerung und Programmierung von einem webbasierten Projektmanagement Tool für einen Automobilzulieferer. Eine der Hauptaufgaben bei diesem Projekt war die Steuerung von 2 weiteren externen Entwickler.
Zeitraum:                 11.2011 – 12.2015
Branche:                  Automotive
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • SQL Server 2005
Programmiersprachen (Tools):
  • C#.NET (Visual Studio 2008)
  • ASP.NET, HTML, CSS
  • Model-View-Presenter
  • NHibernate ORM
  • Subversion

Projekt LZM
Projektbeschreibung:
Anforderungsanalyse, Konzeption, Projektsteuerung und Programmierung von einem Produkt-Lebenszyklusmanagement Tool für einen Automobilzulieferer. Das Projekt wird realisiert als Teil der Umstellung aller Tools auf moderne, Webbasierte Applikationsumgebung.  Eine der Hauptaufgaben bei diesem Projekt war die Steuerung von 2 weiteren ASP.NET Entwickler.
Zeitraum:                 11.2008 – 12.2015
Branche:                  Automotive
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • SQL Server 2005
Programmiersprachen (Tools):
  • VB.NET (Visual Studio 2008)
  • ASP.NET, HTML, CSS
  • SQL
  • Subversion
Weiterentwicklung von BI-Reporting
Projektbeschreibung:
Weiterentwicklung von existierenden BI-Reporting Tools. Anpassung der Datenmodelle und VBA-Makros an neue Anforderungen des Kunden. Technische Konzeptionierung und Umsetzung von neuen Import- und Erfassungsmasken.
Zeitraum:                 07.2009 – 10.2010
Branche:                  Pharma
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MIS Alea 5.2
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA (MS Excel 2003)
  • Subversion
 
 

Projekt Phoenix
Projektbeschreibung:
Planung & Weiterentwicklung eines Projekts (Softwareentwicklung Business Services Media Factory) von der Idee bis zum Onlinegang. Das System dient als CRM und Auftrag-/ Angebotsverwaltungstool. Das Frontend wurde in MS Access entwickelt und über ODBC mit mehreren Oracle Datenbanken verknüpft. Die Einzelaufgaben waren u.a.: Entwicklung von Logging Subsystems, Programmierung von neuen Features, Bugfixing.
Zeitraum:                 11.2007 – 11.2008
Branche:                  Medien / Werbung (1&1 Internet AG)
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MS Access 2003
  • Oracle 8/9
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA (in MS Access, MS Word und MS Excel)
  • SQL, PL/SQL
  • TORA
  • Visual Source Safe
Projektfortschritt Datenbank
Projektbeschreibung:
Programmierung des Fortschrittverfolgungsmoduls in der Projektdatenbank für einen Automobilzulieferer. Das System ermöglicht den Projektverantwortlichen eine genaue Überwachung und Planung der Produktionsprozesse von neuen Teilen. Eine gestaffelte Darstellung der Prozesse, Ampeln für Status- und Terminüberwachung, so wie viele Filteroptionen sorgen für schnellen Überblick über hunderte von Arbeitschritten und garantieren Benutzerfreundlichkeit des Tools. Der Projektablauf kann in MS Project exportiert werden, wo eine grafische Darstellung und visuelle Planung möglich sind. Die in MS Project überarbeiteten Daten lassen sich zurück in MS Access importieren. Eine Erinnerungsfunktion sorgt dafür, dass keine der wichtigen Plantermine verpasst wird.  Eine Vielfalt von Auswertungen kann über Parameterangaben aus den Daten gewonnen werden.
Zeitraum:                 06.2007 – 11.2007
Branche:                  Automotive
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MS Access 97
  • MS Project 97
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA
  • SQL
Datenbank zur Mieterdatenverwaltung und Erstellung der Nebenkostenabrechnung
Projektbeschreibung:
Konzeption und Realisierung der Datenbank für einen Immobilienverwalter. Das System verwaltet Mietvertragsdaten, Objektkosten und Einkünfte. Als Endergebnis erhält der Kunde mit "one click" Übersichten über Mieter und Objekte, Sollstellungslisten und die fertige Nebenkostenabrechnung. Modularer Aufbau erleichtert weitere Entwicklung des Systems. Business Logic und Front End wurden mit VBA in MS Access programmiert, das Back End kann in der Zukunft nach MS SQL Server migriert werden.
Zeitraum:                 06.2006 – 09.2007
Branche:                  Immobilienverwaltung
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MS Access 2003
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA
  • SQL
 
 
Tool zur Unterstützung bei der Ankaufsentscheidung eines Objektes / Portfolios mittels DCF und IRR Betrachtung
Projektbeschreibung:
Konzeption und Realisierung des Tools zur Modellierung und Simulation eines Immobilienportfolios. Der Wert des Portfolios sollte mittels DCF und IRR errechnet werden. Der Benutzer kann durch unterschiedliche Parameterszenarien eine Vergleichanalyse durchführen. Das Programm wird in VB.NET erstellt. Die Portfoliodaten werden wahlweise im XML Format oder in einer Datenbank gespeichert.
Zeitraum:                 01.2005 – 06.2007
Branche:                  Immobilien
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Analysemethoden:
  • OOA/OOD/OOP (Coad & Yourdon)
  • UML
Datenbanksysteme:
  • MS SQL Server 2000 oder Borland Interbase (Firebird)
Programmiersprachen (Tools):
  • Visual Basic .NET 2005
 
 
 

Überarbeitung der MS Access Datenbanken für Auftragsverwaltung
Projektbeschreibung:
Erweiterung der vom Kunden entwickelten Access Datenbank. Berichte und Formulare wurden mittels VBA Programmierung automatisiert. Ein dynamischer Abfragegenerator wurde entwickelt, um Übersichtslisten eine Suchfunktionalität hinzuzufügen.
Zeitraum:                 02.2006 – 03.2006
Branche:                  Immobilien
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MS Access 2003
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA
 
 
Rechnungserstellung Tool
Projektbeschreibung:
Ein Tool zur Generierung und Verwaltung der ausgehenden Rechnungen. Das Tool basiert auf einer SQL Server Datenbank und bietet hohe Flexibilität und Skalierbarkeit. In MS Word wurden Vorlagen für Rechnungen entwickelt. Rechnungsdaten werden in SQL Datenbank gespeichert. Kreditorendaten werden mittels SQL-Abfrage aus Wohndata (AS/400 - DB2) importiert. Für eindeutige Rechnungsnummern sorgt eine spezielle Funktion (die Rechnungen können gleichzeitig durch mehrere Personen/Abteilungen ausgestellt werden). Eine einfache Benutzeroberfläche (in MS Access) ermöglicht die Verwaltung der bereits ausgestellten Rechnungen und Generierung der monatlichen Berichte.
Zeitraum:                 01.2003 – 03.2003
Branche:                  Immobilien
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MS Access 2000
  • MS SQL Server 2000
  • DB2 (AS/400)
Datenbankschnittstellen:
  • OLE DB
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA (in MS Word und MS Access)
  • T-SQL
 

OLAP Datenbank für Reportingsystem
Projektbeschreibung:
Entwicklung und eigenständige Programmierung einer multidimensionalen Datenbank unter MIS Alea (Anbindung an MS Excel) für das monatliche Berichtswesen. Es wurde eine Datenbankschnittstelle zwischen AS/400 DB2 über MS Access (ODBC) an MIS ALEA OLAP Datenbank entwickelt. Datenverarbeitung und Umwandlung findet in MS Access statt (VBA). Datenimport wird mit "one click" ausgeführt. Das Berichtswesen wurde in MS Excel entwickelt, die Berichte werden automatisch mit Daten gefüllt und formatiert (VBA).
Zeitraum:                 11.2000 - 12.2003
Branche:                  Immobilien
Methoden / Tools / Kenntnisse:
Datenbanksysteme:
  • MS Access 2000
  • MIS Alea 4.1 (OLAP DB)
  • DB2 (AS/400)
Datenbankschnittstellen:
  • ODBC
Programmiersprachen (Tools):
  • VBA (in MS Office 2000)
  • SQL
Betriebssysteme:
  • MS Windows 2000 / XP / 2000 Server
  • IBM AS/400
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Vor-Ort und Remoteeinsätze im gesamten Bundesgebiet, in Österreich, Liechtenstein und in der Schweiz sind möglich.
SONSTIGE ANGABEN
Ich bin seit Jahr 2000 im gesamten Bundesgebiet als Entwickler tätig, davon seit 2004 freiberuflich (mit Firmensitz in Polen).
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei