Jörg Maaß verfügbar

Jörg Maaß

Projekt, Produkt und ITIL Service Manager

verfügbar
Profilbild von Joerg Maass Projekt, Produkt und ITIL Service Manager aus Kleinostheim
  • 63801 Kleinostheim Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std. 600 €/Tag
    Bei langfristiger Beauftragung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Muttersprache) | französisch (Grundkenntnisse) | niederländisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 10.10.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Joerg Maass Projekt, Produkt und ITIL Service Manager aus Kleinostheim
SKILLS
Lösungs- und Organisationsberatung (Netzwerke, Netzwerk- und Systemmanagement, Security, Infrastruktur, Systemintegration, ITIL, ISO17799)
Projektmanagement (Projektvolumen ca. 6 Mio. DM, 8 Mitarbeiter)
Produktmanagement und Marketing auf weltweiter Ebene (16 Mitarbeiter, ca. 3 Mio. € Umsatz)
Präsentationen und Schulungen (bis ca. 300 Teilnehmer)
Systemanalyse und -konzeption
Netzwerkanalyse und -konzeption
Projektvertrieb und -akquisition
Angebotserstellung und Projektkalkulation
Oracle Database, Oracle BPEL Engine, Java
Einführungsplanung und -koordination


Stellvertretender Anwendungsmanager und Projektleiter Einführung, Deutsche Telekom AG, Darmstadt; Mai 2008 - Jetzt
Verantwortung für das Change, Release und Capacity Management sowie den operativen Betrieb eines neuen Vertriebspartner-Portals und des Data Warehouse Prozesse und Prämierung bei T-Home

Business Case Process Improvement, EADS Secure Networks, Ulm; April 2008
Analyse der Angebots- und Lösungsprozesse mit dem Ziel der Identifizierung und Quantifizierung von Einsparpotential
Erstellung eines Business Case anhand der erhobenen Daten

Service Manager, Siemens Wireless Modules, Berlin; Juli 2006 – April 2008
Planung, Koordination und Einführung von weltweiten, ITIL-konformen Serviceleistungen, -organisationen und –prozessen für Mobile Network Operator und Industriekunden

Product Manager Service Integration, Siemens Communications Mobile Networks, München; Juni 2004 – Oktober 2005
Planung, Koordination und Einführung von weltweiten Serviceleistungen, –organisationen und –prozessen für Mobile Network Operator

Produktmanagementtraining und –Beratung- Amadeus GmbH, Erding; Sept. 2003 – Dez. 2003
Produktmanagementtraining und –Beratung für das Produktmanagement von Europas größtem Anbieter von Travel Management Services

Director Security Solutions, Unisys Deutschland GmbH, Sulzbach; Jan. 2003 – Aug. 2003
Umsatzverantwortung für das Geschäftsfeld Security in Deutschland

Senior Product Manager Security, KPNQwest N.V., Karlsruhe, Frankfurt, Amsterdam; OKt. 2000 – Nov. 2002
Alleinige Umsatzverantwortung für das weltweite Sicherheitsprodukt- und Serviceportfolio von KPNQwest
Fachliche und konzeptionelle Führung des KPNQwest Security Competence Centre (16 Mitarbeiter)
Umsatzwachstum: 1,2 Mio. € 2000, 3 Mio. € 2001

Telekommunikationsberater und Produktmanager im Bereich Netzwerksicherheit, Mannesmann Arcor AG & Co., Etschborn; Feb. 1997 – Sept. 2000
Key Account-Betreuung Deutsche Bahn AG: Projektakquisition (bis ca. 14 Mio. DM)
PROJEKTHISTORIE
Deutsche Telekom AG
Siemens Mobile Networks
Siemens Mobile Modules
Amadeus GmbH
KPNQwest N.V.
Arcor/Vodafone
Deutsche Flugsicherung/NATO
Digital Equipment GmbH
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Im gesamten Euroraum und Kanada, andere Länder auf Anfrage
SONSTIGE ANGABEN
ITIL Foundation Zertifizierung
ITIL Service Manager-Ausbildung
ISS, Checkpoint, Nokia Sales Training
Zertifizierter Firewall- und Security Consultant bei der Digital Equipment GmbH, Dreieich
Führerschein Klassen B, BE, C1, C1E, A Direkt, M, L, T
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: