Max Menge verfügbar

Max Menge

Kameramann, Cutter, Medien-Allrounder

verfügbar
Profilbild von Max Menge Kameramann, Cutter, Medien-Allrounder aus Berlin
  • 13595 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 38 €/Std. 250 €/Tag
    Kann je nach Projektumfang variieren
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 26.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Max Menge Kameramann, Cutter, Medien-Allrounder aus Berlin
SKILLS
Ich mache nurmehr seit über 10 Jahren professionell „was mit Medien“, war und bin vorrangig Kameramann für große und kleine TV-, Werbe- und Filmproduktionen, habe genau so viel Zeit im Videoschnitt verbracht, kann Teams leiten und begeistern, Konzepte erspinnen, Storyboards zeichnen, 2D und 3D animieren, Equipment planen, habe zwei Firmen gegründet – eine davon eine überaus erfolgreiche Berliner Medienproduktionsfirma, die andere eine noch sehr junge und aufstrebende Indiegame-Schmiede. Ich suche ständig nach neuen, kreativen Herausforderungen und tollen Menschen mit Macken, Spleens, Ecken, Kanten und vor allem Charakter!
REFERENZEN
Eine komplette Liste jüngster Referenzen mit Bewegtbildbeispielen: http://www.maxmenge.de

Bisher u.A. an zahlreichen nationalen und internationalen Filmsets gedreht – zu denen etwa „Anonymous“, „Kokowääh“, „Männerhort“ oder „Bibi und Tina“ zählten – als Making-Of-Kameramann umfangreiche Dreh- und Schnitterfahrungen gesammelt. Des Weiteren habe ich während meiner selbstständigen Arbeit sowohl Werbefilme für Großkunden wie FERRERO, Imagefilme für DAS HANDWERK, Online-Formate für VATTENFALL, als auch am roten Teppich der Berlinale oder kleine Musik- und Konzertvideos gedreht – um nur einige meiner Projekte zu nennen.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Unmittelbarer Einsatzort: Berlin
Einsatz auch in ganz Deutschland, Europa oder darüber hinaus möglich.
Kein Führerschein vorhanden.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei