Jürgen Wewer verfügbar

Jürgen Wewer

Senior Java (Web) Application Software Engineer

verfügbar
Profilbild von Juergen Wewer Senior Java (Web) Application Software Engineer aus Meerbusch
  • 40670 Meerbusch Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Mathematiker
  • Stunden-/Tagessatz: 95 €/Std. 800 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 02.05.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Juergen Wewer Senior Java (Web) Application Software Engineer aus Meerbusch
SKILLS
Auf einen Blick
  • Schwerpunkt in den letzen 5 Jahren war die Entwicklung und Konzeption von Java basierten Apache Kafka Applikationen
  • Mehrjährige Expertise in Java, Spring, Spring Boot, Spring Cloud Data Flow
  • Konzeption und Entwicklung von Kafka Anwendungen, Consumer, Producer und Connect
  • Erstellung und Installation von Microservices im Cloud Umfeld (AWS, Azure, On Premise)
  • Erfahrung mit Containertechnologien wie Docker
  • Erfahrung mit OpnenShift und Kubernetes
  • Erfahrung mit Continuous Integration/Deployment  mit Git und Jenkins
  • Erfahrung mit automatisierten Testmethoden (Junit und Selenium)
  • Erfahrungen in Installation und Betrieb von SOLR und Elastic
  • Erfahrung mit dem JS-Framework Jquery und Angular JS
  • Erfahrung in der Arbeit mit agilen Methoden (insb. SCRUM / Jira)
  • Erfahrungen mit .NET und C# Entwicklungen
  • Datenbank Erfahrung MS-SQL(TSQL), Oracle(PL/SQL), mySQL, mongodb, H2, PostgreSQL,
  • Erfahrung mit Python und dem Framework Tensorflow (convolutional und reconcurrent neuronale Netzwerke)

Technisches Qualifikationsprofil

Programmierung:
Java und JavaServerPages (JSP): Sehr gute Erfahrungen                        5 Jahre, +++
Spring (MVC), Spring boot, JPA (Hibernate): Sehr gute Erfahrungen         3 Jahre, ++
JavaScript: Sehr gute Erfahrungen                                                              5 Jahre, +++
Jquery: Sehr gute Erfahrungen                                                                    2 Jahre, ++
Angular JS: gute Erfahrung                                                                          1 Jahr, +
HTML5/XML: Sehr gute Erfahrungen                                                           5 Jahre, +++
CSS: Sehr gute Erfahrungen                                                                        4 Jahre, +++
.Net C#, ASP.Net: Sehr gute Erfahrungen                                                    7 Jahre, +++
PHP: Sehr gute Erfahrungen                                                                        5 Jahre, ++
C++:  gute Erfahrungen                                                                                4 Jahre, ++
Shell-Programmierung(Unix): Sehr gute Erfahrungen                                  3 Jahre, ++
PowerShell: gute Erfahrungen                                                                      2 Jahre, ++
Python: basis Erfahrungen                                                                            1 Jahr, +

Server/Betriebssysteme:
Unix/OS X, SuSE Linux, Ubuntu Linux: Gute Erfahrungen                           7 Jahre, +++
Windows-Server: Sehr gute Erfahrungen                                                      5 Jahre, ++
Amazon Web Services (S3, EC2, Container Service, Elastic Beanstalk)

Web-Server:
Unix/OS: Apache, Tomcat: Sehr gute Erfahrungen                                        5 Jahre, +++
Windows-Server-Microsoft IIS: Gute Erfahrungen                                         5 Jahre, ++

Cloud Architekturen:
Spring Cloud Data Flow Server: gute Erfahrungen                                         1 Jahre, ++
Apache Kafka: - Messaging guter gute Erfahrungen                                      1 Jahre, ++
Eureka Service Delivery/Registration: gute Erfahrungen                                1 Jahre, ++
Spring Boot Rest Applikationen: sehr gute Erfahrungen                                 2 Jahre, +++
Docker Container: gute Erfahrungen                                                               2 Jahre,  +++

Content Management Systeme (CMS):
First Spirit: Sehr gute Erfahrungen                                                                  5 Jahre, +++
TYPO3: Sehr gute Erfahrungen                                                                       5 Jahre, +++
Contao: Gute Erfahrungen                                                                               3 Jahre, ++
WordPress: Gute Erfahrungen                                                                         2 Jahre, +

Datenbanken:
MS-SQL(TSQL): Sehr gute Erfahrungen                                                          5 Jahre, +++
MySQL: Sehr gute Erfahrungen                                                                        3 Jahre, ++
PostgreSQL: Gute Erfahrungen                                                                        2 Jahre, ++
mongodb: Gute Erfahrungen                                                                            2 Jahre, ++
Oracle-Datenbank(PL/SQL): Gute Erfahrungen                                               2 Jahre, ++
Liquibase: Gute Erfahrung                                                                                1 Jahr, +

Entwicklungsumgebungen:
MS Visual Studio: Sehr gute Erfahrungen                                                          5 Jahre, +++
Spring Tool Suite (STS)                                                                                      2 Jahre, ++
Eclipse (Maven, Ant), Intellij: Sehr gute Erfahrungen                                         3 Jahre, ++
Softwareversionierung (Git, SVN): gute Erfahrungen                                         5 Jahre, ++
FrontendSysteme: Node.JS, Bootstrap, Gulp, Bower: gute Erfahrungen           2 Jahre, ++

Testsysteme:
JUNIT: sehr gute Erfahrungen                                                                             2 Jahr, +
Selenium: gute Erfahrungen                                                                                1 Jahr, +
Sonr, Elastic: gute Erfahrungen                                                                           1 Jahr, +

Methodik:
SCRUM, Kanban: sehr gute Erfahrungen                                                           2 Jahre, ++
Atlassian Stack (Confluence, Jira, Bitbucket): gute Erfahrungen                        2 Jahre, ++
Continous Integration/Deployment – Jenkins: gute Erfahrungen                        1 Jahr, +
PROJEKTHISTORIE
Projekthistorie

seit 02/2019: iTergo (IT Unternehmen der Ergo Versicherung) (Kafka Anwendung)
Konzeption und Entwicklung einer Kafka basierten Middleware, die Host sowie verschiedene SAP Anwendungen mit einander verbindet.

01/2018 – 01/2019: Vaillant (Java/SpringBoot/Kubernetes Kafka)
Konzeption und Weiterentwicklung der Portal-Anwendung (Webseite für 50 Landesorganisationen von Vaillant), als Kombination von Spring-MVC und Spring-Boot Anwendung. Teile der Services sind als Microservices (Rest) implementiert. Weiter- und Neuentwicklung von Rest-Services auf Basis von Spring Boot. Betreuung und Weiterentwicklung des CMS-Systems FirstSpirit. Konzeption eines versionierten FirstSpirit-Templates-Systems auf Basis von Git. IoT Anwendung basierend auf Apache Kafka Messaging System. 

10/2017 – 12/2017: BAMF – Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Java/SpringBoot/Spring Cloud Data Flow)
Digitalisierung des Asylverfahrens. Konzeption und Weiterentwicklung von Java basierten Microservices (Rest) auf Basis von Spring Boot. Integration in Spring Cloud Data Flow Server Environment. Kafka Konfiguration Stream Definition in DSL, Service Registration Eureka.

01/2017 – 09/2017l: SHE Informationstechnologie AG (Java/Spring/SpringBoot/FirstSpirit)
Konzeption und Weiterentwicklung von Webapplikationen im CMS-System FirstSpirit. Frontend-Entwicklung auf Basis von JavaScript-Frameworks wie jQuery, Bootstrap, Font Awesome. Entwicklung von Microservices (Rest) auf Basis von Spring Boot. Docker Technologien. Integration und Entwicklung einer Spring-Boot Rest Applikation zum Zugriff auf die Suchengine Solr.

11/2016 – 12/2016: Lunar GmbH – IT Unternehmen von Edeka (Java/Spring/FirstSpirit)
Konzeption, Entwicklung von Microservices für ein internes Stellenportal auf Basis von Spring Boot. Eingesetzt wurde JPA-Hibernate. Die Services wurden als AWS Lösung implementiert. Docker Technologien. Integration verteilter Anwendungen in das CMS-FirstSpirit. Oracle-DB.

06/2016 – 10/2016: DFL Digital Sports GmbH – Tochter der Fusball Bundesliga (Java/FirstSpirit)
Weiterentwicklungen des Content Managementsystems FirstSpirit auf Basis von Java-Servlets und die Implementierung neuer Kommunikationskanäle wie Chatbots. Die Entwicklungsumgebung beinhaltet Continous Integratation und Continous Deployment mittels Jenkins. Als Entwicklungsmethode wird SCRUM/Jira eingesetzt. Alle Entwicklungen werden von automatisierten Testmethoden mittels JUnit und Selenium begleitet. Software Überwachung mit Sonar.

06/2010 - 05/2016: MediaSuccess GmbH
Entwicklung eines automatisierten Online-Chats. Konzeptionierung, Design und Umsetzung mit einem Team aus 3 Entwicklern. Das Projekt wurde als Cloud-Lösung (AWS Elastic Beanstalk, EC2 Container Service)  umgesetzt. Die wesentlichen Komponenten sind in Java programmiert. Die Kommunikation erfolgt über REST Services. Als Datenbank wird der MS SQL-Server eingesetzt. Erste Prototypen werden bei CEWE, Erwin Müller und bei Westfalia eingesetzt.

Im Rahmen der Tätigkeit bei MediaSuccess GmbH wurden folgende Einzelprojekte durchgeführt:

07/2012 – 05/2016: www.danogips.de (FirstSpirit)
Design und Implementierung einer neuen Webseite für Danogips GmbH (Tochterunternehmen der Knauf Gruppe) unter dem Content Management System FirstSpirit. Konzeption des gesamten CMS und Programmierung aller Templates und Module in FirstSpirit. Integration eines Dokumenten-Management-System für die Produktdaten.  Intranet mit eigenem Anmeldebereich. Außendienstmitarbeiter-Zuordnung zu PLZ-Gebieten mit Suchfunktion in FirstSpirit. Support und kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems, Template-Anpassungen.

06/2013 - 12/2013: Deutsche Post
Erstellung und Programmierung eines automatisierten Datenexports aus einer Oracle Datenbank. Dieser wird mittels Powershell automatisierten in eine MS SQL Server Datenbank importiert. Dort erfolgt die Verarbeitung  in einem  DataWarehouse und die automatisierte Erstellung  von BI-Reports und deren Verteilung mittels MS Sharepoint.

03/2013 - 05/2013: www.toucan-t.de (Contao)
Bestehende Webseite mit umfangreichem Produktkatalog von Onion nach Contao migriert. Komplette Programmierung inkl. aller Templates und CSS Dateien. JavaScript und PHP.

05/2012 - 06/2012: www.veryeickhoff.com (Oxid)
Beratung im Bereich E-Commerce und  Implementierung von SEO-Relevanten Inhalten. Hierzu wurden entsprechende Module und Templates erstellt, um ca. 30.000 neue Webseiten im bestehendem Design der Webseite zu integrieren. Erstellung aller zugehörigen CSS Dateien. Zur Performance Optimierung des OXID-Shops wurden entsprechende Caching Funktionen eingesetzt.

12/2011 - 04/2012: www.rsmg-insight.com (TYPO3)
Neue Webseite und  Intranet (rsmg-insights.com + intranet.rsmg-insights.com) mit internationalem Produktmanagement Funktionalität in TYPO3 umgesetzt. Hierzu wurden sehr umfangreiche Extentions in TYPO3 programmiert.
Das Intranet wurde weltweit eingesetzt, Standorte hatte das Unternehmen in Nordamerika, Australien, Asien und Europa. Über das Intranet wurde das internationale Produktmanagement koordiniert.
Das Server-Backup wird über Shell-Scripte und CRON-Jobs automatisiert.

05/2011 - 11/2011: www.grassroots-de.com (DNN)
Unter VisualStudio und MS-SQL-Server ein neues CMS (DotNetNuke) installiert. Programmiert wurde in VisualBasic und C#.Net Powershell wurde für Batchprogramme zur Datenübertragung von MY-SQL in MS-SQL-Server eingesetzt.

01/2011 - 12/2011: Autoren-System
Basierend auf der Java Entwicklungsumgebung Eclipse wurde ein umfangreiches Autoren-System zur Texterstellung in Java und JSP programmiert. Es sind zahlreiche Computerlinguistische Methoden, basierend auf der Valenztheorie, implementiert worden. Die hiermit erstellten Texte werden über Webservices bei bestehenden Webseiten im Zuge von Search Engine Optimization Maßnahmen eingespielt.

09/2010 - 12/2010: www.payback.de
Implementierung eines Reversed  Proxy und Entwicklung von WebServices zur Automatisierten Einspielung von Produktbeschreibungen in die Webseite von payback.de. Dies erfolgte auf einem Apache Webserver.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
keine Einschränkungen
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: