Carsten Manshusen nicht verfügbar bis 01.04.2020

Carsten Manshusen

Freiberuflicher Senior-IT-Berater Software-Architekt und Senior-Entwickler im Java-J2EE-Umfeld

nicht verfügbar bis 01.04.2020
Profilbild von Carsten Manshusen Freiberuflicher Senior-IT-Berater Software-Architekt und Senior-Entwickler im Java-J2EE-Umfeld aus Hamburg
  • 22145 Hamburg Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker Note: 1.0
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std.
    Verhandelbar für Remote-Projekte
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 28.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Carsten Manshusen Freiberuflicher Senior-IT-Berater Software-Architekt und Senior-Entwickler im Java-J2EE-Umfeld aus Hamburg
DATEIANLAGEN
Profil (Word-Datei)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Profil (PDF-Datei)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Programmiersprachen:
  • Java
  • JavaScript
  • Kotlin
  • Swift
  • Objective-C
  • C#
  • HTML
  • CSS
Produkte, Standards, Erfahrungen:
  • Java EE
  • Hibernate
  • JPA
  • JDBC
  • Enterprise JavaBeans
  • JavaServer Faces
  • PrimeFaces
  • ICEfaces
  • JavaServer Pages
  • Java Servlet
  • Java Applet
  • JSON
  • RESTful Web Services
  • Web Services
  • Spring
  • JBoss
  • JBoss Seam
  • WildFly
  • IntelliJ IDEA
  • Maven
  • Gradle
  • Ant
  • Ivy
  • Git
  • Gitflow
  • Tower
  • Subversion
  • Jenkins
  • Apache Tomcat
  • TestNG
  • JUnit
  • Mockito
  • JIRA Agile
  • Agile Softwareentwicklung
  • Eclipse
  • ClearCase
  • AppCode
  • Xcode
  • iOS-APIs
  • Cocoa Touch
  • SpriteKit
  • Alamo Fire
  • Sencha Touch
  • Cordova
  • Appcelerator
  • Resharper
  • Visual Studio
  • Visual SourceSafe
  • Adobe Campaign
  • Graylog
Betriebssysteme:
  • Windows
  • Linux
  • iOS
  • macOS
Datenbanken:
  • Oracle
  • MySQL
  • PostgreSQL
  • MS SQL Server
  • SQL
  • JPQL
  • HQL
  • MongoDB
Hardware:
  • PC
  • Server
  • iPad
  • iPhone
  • iMac
Datenkommunikation:
  • HTTP
  • CORBA
Design, Entwicklung, Konstruktion:
  • Enterprise Architect
REFERENZEN
Java-Projekte:

07/2018 - 01/2019
Weiterentwicklung und Wartung einer webbasierten Steuerung von Zahnarztpraxen im Projekt Hea
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: Health AG, Hamburg über Mauve Consulting, Dannau
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Weiterentwicklung und Wartung der webbasierten Praxissteuerung H?a zur Verwaltung von Zahnarztpraxen und der zahnärztlichen Abrechnung.
Kenntnisse: Java SE
Eingesetzte Produkte: Spring, Apache Wicket, Apache Tomcat, JPA, Hibernate, Jenkins, Git, IntelliJ IDEA
12/2017 – 06/2018
Weiterentwicklung und Wartung einer Middleware-Schicht mit Java SE für den OttoWebshop im Projekt IPANEMA
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: Otto (GmbH & Co. KG), Hamburg über Computer Futures GmbH, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Weiterentwicklung und Wartung einer ServiceMiddleware-Schicht mit Java SE zum Versand von Newslettern sowie transaktionalen Mails (Bestellbestätigung, Lieferverzögerung, ...) und PushNachrichten für den Otto-Webshop im Projekt IPANEMA.
Zusammenführung von Daten aus unterschiedlichen Quellen und Lieferung an das Versand-System Adobe Campaign.
Kenntnisse: Java SE, JSON
Eingesetzte Produkte: Spring, Apache Tomcat, Mockito, MongoDB, Gradle, Git, Git Flow, Graylog, Adobe Campaign, IntelliJ IDEA, JIRA Agile
08/2011 - 10/2017:
Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung im Projekt ESA im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und –überholung
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Industry Solutions GmbH & Co. KG (LHIND), Hamburg über Goetzfried AG, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung im Projekt ESA für die Firma Lufthansa Technik AG, Hamburg. Entwicklung von datenbankgestützten J2EE Server- Webapplikationen und Mobile Apps zur Unterstützung der Triebwerkswartung (iOS-Native-App mit Swift und Hybrid-App mit Sencha-Touch / Cordova). Coaching interner Entwickler.
Kenntnisse: Java, J2EE, Enterprise JavaBeans, JavaServer Faces, JPA, JSON, RESTful Web Services, Web Services, Swift, iOS-APIs, HQL, JPQL, SQL, JavaScript, HTML, CSS, Sencha Touch, Cordova, Agile Softwareentwicklung
Eingesetzte Produkte: PrimeFaces, ICEfaces, Jenkins, Hibernate, Oracle, Git, Subversion, Maven, Ivy, Jenkins, IntelliJ IDEA, Xcode, AppCode, JBoss Seam, JBoss, WildFly, Alamo Fire, JIRA Agile
04/2011 - 10/2011:
Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung im Projekt ECON im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und –überholung
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Technik AG, Hamburg über Goetzfried AG, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung im Projekt ECON. Software-Architektur und Implementierung einer datenbankgestützten J2EE Server-Web-Applikation zur Unterstützung der Triebwerkswartung. Coaching externer Entwickler.
Kenntnisse: Java, J2EE, Enterprise JavaBeans, JavaServerFaces, JPA, HQL, JPQL, SQL, HTML, CSS, JavaScript
Eingesetzte Produkte: ICEfaces, Hibernate, Oracle, Subversion, IntelliJ IDEA, JBoss Seam, JBoss
10/2010 - 07/2011:
Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung für die Web-Applikation "Engine Application Portal (EAP)" im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und –überholung
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Technik AG, Hamburg über Goetzfried AG, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung für die Web- Applikation "Engine Application Portal (EAP)" als Software-Architekt / Senior-Entwickler. Entwicklung eines Portals für diverse J2EE Server-Web-Applikationen zur Unterstützung der Triebwerkswartung.
Kenntnisse: Java, J2EE, JavaServer Faces, JPA, HQL, JPQL, SQL, HTML, CSS
Eingesetzte Produkte: ICEfaces, Hibernate, Oracle, Subversion, IntelliJ IDEA, JBoss Seam, JBoss
04/2010 - 07/2011:
Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung für die Web-Applikation "TaktVisual" im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und –überholung
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Technik AG, Hamburg über Goetzfried AG, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung für die J2EE Server-Web-Applikation "TaktVisual" zur Schichtenplanung bei der Triebwerkswartung.
Kenntnisse: Java, J2EE, Enterprise JavaBeans, JavaServerFaces, JPA, HQL, JPQL, SQL, HTML, CSS, JavaScript
Eingesetzte Produkte: ICEfaces, Hibernate, Oracle, Subversion, IntelliJ IDEA, JBoss, JBoss Seam
09/2009 - 03/2010:
Entwicklung der Java-J2EE Software-Architektur "Engine Standard Architecture (ESA)" im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und –überholung
Rolle: Software-Architekt
Kunde: Lufthansa Technik AG, Hamburg über Goetzfried AG, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung für die J2EE Server-Web-Applikation "TaktVisual" zur Schichtenplanung bei der Triebwerkswartung.
Kenntnisse: Java, J2EE, Enterprise JavaBeans, JavaServerFaces, JPA, HQL, JPQL, SQL, HTML, CSS, JavaScript
Eingesetzte Produkte: ICEfaces, Hibernate, Oracle, Subversion, IntelliJ IDEA, JBoss, JBoss Seam
09/2009 - 03/2010:
Entwicklung der Java-J2EE Software-Architektur "Engine Standard Architecture (ESA)" im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und –überholung
Rolle: Software-Architekt
Kunde: Lufthansa Technik AG, Hamburg über Goetzfried AG, Hamburg
Einsatzort: Hamburg
Projektinhalte: Entwurf der Java-J2EE Software-Architektur "Engine Standard Architecture (ESA)" zur Unterstützung der Triebwerkswartung sowie Implementierung des gemeinsam genutzten Basis-Frameworks.
Kenntnisse: Java, J2EE, Enterprise JavaBeans, JavaServer Faces, JPA, HQL, JPQL, SQL, HTML, CSS
Eingesetzte Produkte: ICEfaces, Hibernate, Oracle, Subversion, IntelliJ IDEA, JBoss, JBoss Seam
01/2008 - 12/2010:
Technische Unterstützung mit Schwerpunkt Java- J2EE-Entwicklung im Projekt MARS (Luftfracht- Abrechnung)
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt
Einsatzort: Norderstedt
Projektinhalte: Technische Unterstützung mit Schwerpunkt Java-J2EE- Entwicklung im Projekt MARS. Neuimplementierung einer Applikations-Suite zur weltweiten Abrechnung von Luftfrachtbriefen als J2EE Server-Web-Applikation. Coaching in- und externer Entwickler.
Kenntnisse: Java, J2EE, Enterprise JavaBeans, JavaServer Faces, JPA, HQL, JPQL, SQL, HTML CSS, JavaScript
Eingesetzte Produkte: ICEfaces, Hibernate, Oracle, IntelliJ IDEA, ClearCase, Eclipse, JBoss
07/2004 - 12/2007:
Technische Unterstützung mit Schwerpunkt Java- Entwicklung im Projekt CESAR (Luftfracht- Abrechnung)
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt
Einsatzort: Norderstedt
Projektinhalte: Wartung eines Java-Moduls zur Übernahme und Aufbereitung von Abrechnungs-Daten zur weltweiten Import- und Export-Abrechnung von Luftfrachtbriefen im Projekt CESAR mit einem Java-Applet-Client sowie CORBA-basierten Server-Modulen. Coaching interner Entwickler.
Kenntnisse: Java, CORBA, JDBC, SQL
Eingesetzte Produkte: Oracle, IntelliJ IDEA, ClearCase
12/2003 - 07/2004:
Entwicklung einer Enterprise JavaBean zur Ermittlung von Luftfracht-Preisen (TACT-Raten) im Projekt FOReSIGHT/AWBDC/TACT
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt
Einsatzort: Norderstedt
Projektinhalte: Entwicklung einer Enterprise JavaBean zur Ermittlung von Luftfracht-Preisen (TACT-Raten) im Projekt FOReSIGHT / AWBDC / TACT.
Kenntnisse: Java, JDBC, J2EE, Enterprise JavaBeans, SQL
Eingesetzte Produkte: Oracle, IntelliJ IDEA, ClearCase

App-Projekte:

10/2014 - Heute:
Entwicklung der Spiele-App "Jumpin' Cubes" für iOS/iPhone
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Iris Manshusen Shopmarketing, Hamburg
Einsatzort: Home-Office
Projektinhalte: Entwurf und Implementierung des Strategiespiels "Jumpin' Cubes" als iOS-Native-App für das iPhone mit Objective-C. Neuimplementierung und Weiterentwicklung mit Swift 4.0. App Store: https://itunes.apple.com/de/app/jumpin- cubes/id957203216?mt=8
Kenntnisse: Objective-C, Swift, Cocoa Touch, SpriteKit, iOS-APIs
Eingesetzte Produkte: Xcode, AppCode, Git
09/2014 – Heute:
Wartung der offiziellen App der KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Einsatzort: Remote
Projektinhalte: Wartung und Deployment der offiziellen App der KZ- Gedenkstätte Neuengamme, übernommen von Eric Sommer. Hybrid-App, erstellt mit dem Appcelerator, für iOS und Android: App Store: https://itunes.apple.com/de/app/kz- gedenkstätte-neuengamme/id634888434?mt=8 Play Store: https://play.google.com/store/apps/ details?id=de.docsommer.smappkit.neuengamme&hl=de
Kenntnisse: JavaScript, HTML, CSS
Eingesetzte Produkte: Appcelerator
11/2013 - 01/2014:
Entwicklung von iPad-Apps für das Mercedes C- und V-Klasse GlobalTraining 2014 in Albufeira, Portugal
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: internetainment GmbH, Hamburg
Einsatzort: Remote
Projektinhalte: Entwicklung von iPad-Apps für das GlobalTraining 2014 mit der C- und der V-Klasse in Albufeira, Portugal, für die Firma Daimler-AG, Stuttgart.
Kenntnisse: Objective-C, iOS APIs, Cocoa Touch
Eingesetzte Produkte: Xcode, AppCode, Subversion
04/2013 - 04/2013:
Weiterentwicklung der gemeinsamen Komponenten einer iPad-App für Fahrtrainings
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: internetainment GmbH, Hamburg
Einsatzort: Remote
Projektinhalte: Weiterentwicklung der gemeinsamen Komponenten einer iPad-App für Fahrtrainings.
Kenntnisse: Objective-C, iOS-APIs, Cocoa Touch
Eingesetzte Produkte: Xcode, AppCode, Subversion
12/2012 - 03/2013:
Programmierung einer iPad-App für ein Mercedes E-Klasse Eurotraining in Valencia, Spanien
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: internetainment GmbH, Hamburg
Einsatzort: Remote
Projektinhalte: Programmierung einer iPad-App für ein E-Klasse Eurotraining in Valencia, Spanien, für die Firma Daimler-AG, Stuttgart.
Kenntnisse: Objective-C, iOS-APIs, Cocoa Touch
Eingesetzte Produkte: Xcode, AppCode, Subversion

Web-Projekte

11/2005 - 06/2006:
Entwicklung der Web-Applikation "Beiersdorf eTraining"
Rolle: Software-Architekt / Senior-Entwickler
Kunde: Cyquest GmbH & webadelic.de GmbH, Hamburg
Einsatzort: Remote
Projektinhalte: Entwicklung der Intranet-Web-Applikation "Beiersdorf eTraining" zum Anlernen von Mitarbeitern in der Abfüllung und Verpackung für die Firma Beiersdorf AG, Hamburg. ASP.NET 2.0 basierte Server-Web-Applikation.
Kenntnisse: .NET, ASP.NET, HTML
Eingesetzte Produkte: Visual Studio, Resharper, MS SQL-Server, Visual SourceSafe
08/2004 - 11/2004:
Entwicklung des Remote-Datenzugriffs für das Online-Berufsorientierungs- Spiel "Tr.A.X." der Deutschen Bahn AG
Rolle: Senior-Entwickler
Kunde: Cyquest GmbH & webadelic.de oHG, Hamburg
Einsatzort: Remote
Projektinhalte: Entwicklung des Remote-Datenzugriffs für das Online- Berufsorientierungs-Spiel "Tr.A.X." der Deutschen Bahn AG (http://www.db-trax.de) zur spielerischen Vorstellung von Ausbildungsberufen bei der Bahn für die Firma Deutsche Bahn AG, Berlin.
Kenntnisse: Java, JavaServer Pages, PHP
Eingesetzte Produkte: IntelliJ IDEA

Weitere Projekte:

07/2003 - 11/2003:
Umstellung einer Online-Applikation zur Abrechnung von Luftfrachtbriefen von Java-1 auf Java-2 im Projekt CESAR für die Firma Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt.
10/2002 - 02/2003:
Entwicklung und Pflege der Online-Shop-Applikation "shopadhoc" mit JavaServer Pages, Tomcat und
der Internet-Payment-Lösung "Saferpay" in Zusammenarbeit mit Firma webadelic.de oHG, Hamburg, und der Firma 3C-Systems GmbH, Hamburg.
07/2002 - 06/2003:
Weiterentwicklung und Pflege eines Java-Moduls zur Übernahme und Aufbereitung von Export-Abrechnungs- Daten zur weltweiten Export-Abrechnung von Luftfrachtbriefen im Projekt CESAR/EXACTUS für die Firma Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt.
06/2002 - 07/2002:
Entwicklung einer Showroom-Web-Applikation (http://www.network-pr.de) mit JavaServer Pages für die Firma Network Public Relations, Hamburg.
01/2002 - 05/2002:
Weiterentwicklung eines Java-Moduls zur Steuerberechnung im Projekt CESAR/EXACTUS für die Firma Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt.
07/2001 - 12/2001:
Entwicklung eines Java-Moduls zur weltweiten Export- Abrechnung von Luftfrachtbriefen im Projekt CESAR/EXACTUS für die Firma Lufthansa Systems AS GmbH, Norderstedt.
04/2001:
Entwicklung eines Web-Auftrittes (http://www.druckerei-nienstedt.de) auf Basis von HTML und Servlets für die Firma Druckerei Nienstedt GmbH, Hamburg.
10/2000 - 11/2000:
Entwicklung eines Web-Auftrittes für ein Biotechnologie-Unternehmen (http://www.mtm- laboratories.com) auf Basis von JavaServer Pages (JSP), Servlets und Enterprise JavaBeans mit JOnAS 2.x und Oracle 8.1.7i für die Firma contentmedia AG, Hamburg.
09/2000 - 04/2001:
Entwicklung des komponentenbasierten Web- Applikations-Frameworks iClass auf Basis von Servlets und Enterprise JavaBeans mit JOnAS 2.x und Oracle 8.1.7i für die Firma contentmedia AG, Hamburg.
07/2000 - 08/2000:
Entwicklung einer Service-Website für den Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse auf Basis von JavaServer Pages (JSP), Servlets und Enterprise JavaBeans mit JOnAS 2.x und Oracle 8.1.7i für die Firma contentmedia AG, Hamburg.
03/2000 - 09/2001:
Entwicklung einer E-Commerce-Shoplösung auf Basis von JavaServer Pages (JSP), Servlets und Enterprise JavaBeans mit JOnAS 2.x und Oracle 8.1.7i für die Firma contentmedia AG, Hamburg, und Günter Stange, Minden.
10/1999 - 12/1999:
Entwicklung einer E-Commerce-Shoplösung auf Basis von Microsofts Active Server Pages (ASP) mit Visual InterDev 6.0 für die Firma Netagent Media GmbH, Hamburg.
07/1999 - 06/2001:
Weiterentwicklung und Pflege eines Java-Moduls zur weltweiten Import-Abrechnung von Luftfrachtbriefen im Projekt CESAR für die Firma Lufthansa Cargo AG, Norderstedt.
10/1998 - 06/1999:
Entwicklung einer Klassenbibliothek zur Fakturierung von Telefonbuchaufträgen unter Windows NT 4.0 mit Visual C++ 5.0 für die Firma Schlütersche Verlag und Druckerei GmbH & Co., Hannover, im Auftrag der Firma DCon Software & Service GmbH.
05/1998 - 12/1998:
Projekt-Mitarbeit bei der Entwicklung einer Client/Server-Applikation zur Abfertigung von Tanklastwagen unter Windows NT 4.0 mit Visual C++ 5.0 und der MFC 4.2 für die Firma Marcon GmbH, Hamburg, im Auftrag der Firma iti Systemtechnik GmbH, Hamburg.
05/1997:
Erstellung einer 32-Bit-DLL aus vorhandenen C- Sourcen unter Windows NT 3.51 mit Visual C++ 4.1 für die Firma Schlütersche Verlag und Druckerei GmbH & Co., Hannover.
07/1996 - 01/1997:
Projekt-Mitarbeit bei der Entwicklung einer Klassenbibliothek zur Integrierten Verfahrenssteuerung (IVS) unter Windows NT 3.51 mit Visual C++ 4.1 und der MFC 4.1 für die Polizei Hamburg im Auftrag der Firma iti Systemtechnik GmbH, Hamburg.
04/1996:
Entwicklung einer 16-Bit-DLL zur Ansteuerung eines Barcode-Scanners in einer MS-Access-Anwendung unter Windows 3.x/95 mit Visual C++ 1.52 für die Firma DCon Software & Service GmbH, Kaiserslautern.
01/1996 - 05/1998:
Entwicklung der Vertragsdatenerfassung M-Online unter Windows 3.1x/95/NT mit Borland C++ 5.01 und der OWL 5.0 für die MobilCom AG, Schleswig.

Referenzen:

Projekt Java-J2EE-Architektur & -Entwicklung im Projekt ESA im Bereich Flugzeug-Triebwerkswartung und -überholung, 08/11 - 10/17
Referenz durch Geschäftsfeldleiter Lufthansa Industry Solutions, vom 13.11.17

"Der Entwickler hat unser Unternehmen im Projekt ESA als Senior Software Entwickler und Architekt unterstützt. Alle ihm übertragenen Aufgaben hat er stets mit großer Sorgfalt und zur vollsten Zufriedenheit erledigt. Wir haben ihn während unserer Zusammenarbeit als äußerst zuverlässig, kompetent sowie engagiert kennengelernt und dafür sehr geschätzt. Neben seinen umfangreichen fachlichen Kompetenzen und profundem Wissen im Java- und Oracle-Umfeld zeichnet er sich durch Optimismus, Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit aus. Aus diesen Gründen halten wir ihn für sehr qualifiziert und möchten ihn potentiellen Auftraggebern ohne Vorbehalte empfehlen."
Projekt Diverse Entwicklungen im Java-bereich, 07/02 - 09/06
Referenz durch Teamleiter, Lufthansa Systems AS, IT-Beratung mit 300 MA, vom 18.10.06

"Der Consultant verfügt über ein profundes Wissen im Java- und Oracle-Umfeld sowie über umfassende Kenntnisse in allen Bereichen der Web-Programmierung. Er hat das Team sowohl bei der Projektarbeit als auch bei der Umsetzung von Anforderungen aus Wartung & Weiterentwicklung in allen Phasen von der Fachkonzeption und Spezifikation über die Entwicklungs- und Testphase bis hin zur Inbetriebnahme zu unserer vollsten Zufriedenheit begleitet. Die von ihm entwickelten Applikationen laufen fehlerfrei und performant. Neben seiner fachlichen Qualifikation ist sein besonderes Engagement hervorzuheben. Wir möchten uns an dieser Stelle dafür bedanken und den Consultant anderen Projektanbietern weiterempfehlen."
Projekt ASPX .NET 2.0 Entwicklung für ein Kundenprojekt, 11/05 - 06/06
Referenz durch Geschäftsführer Technik, CYQUEST GmbH (15 MA), vom 15.09.06

"Der Entwickler hat, dass ihm übertragene Pflichtenheft zu unser vollsten Zufriedenheit umgesetzt. Die Dokumentation seiner Projektarbeit war ebenfalls sehr gut, außerdem wurden die vereinbarten Timings eingehalten. Wir wünschen ihm alles Gute und freuen uns, wenn wir in weiteren Projekt wieder mit ihm zusammenarbeiten könnten."
Projekt JSP Entwicklung für ein Kundenprojekt (Transportbereich), 08/04 - 11/04
Referenz durch Geschäftsführer Technik, CYQUEST GmbH (15 MA), vom 15.09.06

"Der Entwickler hat die ihm gestellten Aufgaben zu unser vollsten Zufriedenheit umgesetzt. Die Kommunikation mit Ihm im Projektteam war hervorragend. Die Dokumentation seiner Ergebnisse waren ebenfalls sehr gut. Außerdem wurden Timings perfekt eingehalten. Wir wünschen ihm alles Gute und freuen uns, wenn wir in weiteren Projekten wieder mit ihm zusammenarbeiten könnten."
Projekt Javaentwicklung zwischen Jul 99 - Dez 01
Referenz durch Projektleiter von Lufthansa Systems AS mit 300 MA von 11.01.02

"Der Consultant hat uns hervorragend unterstützt. Er verfügt über ausgezeichnete Java- und Oraclekenntnisse. Durch seine konstruktive und hilfsbereite Art paßte er sehr gut ins Projektteam. Wir wünschen ihm alles Gute und würden uns freuen, wenn wir mit ihm in einem Folgeprojekt wieder zusammenarbeiten könnten."

Alle Referenzen wurden von der Firma GULP Information Services GmbH verifiziert.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ich bin ausschließlich auf der Suche nach Projekten / Aufträgen im Raum Hamburg.
SONSTIGE ANGABEN
Bitte keine Projektangebote über Leiharbeit ("Schweizer Modell", "Expertenüberlassung" o.ä,).
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ