Profilbild von Anonymes Profil, Erfahrener Senior Manager für Marketing und Data Science
verfügbar

Letztes Update: 03.01.2023

Erfahrener Senior Manager für Marketing und Data Science

Abschluss: Diplom Betriebswirt, Dr. der Politikwissenschaften
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Skills

Unternehmensstrategie und Führung, Digitalisierunng, Marketingstrategie, Kampagnenmanagement, CRM, Marketing Automation, Data Science, Social Media, Analytics, Machine Learning, Cloud, Big Data, Microsoft, Performance Marketig, POS,

Projekthistorie

11/2019 - bis jetzt
Gründer und Managing Director
Sherlock & Watson Marketing and Data Investigations (< 10 Mitarbeiter)
Marketing, PR und Design

02/2018 - 02/2020
CMDO Chief Marketing and Data Officer/Member of the Executive Board PlanetHome
PlanetHome Group GmbH (500-1000 Mitarbeiter)
Sonstiges
Die PlanetHome Group richtet ihr Geschäftsmodell stärker auf die Bereiche Digitalisierung und digitale Kundenbeziehung aus und schafft neue Bereiche wie u.a. CRM, Marketing Automation und Data Science * Auf- und Ausbau der Bereiche Marketing, Marketing Automation, Social Media, CRM, PR und Data Science inkl. strategischer Ausrichtung, Kapazitäten, Personal und Technologie * Einführung einer Marketing Automation Lösung für Deutschland und Österreich * Entwicklung und Etablierung von Brand Management Strategien, CRM Strategien, Customer Journeys und digitalen Touchpoints zur Ausschöpfung der Kundenbeziehung * Aufbau der Bereiche Social Media und Performance Marketing * Aufbau von Predictive Analytics Szenarien für Leadmanagement, Loyalty und Reactivation Maßnahmen und Aufbau einer cloudbasierten Data Science Infrastruktur inkl. Datenmodellierung * Reportinglösungen * Machine Learning Systemen * Anbindung an alle operativen Systeme

08/2013 - 01/2018
Area Lead Data Science Germany
Microsoft Deutschland GmbH (>10.000 Mitarbeiter)
Internet und Informationstechnologie
Microsoft Deutschland reorganisiert und repositioniert im Zuge der Neuausrichtung des Unternehmens auf Cloud Dienste und Mobile Business den ganzen Bereich Analytics * Strategische Neuausrichtung der Bereiche CRM (Marketing Automation), Analytics, Advanced Analytics Market Research und Big Data auf Mobile first - Cloud first basierter Kunden und Produktstrategie * Operationale Einbindung der Bereiche in klassische Unternehmensprozesse wie Planung, Execution und Monitioring unter Berücksichtigung der globalen RACI Matrix * Area Projektleitung des globalen Microsoft Teams im Bereich Entwicklung Künstlicher Intelligenz * Reshaping der Marketing Infrastruktur im Einklang mit globalen Entwicklungsszenarien für Big Data, Predictive Modelling, Vertriebs- und Marketingdaten u.a. in den Bereichen * Datenmodellierung * Reportinglösungen * Setup Data Governance Office * Anbindung an alle operativen Systeme * Etablierung neuer Analyse und Scoringverfahren * Etablierung eines Social Media Scorings * Etablierung eines vollständig neuen cloudbasierten Kunden- und Kampagnenreporting * Support von Kundensituation und PoC Entwicklungen im Bereich Advanced Analytics und AI * Unterstützung des lokalen Microsoft Zentrums für Advanced Analytics, IoT und künstliche Intelligenz

05/2013 - 08/2013
Selbstständiger Berater
Intersport, Deutschland (5000-10.000 Mitarbeiter)
Konsumgüter und Handel
Werkzeugauswahl BI Frontend Das genossenschaftliche Unternehmen plant die Einführung eines neuen BI Frontends als Ergänzung zum bestehenden SAP BW Data Warehouse. Die Aufgaben im Einzelnen waren: * Aufsetzen der BI Strategie und Organisation * Klärung fachlicher Anforderungen des Frontends * Etablierung und Management von Herstellerkontakten * Beratung der zuständigen Kundenmitarbeiter hinsichtlich relevanter Kriterien * Bewertung der Herstellerpräsentationen

08/2012 - 04/2013
Selbstständiger Berater/Leiter PMO
Sparkassen Versicherung, Deutschland
Hierbei ging es um die Restrukturierung eines Data Warehouses inkl. des dazugehörigen Reportings sowie einer Evaluierungsstudie zum Thema Big Data. Die Aufgaben im Einzelnen waren: * Reorganisation des Projektmanagements inkl. Projektplanung, Projektreporting und Berichtsstruktur * Komplettes Projektcontrolling inkl. Ressourcen, Kosten Termine etc. * Vertretung des Projektes in allen Gremien wie Lenkungsausschuss, Wirtschaftsausschuss, Vorstand etc.

11/2010 - 04/2012
Selbstständiger Berater/Projektleiter und Interim Manager
Waitrose, UK (>10.000 Mitarbeiter)
Konsumgüter und Handel
Business Intelligence Organisation Neuaufbau einer Business Intelligence Organisation und Direktmarketingorganisation von Grund auf inkl. * Organisation * Prozesse * BI Governance und Compliance * Reporting * Requirement Engineering * Personal * Kontaktstrategien, Potentialberechnungen etc. Herr Schulte war dabei sowohl für den gesamten strategischen Aufbau, als auch den operativen Auf und Ausbau sowie den Betrieb der Systeme verantwortlich.

06/2006 - 10/2010
Senior Manager Business Intelligence Europa
Office Depot International (>10.000 Mitarbeiter)
Konsumgüter und Handel
Herr Schulte war in seiner Rolle für den europaweiten Auf- und Ausbau der Business Intelligence und Direktmarketing Organisation verantwortlich. In der letzten Ausbaustufe hatte Herr Schulte dabei die fachliche, disziplinarische und P&L Verantwortung für insgesamt 26,25 FTE. Zusätzlich hatte Herr Schulte die Budget- und Entwicklungshoheit für das europäische Datawarehouse inkl. Lizenzen, Userkontrolle und Weiterentwicklung.

10/2002 - 06/2006
Leiter Customer Analytics Deutschland
Karstadt Warenhaus AG, Deutschland
In seiner Funktion war Herr Schulte fachlich und disziplinarisch verantwortlich für den Aufbau einer Customer Intelligence Abteilung. Dies beinhaltete die technologische und fachliche Entwicklung des Data Warehouse sowie der operativen analytischen Systeme SAS und Business Objects von der Vertragsgestaltung bis zur Implementierung, Administration und Userverwaltung. Durch die eingebundene Direktmarketingabteilung im Rahmen von happy Digits war Herr Schulte auch für die Potentialberechnungen sowie die Basis der Direktmarketingstrategie verantwortlich.

01/2001 - 12/2002
Senior Berater/Projektleiter Marketing
Wincor Nixdorf GmbH
Basis Oracle 11i Ziel des Projektes war die Einführung eines CRM Systems für Marketing und Vertrieb zur Erhöhung der Effizienz von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen im Bereich B2B. Auf Basis eines bestehenden R3 Warenwirtschaftssystems wurde neue Systeme für folgende Bereiche konzipiert und implementiert: * Marketingplanung und -controlling * Sales Force Automation inkl. Angebots-, Auftrags- und Territory Management * Lead Management * Inbound Service Calls * Ersatzteildisposition auf Basis von Servicecalls In seiner Rolle als Projektleiter für den Bereich Marketing war Herr Schulte für die gesamte Planung, Konzeption und Implementierung der neuen Systeme verantwortlich. Im ersten Schritt wurden alle organisatorischen Anforderungen aufgenommen und neue Prozesse speziell in den Bereichen Marketingplanung, Kampagnencontrolling und Kontaktstrategie entwickelt. Auf Basis der neuen Prozesse wurden nachfolgend die notwendigen Daten und Informationen bestimmt und in einen neuen Marketing Datamarten konsolidiert. Auf Basis der so generierten einheitlichen Datenbasis wurden die operativen Systeme aufgesetzt und in den Live Betrieb übergeben.

01/1996 - 12/2000
Angestellter Berater
Debis Systemhaus/Diebold Managementberatung
Durchführung von Projekten im Handelsumfeld mit dem Schwerpunkt Database Marketing u.a. für La Redoute, real GmbH, Metro und Mercedes Benz

Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Anonymes Profil, Erfahrener Senior Manager für Marketing und Data Science Erfahrener Senior Manager für Marketing und Data Science
Registrieren