Thomas Hotz verfügbar

Thomas Hotz

Change& Error and Test- Manager Requirement- engineer Project Manager

verfügbar
Profilbild von Thomas Hotz Change& Error and Test- Manager  Requirement- engineer  Project Manager aus Radolfzell
  • 78315 Radolfzell Freelancer in
  • Abschluss: Techniker Elektrotechnik Fachrichtung Datentechnik
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 29.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thomas Hotz Change& Error and Test- Manager  Requirement- engineer  Project Manager aus Radolfzell
DATEIANLAGEN
CV Hotz Deutsch

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

CV Hotz Englisch

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

cover letter Hotz

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Kernkompetenzen
Projekt-, Anforderungs- und Testmanagement
Problemanalyse und Problemlösung inkl. Dokumentation
Fahrzeugtest inklusive Testfahrten und Crashbegleitung
Entwicklung Hard- und Software

Skills
Testmanagement                                  Expertenkenntnisse
Change Error Management                Expertenkenntnisse
Projektleitung und Abwicklung         Expertenkenntnisse
Requirementsengineering                Expertenkenntnisse
Bugtracking                                       Expertenkenntnisse
Teamleitung                                      Expertenkenntnisse
Kommunikation intern extern            Expertenkenntnisse
Projektmanagement                         Expertenkenntnisse
Problemanalyse                                Expertenkenntnisse



IT Kenntnisse
DOORS                             Expertenkenntnisse
CodeBeamer                     Expertenkenntnisse              
IMS(PTC)                          Expertenkenntnisse                         
JIRA                                  Expertenkenntnisse             
Tresos                               fortgeschrittene Kenntnisse             
KPM(VW Konzern)            Expertenkenntnisse
WebLop(Audi)                   Expertenkenntnisse                         
ODIS(VW Konzern)           Expertenkenntnisse
PIDT(Porsche)                  Expertenkenntnisse                         
ControlDesk(dSPACE)      fortgeschrittene Kenntnisse
EXAM(VW)                        Expertenkenntnisse                         
NI-CVI                               fortgeschrittene Kenntnisse
NI-LabView                       fortgeschrittene Kenntnisse             
NI-Teststand                     fortgeschrittene Kenntnisse
HP-VEE                            Expertenkenntnisse                         
HP Testexec SL                fortgeschrittene Kenntnisse
Visual-C                            fortgeschrittene Kenntnisse             
Python                              fortgeschrittene Kenntnisse
Forth                                 fortgeschrittene Kenntnisse             
E-Plan                              fortgeschrittene Kenntnisse
E-cad                               fortgeschrittene Kenntnisse             
Protel Schematic, PCB    fortgeschrittene Kenntnisse
Lotus Notes                     fortgeschrittene Kenntnisse             
MS Word                         Expertenkenntnisse
MS Excel                         Expertenkenntnisse                         
MS Powerpoint                Expertenkenntnisse
MS Project                       fortgeschrittene Kenntnisse             
MS Visio                          fortgeschrittene Kenntnisse
MS Access                      fortgeschrittene Kenntnisse             
MS Outlook                     Expertenkenntnisse
MS Teams                       fortgeschrittene Kenntnisse             
MS Onenote                    fortgeschrittene Kenntnisse
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - 04/2020

    • Konrad GmbH, Radolfzell
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Testmanager
  •     

    • ADAS Universal Loggersystem für Kamera und Radarsysteme
    • Anforderungsanalyse und technische Konzeption der SW im Bereich Testmanagement und Testfallerstellung in CodeBeamer ALM.
    • Ticket Erstellung und Nachverfolgung in CodeBeamer ALM und Bugtracker.
    • Definieren und verteilen der Arbeitspakete für die verschiedenen Komponenten (System Build up, Smoketest, Base- und Performancetest ).
    • Kommunikation intern/extern und Reporting zwischen den Projektbeteiligten, Drittanbieter, SW-Lieferanten.

  • 07/2019 - 12/2019

    • Continental - ADC Automotive Distance Control Systems GmbH, Neu-Ulm
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Function Delivery Owner (FDO)
  •                                        

    • End-to-End technische Koordination der Funktion Power LifeCycle Management im Bereich Infrastructure Unit Base Software (IUBasPower Life CeSW) für die Radar Projekte ARS441DP10, ARS510xx, SRR520xx
    • Anforderungsanalyse und technische Konzeption der SW im Bereich Power LifeCycle Management.
    • Ticket Erstellung und Nachverfolgung.
    • Definieren und verteilen der Arbeitspakete für die verschiedenen Komponenten (AUTOSAR, PLCM, …).
    • Kommunikation intern/extern und Reporting zwischen den Projektbeteiligten, Drittanbieter, SW-Lieferanten

     


  • 06/2016 - 06/2019

    • Conti Temic, Ingolstadt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Change Errror Manager
    • Change&Error Management, Requirements, Fahrzeugtest, Consultant TSG VW Konzern (Porsche, VW, Audi, Skoda, Seat, Bentley)
    • Durchführung von Voranalysen, CCB, Koordination Disziplinenübergreifend inkl. direkter Kundenkommunikation.
    • Abgleich, Pflege und Workflowoptimierung der Kundensysteme und Lieferantensysteme  in JIRA, IMS(PTC), KPM, WEBlop.
    • Verfolgen und Koordinieren von Änderungen für die Projekte nach dem SW- Entwicklungsprozess von I BS
    • Prüfung, Klassifizierung und Priorisierung von Änderungsanfragen und Fehlerberichten.
    • Planung, Durchführung der Erstellung und Tracking von Lösungsvorschlägen für das Change Control Board (CCB).
    • Definieren, dokumentieren und erstellen von Metriken und Präsentationen zu Fortschritten, Methoden und Trends im Projekt (z. B. Fehlerabbaukurven, Change Report, Change Management Plan).
    • Selbstständiges Durchführen der übertragenen Arbeiten unter Einhaltung der internen und externen Qualitäts und Entwicklungsrichtlinien im jeweiligen Projekt.
    • SW Verifikation nach Abstimmung, sogenanntes Intuitives Testen.
    • Fahrzeugtest
      • Fehlerdiagnose am Fahrzeug, bei Testfahrt
      • Feature Test am Fahrzeug, bei Testfahrt
    • Crashtest
      • SG mit entsprechender SW. flashen und Verbau prüfen.
      • Definition der erwarteten Reaktion während/nach Crashauslösung.
      • Analyse der Logdaten nach Crash mit OEM.
      • Begutachtung der Fahrzeuge nach Crashauslösung um feststellen zu können warum SG sich nicht so verhalten hat wie erwartet.
      • Erstellung von entsprechenden Fehlertickets nach Crashanalyse für die einzelnen Disziplinen.

  • 01/2016 - 05/2016

    • Delvis solution GmbH, Lenting
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projektmanager Teamlead Hil-Testing Testmanager Requirements Engineering
    • Projektmamagement HIL-Funktionstest, Requirements, Consulting für TSG AUDI AG.
    • Testmanagement inkl Testfallimplemtierung in EXAM.
    • Teamleitung HIL Testing inkl Mitarbeiterschulungen.
    • Anforderungs Management inkl. Moderation der Reviewsitzungen.
    • HIL und Modell Verantwortlicher ( dSPACE ControlDesk auf Scalexio Plattform, EXAM, DOORS).

  • 11/2013 - 12/2015

    • Delvis GmbH, Lenting
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Teamlead HIL-Testing Testmanagement Requirements Engineering
    • Projektmamagement HIL-Funktionstest, Requirements, Consulting für TSG AUDI AG.
    • Testmanagement inkl Testfallimplemtierung in EXAM.
    • Teamleitung HIL Testing inkl Mitarbeiterschulungen.
    • Anforderungs Management inkl. Moderation der Reviewsitzungen.
    • HIL und Modell Verantwortlicher ( dSPACE ControlDesk auf Scalexio Plattform, EXAM, DOORS).

  • 11/2013 - 04/2014

    • Delvis GmbH, Reutlingen
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Requirements Engineering
    • Erstellung von Testszenarien anhand gesetzlicher Vorgaben und Requirements und deren Pflege in DOOR's.
    • Testfall Implementierung in EXAM.
    • Koordination von Review Sitzungen.
    • Dokumentenreviews der gesetzlichen Anforderungen an das Produkt.
    • Requirement Management

  • 07/2013 - 10/2013

    • Genussreich, Radolfzell
    • < 10 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Consultant Röstmaschine und Röstprozess
    • Spezifikation der Hard und Software Anforderungen.
    • Entwicklung der Hardware Maschinensteuerung und Soft Komponenten.
    • Integration der Hard- Software in Anlagen.

  • 07/2012 - 06/2013

    • Continental Automotive GmbH, Villingen-Schwenningen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Systemtest DTCO Re. 1 + 2.x
    • Erstellung von Testszenarien anhand gesetzlicher Vorgaben und Requirements und deren Pflege in DOOR's.
    • Anforderungsmanagement
    • Prüfen Diagnoseschnittstellen über CAN und K-Line angelehnt an das KWP2000 Protokoll.
    • Dokumentenreviews der gesetzlichen Anforderungen an das Produkt.
    • Systemtest (Blackbox) und Auswertung der Testergebnisse.
    • Automatisierung der Testumgebung.
    • Prüfungen auf CAN, K-Line, Digital- und Analog-IO.

  • 07/2011 - 06/2012

    • Continental Automotive GmbH, Villingen-Schwenningen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Systemtest Maut OBU (Indien, Schweiz, Deutschland),
    • Erstellung von Testszenarien anhand gesetzlicher Vorgaben und Requirements und deren Pflege in DOOR's.
    • Anforderungsmanagement
    • Prüfen Diagnoseschnittstellen über CAN und K-Line angelehnt an das KWP2000 Protokoll.
    • Dokumentenreviews der gesetzlichen Anforderungen an das Produkt.
    • Systemtest (Blackbox) und Auswertung der Testergebnisse.
    • Automatisierung der Testumgebung.
    • Prüfungen auf CAN, K-Line, Digital- und Analog-IO.
    • Test des UI

  • 06/2011 - 06/2012

    • Continental Automotive GmbH, Villingen-Schwenningen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Systemtest HMI-Cluster Volvo, Renault, DAF, Daimler
    • Systemtest (Blackbox, Greybox) von freiprogrammierbaren Kombiinstrumenten (Cluster für Volvo, Renault, DAF, Daimler) mit LabView und spezieller SPS Software.
    • HMI anhand der Requirements bewerten und testen.                                                          

                                                          


  • 05/2009 - 05/2011

    • Continental, Villingen-Schwenningen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Systemtest HMI-Cluster Volvo, Renault, DAF, Daimler
    • Systemtest (Blackbox, Greybox) von freiprogrammierbaren Kombiinstrumenten (Cluster für Volvo, Renault, DAF, Daimler) mit LabView und spezieller SPS Software.
    • Systemtest von Steuergeräten (MUX) und Gauges mit LabView und spezieller SPS-Software anhand von Pflichten- und Lastenheft Vorgaben.
    • Erstellung der einzelnen Testmodule unter LabView für verschiedene Schnittstellen und Anbindungen z.b. Analog- und Digital IO, CAN, K-Line.
    • Erstellung der Prüfberichte für Gerätefreigaben.

  • 03/2007 - 04/2009

    • Siemens AG, Villingen-Schwenningen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Systemtest Cluster Iveco, Peterbilt
    • Systemtest (Blackbox, Greybox) von Kombiinstrumenten (Cluster für IVECO, Peterbilt).
    • Systemtest von Steuergeräten (MUX) und Gauges mit LabView anhand von Pflichten- und Lastenheft Vorgaben.

  • 05/2007 - 03/2009

    • Siemens, Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Entwicklungsbegleitendes Testen
    • Entwicklungsbegleitende Überprüfung mittels Software.
    • Erstellung einzelner Testmodule für Produkt spezifischen Einsatz.
    • Einsatz und Test der Feldbusprotokolle CAN Low- und Highspeed sowie K-line(KWP2000).

  • 05/2005 - 11/2008

    • Siemens RSO, Frankfurt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projektmanager SW Entwicklung TRS
    • Projektmanagement im Bereich der Hardware- und Software-Entwicklung.
    • Projektverwaltung(Tätigkeiten), Aufwände, Termine und Richtlinien planen, koordinieren und überwachen mit MS- Projekt.
    • Software Erstellung in C für mobile Tachographen Reparaturstationen für den weltweiten Einsatz in Vertragswerkstätten.
    • Layout und Schaltplanerstellung für Variantenspezifische Erweiterungen der mobilen Tachographen Reparaturstationen.
    • Erstellung der technischen Dokumentationen in Deutsch und Englisch.

  • 02/2004 - 04/2005

    • Siemens, Kamp Lintfort
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Consultant VXI Test-Systeme für Mobile Phone (GSM)
    • Umbau und Aufrüstung bestehender Testsysteme für Mobile Telefone(GSM), auf VXI gestützte Testsysteme inkl. Dokumentationserstellung.

  • 11/2003 - 01/2004

    • Daimler Chrysler, Sindelfingen
  • Projektmanager HW SW Entwicklung für HF Verstärker Automotive
    • Projektmanagement im Bereich der Hardware- und Software-Entwicklung.
    • Projektverwaltung(Tätigkeiten), Aufwände, Termine und Richtlinien planen, koordinieren und überwachen mit MS- Projekt.
    • Koordination und Abwicklung für Prüfstand der Antennenmodule (C, E, S Klasse) für die Wareneingangskontrolle.
    • Erstellung Verdrahtungspläne, Schaltpläne , Layouts, technischer Dokumentationen.
    • Prüfstand Planung, Aufbau Auslieferung, Inbetriebnahme.

  • 10/2003 - 10/2003

    • AFL ALCOA, Juarez Mexiko
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Consultant Prüfanlagen Software,
    • Modifikationen an bestehenden Prüfanlagen für KFZ Kraftstoffpumpen-Steuergeräten vorgenommen.
    • Erstellung neuer Prüfsequenzen und Varianten damit neue Steuergerätegenerationen auf Prüfanlagen getestet werden können.
    • Erstellung technischer Dokumentationen wie zb. Verdrahtungspläne, Schaltpläne etc.

  • 04/2002 - 09/2003

    • Hirschmann, Neckartenzliingen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projektmanager Prüfstandsbau HF-Tester
    • Prüfstandsbau für Antennenmodule der deutschen Automobilhersteller zb. Daimler Chrysler, BMW, Audi, VW.
    • Erstellung der Prüfsequenzen und der technischen Dokumentationen.
    • Reparaturen und zyklische Kalibrierungsaufgaben der Prüfanlagen.

  • 05/2002 - 03/2003

    • Stribel AFL ALCOA, Frickenhausen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projektmanager Prüfstandsbau End of Line Tester
    • Aufbau eines PC gestützten Messsystems für Steuergeräte von Kraftstoffpumpen.
    • Erstellung der notwendigen Testsequenzen und der technischen Dokumentationen.

  • 09/2000 - 04/2002

    • Engmatec, Radolfzell
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Consultant Schaltplanerstellung und Platinenlayout,
    • Erstellung von Schaltplänen und Platinenlayouts.

  • 04/2000 - 09/2000

    • ETO, Stockach
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projektmanager Prüfstandsbau HV und Leckagetester
    • Projektmanagement im Bereich der Hardware- und Software-Entwicklung.
    • Projektverwaltung(Tätigkeiten), Aufwände, Termine und Richtlinien planen, koordinieren und überwachen mit MS- Projekt.
    • Entwicklung und Programmierung von PC gesteuerten                            
    • Prüfanlagen für Magnetventile.
    • Leckage Prüfung, Hochspannungstest, Hochdruckmessung etc.

  • 07/1999 - 04/2000

    • Konrad Industrieelektronik, Radolfzell
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Projektmanager Prüfstandsbau HV Test
    • Projektmanagement im Bereich der Hardware- und Software-Entwicklung.
    • Projektverwaltung(Tätigkeiten), Aufwände, Termine und Richtlinien planen, koordinieren und überwachen mit MS- Projekt.
    • Koordination und Abwicklung verschiedener Projekte zb. Prüfanlagen für Herzschrittmacher mit/ohne eingebautem Defibrillator, Prüfstände für touch bediente Kochfeldsteuerungen.

  • 09/1997 - 08/1999

    • SAECO Deutschland, Eigeltingen
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Consultant Design und Modularisierung Embedded Controlsystem Produktbindung
    • Ausarbeitung und Spezifizierung eines modular aufgebauten 16bit MC-System mit verschiedenen Schnittstellen u.a. für Tastaturen, Anzeigen, RF Einheiten, RS232, I²C, IFR etc.

     


  • 07/1996 - 08/1997

    • SAMARO AG, Wetzikon CH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Projektmanager Entwicklung kontaktloses QS System und Fertigungseinführung
    • Projektmanagement im Bereich der Hardware- und Software-Entwicklung.
    • Projektverwaltung(Tätigkeiten), Aufwände, Termine und Richtlinien planen, koordinieren und überwachen mit MS- Projekt.
    • Entwicklung Hard- und Software für ein kontaktloses Mikrocontroller basierendes Qualitätssicherungssystem auf Basis der Legic Technologie von Kaba Security Locking Systems CH).          
    • Integration des QS-System in bestehende Steuerungen.
    • Erstellung des PC gestützten Konfigurationsprogrammes in C zur einfachen Konfiguration des QS-System.
    • Erstellung der Schaltpläne und Layout zur Fertigung der Zusatzhardware.
    • Projektbegleitung zur Produktionseinführung in der Fertigung (Italien).

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: