Bernd Kuhmann teilweise verfügbar

Bernd Kuhmann

HP NonStop Tandem, SQL, C, Cobol, ABAP, Junior Berater SAP NW 7.0 BW/BI

teilweise verfügbar
Profilbild von Bernd Kuhmann HP NonStop Tandem, SQL, C, Cobol, ABAP, Junior Berater SAP NW 7.0 BW/BI aus BadRappenau
  • 74906 Bad Rappenau Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker, Universität (TH) Karlsruhe
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 14.05.2021
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Bernd Kuhmann HP NonStop Tandem, SQL, C, Cobol, ABAP, Junior Berater SAP NW 7.0 BW/BI aus BadRappenau
DATEIANLAGEN
HP NonStop Tandem Bernd Kuhmann

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Studium: 1977 – 1983 Universität Karlsruhe (TH), Dipl.- Informatiker
Kenntnisse und Fähigkeiten: Guardian und OSS auf HP NonStop (Tandem),
Unix, Programmiersprachen C, C++, ABAP, COBOL
TACL, TAL, SCOBOL, Assembler
SAP SAP NetWeaver 7.0 BI/BW

Überblick Erfahrungen
SAP: 4 Monate Weiterbildung zum Berater SAP NetWeaver 7.0 Business Intelligence (BI/BW), erfolgreiche Zertifizierung am 18.12.2013
3 Monate als ABAP Entwickler bei den Heidelberger Druckmaschinen, Realisierung von Reports in
SAP für Online-Auswertungen von Transporten, Lagerbewegungen und Auftragsdaten über
Eingabemasken (Selection-Screens) und Darstellung mittels ALV-Grids

HP NonStop Tandem, Systemanalyst, Entwickler und Berater
Über 30 Jahre, umfangreiche Erfahrungen mit Guardian und OSS
C (10 Jahre), COBOL (10), TAL (10), SCOBOL (8), TACL (10)
SCF, NDM (ConnectDirect), NetBatch, ftp, sftp, backup, pak, low pins, etc.
Pathway, Enscribe, TMF, SQL MP/MX, etc.

Unix: 4 Monate bei der gcs in Köln
6 Jahre OSS unter HP NonStop
2 Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Karlsruhe
Datenbanken und Dateisysteme
Über 30 Jahre Erfahrungen mit Dateisystemen, SQL-Datenbanken und nativen Dateien
Performance, Optimierung, Systemanalyse
Analyse von Problemen bei der Performance auf der HP NonStop
Analyse von Schnittstellen, SQL-Zugriffen und Dateizugriffen
Schnittstellen
Realisierung von Rechnerschnittstellen (Dateien und Nachrichten) per TCP/IP, serielle Schnittstelle,
Connect:Direct (NDM), ftp, Edifact
Datenauswertungen
Erstellung von SQL-Skripten und C-Programmen für die Analyse, Auswertung und Selektion von
Verkaufsdaten bei der DB Systems
Fehleranalyse und HPQC
Analyse von Fehlermeldungen bei der DB Systems, Erstellung und Bearbeitung von incidents und
changes in HPQC
Test
Erstellung und Durchführung von Testkonzepten und Testfällen im System- und Anwendungsbereich
Fach- und DV-Konzepte
Erfassung von Anforderungen zusammen mit dem Fachbereich und Erstellung von Fach- und DVKonzepten
bei den Heidelberger Druckmaschinen und bei der DB Systems
Projektleitung
10 Jahre Projektleiter bei den Heidelberger Druckmaschinen und bei der DB Systems
Verfahrensbetriebsführung
Beratung, Entwicklung und Unterstützung der DB Systems in der Verfahrensbetriebsführung (ITIL) bei
der Nachverarbeitung der Verkaufsdaten (Batch)
Verkaufs- und Vertriebssystem (Deutsche Bahn AG)
über 15 Jahre Zahlungs-, Reservierungs- und Buchungssysteme, Nachverarbeitung (Batch)
PPS, Fertigung und Montage (Heidelberger Druckmaschinen AG, Thyssen Krupp)
12 Jahre Lagerverwaltung, Auftragsverwaltung, Fertigungsorganisation, Steuerung Materialfluss

Sprachen Deutsch, Muttersprache
Englisch
Französisch, Schulkenntnisse

SAP-Kurse
SCM300 Überblick SCM Fertigung
BC400 ABAP Workbench
SAPTEC Grundlagen des SAP NetWeaver Application Server
BW305/306 BI - Enterprise Reporting, Query und Analyse Teil 1/2
BW310 BI - Enterprise Data Warehousing
BW350 BI - Datenbereitstellung
BW360 BI - Performance und Administration
BW330 BI - Modellierung und Implementierung
BW370 BI - Integrierte Planung
BW380 BI - Analyse Prozesse und Data Mining
SAP-Zertifizierung
18.12.2013 SAP Certified Application Associate - BI with SAP NW 7.0
PROJEKTHISTORIE
  • 10/2017 - bis jetzt

    • DB Systel GmbH
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Unterstützung Verfahrensbetriebsführung auf HP NonStop Tandem (in Frankfurt)
  • Tacl- und shell-Skripte pflegen neu erstellen, Batchverarbeitung, Schnittstellen sftp und ConnectDirect pflegen und neu einrichten, SQL-Tabellen, ..
    TACL, OSS, SQL und Enscribe auf HP NonStop Tandem

  • 07/2015 - 09/2017

    • Thyssen
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Cobol Entwickler auf HP Nonstop Tandem mit SQL und Enscribe
  • Pflege und Weiterentwicklung von Fertigungsleitsystemen (FLS) für den Betrieb von Stahlmaterial (Coils und Bleche). Erstellen neuer Programme für die Migration des FLS auf eine Standardsoftware von PSI.
    OSS, SCobol, Cobol, SQL und Enscribe auf HP NonStop Tandem

  • 02/2014 - 05/2014

    • German Card Switch GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Änderungen in Strukturen und Programme nachmigrieren von HP Nonstop auf Unix
  • Nachmigration von Cobol- und C-Programme, Strukturen (alignment) und SQL
    von HP NonStop nach Linux (gcc, MicroFocus Cobol und db2).

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab August 2021
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: