Christian Raab verfügbar

Christian Raab

Softwareentwickler, Architekt

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Softwareentwickler, Architekt
  • 07745 Jena Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 26.05.2013
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Softwareentwickler, Architekt
SKILLS
Zertifikate:
IBM Certified Application Developer
UML Fundamentals

Arbeits- schwerpunkte:
J2EE, RCP
Anforderungsanalyse, Fach- und DV-konzeption
Testkonzeption und Umsetzung
Modellbasierte Softwareentwicklung
Code Analyse und Refactoring

Branchen:
Versicherung
Handel
Touristik
Telekommunikation
Printmedien

Soft Skills
Kommunikation
Teamfähigkeit

Technologien, Tools:
Java J2EE, EJB, WebServices, Wicket, JSP, JSTL, Expression Language, JSF, Servlets, Struts, Hibernate, JPA, RCP, SWT-Bot, JUnit, Emma Code Coverage, Easymock, Google Guice, javassist, SQL, Oracle, DB2, MySQL, customer service, Eclipse, Rational Application Developer, AJAX, HTML, JavaScript, Magic Draw, Enterprice Architect, SVN, CVS, XML, UML, Jira, Mylyn, Confluence, Trac, WebSphere Commerce, WebSphere Application Server, FindBugs, Checkstyle, Jenkins, Maven, Ant, Fluent API, Vaadin
PROJEKTHISTORIE
Zeitraum: 01/2013 – 30.06.3013
Projekt: Zedas Cargo 3
Kunde / Branche: PC-Soft / Transport, Bahn
Rollen:
• Softwareentwickler
• Berater
• Quality Assurance
• Architekt
Aufgaben:
• Eclipse RCP Entwicklung (Pair-programming, Plugin Entwicklung)
• Architekturanalyse und Verbesserung
• Framework - Entwicklung (Refactoring und Weiterenwicklung des bestehenden Frameworks)
• Analyse, Dokumentation und Refactoring vorhandener
Implementierungen und Projektstrukturen
• Einführung von Entwicklungsprozessen, Entwickler- und Teamschulungen
Technologien / Werkzeuge
Eclipse-RCP, Eclipse, Mylyn, Svn, SQLDeveloper, Oracle, JBoss, EJB, OSGI, Riena


Zeitraum: 07/2011 – 31.12.2013
Projekt: Phoenix Unlimited
Kunde / Branche: Touristik
Rollen: Softwareentwickler, Berater, Projektmanagement
Aufgaben:
Eclipse RCP Entwicklung (u.a. Test driven developtment, Pair programming, Plugin Entwicklung, Model driven development)
Framework - Entwicklung (Generischer RCP Client als Basis für die Entwicklung verschiedener RCP Clients im Projekt)
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Projektplanung
Analyse, Dokumentation und Refactoring vorhandener Implementierungen und Projektstrukturen
Planung und Umsetzung von JUnit und SwtBot Tests
Technologien / Werkzeuge:
Eclipse-RCP, Google Guice, XText, UML, Fluent API, javassist, JUnit, SwtBot, Hibernate, Easymock, Ant, Eclipse, MagicDraw, Jira, Mylyn, Svn, Emma Code Coverage, Jenkins, SQLDeveloper, SCRUM, Oracle, JBoss, Easymock


Zeitraum: 08/2011 – 09/2011
Projekt: Inventory
Kunde / Branche: Handel
Rollen: Softwareentwickler, Projektmanagement, Berater
Aufgaben:
Aufnahme und Abstimmung der Kundenanforderungen
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Koordination der einzelnen Arbeitspakete im Team
Ergebnispräsentation beim Kunden
Technologien / Werkzeuge:
Eclipse, Swing, Jira, Jasper Reeports, SCRUM


Zeitraum: 05/2011 – offen
Projekt: –
Kunde / Branche: Parimeo / IT-Dienstleistung
Rollen:
Projektmanagement
Softwareentwickler
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Koordination der einzelnen Arbeitspakete im Team
J2EE Entwicklung
Analyse und Design
Planung und Umsetzung von JUnit und Tests
Technologien / Werkzeuge:
J2EE, Wicket, Hibernate, EJB, HTML, CSS, JavaScript, Jira, Confluence, Mylyn, JUnit, Emma Code Coverage, JBoss, SCRUM, MySQL, SVN, Jenkins, Eclipse, Easymock, Google Guice, Checkstyle, Findbugs, Maven, PL/SQL


Zeitraum: 01/2011-06/2011
Projekt: Finanzportal
Kunde / Branche: Versicherung
Rollen: Softwareentwickler, Berater, Quality Assurance
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Implementierung eines Backend Tools zur dynamischen Konfiguration von Menueinträgen
Einführung und Konfiguration von Tools zur Verbesserung der Softwarequalität
Analyse, Dokumentation und Refactoring vorhandener Implementierungen und Projektstrukturen
Technologien / Werkzeuge:
Eclipse, J2EE, EJB, Hibernate, Wicket, Webservices, DB2, HTML, CSS, JavaScript, Checkstyle, Findbugs, Ant, Maven, SCRUM, Apache Tomcat


Zeitraum: 05/2010 – 12/2010
Projekt: MyMDS
Kunde / Branche: Telekommunikation
Rollen: Softwareentwickler
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Analyse und Design
Refactoring bestehender Strukturen und Bereitstellung einer neuen API für die Entwickler
Technologien / Werkzeuge
J2EE, EJB, JSP, JSTL, Expression Language, Servlets, Struts, SQL, Oracle, SQL Developer, SubVersion, UML, Enterprise Architect, WebSphere Commerce, WebSphere Application Server, HTML, CSS, JavaScript, Quality Center, IBM RAD


Zeitraum: 01/2012 – 04/2010
Projekt: ULCE
Kunde / Branche: Telekommunikation
Rollen: Softwareentwickler
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Schnittstellenimplementierung zur Verwendung vorhandener Systeme
Technologien / Werkzeuge:
Eclipse, Oracle, J2EE, EJB, Webservices, Subversion, Trac, IBM RAD


Zeitraum: 03/2009 – 12/2009
Projekt: MyMDS
Kunde / Branche: Telekommunikation
Rollen: Softwareentwickler
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Realisierung von Backendkomponenten
Implementierung einer RuleEngine für den Bestellprozess (Genehmigung der Bestellung)
Technologien / Werkzeuge:
J2EE, EJB, JSP, JSTL, Expression Language, Servlets, Struts, SQL, Oracle, SQL Developer, SubVersion, UML, Enterprise Architect, WebSphere Commerce, WebSphere Application Server, HTML, CSS, JavaScript, Quality Center, IBM RAD


Zeitraum: 10/2008 – 02/2009
Projekt: E-Commerce Lösung
Kunde / Branche: Handel
Rollen: Softwareentwickler, Tester
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Realisierung von Backendkomponenten
Produkt Tests
Technologien / Werkzeuge:
IBM RAD, DB2, Subversion, Trac, J2EE, EJB, SQL, WebSphere Commerce, WebSphere Application Server, HTML, CSS, JavaScript, JSP, JSTL, Expression Language, Struts, SQL


Zeitraum: 04/2007 – 04/2008
Projekt: ABACUS
Kunde / Branche: Avolution (Sydney, Australien) / Beratung
Rollen: Softwareentwickler, Test-Management
Aufgaben:
Erstellung und Umsetzung von Fach- und DV-konzepten
Analyse existierender und Planung zusätzlicher Testfälle auf Basis einer Code Coverage Analyse
Testautomatisierung durch Integration im Nightly Build Prozess
Performance- und Memory-Profiling
Technologien / Werkzeuge:
Visual Studio, Trac, Subversion, MSSQLServer, TestComplete, AQTime, MSPerformance Profiler, VB.NET, SQL, XML, VBScript
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ca. Frankfurt bis Dresden und Berlin bis München
ab 01,07.2013

wenn möglich mind. 20% remote!
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: