Gerd Anders verfügbar

Gerd Anders

IT-Support, Onsite Support, Rollout

verfügbar
Profilbild von Gerd Anders IT-Support, Onsite Support, Rollout aus Hoyerswerda
  • 02977 Hoyerswerda Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 24.10.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Gerd Anders IT-Support, Onsite Support, Rollout aus Hoyerswerda
DATEIANLAGEN
Service Desk Agent 1st Level Basic

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Service Desk Agent 1st Level Expert

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Onsite Service Techniker Clients Basic

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Service Desk Agent 1st Level Gold

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lebenslauf Wordformat

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

IT-Skill Wordformat

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Ich bin seit 1995 selbständig am Dienstleistungsmarkt tätig. In diesem Zusammenhang hab ich um Projektmanagement und Mitarbeiterakquise und -führung Kompetenzen erworben und ausbauen können.
Seit 2008 hab ich mein Portfolio auf den IT-Bereich erweitert.
Als Teamplayer, aber auch als Einzelkämpfer, bin ich flexibel, einsatzbereit und zuverlässig.
In meiner bisherigen Tätigkeit hat es mich immer fasziniert, Probleme zu erkennen und Lösungen zu finden.

Schwerpunkte der bisherigen IT-Tätigkeiten:
• Netzwerkbetreuung inkl. Klein Routersysteme
• Betriebssystem ab W9x bis WIN-Vista und WIN 7
• MS Office Anwendungen
• Roll Out
• Support
• Fernwartung

Hardwarekenntnisse:
• AVM Produktpalette
• IBM Compatible PCs und Laptops
• Laser- und Tintendrucker, Scanner und Multifunktionsgeräte
• Div. Bildübertragungsgeräte

Betriebssystem- / Softwarekenntnisse:
• MS Win9x, MS WinNT, MS Win2k, MS WinXP, MS WinVISTA, MS Win7
• Microsoft Office 2000/2003/2007
• Active Directory

Netzwerkkenntnisse:
• Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP); Ethernet;
• Firewall Konzept

Internettechnologien:
• MS Internet Explorer 4.x, 5.x, 6.x, 7.x, 8.x; Firefox; Mozilla usw.
• Verschiedene E-Mail: Outlook und Outlook-Express, Thunderbird, Lotus Notes

Methoden/Tools/Soft Skills:
• Net Support Management
• Microsoft Office / Star Office / Open Office
• Team Viewer
• VNC
• Remedy
• Open View Service Center (OVSC), Open View Service Desk (OVSD)
• Assyst
• Service Desk Plus
• Hyena
• System Center Configuration Manager (SCCM)
• Baramundi
• Diverse Anwendersoftware
• Verschiedene Synchronisations-Methoden (PC, Server, Mobile)
PROJEKTHISTORIE
Projekt:


Kunde:                  Freudenberg & Schwab Vibration Control / Trelleborg Antivibration Solution Germany GmbH
Periode:                März 2016 – März 2018
Industrie:              Fertigung / Zulieferer Maschinenbau
Projekt:                1st / 2nd-Level-Support im MS-Umfeld
Rolle:                   Administrator / einziger Ansprechpartner für IT vor Ort
Beschreibung:     IT Support telefonisch sowie vor Ort im Bereich Microsoft , Kompetenter Ansprechpartner im Kundenservice für technische und                                          allgemeine Anfragen, Single Point of Contact, Selbstständiges lösen von produktspezifischen Problemen oder Störungen im 1st-Level                                Support, Kundenanfragen analysieren und zusammentragen der benötigten Informationen, Dokumentation der Anfragen im                                                Ticketsystem, FieldService, Unterstützung bei kleineren IT-Projekten, Verwaltung von Berechtigungen und User Management im                                        Active- Directory, Microsoft Exchange und Lync / Skype for Business, Betankung und Reinstallation von Desktops, Laptops und                                          CAD-Workstations, Einrichten von neuen Arbeitsplätzen und Umzüge, Patchen von Netzwerkdosen und neuen Geräten im Netzwerk,                                Bestellung von 3th-Party-Service, Kooperation und Koordination mit und von Herstellern und Service-Partnern, Verantwortlich für die                                  Standorte Velten (vor Ort) und Laudenbach (remote) in Deutschland, sowie Adliswill (remote) in der Schweiz; Remotebetreuung via                                    Remotedesktop, Mitarbeit  im Projekt der Migration der IT-Infrastruktur der Schwab-VC GmbH aus der Freudenberg-Gruppe in den                                      Trelleborg-Konzern


Projekt:
 
Kunde:                  ALD Autoleasing GmbH
Periode:                Juli 2015 – Oktober 2015
Industrie:               Finanzdienstleistung
Projekt:                  Notebook-Rollout und Migration WinXP zu Win7
Rolle:                     Techniker / Support
Beschreibung:        Sicherung von lokal gespeicherten Userdaten, einschließlich Outlook-Datendateien, Sicherung der
                               Userprofile, Migration der Systeme, Rücksicherung von Dateien und Profilen, Installation zusätzlicher
                               Spezial-Software, Konfiguration und Test der WLAN-, WWAN- und VPN-Verbindungen für Außendienst
                               Mitarbeiter, Erstellung und Einbindung von SSL-Zertifikaten, Troubleshooting bei Migrations- und                                                                                          Installationsfehlern, termingerechte Auslieferung der Systeme und User-Coaching



Projekt


Kunde ERGO Direkt Versicherungen
Periode 2014 - 2015
Industrie Versicherungen
Projektname User Help Desk / First Level Support, Verstärkung der Hotline während des Windows 7 Rollouts
Rolle Support / Techniker
Beschreibung Annahme von Störungen, Problemen und Fragen rund um den PC-Arbeitsplatz jedes Mitarbeiters, Dokumentation und Klassifizierung der Anfragen (Incidents) in einem einheitlichen Tool (IAC Incident Reporting), 1st und 2nd Level Support der telefonisch und per Mail gemeldeten Störungen (Remote und Onsite), Überwachen und teilweise koordinieren der Lösung von dokumentierten Calls, technische Betreuung von Standard-Software (Office 2013 / 2007, Firefox, Internet Explorer, IBM Notes) und Spezieller Software (Eigenentwicklungen der ERGO Direkt), Übernahme, Betreuung, Durchführung und Dokumentation von Projekten innerhalb der IT-Abteilung, User-Administration in verschiedenen Systemen (Active Directory, Novell Directory, Viversa eLearning)


Projekt

Kunde: ZF Lenksysteme GmbH
Periode: 2013 bis 2014
Industrie: Zulieferer
Projektname: User Help Desk / Second Level Support / Windows7- / Office2007-Rollout
Rolle: Onsite-Support / Techniker
Beschreibung: Client-Betreuung, Onsite-Support, Installation, Neuinstallation Hard- und Software-Erweiterung von Notebooks, Desktops und Workstations (RAM, HDD, Updates, Upgrades), Hardwaretausch incl. Implementierung und Konfiguration, Installation, Konfiguration Sicherung von lokal gespeicherten Userdaten, einschließlich Outlook-Datendateien, Sicherung der Userprofile, Migration der Systeme, Rücksicherung von Dateien und Profilen, Einbindung von Netzwerkdruckern und Netzlaufwerken, Installation zusätzlicher Spezial-Software, Einrichtung unbeaufsichtigter Fernzugriffe für bspw. Messcomputer, Assetmanagement und –pflege, Beauftragung und Koordination von 3-Level-Support, Abwicklung und Verfolgung von Garantiefällen,


Projekt

Kunde: Nestle Deutschland AG
Periode: 2013
Industrie: Food und Nonfood
Projektname: Windows7- / Office2010-Rollout
Rolle: Techniker
Beschreibung: Sicherung von lokal gespeicherten Userdaten, einschließlich Outlook-Datendateien, Sicherung der Userprofile, Migration der Systeme, Rücksicherung von Dateien und Profilen, Installation zusätzlicher
Spezial-Software, Konfiguration und Test der WLAN-, WWAN- und VPN-Verbindungen für Außendienst
Mitarbeiter, Troubleshooting bei Migrations- und Installationsfehlern, termingerechte Auslieferung der
Systeme und User-Coaching, Einbindung von Netzwerkdruckern und Netzlaufwerken

Projekt

Kunde: Procter & Gamble
Periode: 2013
Industrie: Kosmetik
Projektname:O & G Open and Go
Rolle: Supporter
Beschreibung: technische Betreuung der Migration von WindowsXP zu Windows7, Hyper Care, Problemlösungen bei Migrationsfehlern, Troubleshooting

Projekt

Kunde: Mercedes Benz AG
Periode: 2013 bis laufend
Industrie: Automobilindustrie
Projektname: Field-Support
Rolle: Techniker, Onsite-Support
Beschreibung: Client-Betreuung, Onsite-Support, Installation, Neuinstallation Hard- und Software-Erweiterung von Notebooks, Desktops und Workstations (RAM, HDD, Updates, Upgrades), Hardwaretausch incl. Implementierung und Konfiguration, Installation, Konfiguration und Software-Update und –Upgrate von Handscannern (WindowsMobile), Planung und Dokumentation von Hardware-Umzügen, Ticketbearbeitung in Remedy

Projekt

Kunde Mercedes-Benz Bank
Periode 2012 bis laufend
Industrie Finanzen
Projektname Field-Support
Rolle Techniker, Onsite-Support
Beschreibung Installation und Konfiguration WinXP und Win7, Einbindung von Netztwerk-Druckern, Datensicherung und Daten-Rücksicherung, Assetmanagement, Wartung von Ricoh-Druckern und HP-Druckern,

Projekt

Kunde Rolls-Royce Deutschland
Periode 2012
Industrie Luftfahrt
Projektname Field-Support
Rolle Techniker, Onsite-Support
Beschreibung WIN 2k / WIN XP / WIN VISTA / WIN7 Administration, Benutzerverwaltung (Accounting, Rechteverwaltung), Erstellung und Verwaltung von Microsoft Outlook-Kalendern, -Mailboxen, -Mailadressen, -Sammelmailadressen,
Erstellung und Verwaltung von Security-Groups, Bearbeitung von IMAC’s und Incidents in HP OpenView
ServiceCenter,
Onsite Support remote und vor Ort, Koordination in Multivendorumgebung, Wartung von Xerox-Druckern und HP-Druckern,

Projekt

Kunde Vodafone
Periode 2012 bis 2013
Industrie Telekommunikation
Projektname End-User Support
Rolle Techniker, Onsite-Support
Beschreibung Client-Betreuung, Onsite-Support, Bearbeitung von IMAC’s und Incidents im Remedy, Installation,Neuinstallation Hard- und Software-Erweiterung von Notebooks, Desktops und Workstations (RAM, HDD, Updates, Upgrades), Hardwaretausch incl. Implementierung und Konfiguration,


Projekt:

Kunde Monier-Braas GmbH
Periode 2011
Industrie Bau, Fertigung Dachziegel/ Dachsteine
Projektname Migration WinXP – Win7
Rolle Techniker, On-Site-Support
Beschreibung Installation betriebsspezifischer Images, Installation VM und Programminstallation in VM, Installation und Konfiguration verschiedener Kontroll- und Auswertungstools (z.B. für SAP, AVAYA-Callcenter) Datensicherung und –Migration von WinXP nach Win7, Clients im Netzwerk integrieren (AD und Domäne), Konfiguration Lotus Notes, UMTS, W-Lan und VPN, Installation diverser Spezialsoftware, Installation und Konfiguration von Labeldruckern, teilweise Einbindung selbiger ins Netzwerk, Drucker- und Scannerinstallation lokal und Netzwerk


Projekt:

Kunde Daimler Benz AG
Periode 2011
Industrie Automobil
Projektname End-User-Support
Rolle Techniker, On-Site-Support
Beschreibung Client-Betreuung, On-Site-Support, Installation, Neuinstallation Hard- und Software-Erweiterung von Notebooks, Desktops und Workstations (RAM, HDD, Updates, Upgrades), Hardwaretausch incl. Implementierung und Konfiguration, Installation und Konfiguration von UMTS Hard- und Software incl. VPN und User-Training, BlackBerry-Konfiguration und User-Training,Reparatur und Austausch diverser
Laser-, Etikettier- und Nadeldruckern (Lexmark, HP, Zebra), Ticketbearbeitung über Remedy

Projekt:

Kunde Basler Fashon GmbH
Periode 2010 bis laufend
Industrie Textil
Projektname Betreuung verschiedener Standorte
Verantwortung verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von Teilen des Filialgeschäfts
Rolle Techniker, On-Site-Support
Beschreibung Troubleshooting, Hardwarerollout, Hardwarerefresh, Installation und Konfiguration, WinXP, Win7, Kassensysteme und EC-Cash-Systeme

Projekt:

Kunde Deutsche Bank AG Frankfurt am Main
Periode 2010
Industrie Finanzen
Projektname Projekt Blue
Rolle Techniker, On-Site-Support, Trainer, VIP-Trainer
Beschreibung Rollout, Implementierung, Installation und Konfiguration von IP-Telefonie Soft- und Hardware, Telefon-Support, On-Site-Support, User-Training

Projekt:

Kunde TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland
Periode 2010
Industrie Erdöl
Projektname Vision
Rolle Techniker, On-Site-Support
Beschreibung Software-Rollout Windows Vista, Microsoft Outlook Exchange inklusive Profiltransfer Windows XP und Lotus Notes, Netzwerkintegration der dazugehörigen neuen Hardware, Usertraining, Ticketbearbeitung über Remedy, On-Site-Support


Projekt:

Kunde: General Elektrik Global Research
Periode: seit 2009 bis laufend
Industrie: Forschung und Entwicklung
Projektname: End-User Support
Rolle: Techniker
Verantwortung: Administrator
Beschreibung: Pflege und Wartung, Vorbereitung und Bereitstellung von Schulungs-, Präsentations- und Hörsaaltechnik (Audio, Video, Beamer, Präsenter, Pointer, vernetzte Fernsteuerungssysteme)
Hardware-Rollout und –Refresh incl. Installation, Konfiguration, Netzwerkeinbindung und Usereinweisung, Installation und Registrierung von spezieller betriebsbedingter Software, Ticketbearbeitung über OVSD, Accounting, Help Desk vor Ort und remote, Druckerinstallation und Konfiguration,

Projekt:

Kunde: Trevira GmbH Guben
Periode: seit 2008 bis laufend
Industrie: Chemie
Projektname: End-User Support
Umfeld: betriebliches Intranet mit Internetanbindung
Rolle: Techniker / Supporter
Verantwortung: Administrator
Beschreibung: Hardware-Rollout und –Refresh incl. Installation, Konfiguration, Netzwerkeinbindung und Usereinweisung, Installation und Registrierung von spezieller betriebsbedingter Software, Ticketbearbeitung über OVSC, User Help Desk vor Ort und remote, Druckerinstallation und Konfiguration, Betreuung von Bandsicherungs-Laufwerken

Projekt:

Kunde: Pfizer Pharma GmbH
Periode: 2009
Industrie: Pharma
Projektname: Desksite Support
Rolle: Techniker
Verantwortung: Logistik, termingerechte Bereitstellung und Auslieferung von Komponenten
Beschreibung: Hardware-Rollout und –Refresh, Abbau und Aufbau, Anschluss und Inbetriebnahme von Notebooks einschließlich Peripherie (Monitore, Dockingstations, Kartenleser) Einbindung von Netzwerkdruckern

Projekt:

Kunde: Deutsche Rentenversicherung Bund
Periode: 2009
Industrie: Versicherung
Projektname: Ab- und Aufbau inklusive Transport von Arbeitsplätzen
Rolle: Techniker
Verantwortung: Logistik, termingerechte Bereitstellung und Auslieferung von Komponenten
Beschreibung: Hardware-Rollout; Abbau und Aufbau, Anschluss und Inbetriebnahme von Workstations und Druckern an Telearbeitsplätzen, VPN-Einbindung ins Firmennetzwerk

Projekt:

Kunde: Hessische Landesbank
Periode: 2009
Industrie: Finanzwesen
Projektname: Hardware-Rollout und –Refresh
Rolle: Techniker
Verantwortung: Logistik, termingerechte Bereitstellung und Auslieferung von Komponenten
Beschreibung: Hardware-Rollout; Aufbau, Anschluss und Inbetriebnahme von Workstations und Druckern, Einbindung von Netzwerkdruckern

Projekt:

Kunde: Deutsche Angestelltenversicherung Bund
Periode: 2008
Industrie: Versicherung
Projektname: Umzug der IT-Infrastruktur
Rolle: Mitarbeiter
Verantwortung: einzelne Teilbereiche, Leiter Eskalations-Team
Beschreibung: Hardware-Rollout; Abbau, Aufbau, Anschluss und Inbetriebnahme von Workstations und Druckern; Troubleshooting

Projekt:

Kunde: BMW München
Periode: 2008 bis 2009
Industrie: Automobile
Projektname: End-User Support
Umfeld: Secure-Office
Rolle: Support
Verantwortung: verantwortlich für den reibungslosen Lauf des Secure-Office
Beschreibung: Ticketbearbeitung per Remedy, Erfassung von Neugeräten in Active-Directory
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatz bundes- und europaweit, vorzugsweise im Raum Sachsen und Brandenburg, aber auch
Remote-Support problemlos möglich
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: