Lorenz Essensohn teilweise verfügbar

Lorenz Essensohn

CCIE, Senior Consultant, Network Architect, Network Engineer, Netzwerk Engineer

teilweise verfügbar
Profilbild von Lorenz Essensohn CCIE, Senior Consultant, Network Architect, Network Engineer, Netzwerk Engineer aus Neuenbuerg
  • 75305 Neuenbürg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 22.10.2020
SCHLAGWORTE
SKILLS
Zertifizierungen:
CCIE, CCSI, JNCIA, JNCIS

Hardware Kenntnisse:
Cisco, Juniper, Huawei, RAD, Spirent, Chariot, Arista

Security Kenntnisse:
Cisco ASA/PIX, Nokia, Checkpoint P1, Juniper FW, PaloAlto

Sicherheitsüberprüft SÜ2

Software Kenntnisse:
IOS, IOS-XR, IOS-XE, EOS, JUNOS, Standard Applikationen wie Remedy, CiscoWorks, Eramon, R80

SDN Kenntnisse:
Ansible-Tower, Arista-Switche, PaloAlto, Netscaler Loadbalancer

Data Center Kenntnisse:
Spine / Leaf mit Arista
PROJEKTHISTORIE
Unter www.lecs.de finden Sie die Übersicht der Projekte

derzeitiges Projekt Stuttgart- Ende 12.02.2011
• Mitarbeiter im Bereich Customer Engineering
• Überprüfung von technischen Konzepten
• Realisierung von Sonderlösungen
• CPE / PE Tests hinsichtlich Bandbreiten, Interfaces, Routing
• Erstellen von Layer2 Templates für Sprient Messgerät
• 3´rd Level Troubleshooting
• Router Anzahl >3000

Eingesetzte Techniken:
• IPsec, NTP, SNMP, HSRP, 80x.xx,

Eingesetzte Routingprotokolle: static-routing, OSPF, BGP, MPLS, IS-IS, L2TP

Eingesetzte Hardware:
• Cisco 8xx – 7x0x
• Cisco 100x-ASR
• Cisco 120xx

Eingesetzte Messgeräte:
• Chariot
• Spirent

01/10 – 09/10 Frankfurt am Main

• Mitarbeiter im Bereich Customer Engineering
• Technische Verantwortung, Providerwechsel von einem Bundesland
• Technische Konzepterarbeitung / Aufbau für Sonderlösungen
• Konzepterstellung / Aufbau / Techn.-Umsetzung einer IPsec-PKI Infrastruktur
• Einweisung/Schulung Mitarbeiter
• 3´rd Level Troubleshooting
• Router Anzahl >2000

Eingesetzte Techniken:
• IPsec, open PKI, Netflow, NTP, SNMP, HSRP, EEM

Eingesetzte Routingprotokolle: static-routing, EIGRP, OSPF, BGP, MPLS

Eingesetzte Hardware:
• Cisco 8xx – 720x
• Cisco 100x-ASR

08/09 - 12/09 Köln

• Verantwortlich für den Gesamtbereich Firewall / Security im Internationalen Rechenzentrum
• Konzeptüberarbeitung Security Datacenter
• Administration Firewall
• Optimieren vom Firewall-Regelwerk
• 3´rd Level Troubleshooting

Eingesetzte Techniken:
• FWSM, CheckPoint Provider-one, CSM, ASDM , AlgoSec
Eingesetzte Routingprotokolle: static-routing, OSPF, BGP, MPLS

Eingesetzte Hardware:
• Nokia Firewall
• Cisco 5xxx ASA Firewall
• Cisco 65xx

~~~ snap ~~~
weitere können unter www.lecs.de ersehen werden, per lorenzdotessensohnaddlecsdotde
~~~ snap ~~~
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
internationaler Einsatz möglich
Verfügbarkeit: asap
SONSTIGE ANGABEN
3´rd Level Troubleshooting, Design, Automatisierung mit folgenden Produkten: Ansible-Tower - PaloAlto Firewalls /Arista Switche/Netscaler Loadbalancer
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: