John Marsh verfügbar

John Marsh

MS SQL Server Berater

verfügbar
Profilbild von John Marsh MS SQL Server Berater aus Wasserbillig
  • L-6615 Wasserbillig Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (BA)
  • Stunden-/Tagessatz: 75 €/Std. 600 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (Muttersprache) | französisch (gut) | ungarisch (gut)
  • Letztes Update: 20.01.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von John Marsh MS SQL Server Berater aus Wasserbillig
SKILLS
Ich bin als Microsoft Certified Database Adminsitrator und Microsoft Certified Solution Developer mit über 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Design, Entwicklung, Verwaltung und Unterstützung in einer großen Anzahl von IT-Projekten für führende Unternehmen tätig. Weiterhin habe ich langjährige Erfahrung in der Datenmodellierung, der Systemintegration, und der Systemunterstützung.

Berufliche Höhepunkte:
- Microsoft Certified Database Administror (MCITP & MCDBA) und Microsoft Certified Solution Developer (MCSD)
- 17 Jahre Erfahrung mit MS SQL Server
- 10 Jahre Erfahrung mit MS .Net Framework Entwicklung: C# und VB.Net
- 5 Jahre Erfahrung mit BizTalk Server
PROJEKTHISTORIE
SQL Solutions sarl: Senior Database Consultant:
Verwaltung und Unterstützung der Datenbankinfrastruktur für verschiedene Kunden. Die Infrastruktur besteht überwiegend aus MS SQL 2017, 2016, 2014, 2012 und 2008 Servern, die auf Windows Server 2012, 2008 und 2003 installiert sind. Zu meinen täglichen Aufgaben gehört unter anderem third level support, proaktive Überwachung des Umfelds, Implementierung von Systemupdates und die Entwicklung von SSIS Paketen.

Schroders Investment Management: Datenbankadministrator/ -entwickler:
Administration und Unterstützung der firmeneigenen MS SQL 2005, MS SQL 2000, BizTalk 2006 und IIS 6 Servern. Als Analyst/ Entwickler der Data Warehouse- und SSRS 2005 Projekte war mir die Projektleitung übertragen. Zusätzliche Verantwortungsbereiche beinhalteten die Migration von DTS-Paketen zu SSIS-Paketen; die Implementierung der Datenreplikation; Performanceverbesserung von T-SQL Code und die Entwicklung von .Net-basierten Programmen.

Georgia Pacific Europe: Datenbankadministrator/ -entwickler:
Verwaltung und Instandhaltung etlicher MS SQL 2000 Server und IIS 5 Servern im europäischen Firmendatenzentrum. Entwicklung eines auf SQL Server 2000 basierten Data Warehouse und einer Reportlösung zur Überwachung der firmeneigenen IT-Infrastruktur. Dies beinhaltete die Entwicklung von DTS-Paketen für die ETL von Daten aus SQL-, Web- und Anwendungsservern, sowie die Entwicklung von zugehörigen Berichten mit SSRS 2000. Entwicklung von .Net Sharepoint Webkomponenten.

Internet Systems Consulting: Datenbankadministrator/ -entwickler:
Verwaltung und Unterstützung der Datenbankserver. Bewertung und - wenn nötig - Neugestaltung der firmeneigenen Datenstrukturen. Dies war mit einem Upgrade der Datenbankenserver von Version 6.5 auf MS SQL Server 2000 verbunden. Entwicklung von Verwaltungsmodulen als VB. Net Windows Anwendungen gekoppelt mit XML Web Services.

Cargolux Airlines: Senior-Entwickler:
Senior-Entwickler in einem Team von sechs Programmieren, die eine Internet-Schnittstelle für die Legacy-Logistik-Anwendung entwickeln. Das Front-End wurde hauptsächlich mit Cool-Ice 3.0, HTML und JavaScript programmiert, mit einigen Elementen in ASP, ADO und VBScript. Die Business-Objekte und Daten wurden innerhalb der Unisys BIZ 8.1. gespeichert
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Vor-Ort Einsätze möglich
SONSTIGE ANGABEN
MCITP: Database Administrator on SQL Server 2008
MCITP: Database Administrator on SQL Server 2005
MCDBA: SQL Server 2000
MCSD.Net
MCAD.Net
MCTS: SQL Server 2008
MCTS: SQL Server 2005
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: