Felix Meermann nicht verfügbar bis 30.11.2020

Felix Meermann

Senior Consultant Banking & Asset Management / Business Analyst / Projektleiter / Senior PMO

nicht verfügbar bis 30.11.2020
Profilbild von Felix Meermann Senior Consultant Banking & Asset Management / Business Analyst / Projektleiter / Senior PMO aus BadDuerkheim
  • 67098 Bad Dürkheim Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Wirtschaftsingenieur mit Fachrichtung Informatik & Operations Research
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 02.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Felix Meermann Senior Consultant Banking & Asset Management / Business Analyst / Projektleiter / Senior PMO aus BadDuerkheim
SKILLS
  • Projekterfahrung seit 2003 bei Banken, Fondsgesellschaften/KVGen, Depotbanken und Privat Banken
  • Fach- und Prozess-Know-how
    • Reporting, Meldewesen & Regulatorik
    • Fonds, Fondsbuchhaltung / Fondsabwicklung / KVG
    • Wertpapiere, Investmentprozesse, Clearing & Settlement
    • Datenbanken / Datenarchitektur
    • DWH / Business Intelligence (BI) / Datenanalyse
    • Gebührenmanagement / Provisionsabrechnung
    • Risikomanagement
       
  • Technologie-Know-how
    • Datenmanagement: Microsoft SQL Server, Oracle Datenbanksysteme, Microsoft Access
    • Programmier- u. Beschreibungssprachen: SQL, PL\SQL, Visual Basic for Applications (VBA), Java, C#, .Net, XML, HTML, PHP
    • Business Objects
       
  • Methodiken
    • Business Analyse, Fachkonzeption / IT-Konzeption, Daten-Architekturen, Schnittstellenspezifikation, Prozessmodellierung, Anforderungsanalyse, Requirement Specification
    • Projektleitung und Projektmanagement
    • Testmanagement (Testszenarien, Testfälle, Testdurchführung)
       
  • Fachapplikationen/Standardsoftware
    • Simcorp Dimension SCD, Profidata Xentis
    • SAP BusinessObjects, SAP Crystal Reports
    • Quartal Commission, Quartal Flow
    • Anbindung: SAP BCA, SAP CML, SAP CMS, RiskMetrics, SunGard FrontArena, UBIX, TREMA, Temenos BSP Trade
    • Prozessmodellierung (BPM): ARIS, UML
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2019 - bis jetzt

    • Universal-Investment
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Einführung von SAP als Fondsbuchhaltungssystem für Immobilienfonds
  • Teilprojektleiter, Business Analyst, Technical Analyst:
    • Konzept für Migration der Immobilienfonds von Profidata XENTIS auf SAP ERP (FI, CO, RE)) mit Zusatz-Modulen von Boreales (ALL.FONDS PEP, AGP, SI, Solvency II, IM)
    • Konzept für Neuaufsatz des gesetzlichen Reportings und Meldewesen für D und Lux: AIFMD-Meldungen, BVI Statistik, EZB-Statistik, GroMiKV, Solvency II, Solva, Statistik Investmentvermögen (Bundesbank), VAG Reporting, AWV-Meldung, CVA-Charge, Taxe d’Abonnement, CSSF Meldungen, BCL Meldungen

  • 05/2019 - 06/2019

    • Helaba
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Softwareentwicklungsprozess gemäß regulatorischer Vorgaben (MaRisk, KWG, BAIT)
  • Datenbank-Experte und MS Access-Entwickler:
    • Analyse von selbst entwickelten Anwendungen (Individuelle Datenverarbeitung – IDV) im Fachbereich
    • Anpassungen der IDVs (MS Access-Lösungen) gemäß Softwareentwicklungsanforderungen von MaRisk, KWG und BAIT: Funktionstrennung/Rollen, getrennte Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebung, Dokumentationen (Fachkonzept, DV-Konzept, Berechtigungskonzept, Anwenderhandbuch, Betriebsführungshandbuch)
    • Schutzbedarfsfeststellung (SBF) nach Landesbankenstandard und Priorisierung von DV-Anwendungen mit C4-Daten

  • 10/2018 - 02/2019

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Strategisches Projekt: Auslagerung der Fondsadministration an BNP Paribas Securities Services
  • Spezialist für Datenintegration (Business Analyst, Technical Analyst):
    • Analyse des Datenuniversums der Fondsbuchhaltung SCD für Reporting und Schnittstellen
    • Erstellung Konzept und Design für Datenlieferung von externer Fondsadministration

  • 05/2018 - 09/2018

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • PRIIPs und MiFID II Dateien: Webseite für Download von EPT und EMT Reports
  • Business Analyst, Technical Analyst:
    • Erstellung der Spezifikation für eine Webseite für Vertriebspartner, um EPT (PRIIPs) und EMT (MiFID) Reports abzurufen
    • Abstimmung mit Fachbereich und Web Agentur

  • 09/2017 - 09/2018

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Umsetzung MiFID II-Verordnung: Berechnung von Transaktionskosten und Gebühren
  • Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:

    Fokus auf Export von Transaktionsdaten für die Berechnung nach MiFID II-Regeln:

    • Analyse des Datenuniversums für Fondsstammdaten und Transaktionsdaten
    • Export Fonds-Universum und historische Transaktionen an Dienstleister
    • Erstellung Functional Specification Document für Entwicklungs-Team
    • Koordination und Planung Implementierung
    • Durchführung von Last- und Performance-Tests
    • Erstellung Testszenarien
    • Planung und Durchführung von Testszenarien
    • Begleitung UAT und Abnahmeprozess für Go-Live

  • 07/2016 - 09/2017

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Umsetzung PRIIPs-Verordnung: Berechnung von Kennzahlen und Szenarien für die Erstellung von Basisinformationsblatt (KID)
  • Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:

    Fokus auf Kosten-Kennzahlen und Kosten-Szenarien

    • Analyse des Datenuniversums für Fonds- und Kosten-Attribute
    • Identifikation der relevanten Transaktions-Typen und Assetklassen
    • Erstellung Functional Specification Document für Entwicklungs-Team
    • Koordination und Planung Implementierung
    • Erstellung Testszenarien
    • Planung und Durchführung von Testszenarien

  • 09/2016 - 10/2016

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Umsetzung EU-Transparenzpflicht: Anzeige von Wertpapierfinanzierungsgeschäften und Weiterverwendung von Sicherheiten (SFTR)
  • Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:

    Reporting über Wertpapierleihe-, Pensionsgeschäfte, Total Return Swaps und Weiterverwendung von Sicherheiten (Collaterals)

    • Erstellung Functional Specification Document für Entwicklungs-Team
    • Koordination und Planung Implementierung
    • Planung und Durchführung von Testszenarien

  • 08/2015 - 08/2016

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • BVI Performance Berechnung: Umstellung der Berechnungs-Prozedur auf Transaktionen aus Simcorp Dimension (SCD)), Umstellung Reporting auf zentrale Berechnungs-Prozedur
  • Projektleiter, Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:

    Für Spezialfonds wurde die bestehende Berechnungs-Prozedur für die Berechnung des BVI Faktors auf Transaktionen aus Simcorp Dimension (SCD)) umgestellt

    • Integration von Anpassungen und Stornierungen bei Ausschüttungen, Thesaurierungen und Steuern
    • Analyse Report Universum für Anpassung auf zentrale Berechnungs-Prozedur
    • Planung und Durchführung von IT Testszenarien
    • Begleitung UAT und Abnahmeprozess

  • 01/2016 - 05/2016

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Business Analyse zur Integration von passiven Fonds (ETFs) in bestehende Systemlandschaft:
  • Business Analyst:
    • Analyse des kompletten Report Universums für Passive Fonds (Business Analyst):
      - Scope: regulatorische Reports und Kunden-Reporting
      - Durchführung von Workshops mit Fachabteilungen
      - Datenanforderung und Identifikation von Gaps
      - Distributions-Kanäle und Automatisierung
    • Abstimmung von Implementierungskosten
    • Ausarbeitung von Szenarien für taktische und strategische Ziel-Architekturen

  • 09/2015 - 05/2016

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Guideline Monitoring (Compliance) für Emittentengrenzen und Kontrahentenrisiken nach §206 KAGB
  • Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:
    Reporting und Monitoring von Emittentengrenzen und Kontrahentenrisiken für alle OGAW-Fonds und –KVGen als automatisierte und revisionssichere Lösung.
    • Erstellung technische Spezifikation
    • Koordination und Planung Implementierung
    • Durchführung von IT Testszenarien

  • 05/2013 - 09/2015

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Umsetzung Reporting für regulatorische Anforderungen: AIFMD-Richtline für die Verwaltung von alternativen Investmentfonds (AIF)
  • Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:
    • AIFMD-Richtlinie 2011/61/EU des Europäischen Parlaments und ESMA Consulting Paper (2013/592)
    • Fachliche und technische Unterstützung bei Erstellung Business Requirement Document: Abstimmung mit den Bereichen Risiko Management, Funds Management, Investment Compliance, Trading
    • Erstellung Functional Specification Document für Entwicklungs-Team
    • Umsetzung Reporting in XML (Annex VI) auf Basis des XML Schemas der ESMA
    • Erstellung Testszenarien und Durchführung Testing

  • 08/2012 - 03/2013

    • Deka Bank
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Fachkonzeptionen Data-Warehouse im Rahmen „IT-Zielbild DekaBank“: Dispositive Datenpools (DDP)
  • Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:

    Aufbau eines Dispositive Datenpools (DDP), der als Integrationsebene zwischen den operativen Front-to-Back-Prozessen (Handel, Abwicklung und Kredit) und den dispositiven Anwendungen der Unternehmenssteuerung (Risiko, Finanzen, Treasury und Compliance) wirkt.

    • Testmanager mit Erstellung Testszenarien
    • Durchführung Testing
    • Erstellung von Fachkonzepten
    • Spezifikation von Fach-Views analog Data Marts
    • Anbindung von Bank Systemen: SAP BCA, SAP CML, SAP CMS, SunGard UBIX, TREMA, Temenos BSP Trade, SunGard FrontArena

  • 09/2011 - 08/2012

    • DWS
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Umsetzung regulatorische Anforderungen: Neue Derivate Verordnung: Hebelwirkung (BaFin), US Geldmarktfonds: Stress Reports (SEC), Quartalsmeldung für österr. Pensionskassen (FMA)
  • Projektleiter, Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager, MS Access-Entwickler:
    • Derivate Reporting mit Hebelwirkung nach Sum of Notional (BaFin) und Commitment Approach (CSFR)
    • 2a7 Stress Test Reporting für US Geldmarktfonds (SEC)
    • Quartalsmeldung für österr. Pensionskassen (FMA)
    • Projektmanagement
    • Design technischer Ziel-Architektur
    • Erstellung Business Analyse / Fachkonzept
    • Entwicklung Prototyp
    • Erstellung Entwicklungskonzept
    • Entwicklung Produktiv-System
    • Entwicklung neuer RiskMetrics Templates mit kombinierten Stress-Szenarien
    • Report Erstellung für regulatorische Gremien und Risikomanager
    • Erstellung Testkonzept

  • 01/2011 - 09/2011

    • KAS Investment Servicing
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Report-Entwicklung für Simcorp Dimension
  • Projektleiter, Business Analyst, Report Entwickler:
    • Erstellung von Spezifikationen mit Fachabteilung
    • Entwicklung von Reports mit Business Objects Crystal Reports
    • Entwicklung von Schnittstellen für Basel II mit SCD Extraktionsdefinitionen
    • Bereiche: Fondsbuchhaltung, Depotbank, Direktanlage, IFRS, Transaction Management, Meldewesen
    • Projektmanagement

  • 11/2009 - 08/2011

    • Helaba Invest
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Einführung Gebührenabrechnungssystem (Sowatec calculo)
  • Projektleiter, Business Analyst, Technical Analyst, Testmanager:

    • Aufnahme und Abstimmung der Business Unit Anforderungen
    • Modellierung von Gebührenmodellen (Prozent, Absolut, Staffeln, Min/Max, …)
    • Erstellung des Fachkonzeptes
    • Abstimmung von Projektplänen
    • Change Request Management
    • Testmanager (Testszenarien, Testplanung)

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
verfügbar ab sofort für Projekte im Rhein-Main Gebiet: Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe
gerne auch mit Remote-Anteil
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: