Dain Sevigne verfügbar

Dain Sevigne

Freiberuflicher Softwareentwickler mit Schwerpunkt liegt im Bereich SAPUI5 & SAP Fiori

verfügbar
Profilbild von Dain Sevigne Freiberuflicher Softwareentwickler mit Schwerpunkt liegt im Bereich SAPUI5 & SAP Fiori aus Bremerhaven
  • 27570 Bremerhaven Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 18.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Dain Sevigne Freiberuflicher Softwareentwickler mit Schwerpunkt liegt im Bereich SAPUI5 & SAP Fiori aus Bremerhaven
SKILLS
Tätigkeitsschwerpunkte:
  • SAP UI5 / Fiori
  • SAP-Cloud Produkte
  • Fiori ElementsSAP-Entwicklung
  • Webentwicklung
Spezialkenntnisse:
  • SCP / HCP
  • SAP UX
  • OData
SAP-Kenntnisse:
  • SAP HCP
  • SAP FLP
  • SAP ByD
  • SAP MII
  • SAP PPM
Programmierkenntnisse:
  • SAP UI5 / OPEN UI5
  • JavaScript ES6 / jQuery
  • HTML5 / CSS3
  • Java
  • C# / .NET
  • PHP
  • Grunt
Sonstige-Kenntnisse:
  • Wordpress
  • SQL
  • Jira
  • Confluence
Datenkommunikation:
  • OData
  • Rest
  • Soap
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2019 - 10/2020

    • DMK-Group
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Konzeption, Entwicklung und Support der Fiori-Systemlandschaft
  • Im Rahmen eines agilen Projektes werden Fiori Apps entwickelt zur Realisierung,
    Erweiterung und Optimierung interner Prozesse. Wartung und Support für das
    produktive System sind grundlegende Bestandteile.
    Im Mittelpunkt steht die Abbildung eines Prozesses, welcher eine Produktidee, ihre
    Umsetzung und die Pflege des daraus resultierenden Projektes darstellt.
    Zur Berücksichtigung der benötigten Ressourcen, des Personals und der
    Wirtschaftlichkeit wird ein SAP-PPM System implementiert.
    Um die Produkte im Detail einsehen und übergeordnet vergleichen zu können,
    werden sowohl ein Berechtigungskonzept als auch rollenspezifische Apps entwickelt.
    Aufgabenbereiche:
    • Konzeption und Umsetzung des UI auf Basis SAP UI5
    • Optimierung und Anpassung bestehender Fiori Apps
    • Fiori-Support des kompletten Systems
    • Unterstützung bei der Implementierung der Servicedefinition und Backendprozesse

  • 03/2017 - 08/2019

    • Handelskonzern aus Süddeutschland
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Teilprojektleitung, Konzeption, Entwicklung und Support
  • Im Zentrum des Projektes steht die Entwicklung von Fiori Apps zur
    Personalverwaltung. Besonderer Fokus liegt auf dem nahtlosen Übergang in das
    bestehende Konzerndesign. Dies wird durch ein projektspezifisches UI-Framework
    sichergestellt.
    Zur vereinfachten Abbildung des Bewerbungsprozesses werden Kandidaten in einer
    App erfasst und die zugehörigen Unterlagen den verantwortlichen Personen zur
    Verfügung gestellt. Die Ansicht des Projektes verfügt über ein komplexes
    Berechtigungskonzept, welches unter anderem sicherstellt, dass länderspezifische
    Anforderungen erfüllt werden.
    Darüber hinaus werden Anwendungen sowohl zur Verwaltung von Zugangskarten als
    auch zur Erstellung von Austrittsfragebögen umgesetzt.
    Aufgabenbereiche:
    • Umsetzung der Entwicklung des UI auf Basis SAP UI5
    • Struktur- und Konzepterstellung
    • Abstimmung der Prozessanforderungen
    • Erstellung des Testkonzepts

  • 08/2019 - 01/2019

    • Discount-Einzelhandelskette
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Analyse, Konzeption und Entwicklung
  • Für ein Rechteverwaltungssystem wird eine Fiori App entwickelt. Im Mittelpunkt
    stehen die Anforderungen zur Vergabe und dem Entziehen von Rollen.
    Des Weiteren sollen die Anzeige von Antragsdaten als auch die
    Deaktivierungsmöglichkeiten über eine REST-Schnittstelle ermöglicht werden.
    Aufgabenbereiche:
    • Analyse des Geschäftsprozesses zur Umsetzung in SAP UI5/ Fiori
    • Beratung zur Optimierung UIs zur responsiven Nutzung
    • Implementierung des Grundkonzepts

  • 06/2018 - 08/2018

    • Norddeutscher Wasserverband
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Unterstützung bei der Konzeption und Entwicklung
  • Zur Arbeitszeiterfassung von Mitarbeitern wird eine Fiori App entwickelt. Dem
    gesamten Unternehmen soll ermöglicht werden, sowohl mobil als auch stationär
    schnell und einfach Zeiten erfassen und auslesen zu können.
    Aufgabenbereiche:
    • Anpassung und Optimierung der Entwicklung auf Basis von SAP UI5
    • Analyse des Konzepts
    • Abstimmung der Schnittstellen

  • 03/2013 - 08/2018

    • Neusta ES
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Entwicklung und Support
  • Laufende Betreuung des ERP-Systems „SAP Business ByDesign“ für die
    Projektsteuerung und -abrechnung des Unternehmens
    Aufgabenbereiche:
    • Support und Anpassung der Unternehmensformulare
    • Erweiterung bestehender Anwendungsbereiche

  • 05/2018 - 07/2018

    • Floristik Unternehmen
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Prozessberatung, Konzeption und Entwicklung
  • Zur Bestellung von Floristikprodukten wird eine Fiori App erstellt. Besondere
    Wichtigkeit liegt auf dem nahtlosen Übergang des Shops mit der alltäglichen Arbeit
    im SAP Fiori Launchpad. Es sollen sowohl Kunden, Unternehmen als auch
    Privathaushalte beliefert werden.
    Aufgabenbereiche:
    • Verantwortlich für Planung und Konzeption
    • Abstimmung der Design- und Prozessanforderungen
    • Implementierung des Projektes

  • 03/2015 - 08/2017

    • Airbus Group
  • Konzeption, Entwicklung und Wartung
  • Im Rahmen eines agilen Projektes geht es um die Konzeptionierung, Vorbereitung,
    Planung und Entwicklung für den Einsatz mehrerer internationaler Einzelprojekte.
    Besonderer Fokus liegt auf der Anbindung eines SAP R/3 Systems, welche aus einer
    Kombination aus SAP MII und SAPUI5 ermöglicht wird.
    Eine weitere Grundvoraussetzung für die gesamte Fiori-Landschaft ist ein Responsive
    Design.
    Im Einzelnen werden folgende Anwendungen entwickelt:
    1. Logbook: App zum Anzeigen, Erstellen, Bearbeiten und Analysieren von Fehlerberichten und Störungsmeldungen.
    2. SIMPL: App zur Planung von Wartungsfenstern und Arbeiten an Equipment und Maschinen.
    3. Condition Monitoring: App zur Echtzeit Überwachung von Maschinendaten.
    4. AVSENG: App zur Überwachung, Bearbeitung und dem Druck von Etiketten für Flugzeugkabelbäume.
    5. AMO: App zur visualisierten Werkstattpflege in Augmente Reality angebunden über Standard BAPIs.
    Aufgabenbereiche:
    • Teilprojektleitung
    • Konzeption und Entwicklung auf Basis von SAP UI5 & SAP MII
    • Analyse vorhandener Prozesse zur Optimierung für die responsive Darstellung

  • 04/2013 - 05/2017

    • TUI
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Projektleitung, Entwicklung und Support
  • Wartung und Weiterentwicklung einer auf Java basierenden Software zur
    Berechnung und Darstellung von Umsatzhochrechnungen der kommenden Jahre.
    Zur Kalkulation dieser Werte werden verschiedene Provisionsmodelle, Reiseindizes
    und wirtschaftliche Kennzahlen der vergangenen Jahre berücksichtigt.
    Aufgabenbereiche:
    • Vollumfängliche Abdeckung des Projektumfangs

  • 08/2013 - 07/2015

    • Parkraumbewirtschaftungsdienstleister
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Entwicklung
  • Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Software zur Parkdatenverwaltung.
    Die Daten werden verarbeitet, übertragen und über eine Schnittstelle im
    Rechnungssystem erfasst.
    Darüber hinaus wird ein Tool zum Verwalten der Kassenbestände sowie die
    Umsetzung von benötigten Schnittstellen implementiert und gewartet.
    Das gesamte Projekt wird über das bestehende ERP-System „SAP Business ByDesign“
    abgebildet und laufend betreut.
    Aufgabenbereiche:
    • Erstellung und Anpassung von diversen Formularen
    • Entwicklung und Anbindung von Schnittstellen via SOAP
    • Implementierung der UIs im SAP Business ByDesign

  • 12/2012 - 04/2013

    • Touristikveranstalter
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Entwicklung
  • Entwicklung einer Software für kleine Reiseveranstalter zur Abwicklung des
    Reisebürogeschäfts unter Verwendung der Entwicklungsmethode „SCRUM“
    Aufgabenbereiche:
    • Implementierung des Frontend

  • 08/2012 - 04/2013

    • Neusta ES
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Entwicklung und Support
  • Einführung und Konzeption des ERP-Systems „SAP Business ByDesign“ für die
    Projektsteuerung und -abrechnung
    Aufgabenbereiche:
    • Implementierung der Unternehmensformulare
    • Anbindung von Schnittstellen

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: