Benjamin Müller verfügbar

Benjamin Müller

Dr.-Ing., Senior Experte chemische und thermische Verfahrenstechnik

verfügbar
Profilbild von Benjamin Mueller Dr.-Ing., Senior Experte chemische und thermische Verfahrenstechnik aus Traunstein
  • 83278 Traunstein Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Ingenieur (Univ.) Chemie- und Bioingenieurwesen
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 08.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Benjamin Mueller Dr.-Ing., Senior Experte chemische und thermische Verfahrenstechnik aus Traunstein
SKILLS
Ich bin Experte auf dem Gebiet Simulation in der chemischen und thermischen Verfahrenstechnik (10 Jahre Berufserfahrung in diesem Gebiet, v.a. Multiphysik- / Reaktionskinetik- / Fließbildsimulation) und suche nach kleinen Freelance - / Technik-Consulting-Projekten als Nebentätigkeit, da ich mich in einer festen Anstellung befinde und das auch beibehalten möchte. 

Expertenkenntnisse (> 7 Jahre Industrieerfahrung) und Projektleitungserfahrung auf den Gebieten:
  • Fließbild- und thermodynamische Simulation (Aspen Plus, Aspen Hysis, Aspen Exchanger Design & Rating, Aspen Polymers, Aspen Custom Modeler, Chemcad)
  • CFD- / Strömungs- sowie Multiphysiksimulation (Mehrphasenströmungen, reaktive Strömungen, Strömungen mit gekoppeltem Wärme- und Stofftransport: Comsol Multiphysics)
  • (Polymer-) Kinetiksimulation komplexer Reaktionsnetzwerke und mehrphasiger Reaktionssysteme (Predici)
  • Nutzung von Methoden des maschinellen Lernens für Prozess-Simulationsprojekte (hybride Modellierung) und für Datenanalyseprojekte (Python, gPROMS, Octave)
  • (Prozess-) Datenanalyse mittels Anwendung von Statistik- und Online-Analytics-Software (Statistica, KNIME, Trendminer)
Verantwortlichkeit für Projektbudget: bis 120.000 €

Projektbeispiele aus meiner Erfahrungshistorie:
  • Entwicklung von Prozessmodellen für die Einbindung in Digital Twin-Anwendungen zum Debottlenecking von Produktionsanlagen
  • Prozessdesign-Überarbeitung und Scaleup für ein großvolumiges Polymerisationsanlagen-Neubauprojekt
  • mehrere Projekte im Bereich Optimierung von Rührkesselreaktoren durch CFD-Simulation
  • Optimierung von Sprühtrocknungsprozessen durch CFD-Simulation
  • mehrere Optimierungsprojekte für bestehende Destillationsverfahren sowie Entwicklung neuer Destillationsverfahren (unter Nutzung von Aspen Plus)
  • Entwicklung eines konti-Verfahrens und des zugehörigen Reaktordesigns für ein neues Produktionsverfahren für ein großes Investmentprojekt in EMEA
  • Stabilisierung von Produktionsverfahren durch multivariante Datenanalyse und datengetriebene Modellierung
PROJEKTHISTORIE
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Technische Projektinhalte (z.B. im Bereich Simulation) würde ich gern im Home-Office erledigen, bin jedoch per privatem PKW reisebereit.
Zeitliche Verfügbarkeit: im Bereich einiger Tage / Monat (Zeilzeit, als Nebenbeschäftigung)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: