Roland Haug verfügbar

Roland Haug

Berater, Geschäftsführer Gesellschafter

verfügbar
Profilbild von Roland Haug Berater, Geschäftsführer Gesellschafter aus Pfullingen
  • 72793 Pfullingen Freelancer in
  • Abschluss: Technischer Betriebswirt
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 28.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Roland Haug Berater, Geschäftsführer Gesellschafter aus Pfullingen
DATEIANLAGEN
CV - Roland Hau Haug

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
ERP, CRM, Microsoft Office, Word, Excel, Power point, SAP
 
  • Praxisorientierte Führungskraft mit Verantwortung in den Bereichen Personal, Vertrieb, Organisation, Finanzen und Betriebswirtschaft
  • Durchsetzungsstarke Führungskraft mit Hands-on-Mentalität und positiver Ausstrahlung sowie hoher sozialer Kompetenz
  • Erfahrung im erfolgreichen Management-Buy-Out
  • Erfolge im Vertriebsaufbau und bei der Kundengewinnung
  • Erfolgreiche organisatorische Umgestaltungen und Neuentwicklungen von Prozessen
  • Fundierte technische Kenntnisse bei Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Energiewirtschaft
  • Hohe fertigungs- und materialtechnische Kenntnisse
PROJEKTHISTORIE
  • 11/2019 - bis jetzt

    • Haug-Consult
  • Selbständiger Unternehmensberater

  • 11/2017 - 10/2019

    • BTB GmbH
  • Geschäftsführer Gesellschafter
  • 7 Mitarbeiter / Umsatz p.a. 650 T€ / Lohnfertiger im Kleinteile Bereich
    * Ausgegliederte Fertigungsabteilung der ITW Morlock übernommen
    * Herstellung von Bauteilen aus Stahl, Aluminium und
    * Akquise von Aufträgen für die Fertigung
    * Kalkulation von Aufträge und Angebotswesen sowie Nachverfolgung
    * Einführung ERP Warenwirtschafts- und Planungssystems, moderne
    Bearbeitungszentren, Programmiersystem
    * Einkauf von Halbzeugen sowie externen Dienstleistungen und
    Lohnveredelungen

  • 01/2011 - 10/2017

    • Firma Kuppler GmbH
  • Betriebsleiter und Berater
  • * Maschinenbau/ Energieanlagen / Chemische Industrie / Anlagenbau
    * Auf- und Ausbau von einer Vertriebsstruktur mit Hilfe von
    Kundenanalyse, Bedarfsanalyse und mittels einem neu eingeführtem
    CRM System
    * Kundenbesuche bei Bestandkunden, Key Account Kunden und
    potentielle Neukunden
    * Führen von Jahresabschluss Gesprächen mit vorausschauender
    Planung
    * Projekte komplett unter Zugrundelegung von Materialkosten
    * Fertigungskosten, Zeugnissen, Verpackungs-, und Versandkosten.
    Technische Vorgaben Prüfen, Projekt anbieten und endverhandeln

  • 12/2001 - 12/2010

    • MGB Gerd Bulla GmbH
  • Geschäftsführer Gesellschafter
  • Großteilebearbeiter / Pressenbau / Werkzeugmaschinenbau /
    Stahlbau / 50 Mitarbeiter / Umsatz 5.000.000.- €
    * Aus Altersgründen wurde die MGB Gerd Bulla GmbH verkauft und von
    mir übernommen




    * Veralteten Maschinenpark ersetzt durch 3 Großbohrwerke und einer
    Fräsmaschine mit neuester CNC Steuerung. Umbau eines
    konventionellen Scharmann Großbohrwerks auf eine neue CNC
    Steuerung, sowie Investition in ein modernes Programmiersystem inkl.
    DNC Anbindung an alle gesteuerten Maschinen
    * Einsatz modernster Werkzeugtechnologien
    * Weiterbildung und Qualifizierung von Mitarbeitern sowie
    Neueinstellungen für die neuen Technologien
    * Akquisition von Aufträgen für die Fertigung auch in anderen
    Geschäftsfeldern, Vertiefung der Geschäftsbeziehungen durch
    persönlichen Einsatz
    * Kontrolle der Vorkalkulation, Preisfindung und Angebotserstellung
    * Überwachung und Koordination der Produktionsabläufe hinsichtlich
    Qualität, Kosten, Terminen und Auslastung
    * Überprüfung der Nachkalkulation zur Überprüfung der Ist-Kosten.

  • 01/1999 - 10/2001

    • FMT Fertigungs- und Montagetechnik
  • Technischer Geschäftsführer
  • * Technische Leitung mit der Verantwortung über Konstruktion,
    Montage, Qualitätssicherung und Kundendienst
    * Aufbau eines stabilen Kundenstammes in den Bereichen Fertigung-
    und Montageleistungen, Einkauf und Vertrieb von gebrauchten
    Werkzeugmaschinen der Marke Bohner und Köhle (BoKö)
    * Überwachung von Garantie- und Serviceleistungen für BoKö und SHW
    Uni Speed Werkzeugmaschinen
    * Akquisition von Aufträgen für die Fertigung und Montage
    * Kontrolle der Vorkalkulation, Preisfindung und Angebotserstellung
    * Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsabläufe durch einsetzen
    neuer Technologien
    * Einführen von Arbeitszeitmodellen
    * Umstrukturierung und Sanierung der Montage
    * Überwachung und Koordination der Produktionsabläufe hinsichtlich
    Qualität, Kosten, Terminen und Auslastung
    * Überprüfung der Nachkalkulation zur Überprüfung der Ist-Kosten
    * Einstellungen und Entlassungen von Personal
    * Ansprechpartner bei technischen Problemlösungen.
    * Verhandlungen mit Kunden bei technischen Änderungen,
    Preisaktualisierungen und Termin Koordination

  • 10/1994 - 12/1999

    • BW- Fertigungstechnik und FMT Produktionsgesellschaft
  • Geschäftsführer
  • Lohnbearbeitung/ Werkzeugmaschinenbau / 45 Mitarbeiter
    Aufbau und Leitung der aus der Fertigungsabteilung von Burkhardt und
    Weber ausgegründeten Tochterunternehmen BW Fertigungstechnik und
    FMT Produktionstechnik.
    * Personalaufbau von 15 MA (10.94) auf 50 MA (12.99) bei steigender
    Umsatz- und Ertragsentwicklung
    * Kontinuierlicher Ausbau neuer Kundenbeziehungen, und Festigung
    dieser Geschäftsbeziehungen durch Qualität, Liefertreue, Beratungen
    und persönlichem Account Management
    * Personalmanagement
    * Einführung eines neuen CNC Programmier Systems
    * Einführung eines neuen ERP Warenwirtschafts- und Planungssystems
    * Notwendige Technologien in Bezug auf Maschinen und Werkzeugen
    modernisieren
    * Kontinuierliche Verbesserungsprozesse
    * Enger Kontakt zum Vertrieb und zur Produktion in Bezug Liefertreue
    und Qualität

  • 10/1991 - 05/1994

    • Burkhardt und Weber
  • Fertigungsplaner
  • * Umstrukturierungsmaßnahmen: Outsourcing
    * Kosten und Beschaffungszeiten ermitteln und entscheiden Make or
    Buy
    * Arbeitspläne für die mechanische Fertigung erstellen, zuweisen des
    Fertigungsablaufes inklusiver externer Fertigungsschritte.
    * Konstruktive Änderungen an bereits fertigen Baugruppen ausführen
    und wieder in das laufende Projekt einfügen.

  • 04/1978 - 05/1991

    • Burkhardt und Weber
  • Fertigungsmechaniker
  • Fertigungsmechaniker an verschiedenen Standorten und Abteilungen.
    Einsatz als Springer.

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: