Burkhard Geißler verfügbar

Burkhard Geißler

Geschäftsführer /Generalbevollmächtigter, Bereichsleiter Fondsservice Publikumsfonds, Abteilungsleit

verfügbar
Profilbild von Burkhard Geissler Geschäftsführer /Generalbevollmächtigter, Bereichsleiter Fondsservice Publikumsfonds, Abteilungsleit aus Hoehenkirchen
  • 85635 Höhenkirchen Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Wirtschaftsingenieur, Deutschland; Master of Business Administration (MBA), USA
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 14.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Burkhard Geissler Geschäftsführer /Generalbevollmächtigter, Bereichsleiter Fondsservice Publikumsfonds, Abteilungsleit aus Hoehenkirchen
DATEIANLAGEN
CV - Burkhard Geißler

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Interim Management Operations und IT
  • Programm- und Projekt-Management, agile Software Entwicklung (PRINCE2, Scrum)
  • Strategien/Umsetzung Insourcing/Outsourcing, Providermanagement
  • Restrukturierung, Prozessoptimierung und Post-Merger-Management
  • Einführung/Migration Limit- und Fondsbuchhaltungssysteme für KVGen
  • Implementierung Regulatorik BAIT/KAIT, InvStG, EZB/§44 KWG-Audit
Systeme:
MS-Office, Simcorp Dimension, Confluence, Scrum, RfP, CRM, SAS, SAS VA, MS-Sharepoint/Office, MS Sharepoint, MS Office, SimCorp Dimension (SCD), MS-Sharepoint, MIG21, SAP FAM, SWIFT, TRAX, ORBIT (BCM-Software, Kernbankensoftware ITREXS, ASP, Depotbanksoftware WPAC, Kernbankensoftware CIFRA, AATA
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2011 - bis jetzt

  • Interim Manager und Unternehmensberater für Finanzdienstleistungsunternehmen

  • 01/1996 - 09/2020

    • Droege & Comp
  • Unternehmensberater

  • 02/2020 - 05/2020

    • Droege & Comp
  • Globaler Asset Manager
  • Projektleiter Net Asset Value (NAV) Calculation "Benchmarking Status Quo mit
    Best Practice und Identifikation Optimierungspotential"

    Tätigkeiten:

    * Analyse Status Quo NAV Calculation und Abgleich mit Kundenanforderungen
    für Vertrieb Publikumsfonds
    * Benchmarking mit Wettbewerbern und Identifikation Best Practice
    * Entwicklung Prozessoptimierungsoptionen und Priorisierung
    * Erstellung Business Case für kosteneffizienteste Lösung
    * Senkung Durchlaufzeit um 25 Prozent

    DV-Umfeld:
    MS-Office

  • 09/2019 - 12/2019

    • Droege & Comp
  • Globaler Asset Manager
  • Projektleiter New Product Process: "Einführung Forward Bonds für Drittkunden
    von der Anfrage bis zum go-live"

    Tätigkeiten:

    * Führung 5 Teilprojektleiter und Koordination 12 int/ext. Fachbereiche
    * Ist-Analyse Kundenanforderungen, Entwicklung Alternativen
    * Design und Abnahme Fachkonzept
    * Erstellung Risk Assessment für Konzern und Drittkunden Mandat
    * Planung und Durchführung Tests von Entwicklertests, über Fachbereichs- bis
    User Acceptance Test inkl. Release Test
    * Go-live und Aufnahme auf Positivliste
    * Senkung Durchlaufzeit von bisher 9 auf jetzt 3 Monate

    DV-Umfeld:
    Simcorp Dimension, MS-Office

  • 01/2019 - 09/2019

    • Droege & Comp
  • Europäischer Asset Manager
  • Programmleiter IT Review und Restrukturierung: "Analyse und Neuausrichtung IT
    Organisation, Review Projektportfolio, Steuerung Hauptprojekte und
    Vorbereitung IT für EZB Nachschauprüfung"

    Tätigkeiten:

    * Ist-Analyse IT Organisation inkl. Assessment IT-Mitarbeiter
    * Design Neuorganisation, Auswahl und Rekrutierung Management und
    Mitarbeiter
    * Überprüfung Projektportfolio und Identifikation Fokusthemen
    * Entwicklung und Management Action Plan
    * Neuaufstellung Projekt Outsourcing IT Betrieb: Projekt Review, Neubesetzung
    Projektleitung, Entwicklung neues Vorgehensmodell zur Steigerung
    Liefertreue und Qualität




    * Auswahl, Rekrutierung und Steuerung Team externer Consultants
    * Vorbereitung IT für EZB Nachschauprüfung auf Basis BAIT/KAIT,
    Management Erstellung notwendiger Prüfdokumentationen wie z.B.
    Berechtigungs-/Härtungskonzepte und Internal Access Management
    * Erstellung Gremien Reporting u.a. für GF und Aufsichtsrat

    DV-Umfeld:
    Confluence, MS-Office

  • 03/2018 - 12/2018

    • Europäische Versicherungsgruppe
  • Programmleiter Financial Products
  • Implementierung der Systeme für Fondsprodukte für die Vertriebskanäle"

    Tätigkeiten:

    * Führung eines Teams von 3 internen und externen Projektleitern sowie
    Übernahme Rolle Scrum Master für agiles offshoring Software Team
    * Programmplanung, -management, -controlling und-reporting
    * Agile Überarbeitung Fondsberater Software für den Außendienst
    * Aktualisierung Webauftritt und RfP CRM System
    * Sicherstellung Einhaltung regulatorischen Rahmen wie MiFiD II (inkl. Projekt
    Management Projekt Ex post Zuwendungsausweis) mit agilem deutschindischem
    Software Team und Auswahl Videoberatungssystem
    * Auf- und Ausbau Controllingsysteme zur Vertriebssteuerung auf SAS/ SAS VA
    Basis

    DV-Umfeld:
    MS-Sharepoint/Office, SAS, SAS VA, eigenentwickelte Provisionssysteme

  • 12/2016 - 01/2018

    • Droege & Comp
  • Globaler Asset Manager Projektleiter Investmentsteuerreformgesetz
  • zur zeitgerechten Implementierung" (6 Teilprojekte, 30 Projektmitarbeiter)

    Tätigkeiten:

    * Gesamtprojektplanung, -management, -kommunikation u. -reporting
    * Betroffenheitsanalyse
    * Entwicklung Roadmaps inkl. Meilensteindefinition sowie Identifikation
    adäquater Metriken
    * Prozess- und Softwareentwicklung und -implementierung inkl. Entwickeln von
    Policies
    * Durchführen Tests und Planung Cut-over zum Jahresultimo
    * Go-live und anschließende Stabilisierungsmaßnahmen
    * Regelmäßige Abstimmung mit Group Tax, Vendor, Prüfungsorganen und
    Marktteilnehmern

    DV-Umfeld:
    MS Sharepoint, MS Office, SimCorp Dimension (SCD)

  • 01/2016 - 12/2016

    • Droege & Comp
  • Globaler Asset Manager
  • Gesamtprojektleiter: "Einführung Investment Guideline Monitoring System und
    Target Operating Model in CH und Lux (700 Fonds, 27.000 Instrumente)

    Tätigkeiten:

    * Führung eines Teams von 2 Projektleitern und 4 Teilprojektleitern
    * Gesamtprojektplanung, -management, -controlling, -kommunikation undreporting

    * Parametrisierung System, Entwicklung Schnittstellen und Prozesse (inkl.
    Target Operating Model)
    * Erstellung Test- und Betriebskonzept, Testplanung, -durchführung inkl. User
    Acceptance Test und Parallelbetrieb
    * Rekrutierung und Schulung relevanter Fachspezialisten
    * Change Management inkl. Planung/Umsetzung Mitarbeiterübergang
    * Cut-over Planung und Umsetzung bis go-live
    * Abstimmung mit Segmentleitung, Management Companies, Fondsleitung,
    Depotbanken, Asset Managern und Kunden

    DV-Umfeld:
    MS-Sharepoint, MS-Office, MIG21

  • 06/2015 - 01/2016

    • Droege & Comp
  • Globaler Asset Manager
  • Gesamtprojektleiter Verwahrstellenwechsel: "Übertragung >125 € Mrd. Assets in
    154 Fonds/28 Mandaten von lokalem Custodian auf 4 Global Custodians unter
    Sicherstellung der Betriebssicherheit"

    Tätigkeiten:

    * Führung eines Teams von 5 externen Projekt- und 8 internen Teilprojektleitern
    * Projektplanung, -management, -controlling und-reporting
    * Migration Wertpapiere, Derivate, Devisen und Cash bei Verkürzung
    Handelsstopp, Verschlankung Depotstruktur und Optimierung Limite
    * Anpassung und Test betroffene Systeme
    * Cut-over Planung inkl. Drehbucherstellung und Umsetzung bis go-live sowie
    Absicherung Tagesbetrieb nach go-live
    * Abstimmung mit Asset Managern in Europa, USA und Asien

    DV-Umfeld:
    MS-Office, SimCorp Dimension (SCD), SAP FAM, SWIFT, TRAX, EBICS

  • 07/2012 - 04/2015

    • Europäische Universalbank
  • Projektleiter Business Continuity Management (BCM) / Desaster Recovery (DR)
  • IT Service Continuity Management (ITSCM): "Findings Resolution nach §44
    KWG Sonderprüfung IT& Outsourcing inkl. EZB Nachschauprüfung

    Tätigkeiten:

    * Projekt-Management (Planung, Durchführung, Ergebnisanalyse)
    * Neukonzeption Incident Prozess inkl. Entwicklung Governance
    * Durchführung und Bewertung von Business Impact Analysen (BIA) im
    Rahmen des BCM




    * Cross-divisionaler und cross-country (D, UK, I, SIN) BCM Test mit
    Verlagerung des Handelszentrums in die Notfalllokation
    * Unterstützung Krisenstab bei Systemausfall bis Wiederanlauf relevanter
    Systeme sowie Rückkehr zum Normalbetrieb
    * Präsentation und Abstimmung aller Ergebnisse mit der ausländischen
    Dachgesellschaft, Schwesterfirmen und IT Providern
    * Beantwortung Sonderanfragen der BaFin

    DV-Umfeld:
    MS-Sharepoint, MS-Office, ORBIT (BCM-Software)

  • 06/2014 - 03/2015

    • Europäische Universalbank
  • Interim Head of Operations mit Berichtslinien zu COO Europe und MD, Germany
  • Tätigkeiten:

    * Verantwortlich für Tagesgeschäft Customer Service mit Vertriebsinnendienst,
    Antrags- und Vertragsbearbeitung inkl. Sicherstellung Einhaltung Service
    Levels
    * Restrukturierung Credit Control und Effizienzverbesserung
    * Mitarbeiterführung in Deutschland und Lissabon
    * Steuerung strategischer Projekte inkl. IT- (agil offshore/Indien) und
    Prozessentwicklungen (Lean Review)
    * Cross-Boarder Outsourcing Customer Service Prozesse in Shared Service
    Center nach Portugal

    DV-Umfeld:
    MS-Office, Legacy System für Customer Service Versicherung

  • 04/2012 - 05/2012

    • Wertpapierhandelsbank
  • Projektleiter
  • zur Auslagerung von Back Office, Reporting und IT"

    Tätigkeiten:

    * Erstellen Business Case, Präsentation und Dokumentation
    * Definition Hauptprozesse
    * Entwicklung Sourcing Strategie

    DV-Umfeld:
    MS-Office, Kernbankensoftware ITREXS, vwd Portfolio Manager

  • 11/2011 - 02/2012

    • Wertpapierhandelsbank
  • Senior Consultant
  • Depotbankfunktion"

    Tätigkeiten:

    * Prozess-Ist-Analyse
    * Daten-, Fehler- und Gap-Analyse zu Derivaten in eigenentwickelter
    Depotbanksoftware im Rahmen eines ASP-Betriebs
    * Durchführung von Interviews und Workshops mit Kunden, Vertrieb,
    Fachabteilung, IT und externen Beratern sowie deren Protokollierung
    * Eigenverantwortliche Erstellung Fachkonzept inkl. Abstimmung mit dem
    Kunden

  • 05/2011 - 10/2011

    • Erneuerbare Energien Genossenschaft
  • Gründungsvorstand
  • Energien"

    Tätigkeiten:

    * Projektplanung, -controlling und -implementierung
    * Erstellung und Präsentation Business Case zum Einholen sämtlicher
    Genehmigungen
    * Set-up Finanzen inkl. Mittelgenerierung, Bankfreigabe und
    Rechnungslegung
    * Planung und Durchführung Gründungsversammlung
    * Auswahl, Beauftragung und Kontrolle Solarfirmen

    DV-Umfeld:
    MS-Office

  • 07/2009 - 01/2011

    • Europäische Wertpapierhandelsbank
  • Verantwortlicher Geschäftsführer
  • Tätigkeiten:

    * Überarbeitung Geschäftsmodell (inkl. Target Operating Model) nach
    Übernahme durch börsennotierte Gesellschaft
    * Service Management inkl. SLA Management mit externen Providern für IT
    und für ausgelagerte Prozesse
    * Ausbau modularisiertes Service-Angebot Investmentkonten
    * Reduktion Personalkosten unter Ausschluss von betriebsbedingten
    Kündigungen und Gewährleistung operativer Stabilität
    * Reduktion Sachkosten (IT Betriebskosten um 25 Prozent) durch IT-
    Providerwechsel sowie Umzug bei reduziertem Flächenbedarf

    DV-Umfeld:
    MS Office, Kernbankensoftware CIFRA, AATA

  • 01/2008 - 01/2011

    • European Bank for Financial Services GmbH (ebase)
  • Geschäftsführer /Generalbevollmächtigter

  • 01/2001 - 01/2008

    • cominvest Asset Management GmbH (ehem. ADIG)
  • Bereichsleiter Fondsservice Publikumsfonds
  • Bereichsleiter unternehmensweite Projekte & Prozesse

  • 01/1999 - 12/2000

    • ADIG Investment GmbH
  • Abteilungsleiter Fondsbewertung und -abrechnung

  • 01/1997 - 01/1999

    • ADIG Investment GmbH
  • Gesamtprojektleiter

  • 01/1994 - 12/1995

    • Preussag AG
  • Trainee

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
4-5 Tage abhängig vom Projekt
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: