Sedat Yanikkapi verfügbar

Sedat Yanikkapi

Test Automation Engineer, Senior Test Consultant.

verfügbar
Profilbild von Sedat Yanikkapi Test Automation Engineer, Senior Test Consultant. aus Augsburg
  • 86159 Augsburg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 02.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Sedat Yanikkapi Test Automation Engineer, Senior Test Consultant. aus Augsburg
DATEIANLAGEN
Lebenslauf-Skillprofil-Zeugnisse

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Software Quality, Angular, Scrum, JIRA, Confluence, User Stories, UI, API, Borland Micro Silk Test, Borland Micro, soapUI Pro, Silk Test, SOAP, MS-Office, Java, C#, ASP.NET, HTML5, Datenbanken, MSSQL DB, Team Foundation Server, TFS, agilen, SQL, Datenbank, Quality Center, HP QuickTest, ARS Web, Web Frontend, HP Quality Center, JUnit, WinRunner, TestDirector, ARS- Remedy, BMC Remedy, Remedy ARS

Zertifizierungen:
  • ISTQB® Certified Tester, Advanced Level - Test Analyst
  • ISTQB® Certified Tester, Foundation Level Extension - Agile Tester
  • ISTQB® Certified Tester, Foundation Level
  • TOSCA Certified User, Advanced Level
  • TOSCA Certified Administrator
  • TOSCA Certified User, Foundation Level
  • Microsoft Certified Professional (MCP)
  • Certificate IT-Specialist Ptm-Academy (MCSA / LPI)
  • Certificate Modulares Training Center IT CDI-Academy (MCP)
PROJEKTHISTORIE
  • 09/2019 - 07/2020

    • Admiral Sportwetten GmbH, Wien
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Test Automation Engineer
  • Projektinhalt: Weiterentwicklung Angular-Web Anwendung für Sportwetten. Das Scrum-Team besteht aus ca.10 Mitarbeitern. Als                                                                    Testwerkzeuge werden, TOSCA Testsuite und JIRA sowie Confluence eingesetzt.

    • Definieren und dokumentieren der Testfälle auf Basis von Anforderungen/User Stories
    • Erstellung und Durchführung von Automatisierten UI einschließlich API Tests
    • Erstellung von Reports zum Testfortschritt und -status
    • Beratung des Entwicklungsteams bei der Fehlernachstellung und Lösungsfindung
    • Retest behobener Defects
    • Teilnahme an Scrum Meetings

  • 02/2019 - 07/2019

    • Sächsische Aufbaubank - Förderbank, Dresden
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Test Automation Engineer
  • Projektinhalt: Weiterentwicklung Förderportal. Das Testteam besteht aus ca. 20 Mitarbeitern. Als Testwerkzeuge werden, TOSCA Testsuite und JIRA eingesetzt.
    • Erstellung von initialen Regressionstests für eine Angular-Web Anwendung mit dem Werkzeug Tosca aufgrund fachlicher Testbeschreibungen
    • Abstimmung und Dokumentation der Vorgehensweise mit der Abteilung Anwendungsentwick-lung der SAB
    • Übergabe der erstellten automatisierten Testfälle zur weiteren Pflege in der SAB
    • Beratung bei der Integration zur regelmäßigen Ausführung
    • Arbeiten in einem interdisziplinären Projektteam

  • 03/2018 - 12/2018

    • Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Senior Test Consultant
  • Projektinhalt: Die Anwendung COSACH dient der Abwicklung von Förderleistungen der aktiven Ar-beitsmarktpolitik (FbW, ABM, Bildungsgutscheine) Insgesamt werden über 80 verschiedene För-derinstrumente verwaltet. Es unterstützt als Zentraler IT-Verfahren mit Zentralen Gesamtdatenbe-stand für alle Dienststellen, einschließlich der Jobcenter, die Abwicklung von Leistungen der akti-ven Arbeitsmarktförderung.

    Im Projekt COSACH-Kassensicherheit wird die Anwendung COSACH sukzessive in ein kassensi-cheres     Verfahren umgewandelt. Auszahlungen und Rückforderungen von Förderleistungen werden durch ein eigenständiges Kassenmodul im 4 Augenprinzip abgewickelt. Zu diesem Zweck sieht das COSACH Berechtigungskonzept neue Zusatzberechtigungen vor, welche den Anforderungs-prozess von Leistungen begleiten. Zahlungsrelevante Eingaben sowie Änderungen an abrech-nungsrelevanten Werten historisiert COSACH nachvollziehbar für spätere Prüfzwecke.
    • Ableitung der Testfälle auf basis der fachlichen Spezifikationen, sowie aus User Storys
    • Agiles Testen: Testvorgehensweise, Techniken und Methoden jeweils in der BA eingesetzten Testtools: Borland Micro Silk Test, Borland Micro Fokus Silk Manager (SCTM), JIRA, Con-fluence, soapUI Pro
    • Planung und Aufbau und Pflege von Testdaten
    • Testautomatisierung mit dem Werkzeug Borland Micro Silk Test
    • Test von WebServices im Umfeld einer SOAP
    • Retest behobener Defects
    • Unterstützung der Entwickler bei der Fehleranalyse
    • Agile Testkonzept für das Projekt COSACH-Kassensicherheit erstellen

  • 01/2018 - 03/2018

    • Deutsche Post AG, Berlin
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Test Automation Engineer
  • Projektinhalt: In der Abteilung TQR - Test- und Qualitätsmanagement Renten Service - werden im Rahmen der fachlichen Betriebsführung die Testprozesse für geeignete Applikationen Zug-um-Zug optimiert.

    Das Projekt "Fachliche Betriebsführung Gesetzliche Rente 2018" unterstützt und optimiert unter anderem die Testprozesse im Bereich der Zahlungssysteme der gesetzlichen Rente, unter anderem für die IT-Systeme im Bereich Rückflussmanagement von nicht angewiesenen Zahlungsaufträgen der Partnerbanken. Ein wesentlicher Punkt der Optimierung ist der weitere Ausbau der Testautoma-tisierung. 
    Für die Erstellung und die Durchführung der Testautomatisierung wird das Testmanagementtool TOSCA der Fa. Tricentis verwendet.
    • Analyse der bestehenden Anforderungen, Test-Prozesse und Test-Lösungen
    • Analyse von Lücken und Identifizierung von Optimierungspotential der bestehenden Test-Lösungen
    • Dokumentation der Analyseergebnisse und Erarbeitung von Optimierungs-Konzepten
    • Erstellung von ausführbaren automatisierten Testfällen, Ausführungslisten und Testaufträgen in TOSCA
    • Bereitstellung und Dokumentation der o. gen. Analyseergebnisse und Optimierungskonzepte in geeigneter Form (MS-Office) sowie automatisierte Testfälle und Testketten für den Applika-tionsbereich Rückflussmanagement unter Nutzung von TOSCA

  • 04/2017 - 01/2018

    • Erste Group Bank AG, Wien
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Test Automation Engineer
  • Projektinhalt: Einführung einer neuen Bankensoftware. Die Software ist in Java entwickelt. Das Testteam besteht aus ca. 20 Mitarbeitern. Als Testwerkzeuge werden, TOSCA Testsuite und JIRA eingesetzt.
    • Konzeption und Implementierung funktionaler Testautomation
    • Durchführen von Testautomatisierungen
    • Erstellung von Test- und Fehlerdokumentation
    • Unterstützung der Entwickler bei der Fehleranalyse
    • Teilnahme an Scrum Meetings

  • 04/2013 - 04/2017

    • TecAlliance GmbH, Ismaning bei München
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Software Quality Engineer
  • Projektinhalt: neu bzw. Weiterentwicklung kundenspezifischer Web-Anwendungen, Testen im Agilen Umfeld. Das Testteam besteht aus Solution Manager, Entwickler und Tester.  Die folgenden Web-Technologien werden eingesetzt: Java, C# - ASP.NET, HTML5. Datenbanken: MSSQL DB Als Testwerkzeuge werden, TOSCA Testsuite, Team Foundation Server (TFS) von Microsoft eingesetzt.
        
    • Testfallerstellung aus fachlichen Modellen und Anforderungen sowie auf Basis der User Stories
    • Erstellen und Durchführen von Testautomatisierungen für das gesamte TecAlliance Produkt-portfolio im agilen Entwicklungsumfeld
    • Anpassung der Testfälle im Zuge der Testautomatisierung
    • Konzeption und Einrichtung von Testsystemen
    • Aufbau und Pflege von Testdaten mittels SQL-Statement auf der Datenbank
    • Retest behobener Fehler und Unterstützung der Entwickler bei der Fehleranalyse
    • Auswerten, Analysieren und Zusammenfassen von Prüfergebnissen
    • Erstellung von Empfehlungen zur Verbesserung der Testbarkeit einzelner Softwaremodule
    • Zusammenarbeit mit den relevanten internen Abteilungen und externen Dienstleistern

  • 07/2012 - 03/2013

    • Allianz AG, Unterföhring
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Test Automation Engineer
  • Projektinhalt: Einführung eines neuen Versicherungsprodukts. Erstellung von Testfällen, Durchfüh-rung von manuellen und automatisierten Tests für die einzelnen Versicherungsbausteine. Insge-samt waren am Projekt ca. 50 Mitarbeiter beteiligt. Das Testteam bestand aus 18-20 Mitarbeitern. Als Testwerkzeuge wurden, TOSCA Testsuite und HP Quality Center, HP QuickTest eingesetzt.

    • Entwurf und Implementierung von Testszenarien
    • Anwendung und Überwachung der automatisierten Testfälle sowie Durchführung von Funkti-ons-und Fachtests
    • Auswertung und Dokumentation der aus der Automatisierung resultierenden Ergebnisse
    • Unterstützung der Entwickler bei der Fehleranalyse

  • 02/2006 - 06/2012

    • E.ON IT GmbH, Würzburg
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Remedy Administrator/ Softwaretester
  • Projektinhalt: Weiterentwicklung und Testen der Module Asset und Ordermanagement.von ARS-Remedy und MidTier (ARS Web) sowie Durchführung der System Konfiguration im Modul Asset- und Ordermanagement.
    Grundlegende Information zur ARS-Remedy ist eine Workflowsystem für das Auftrags-und Asset-management, der auf verschiedene Rollen und Berechtigungskonzepte aufgebaut ist. MidTier (ARS-Web): Ist eine Kunden Web Frontend für das ARS-Remedy für die Auftragserfassung und ist in Java entwickelt.
    Projekt mit ca. 100 Projektmitgliedern und 20 bis 35 Mitarbeitern im Testteam. Als Werkzeuge wur-den, HP Quality Center, JUnit, WinRunner und TestDirector eingesetzt.
        
    • Durchführung der System Konfiguration im Modul Asset- und Ordermanagement der BMC-Remedy ITSM Suite
    • Kundenberatung und -betreuung der Anwender im 2nd Level Support
    • Definition von Standards und Erstellung von Konzepten bezüglich der Weiterentwicklung des Assets und Ordermanagement
    • Anforderungsmanagement
    • Review von fachlichen Anforderungen und Modellen
    • Testfalldesign aus fachlichen Modellen und Anforderungen
    • Black-Box-Test, Äquivalenzklassenbildung, Grenzwertanalyse, Entscheidungstabellen
    • Testfallermittlung und Testausführung für den System-, Integrationstest und Regressionstest
    • Aufbau und Pflege von Testdaten mittels automatisierter Datenbankinteraktionen
    • Testausführung und -durchführung manueller Tests der Anwendung ARS- Remedy und MidTier (ARS Web) im Modul Asset und Ordermanagement.
    • Testprotokollierung mit Auswertung und Dokumentation der Testergebnisse
    • Erstellen von Testabschlussberichten und Fehlerberichten
    • Errortracking mit dem Tool BMC Remedy
    • Retest behobener Defects

  • 11/2005 - 01/2006

    • E.ON IS GmbH, München
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • IT-Service / Support
  • Projektinhalt: Remedy Administration und Support.
    • Assetpflege unter Remedy
    • Auftrags- und Umzugsmanagement (mit Hilfe des Tools Remedy ARS)
    • Produktrecherche und Kundenberatung (Hardware, Software)
    • Bestellwesen und Controlling

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft: Deutschland; Österreich; Schweiz
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: