Anton Arnst teilweise verfügbar

Anton Arnst

Senior Java Software Engineer | IT-Beratung

teilweise verfügbar
Profilbild von Anton Arnst Senior Java Software Engineer | IT-Beratung aus Koblenz
  • 56070 Koblenz Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | russisch (gut)
  • Letztes Update: 28.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anton Arnst Senior Java Software Engineer | IT-Beratung aus Koblenz
SKILLS
  • Java
  • Java Spring Boot
  • Projektleitung
  • SAP-Jco
  • Liferay
  • Elasticsearch
  • Abbyy FlexiCapture 11
  • SQL
  • NoSQL
  • AWS (Grundkenntnisse)
  • Docker
  • Scrum Product Owner (PSPO I)
  • Scrum, Master, PSM 1
PROJEKTHISTORIE
  • 06/2019 - bis jetzt

  • PSLife Entwicklung (Java EE)
  • Technologien:
    • Eclipse, JEE, JSF, Weblogic, Flyway, TestNG, Git, Jira

    Aufgaben:
    • Implementierung und Erweiterung der Soap Webservices
    • Konzeption der Testautomatisierung für Web Services
    • Konzeption und Integration von Modulen in die SOA

  • 11/2018 - 06/2019

  • Dokumenten Upload im Bereich der Baufinanzierung
  • Eingesetze Technologien:
    • Spring Boot
    • Junit
    • Intellij
    • Git
    • JPA
    • AOP
    • Jenkins
    Aufgaben:
    • Tech-Lead für die Realisierung der Dokumenten Upload Funktion (Middleware Team Lead)
    • Aufgabenplanung, -verteilung und -überwachung der Softwareentwicklung
    • Implementierung der Middlewarekomponente (Spring Boot- Service)
    • Technische Koordination der produzierenden und konsumierenden Schnittstellen

  • 11/2018 - 06/2019

  • Implementierung der Zahlungsabrufe zu Baufinanzierungsverträge als Self-Service
  • Technologien:
    • SAP JCO, AOP, Jenkins, Maven, Swagger, Spring Boot
    Aufgaben:
    • Aufgabenplanung, -verteilung und -überwachung der Softwareentwicklung
    • Technische Koordination der produzierenden und konsumierenden Schnittstellen
    • Implementierung der Middlewarekomponente (Spring Boot- Service)
    • Architekturdesign der Spring Boot Microservices
    • Anbindung der nötigen SAP-Schnittstellen

  • 08/2018 - 06/2019

  • Migration der Umsatzauskunft auf Microservicebasis
  • Technologien:
    • Spring Boot
    • Java
    • Mockito
    • Maven
    • Jenkins
    • Intellij IDEA
    • Swagger
    • SAP Jco
    Aufgaben:
    • Implementierung der Springboot Microservices
    • Implementierung der SAP Anbindung
    • Beratung

  • 08/2018 - 11/2018

  • Integration von Baufinanzierungsprodukte in das Onlinebanking
  • Technologien:
    • Spring Boot
    • Java
    • Mockito
    • Jenkins
    • Intellij IDEA
    • Swagger
    • SAP Jco
    • Tomcat
    Aufgaben:
    • Implementierung der Middlewarekomponente (Spring Boot- Service)
    • Anbindung der nötigen SAP-Schnittstellen

  • 12/2017 - 08/2018

  • Integration eines Nutzerverwaltungssystems ins bestehende Kundenportal
  • Technologien:
    • Forgerock (OpenAM, OpenIDM, OpenDJ, J2EE-Agent)
    • Liferay DXP
    • Docker
    • Gradle
    • Java 8
    • ReactJS
    • Elasticsearch
    • Spring Boot
    • IBM MQ
    Aufgaben:
    • Implementierung von verschiedenen Liferay 7 Modulen (Frontend und Backend)
    • Implementierung von ReactJS Komponenten
    • Schnittstellenabstimmung mit anderen externen Dienstleistern
    • Implementierung von neuen Spring Boot Modulen zur Kommunikation mit Soap- und Rest-Services
    • Erweiterung des SSO Loginmoduls (Spring Boot)
    • Message Queue Implementierung für IBM MQ (Spring Boot und Liferay Modul)
    • Beratung

  • 06/2016 - 12/2017

  • Entwicklung eines Kundenportals zur Bereitstellung von kundenspezifischen Informationen bestehender Portale
  • Technologien:
    • Forgerock (OpenAM, OpenIDM, OpenDJ, J2EE-Agent)
    • Liferay DXP
    • Docker
    • Gradle
    • Java 8
    • Tomcat
    • Jenkins
    • ReactJS
    • Elastricsearch
    • Spring Boot
    Aufgaben:
    • Implementierung einer SSO-Lösung (Spring Boot Login Module) mit OpenAM
    • Implementierung von verschiedenen Liferay 7 Modulen
    • Implementierung von ReactJS Komponenten
    • Teilaufbau der DEV Infrastruktur (Docker)
    • Schnittstellenabstimmung mit anderen externen Dienstleistern
    • Implementierung von neuen Spring Boot Modulen
    • Erweiterung des SSO Loginmoduls (Spring Boot)

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
  • Koblenz und nahe Umgebung
  • Remote
  • circa 10-15 Stunden pro Woche Verfügbarkeit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: