Ridha Alouani verfügbar

Ridha Alouani

Senior Entwickler, Senior Entwickler, Senior Software Entwickler, Java entwickler, AWS, Azure

verfügbar
Profilbild von Ridha Alouani Senior Entwickler, Senior Entwickler, Senior Software Entwickler, Java entwickler, AWS, Azure aus GinsheimGustavsburg
  • 65462 Ginsheim-Gustavsburg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 21.01.2021
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Ridha Alouani Senior Entwickler, Senior Entwickler, Senior Software Entwickler, Java entwickler, AWS, Azure aus GinsheimGustavsburg
DATEIANLAGEN
Senior Java Fullstack developer/senior Java AWS developer

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

PORTFOLIO
SKILLS
Java,
JEE,
springboot,
hibernate,
microservices,
AWS,
JavaScript
Angular, AngularJS
MongoDB
GraphQL
D3.js
Highcharts
PHP
Python
C++
C#, .NET
Vue.JS
Redis
SQL Server, Postgres
AWS, Azure
Qt
OpenGL
Octave, MATLAB
Ansys, OpenFOAM
Powershell, Bash
Git, CVS
Docker, Kubernetes, Kafka
Scrum
PROJEKTHISTORIE
  • 03/2020 - 09/2020

  • Senior Java Fullstack Developer
  • Projekt: Development of Digital Assessment Systems (DAS)      

     

    Projektbeschreibung

    DAS ist ein webbasiertes digitales Zertifizierungsmanagement-Portal, das ermöglicht dem Firmenkunden deren Geschäftsproesse online zertifizieren zu lassen.

    Es hat drei Hauptkomponenten:

    Self assessement Komponente: Diese Komponente ermöglicht den Firmenkunden die Zertifizierungsfragen zu beantworten und notwendige Dokumente hochzuladen.

     Auditor Portal: gibt den Auditoren die Möglichkeit basierend auf das Self assessment der Kunden die Überprüfung der Prozesse und die Zertifizierung durchzuführen.

    Admin Portal: für Benutzer-, Kunden- und Aditorenverwaltung

    Aufgaben

    • Testgetriebene Codeentwicklung mit JUnit und Mockito
    • Entwerfen und Erstellen von Benutzeroberflächenseiten gemäß den Kundenanforderungen mit Angular 8
    • Aufbau von verschiedenen Rest Web-Dienste, die für das Admin-Management-Portal und das Zertifizierungsportal erforderlich sind, um Daten von MongoDB an die Benutzeroberfläche zur liefern.
    • Migration to AWS Cloud mit Implementierung von EC2 instances, ELB, Beanstalk,  CodeCommit, Codepipeline, CodeDeploy(CI/CD), ECS Technologien

     

    Technologien

    Java 8, Spring boot, Spring Batch

    Angular 8, Typescript, Mongo DB

    Spring Data JPA, Junit

    Mockito, HTML, CSS

    Bootstrap, Maven

    AWS Developer Services


  • 09/2019 - 03/2020

    • Telecom Firma
  • Senior Java Fullstack Developer
  • Aufgaben

    • Programmierung neuer Module im DS eShop.
    • Erstellung der entsprechenden Webanwendungen mit Java, SQL und XML-Technologies

     

    Technologien

    Core Java,

    J(2)EE / EJB,

    HTML, Junit,

    JPA, Hibernate,

    Restful und SOAP Web Services,

    Oracle Tomcat,

    ANT, Unix.


  • 01/2018 - 08/2019

  • Senior Java Fullstack Developer
  • Projekt: J.B. Hunt Transport Services, Inc. ist ein Speditions- und Transportunternehmen mit Sitz in Lowell im Nordwesten von Arkansas. Im Rahmen der Digitalisierung sein Fahrzeuginformationssystem wollte JB Hunt seine Anwendungen von MainFrames auf Java-Web Based Application migrieren.

     

    Sie klassifizierten ihre Transaktionen in verschiedenen eigenständigen Modulen wie:

    • Bestand Modul,
    • OpEx Modul,
    • Finanz Modul,
    • Preisgestaltungsmodul,
    • Auftragsverwaltungsmodul,
    • Vergütungsmodul usw.

    und integrierten sie zusammen, um mit anderen Systemen zu interagieren.

     

    Das Bestand Module befasst sich mit dem Firmeneigenen und geleasten oder gemieteten Ausrüstungen.

     Die Firmeneigenausrüstungen wurden manuell von einem Altsystem namens Maximo in dem neuen übertragen. Das neue System hat folgende Funktionalitäten:

    • Suchen eines Geräts,
    • Löschen eines Geräts,
    • Markieren als gefunden / Vermisst / Abgeschrieben.
    • Anzeigen eines Geräteprofils wie Gerätenummer, Kategorie, Typ, Wartungsstatus. Aktueller und letzter Standort usw.

     

    Die gemieteten oder geleasten Ausrüstungen können erstellt, durchgesucht, angezeigt, aktiviert/ deaktiviert, sowie gruppiert hochgeladen werden. Das System bietet auch die Eintragung der Wartungsberichte und das editieren der Eigenschaften der Geräte.

     

    Aufgaben

    • Teilnahme an der Entwicklung des Konzepts mit dem Business Analysts und Product Owner und Optimierung der Use Cases zur Anpassung an den Business Anforderungen
    • Source code Verwaltung mit Azure DevOps (Continuous Integration, Code Merging, Branching etc.)
    • Eigenständige Erstellung von User Stories für jeden Sprint von der source code Entwicklung bis zu den Unit Tests
    • Leitung des Entwicklungsteam und Überwachung des Sprints
    • Implementierung eines Caching-Mechanismus mit Ehcache

     

    Technologien

    Java 1.8, 1.7, 1.6/J2EE

    REST Web services, Microservices

    Spring Boot 1.8.x

    Apache-Tomcat, Kafka

    Intellij, Docker, MySQL

    Version Control: GIT

    IDEs:  Ecllipse, Spring Tool Suite 3.9.1 

    Build Tool:  Maven 3.3.9

    Kibana, Toad
    Windows 10, Linux Shell Scripting

    Agile (SCRUM)

    Microsoft Azure


  • 09/2015 - 02/2017

  • Senior Java Fullstack Developer
  • Projekt: Integrated Image & Workflow

    Projektbeschreibung: Die Royal Bank of Scotland UK wollte die Papierformulare zur Eröffnung eines Bankkontos, Anträge für Freigabe von Schecks, Briefe zur Änderung von Kundeninformationen usw. digitalisieren. Daher kamen sie auf die Idee, sie zu scannen und als Bild unter den entsprechenden Kundenprofil zu speichern, so dass es einfach ist, sie dann abzurufen.

     

    Aufgaben: Entwicklung, Wartung, Produktionsunterstützung, Debugging für die Anwendung „Integrated Image & Workflow“

    Überprüfung von folgenden Funktionen:

     

    • Umwandlung der Papierformulare in einem digitalen Bild
    • Erstellen eines elektronischen Arbeitselements oder ein Case File
    • Indizierung / Klassifizierung der Arbeitselemente nach Arbeitstyp
    • Interpretation der Informationen auf dem Bild (Kundendaten, Unterschrift, Kontakt, etc.)
    • Routing der Bilddatei durch eine Reihe von Arbeitsprozesse
    • Speicherung des Originalbildes und Abruf des Bildes bei Bedarf

     

    Technologien

    Java 7 /J2EE

    MySQL,

    Toad

    CVN

    Eclipse

    Maven

    Spring MVC

    Waterfall

  • 08/2011 - 08/2015

  • Senior Java Fullstack Developer
  • Projekt: Central Catalogue Services

     

    Der zentralisierte Produktkatalog bietet die Möglichkeit, THREE Produktdesigner das Entwerfen neuer Produkte zu vereinfachen. Es hilft dem Unternehmen bei der Validierung der entworfenen neuen Produkte und benachrichtigt die Designer per E-Mail über das Validierungsergebnis, wodurch der Designprozess verbessert wird.

    Es hilft auch bei der Integration den vorhandenen Business Support Systeme (BSS-Systeme) von Three in den zentralen Produktkatalog, sodass die definierten Produkte halbautomatisch implementiert und bereitgestellt werden können.

    Es bietet auch ein Echtzeitzugriff für die vorhandenen BSS-Systeme auf einen gemeinsamen Satz von Regeln, die im zentralisierten Produktkatalog verwaltet werden, anstelle von separat Implementierten Produktregeln.

     

    Aufgaben:

    • Analyse der Geschäftsanforderungen
    • Analyse der Auswirkungen diese Anforderungen auf die Geschäftsprozesse
    • Entwurf der Anwendungen
    • Implementierung der Lösung
    • Anpassung des Source Codes gemäß den Änderungsanforderungen
    • Analyse der Auswirkungen der Neuentwicklung auf verschiedene vorhandene Funktionalitäten durch ständige Zusammenarbeit mit verschiedenen betroffenen Teams und den Kunden
    • Entwicklung des technischen Designs und Lösungsansatzes
    • Planung der Entwicklungsprozesse und Meilensteine, um die Erfüllung der speziellen Anforderungen und Verbesserungen sicherzustellen.
    • Source Code Verwaltung durch SVN, um alle Versionsänderungen zu verfolgen, die an dem Code vorgenommen wurden.
    • Testfälle Generierung, um die Funktionalitäten der erstellten Software zu überprüfen
    • Befolgung der IQMS - Integriertes Qualitätsmanagementsystem - Grundsätze, um die Qualitätsstandards von TCS zu erfüllen
    • Verwendung von IPMS - Integriertes Projektmanagementsystem für das Projektmanagement zur Erfassung der Leistung aller Ressourcen im Team
    • Erstellung von Schulungs- / Benutzerhandbücher, Referenzdokumente usw. für Endbenutzer

    Technologien

    Java 6.0/J2EE,

    J(2)EE / EJB,

    Enterprise Umgebung und  Individualsoftware(COTS Product PCM(Product Cataloge Management))

    Weblogic

    Struts 2

    Spring DI 

    Oracle

    JSP 2.0 

    Net cracker PCM

    Webservice

    Oracle 9i

    HTML 5.0

    CSS 3.0

    Javascript


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarkeit   ab sofort/ Deutschlandweit vor Ort
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: