Martin Schönwitz verfügbar

Martin Schönwitz

Senior Testmanager

verfügbar
Profilbild von Martin Schoenwitz Senior Testmanager aus Koeln
  • 50676 Köln Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 19.05.2020
SCHLAGWORTE
SKILLS
Betriebssysteme:
  • Linux   
  • Microsoft Windows
  • Unix (AIX, HP-UX)
 
Datenbanken:
  • Db2
  • Oracle
 
Datenkommunikation:
  • Netzwerk          
  • PC
  • LAN, WAN        
  • TCP/IP
 
Programmiersprachen:
  • SQL      
  • PL/SQL
  • SAS      
  • C
  • Perl      
  • shell-scripting
  • diverse Assembler        
  • Pascal
  • Basic    
 
Test-Tool Kenntnisse:  
  • HP Quality Center (QC, ALM)
  • IBM DDTS
  • TestDirector
  • WinRunner
  • Jira
  • Subversion
  • ClearCase
  • Testautomatisierung (Robot Framework, UFT Framework)
  • Telekom eigene Test-Planungs- und Test-Management-Werkzeuge             
 
Methoden-Kenntnisse:
  • Prozessanalyse und Design
  • Projektleitung
  • Testleitung
  • Migrationssteuerung
  • Testautomatisierung
  • gemäß Wasserfall-Modell und agilen Methoden
 
 
Produkte/Standards/Erfahrungen:
  • AbInitio
  • Business Objects Analysewerkzeuge
  • Cognos Analysewerkzeuge
  • Crystal Reports
  • Genesys Callcenter Lösungen
  • Informatica
  • SAS Analysewerkzeuge
  • UC4 Jobcontrol
  • Xetra, Xontro
 
Branchenkenntnisse:
  • Telekommunikation
  • Finanzdienstleister
  • Versicherung
  • IT-Dienstleistung
  • Pharma
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2003 - bis jetzt

    • Cegeka Deutschland GmbH
  • Einsatz Deutsche Telekom
  • Unterstützung und Betreuung foglender Systeme und Technologien:

    • Contact-Center-Systemen (Voice, Non-Voice)
    • BI-Systeme (Data Warehouse Umfeld - DWHM, DWHN, DWHK, DWHP, CIODS, IKDB)
    • Kampagnen-Steuer-Systeme (ICP, OCI)
    • Intercarrier Billing Systeme (GSM, WLAN)
    • Roaming Systeme (Mobilfunk, WLAN)
    • Prepaid Voucher Systeme

     

    Daten- und Systemmigration (Data Warehouse)

    • Analyse bestehender IT-Infrastruktur
    • Erstellung von Daten-Migrationskonzepten
    • Unterstützung des Change-Managements bei der Migrationsplanung
    • Einbindung und Steuerung externer Dienstleister (Entwicklung) in Migrationsprojekten
    • Projekt-Koordination

     

    Qualitätsmanagement


    Testleitung, Testdurchführung, Testautomatisierung der genannten Systeme gemäß Telekom IT STA Prozessdefinition / Prozessmodell 
    • Durchführung und Steuerung von interdisziplinären Testprojekten
    • Zusammenarbeit mit und Steuerung von internationalen Test-Teams (onsite, offshore)
    • Projektplanung, Projektverfolgung aller Testphasen (Demand-, System- und Sprint-bezogen)
    • Ressourcenplanung, Testplanung
    • Testfortschrittsmonitoring, Testfortschrittsreporting
    • Statusberichterstellung an Partner und Management
    • Erstellung von Inbetriebnahme- und Abnahmeempfehlungen
    • Review von Spezifikationsdokumenten
    • Bereitstellung von Testumgebungen
    • Durchführung komplexer End-to-End Tests
    • Optimierung von Testprozessen und Teststrategien
    • Einführung von Methoden zur Testautomatisierung und von Regressionstests im Systemverbund
    • Implementation von automatisierten Testskripten
       

     

    Technologien: HPQC, DDTS, Unix, Shell, Perl, AWK, Oracle, Db2, SQL, Cognos, Crystal Reports, Informatica, AbInitio, SAS, Data Mining


  • 01/2002 - 06/2002

    • IT-Dienstleistung
  • Aufbau Competence Center Billing Applications

  • 07/2001 - 12/2001

    • Mobilcom
  • Qualitätssicherung
    • Abnahme UMTS-Netz (Qualitätssicherung) IT-Infrastruktur
    • Projektleitung der Abnahme
    • Definition der Abnahmekriterien

  • 04/2001 - 06/2001

    • IT-Dienstleistung
  • Projektmanagement-Coaching, Einführung von PM-Methoden

  • 10/2000 - 03/2001

    • Gothaer Versicherung
  • Qualitätssicherung
  •  

    • Management-Beratung Prozessdefinitionen
    • Geschäftsprozessanalyse und Design
    • Systemarchitektur Analyse und Design
    • Definition von Prozeduren für Abnahmetests komplexer Umgebungen
    • Konzeption und Inbetriebnahme von Betriebskonzepten
    • Aufbau eines Validierungs-Rechenzentrums

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarket: ab sofort
SONSTIGE ANGABEN
Weiterbildugnen / Zertifikate:
  • ISTQB Certified Tester Foundation Level (CTFL)
  • GPM/IPMA zertifizierter Projektleiter
  • PMI Project Management Professional
  • ITIL Foundation Certificate
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: