Daniel Schröder teilweise verfügbar

Daniel Schröder

Web-Architekt, Entwickler, Berater

teilweise verfügbar
Profilbild von Daniel Schroeder Web-Architekt, Entwickler, Berater aus Chemnitz
  • 09120 Chemnitz Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 10.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Daniel Schroeder Web-Architekt, Entwickler, Berater aus Chemnitz
SKILLS
Webapplikationen, Webentwicklung
RESTful API Design
PHP, JavaScript, TypeScript, Node.js, Docker, Kubernetes
Angular, Symfony Framework, Zend Framework, Doctrine ORM, MySQL, PostgeSQL
Git, Subversion
OOP, MVC, Scrum, Kanban
Extreme Programming, DevOps, Beratung
PROJEKTHISTORIE
  • 10/2018 - bis jetzt

  • Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung einer Bewerberplattform
  • Auf Basis von Angular und Redux wurden mehrere Frontends einer Bewerberplattform für die Automobilbranche entwickelt. Das RESTful Backend der Anwendung ist eine Symfony-Anwendung und nutzt als Technologie einen AMQP-Message-Bus, sowie PostgreSQL für die Datenpersistenz. Die gesamte Anwendung wird auf der GKE betrieben. Für die kontinuierliche Integration kommt hier GitLab CI, sowie die Clients für Kubernetes inkl. Helm zum Einsatz.


  • 05/2018 - bis jetzt

  • Technische Projektleitung für Web-Anwendungen des Kunden
  • Wir sind mit der technischen Projektleitung aller Web-Anwendungen einer Vertriebs-Agentur beauftragt. Konkret handelt es sich hierbei um Anwendungen für die Einsatzplanung und Fakturierung der Geschäftspartner unseres Kunden. Die Entwicklungsumgebugen wurden alle über Docker abgebildet. Der Betrieb erfolgt auf virtuellen Maschinen eines Webhosters.


  • 04/2019 - 05/2019

  • Konzeption und Bereitstellung der Visualisierung von Daten aus dem Sigfox Netzwerk
  • Die Aufgabe bestand darin, eine Plattform zu finden, mit welcher man Daten aus dem Sigfox Netzwerk aufzeichnen und visualisieren kann. Es wurde eine bestehende Angular App mit RESTful Backend genutzt und über GKE als Docker Container mittels Kubernetes zur Verfügung gestellt.

  • 03/2017 - 12/2018

  • Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung eines Social News Networks
  • Die Web-Anwendung besteht aus einem responsiven Angular Frontend für den Browser. Weiterhin wurde die Angular App für iOS und Android als Webframe-Lösung über denn AppStore bzw. PlayStore zur Verfügung gestellt. Das RESTful Backend wurde auf Basis von Zend Framework 3 umgesetzt und nutzt PostgreSQL für die Datenpersistenz, sowie einen Redis Cache. Alle Bewegungsdaten werden in S3 Buckets gespeichert und von dort ausgeliefert. Als Anwendungs-Plattform wird Heroku genutzt.


  • 07/2018 - 09/2018

  • Bereitstellung von PHP Apps auf dem Azure Kubernetes Service
  • Für unseren Kunden sollten bestehende PHP Apps mittels Bitbucket Pipelines auf AKS zur Verfügung gestellt werden. Dazu mussten die Apps erst einmal in Container verpackt und in einer Registry zur Verfügung gestellt werden. Die Apps sollten währen/vor dem Deployment konfiguriert werden können. Daher wurden für die Apps Helm Charts entwickelt und genutzt.

  • 11/2017 - 11/2017

  • Kurzseminar und Workshop mit Praxisbezug zu Projekten des Kunden
  • Unser Kunde, ein Softwareunternehmen aus der Logistikbranche, bat uns um ein Review seiner Softwarelösung. Das Produkt des kunden wurde analysiert und in einem Workshop Anreize für die Modernisierung und Modularisierung des Produktes gegeben. Der Workshop wurde mit einer Vorstellung gängiger Git-Workflows für große (modulare) Projekte kombiniert.

  • 01/2017 - 04/2017

  • Angular Applikation für eine Standort- und Jobsuche
  • Für den Onlineauftritt eines Händlers für Unterhaltungselektronik, sollte eine auf Angular (2) basierende Suche entwickelt werden. Es sollte möglich sein, über Google Maps nach Standorten zu suchen und die am Standort verfügbaren Jobs als Liste oder im Detail anzuzeigen.

  • 11/2016 - 04/2017

  • Angular Applikation für ein Kundenportal mit SSO Anbindung
  • Für das SSO des Kunden sollte ein Frontend mit Angular (2) umgesetzt werden, welches die Anmeldung über OAuth 2 und die Pflege des eigenen Nutzerprofils ermöglichte. Die dafür notwendige REST-Schnittstelle wurde vom Kunden zur Verfügung gestellt. Die Anwendung war so konzipiert, dass sie in jedes beliebige HTML-Frontend als Web Komponente eingebunden werden konnte.

  • 02/2017 - 02/2017

  • Bereitstellung einer TYPO3 Entwicklungsumgebung auf der Basis von Vagrant
  • Für eine Internetagentur, welche sich hauptsächlich mit der Erstellung von Web-Auftritten mittels Typo3 spezialisiert hat, sollte eine auf Vagrant basierende Entwicklungsumgebung bereitgestellt werden. Ausgehend von einer über PuPHPet konfigurierten Umgebung wurden Anpassungen an der Provisionierung mit Puppet durchgeführt, um optimal eingesetzt werden zu können.

  • 10/2016 - 01/2017

  • Umsetzung eines WordPress Plugins für die Suche nach Postleitzahlen
  • Für die Besucher der Webseite des Kunden sollte es ermöglicht werden, nach verschiedenen Gewerken bzw. Partnern aus der Heizungs- und Sanitärbranche zu suchen. Als Vorbereitung für die Entwicklung wurde eine auf Vagrant basierende Entwicklungsumgebung für WordPress Themes/Plugins aufgesetzt und zur Verfügung gestellt.

  • 09/2016 - 01/2017

  • Planung und Umsetzung eines HTML5 Bildeditors
  • Der Bildeditor sollte als Ersatz für den in den Produkt des Kunden verbauten Bildeditor auf Flash-Basis geplant und umgesetzt werden. Es entstand eine React Web App, welche mittels Canvas Bibliothek die Bildbearbeitung ermöglichte. Man konnte Bilder skalieren, frei drehen, zuschneiden und spiegeln. Es war möglich, das Seitenverhältnis für die Ausgabe zu forcieren. Der Bildeditor unterstützte verschiedene Sprachen.

  • 04/2012 - 09/2016

  • Technischer Verantwortlicher für Produkte, um Online- und Printanzeigen zu erstellen und zu verwalten
  • Mit den Produkten des Unternehmen war es u.a. möglich, strukturierte Online- und Printanzeigen (Text, Bild, Text + Bild) in diversen Ausgabeformate (TIFF, PostScript, EPS, PDF) zu erstellen und über zahlreiche Schnittstellen (SOAP, SAP, JSON) zu exportieren. Ich war mit der technischen Betreuung der kompletten Produktpalette des Unternehmens betraut. Dazu gehörte auch die Erstellung technischer Prototypen, sowie die Mitarbeiterweiterbildung.

  • 10/2007 - 09/2012

  • Technischer Leiter bei einem Bildungs-Portal-Netzwerk
  • Zu meinem Aufgabenbereich gehörte die Planung, Umsetzung und Wartung des Internetauftritts und der Anwendung für die Erstellung von Lehr- und Lernmaterialien. Im Wesentlichen ist damit die Leitung der Bereiche Design, Programmierung und technische Entwicklung der Bildungsplattform gemeint.

  • 01/2009 - 12/2011

  • Aufbau einer B2B Handelsplattform
    1. Entwurf, Implementierung und Test der View- und Teile der Controller-Ebene des Internetauftritts
    2. Installation, Konfiguration und Betreuung der Instrumente für Marketing und Entwicklungsplanung
    3. Installation, Konfiguration, Betreuung und Programmierung von Erweiterungen für das Multi-Weblog-Netzwerk des Unternehmens

  • 02/2009 - 07/2009

  • Erstellen eines HTML-Templates für einen Webshop
  • Umsetzung mehrerer Grafikvorlagen in ein JavaScript-gestütztes HTML-Template

  • 04/2009 - 05/2009

  • Design und Umsetzung eines Internetauftritts
  • Mitgestaltung und Umsetzung von Grafikvorlagen in HTML/CSS; Entwurf und Implementierung eines kleinen Frameworks für die dynamische Darstellung der Inhalte

  • 03/2003 - 10/2008

  • Web-Techniker bei einem studentischen Radiosender
  • Entwicklung und Pflege des Internetauftritts; Anbindung medialer Schnittstellen; technische Betreuung von Mitarbeitern und Praktikanten

  • 03/2008 - 05/2008

  • Erstellung des Internetauftritts zur Präsentation mehrsprachiger Inhalte
  • Entwurf eines Datenbankschemas; Entwurf und Implementierung eines eigenen Content Management Systems zur Präsentation mehrsprachiger Inhalte; Bereitstellung der Inhalte als XML-Newsfeed

  • 06/2007 - 12/2007

  • Erstellung des Internetauftritts einer Kapitalanlagegesellschaft
  • Erstellung eines Designs; Umsetzung der Vorlage in ein HTML-Template; Entwicklung eines MySQL-Datenbankschemas zur Speicherung der Inhalte; Eigenentwicklung eines Content Management Systems; Delegierung der bestehenden Domains; Einrichtung und Anbindung einer Projektmanagementsoftware

  • 05/2006 - 02/2007

  • Entwurf und Umsetzung von Extensions für das Content Management System Typo3
  • Ergebnisorientierter Entwurf und Erstellung von Typo3-Extensions für verschiedene Zwecke

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ