Roland Fleischer verfügbar

Roland Fleischer

Senior Management Consultant, Senior Consultant, Technical Consultant

verfügbar
Profilbild von Roland Fleischer Senior Management Consultant, Senior Consultant, Technical Consultant aus Aschaffenburg
  • 63743 Aschaffenburg Freelancer in
  • Abschluss: Dr. rer.nat.
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 07.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Roland Fleischer Senior Management Consultant, Senior Consultant, Technical Consultant aus Aschaffenburg
DATEIANLAGEN
Projekte und Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
IT Servicemanagement
  • ITIL Expert und Trainer (ITIL V3)
  • ITIL Service Manager und Trainer (ITIL V2)
  • ISO/IEC 20000 Consultant/ Manager und akkreditierter Trainer (TÜV)
  • Entscheidungsfindung und Problemlösung (Kepner Tregoe)
Projektmanagement
  • PRINCE2 Foundation
Unternehmensführung
  • Marketing & Positionierung
  • Winning Complex Sales & Managing Strategic Accounts
Soft skills
  • Train the Trainer Moderation und Präsentation
  • Train the Trainer Methodik und Didaktik
  • Story Telling (A. Christiani, H. Scheerer)
  • Kommunikation und Rethorik, (T. Baum, A. Rasmussen, weitere)
  • Führung (B. Grundl, S. Merath)
Erfahrungen
  • Aufbau und Optimierung der Leistungsverrechnung
  • Gestaltung und Migration Office365 Service
  • Aufbau Service Portfolio, Servicekatalog & Request Fulfillment
  • Optimierung von Service Desk und Support Organisation
  • Durchführung Ausschreibungen und Bieterauswahl
  • Toolauswahl und Leitung von Iplementierungsprojekten
PROJEKTHISTORIE
  • 11/2020 - bis jetzt

  • Optimierung des Change Managements – Interim-Projektmanagement
    • Umsetzung der Prozessänderungen
    • Steuerung der Umsetzung im ITSM-Tool (SMAX-Microfocus)
    • Umsetzung von Standard-Changes in Change Modelle
    • Unterstützung der Change Owner und Change Coordinatoren
    • Projektabschlussarbeiten

  • 06/2020 - bis jetzt

  • Vorbereitung der ISO 27000 Zertifizierung
    • Erstellung des Konzeptes für den FMO
    • Erstellung der Dokumente gemäß Normanforderungen
    • Aufbau Asset- und Risk Management
    • Durchführung des Risiko Assessments
    • Implementierungsplanung und Aufbau der erforderlichen Prozesse
    • Training der Mitarbeiter
    • Vorbereitung und Begleitung des internen Audits

  • 01/2020 - 03/2020

  • Vorbereitung der ITSM Toolmigration nach Service Now
    • Analyse des bestehenden Servicekatalogs
    • Durchführung von Workshops mit dem Implementierungspartner
    • Konzeption des neuen Servicekatalogs unter Berücksichtigung der Automatisierungspotenziale
    • Analyse der Machbarkeit und Erstellung des Kostenrahmens
    • Erstellung eines Migrationskonzeptes

  • 03/2019 - 01/2020

    • deutsche Luthansa
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Zusammenführung und Auslagerung des Service Desk
    • Erstellung des Konzeptes für den FMO
    • Planung des Transition-Projekts
    • Auswahl des Providers
    • Erstellung und Verhandlung der Verträge zwischen dem Provider und den Geschäftseinheiten
    • Aufbau der Service Prozesse (Lebenszyklus)
    • Aufbau der Betriebsorganisation für den Service
    • Mentoring des Service Owners
    • Vorbereitung der ITSM-Tool Migration und der Automatisierung der Service Requests

  • 06/2016 - 02/2019

    • Fresenius
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Pharma und Medizintechnik
  • Globaler Office 365 Rollout
    • Teilprojektleitung "Processes, Services & Financials"
    • Analyse der Kundenbedürfnisse
    • Design der Services
    • Service Pricing und Erstellung des Service Budgets
    • Erstellung und Verhandlung der SLAs mit den Geschäftseinheiten
    • Aufbau der Service Prozesse (Lebenszyklus)
    • Aufbau der Betriebsorganisation für den Service
    • Mentoring der technischen Architekten und des Service Owners
    • Integration der Services in die Verfahren von ca. 200 Legaleinheiten weltweit
    • Steuerung der Integration in die Service Management Tools
    • Steuerung der Automatisierung der Service Requests

  • 05/2015 - 03/2016

    • Thyssen Krupp
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Aufbau des Change Managements der retained Organisation
    • Analyse Konzeption und Implementierung des Prozesses
    • Identifizierung von Medien- und Prozessbrüchen
    • Definition und Dokumentation der Verfahren
    • Integration des Prozesses in die Verfahren des Providers
    • Einführung von Kennzahlen zur Steuerung des Prozesses
    • Mentoring des Change Managers

  • 08/2013 - 08/2015

    • Media Saturn
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Aufbau des Serviceportfolios für den neuen ServiceCenter
    • Projektleitung
    • Design der Services und Identifikation der Aufwandstreiber
    • Service Pricing und Erstellung des Servicebudgets
    • Aufbau der Verrechnungsprozesse
    • Begleitung des Übergangs von der Umlage zur Serviceverrechnung
    • Identifikation und Management der Stakeholder
    • Mentoring der Prozessbeteiligten und des Service Managers

  • 02/2011 - 02/2014

    • SAP
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Optimierung der globalen Leistungsverrechnung
    • Projektleitung
    • Identifikation der Servicebestandteile (Stückliste/BOM)
    • Erstellen eines Standard Kalkulationsmodells für die Servicebestandteile
    • Definition und Implementierung der Prozesse für die interne Leistungsverrechnung (Kalkulation, Budgetierung, Verrechnung)
    • Erstellen eines Fachkonzepts für Leistungsverrechnung und Reporting
    • Abstimmung des Fachkonzeptes mit dem Konzerncontrolling
    • Steuerung der Implementierung des Fachkonzeptes in SAP SD und CO
    • Mentoring der Prozessbeteiligten

  • 03/2009 - 08/2010

    • Deutsche Telekom
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Aufbau Portfoliomanagement und Servicekatalog
    • Projektleitung
    • Durchführung einer Portfolioanalyse
    • Definition des Prozesses zum Management des Leistungsportfolios
    • Design und Einführung des Servicekatalogs
    • Mentoring der Prozessbeteiligten und des Portfolio Managers

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ich stehe in der gesamten DACH-Region ab sofort zur Verfügung.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ