Johann Lex, Dr. nicht verfügbar bis 01.04.2021

Johann Lex, Dr.

HR Consulting, Interim Management, Coaching, Change

nicht verfügbar bis 01.04.2021
Profilbild von Johann LexDr HR Consulting, Interim Management, Coaching, Change aus Fraunberg
  • 85447 Fraunberg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Ing. agr. UNIV.
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 24.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Johann LexDr HR Consulting, Interim Management, Coaching, Change aus Fraunberg
DATEIANLAGEN
CV - Johann Lex, Dr.

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
HR-Manager mit langjähriger Erfahrung in der Führung von großen HR-Abteilungen in nationalen und internationalen Organisationen. Umfassende Erfahrung in sämtlichen HR-Funktionsbereichen, sowohl strategisch als Berater und Führungskraft als auch als Leiter operativer Einheiten in Technologie- und Forschungsbereichen.
Starke konzeptionelle Fähigkeiten in Design und Umsetzung von Maßnahmen in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung, Restrukturierungen, Führungskräfteentwicklung, Coaching, Aufbau und Leitung von Trainings- Centern, Talent Management, innovative Laufbahnmodelle und Aufbau und Führung moderner HR-Organisationen.
Pflegt einen pragmatischen und lösungsorientierten Führungs- und Management-Stil und verfügt über profunde Erfahrung in der Ausschreibung und Steuerung von externen Dienstleistern. Ist aufgrund seiner extrem breiten Erfahrung und seiner methodischen Kompetenz in der Lage, auch im komplexen und schwierigen Umfeld von Transformationen oder vielfältigen Kulturen und Erwartungen erfolgreich zu agieren.
Branchenübergreifendes Fundament an Berufserfahrung in Life Sciences, öffentlichem Dienst, Telekommunikation, Pharma und Service-Industrie.
“I am a leadership professional who is passionate about real Human Capital Management that pays off - by creating an inspiring environment where people can thrive and grow in order to make their organizations more successful”.
PROJEKTHISTORIE
  • 03/2020 - 05/2020

  • Peer Coaching, Digiatlisierung Coaching und Führungstrainings, Learning Nuggets

  • 01/2019 - 03/2020

  • CHRO / HR Director, Rental Services, Germany
    • Führen der HR Business Partner Teams in 10 Ländern
    • Mitglied Senior Management Teams und des Divisional Management Teams
    • Business Partner des CEO, Chief Divisional Officer und für regionalen Management Directors
    • Durchführung von HR-Projekten für Vertrieb, Service, Marketing und Operations in Europa: z.B. für M&A-Projekte, Krankheits-Taskforce, Führungskräfte -Entwicklung, Talent- und Performance-Management
    • Culture Change Coaching von Führungskräften
    • Projektleitung Personalabbau und Illness-Management

  • 01/2016 - 12/2018

  • Head of Human Resources Europe, International Pharmaceutical Company, >2000 MA, Deutschland
    • Verantwortlich für die Definition und Umsetzung von strategischen Initiativen und Projekten in Europa
    • Fachliche Leitung HR-Direktoren in 9 europäischen Ländern
    • Leitung europäisches Center of Excellence und Shared Service Center für DACH Region
    • Mitglied im European Management Team
    • Business Partner für Geschäftsführer und Führungskräfte im Headquarter und den Ländern sowie für globale Einheiten in Japan / USA
    • Neustrukturierung der europäischen HR-Organisation in München und Einführung des Business Partner Modells, Kosten- und Stellenreduktion
    • Unterschiedliche Personalprozesse der dezentralen HR Organisationen für europäisches HQ und Vertrieb in DACH vereinheitlicht
    • Aufbau und Betrieb einer europäischen HR-Matrix- organisation sowie einer HR Strategie
    • Digitalisierung HR Prozesse:
      • SAP SuccessFactors europaweit zum Leading HR System ausgebaut und ADP Global als europäischer Anbieter fü Payroll in allen Ländern etabliert
      • SuccessFactors Recruiting- und Marketing-Modul erfolgreich eingeführt
      • Pattform als individualisiertes und interaktives Portal für Mitarbeiter zur Gestaltung von Benefits und Onboarding neuer Mitarbeiter eingeführt
    • Neukonzeption der European Assigment Policy

  • 05/2014 - 03/2016

  • Senior Director HR Development Europe
    • Co-Design und Implementierung von vier aufeinander aufbauenden Leadership Development Programmen in Zusammenarbeit mit renommierter UK Business School, >400 Führungskräfte in allen Ländern in 7 europäischen Sprachen trainiert
    • Konzeption und Umsetzung „Global Talent Management“, mit Nachfolgeplanung für 30 „Key Global Positions“ im Konzern, > 60 Kandidaten aus allen Ländern wurden extern assessed, jeweils dem globalen Management Board vorgestellt und individueller Entwicklungsplan erstellt, erstmals einheitliches Verständnis über den Begriff Talent über alle Regionen
    • Entwicklung / Implementierung von High Potential und Talent Management Programmen in Europa für strategische Schlüsselfunktionen, Ausschreibung und Neuvergabe an externe Dienstleister mit bis zu 40% Kostenersparnis und gleichbleibend hoher Kundenzufriedenheit
    • Leitung des länderübergreifenden Know-How Transfers und von Communities of Practice beim Launch des neuen Blockbuster-Produkts

  • 05/2012 - 05/2014

  • Leiter HR Programmes & Change
    • Verantwortlich für die Konzeptionierung und Implementierung der HR-Produkte und Beratung der Fachbereiche zu Personal- / Organisationsentwicklungsbedarfen
    • Verantwortlich für Restrukturierungsprojekte der Fachbereiche sowie im Rahmen der globalen HR Matrix- Organisation
    • Mitglied des Extended Board, des HR Management Teams und im Management Team der European HR Center of Excellence
    • Facilitator und Coach an der Corporate Global University
    • Qualifizierung von 100 internen Spezialisten im „Expert als Trainer Programm"
    • Qualifizierungsprogramm für Senior Manager (VP/Director-Level) der Group als Coaches und Facilitators an der Corporate Global University

  • 03/2011 - 05/2012

  • Leiter HR Learning & Development Germany
    • Aufbau und Leitung der Academy und des Trainingsprogramms für alle Geschäftsbereiche und Themengebiete
    • Mitglied im Extended Board der Telefónica Germany, im HR Management Team
    • Facilitator und Coach an der Corporate University
    • Restrukturierung der europäischen L&D Organisation, Aufbau des europäischer Centers of Excellence: 30% Personalreduzierung, Senken der Ausgaben um 40%
    • Reduktion externer Trainingsanbieter, Etablierung KPIs zur Sicherung der Qualität sämtlicher L&D Programme, Kostensenkung um 15
    • Deutscher Trainerpreis Personalentwicklung 2012
    • Top 5 in Great Place to Work

  • 10/2007 - 02/2011

  • Manager IT Learning & Knowledge Management
    • Verantwortlich für das unternehmensweite technische Training und die Personalentwicklung für 1700 Mitarbeiter in den Geschäftseinheiten IT sowie Netzwerktechnologie
    • Konzeption und Einführung Technology Career Path: Expertenlaufbahn für die besten 10% der technischen Experten und Projektleiter
    • Einführung einer globalen e-Learning-Plattform mit ca. 250 Onlinekursen, hohe Akzeptanz bei Vorgesetzten, Mitarbeitern und Betriebsrat durch flexible Nutzung zur beruflichen und privaten Weiterbildung
    • Gründung und Leitung der European Technical Academy, Synchronisierung von Trainings verschiedener Anbieter zur Einführung neuer Technologien (z.B. iPhone, Richtfunk, ITIL / IT Projektmanagement, Mobilfunktechnologien) in DE, CZ, UK, IRE, ES
    • Mitglied im Advisory Board des Elitestudiengangs Finance and Information Management, Uni Augsburg / TU München

  • 07/2004 - 09/2007

  • Human Capital Manager
    • Konzeption und Einführung der IT-Fachlaufbahn als gleichwertige Laufbahn alternativ zur Führungslaufbahn
    • Konzeption des IT-Skill-Managements für den Geschäftsbereich
    • Konzeption und Aufbau des IT-Hochschulmarketings, Etablierung und Vermarktung einer Börse für Diplomarbeiten an führenden Universitäten, Bindung von Talenten an das Unternehmen schon während des Studiums
    • Einführung von e-Learning mit einem Learning Management System für Mitarbeiter im Customer Service für IT- Release-Trainings. Die Lernzeit konnte dadurch von 2 auf 1 Woche reduziert und die Anzahl der Releases von 3 auf 5 gesteigert werden, Trainingsbedingte Fehlzeiten in der Schicht für Customer Service Agents wurde dadurch reduziert
    • Konzeption und Leitung von Workshops für das Senior Management-Team des Geschäftsbereiches

  • 04/2003 - 06/2004

  • Head of Regional IT, Deutschland
    • Verhandlung Betriebsübergang, Stellenabbau mit Standortverlagerung, 613a
    • Outsourcing von Desktop-Services und Zentralisierung regionaler Rechenzentren an 10 Standorten und 60 betroffenen Mitarbeitern, kommerzielle Verhandlung mit externen Partnern

  • 04/2002 - 03/2003

  • Head of Application Support, Deutschland
    • Second Level Support für die gesamte Enterprise Databases, Middleware
    • Einführung IT-Service Management Standard ITIL

  • 01/1999 - 01/2002

  • Manager IT Training
    • Verantwortlich für Training für ca. 500 Mitarbeiter in Technologiebereichen und von IT-Anwenderschulungen für alle Mitarbeiter
    • Konzeption und Implementierung von strategischen Personal- und Organisationsentwicklungskonzepten
    • Verhandlung von Rahmenverträgen und Einlauf von Trainingsdienstleistungen für technische Trainings
    • Permanente Optimierung der Aufbau- und Ablauf-Organisation

  • 06/1995 - 12/1998

  • Abteilungsleiter Informations- und Dokumentationszentrum
    • Information Broker Agrar im Fachinformationssystem der Bundesregierung
    • Durchführung Literaturrecherchen im Auftrag von Forschung und Firmen
    • Lehre von Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Internet-Services am Campus (ca. 8000 Studenten und Mitarbeiter)
    • Leitung Praktika und Vorlesung zu EDV, Statistik Biometrie und Ökonometrie, Ökologie
    • Aufbau und Betrieb einer Internet-Infrastruktur sowie Literatur- und Fachdatenbanken für Studenten und Campus-Mitarbeiter

  • 10/1994 - 03/1995

    • Tohoku National Experiment Station Forschung, Japan
  • Post-doc Stipendiat der Japanese Science and Technology Agency, Japan
    • Aufbau einer Internet-Infrastruktur für Erfassung und Reporting von Versuchsdaten

  • 01/1992 - 01/1994

  • Abteilungsleiter Informations- und Dokumentationszentrum Forschung und Dienstleistung, Deutschland

  • 01/1987 - 01/1992

  • Wissenschaftlicher Angestellter Forschung und Lehre, Deutschland

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft national und international
Verfügbar ab sofort
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: