Prince Arulanantham verfügbar

Prince Arulanantham

Cisco Senior Network Consultant, CCNP Switching & Routing, CCNA Security, CCNA Voice, Fortigate

verfügbar
Profilbild von Prince Arulanantham Cisco Senior Network Consultant, CCNP Switching & Routing, CCNA Security, CCNA Voice, Fortigate aus Langenhagen
  • 30855 Langenhagen Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 21.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Prince Arulanantham Cisco Senior Network Consultant, CCNP Switching & Routing, CCNA Security, CCNA Voice, Fortigate aus Langenhagen
DATEIANLAGEN
CV_Arulanantham

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
CCNP, CCIP, CCNA, CCNA-VOICE, CCNA-SECURITY, OCA, OCP, MCP, MCSA, MCSE, LPI
Cisco Netzwerkadministration, Oracle Datenbankadministration, ITIL, PRINCE 2, Spectrum


Kernkompetenzen:
Spezialkenntnisse in Routing und Switching-Technologien.

LAN- und WAN-Protokolle:

• TCP/IP: IPv4, IPv6
• OSPF, MP-BGP, EIGRP, IS-IS, RIP
• MPLS, VPN
• Spanning Tree (802.1d STP, 802.1w RSTP, PVST, 802.1s MST)
• CDP, VTP, 802.1q, EtherChannel
• HSPR, VRRP, GLBP
• QoS, DiffServ, VoIP
• NAT, Tunneling (IPSec, GRE), VPN, 802.1x

Sehr gute Kenntnisse der Layer 2 und 3 Netzwerkprotokolle
Sicherer Umgang bei der Konfiguration von Cisco Nexus N2K, N5K, N7K und Catalyst-Switches C2960, C37xx, C38xx, C45xx, C65xx sowie Cisco Router der Serien 8xx, 18xx, 28xx, 36xx, 38xx, ASR1002-X
Sehr gute Fähigkeiten die Funktion der genannten System auf Layer 2/3 zu analysieren und zu Troubleshootern
Gute Kenntnisse über Netzwerkverkabelung 
Sicherer Umgang mit komplexen Netzwerken und Security Komponenten (Cisco Netzwerk & Firewall) und Checkpoint
Über 12 Jahre Berufserfahrung im Netzwerkbereich
Sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten sowie bei der Erstellung der Dokumentation mittels MS Visio
Analytisches Denkvermögen und hohe Leistungsbereitschaft
Eigenverantwortliche, zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise
Kommunikationsfähigkeit und aufgabenübergreifendes Denken
Kundenorientiertes Auftreten und Handeln

Erfahrungen im Betrieb/Operations großer Netzwerke 3rd Level Support, Management, Monitoring, Projektunterstützung, Administration, Troubleshooting.

Spezialkenntnisse im Bereich Netzwerkmanagement/SNMP, vertraut mit der Verwendung von HP OpenView Network Node Manager und Cisco Works sowie Remedy Action Request System.

Troubleshooting mit Snifferprogrammen / Protokollanalyse, Netzwerkdokumentationen inkl. Visio Bilder, Webserver, FTP-Server, Mailserver, DNS, DHCP.

Betriebssysteme:
Praxisgereifte Kenntnisse der auf Microsoft-Systemen eingesetzten Standard-Software : 2010, 2003, 2000, XP, Vista, 7, 8, 10

Ein sicherer Umgang Linux Suse 9.2 -10.2

EDV:
Microsoft Office 2010
Cisco Switching und Routing
Programmierung SQL, HTML, PHP
ITIL - und PRINCE2 Kenntnisse, Spectrum

Tools:
TACACS+, CommandWeb, eHealth, Spectrum, HP OpenView, MRTG, Cisco Works, Asset Center, NetView, Network and Security Manager (NSM), Remedy ARS, Wireshark, Nagios,
Cisco Wireless Control System, Gaia Checkpoint, Juniper Web Device Manager (SRX550), Juniper ISG, Cisco Prime, Cisco ISE, Tufin, DNA-Center

Hardware:
Cisco Catalyst Switches der Serien 2950, 2960, 3560, 3750, 400x, 65xx, 68xx, VSS-Cluster sowie Cisco Router der Serien 800, 1800, 2800, 3600, 3800, ASR1002-X, Juniper (SRX550), Checkpoint Firewall, Wireless Controller

Branchen:
Telekommunikation, Autoindustrie, Banken

Zertifizierungen:
Cisco Certified Network Professional (CCNP)

Cisco Certified Internetwork Professional (CCIP)

Cisco Certified Network Associate (CCNA)

Cisco Certified Network Associate Voice (CCNA VOICE)

Oracle Certified Database Professional (OCP)

Junior Level Administrator (LPIC1)

Microsoft Certified Systems Engineer (MCSE)

Fremdsprachen:
Deutsch in Schrift und Wort
Englisch in Schrift und Wort
PROJEKTHISTORIE
  • 05/2017 - 02/2020

    • Hermes Germany GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Security & Network Consultant
    • Selbstständige Erarbeitung, Umsetzung der Netzwerkinfrastruktur
    • Implementierung, Administration und Troubleshooting von komplexen IT-Infrastruktur- Lösungen wie Firewalls, VPN-Gateways, Proxies, IPS, Switches, Router usw.
    • Monitoring dieser Systeme
    • Durchführung von Wartungsarbeiten
    • Optimierung und Erweiterung von Workflows und Dokumentationen im IT-Netzwerk-Umfeld

     

     

          Systeme /Tools:

          Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, WLAN, Cisco, Fortinet, PaloAlto, Infoblox, GLPI, McAfee-Proxies, Cisco Wireless Control System, Juniper ISG, Cisco Prime, Cisco ISE, Tufin, DNA-Center


  • 09/2014 - 12/2016

    • Autostadt GmbH
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Cisco Network Specialist
    • Erweitern, Optimieren, Ändern und Management der Netzwerkinfrastruktur sowie Netzwerkverfügbarkeit der physikalischen IT-Infrastruktur
    • Konfiguration, Troubleshooting, Konzeption von Cisco Nexus- und Catalyst-Switches und der darauf basierenden Netzwerkinfrastruktur auf Layer 2/3
    • Durchführen von Update- bzw. Upgrade Prozeduren (meistens außerhalb der Businesszeiten)
    • Monitoring, Reporting und SLA-Überwachung im Bereich LAN/WAN/WLAN
    • Mitarbeit bei Sicherstellung der Funktion der Layer2/3 Ciscogeräte, sowie SW-Pflege und  Monitoring der Systeme
    • Erstellung und Fortführung technischer Dokumentationen
    • Beauftragen und koordinieren externe Firmen und Dienstleister
    • Teilprojektleiter bei Events und Veranstaltungen den Bereich IT-Kommunikation
    • Arbeiten im Incident-, Change- und Release-Management Prozess für die verantworteten Services
    • Analyse und Optimierungen bestehender und zu erstellender Infrastrukturen
    • Erstellung der Dokumentation mittels Visio, Betriebshandbuch (MS Office) und IPAM
    • Betriebsunterstützung zentrales Netzwerk, 3rd-Level-Support, Eskalations-management, Vorortunterstützung

     

          Systeme /Tools:

          Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, WLAN, Cisco, HP Service Manager, Infoblox, Command FNT, Blue Coat System, Cisco Wireless Control System, Gaia Checkpoint, Juniper Web Device Manager (SRX550), Cisco Prime LAN Management Solution (LMS

     


  • 03/2013 - 07/2014

    • ITScare
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Cisco Network Specialist
    • Design, Konzeption und Management der Netzwerkinfrastruktur sowie Netzwerkverfügbarkeit
    • Monitoring, Reporting und SLA-Überwachung im Bereich LAN/WAN
    • Implementierung und Migration von Netzwerkänderungen und Erweiterungen sowie Test-, Pilot- und Versionsprüfungen
    • Betriebsunterstützung zentrales Netzwerk, 3rd-Level-Support, Eskalations-management, Vorortunterstützung

     

          Systeme /Tools:

    Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, Cisco Works LMS, Nagios, Cisco, HP Service Manager, IsarFlow, NetScout, Avaya


  • 07/2012 - 12/2012

    • Autostadt GmbH
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Cisco Network Specialist
    • Erweitern, Optimieren, Ändern und Management der Netzwerkinfrastruktur sowie Netzwerkverfügbarkeit der physikalischen IT-Infrastruktur
    • Konfiguration, Troubleshooting, Konzeption von Cisco Nexus- und Catalyst-Switches und der darauf basierenden Netzwerkinfrastruktur auf Layer 2/3
    • Durchführen von Update- bzw. Upgrade Prozeduren (meistens außerhalb der Businesszeiten)
    • Monitoring, Reporting und SLA-Überwachung im Bereich LAN/WAN/WLAN
    • Mitarbeit bei Sicherstellung der Funktion der Layer2/3 Ciscogeräte, sowie SW-Pflege und  Monitoring der Systeme
    • Erstellung und Fortführung technischer Dokumentationen
    • Beauftragen und koordinieren externe Firmen und Dienstleister
    • Teilprojektleiter bei Events und Veranstaltungen den Bereich IT-Kommunikation
    • Arbeiten im Incident-, Change- und Release-Management Prozess für die verantworteten Services
    • Analyse und Optimierungen bestehender und zu erstellender Infrastrukturen
    • Erstellung der Dokumentation mittels Visio, Betriebshandbuch (MS Office) und IPAM
    • Betriebsunterstützung zentrales Netzwerk, 3rd-Level-Support, Eskalations-management, Vorortunterstützung

     

          Systeme /Tools:

          Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, WLAN, Cisco, HP Service Manager, HP Openview, Cisco Wireless Control System, CUCM


  • 08/2011 - 03/2012

    • ITScare
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Cisco Network Specialist
    • Design, Konzeption und Management der Netzwerkinfrastruktur sowie Netzwerkverfügbarkeit
    • Monitoring, Reporting und SLA-Überwachung im Bereich LAN/WAN
    • Implementierung und Migration von Netzwerkänderungen und Erweiterungen sowie Test-, Pilot- und Versionsprüfungen
    • Betriebsunterstützung zentrales Netzwerk, 3rd-Level-Support, Eskalations-management, Vorortunterstützung

     

          Systeme /Tools:

          Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, Cisco Works LMS, Nagios, Cisco, HP Service Manager, IsarFlow, NetScout, Avaya


  • 04/2011 - 07/2011

    • Telent GmbH
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Cisco Network Specialist
    • Technische Realisierung und Umsetzung des Projekts im bestehenden Netz (Primär & Backuprouter)
    • Router Konfiguration, Steuerung und Unterstützung der externen Techniker
    • Netzwerkmanagement auf Basis von Cisco-Produkten
    • Analyse und lösungsorientierte Behandlung von Problemen
    • Migration von WAN Komponenten der Serien (Cisco Router 800, 1800, 2800, 3600, 3800, 72xx)
    • Betreuung der verschiedenen Kundennetze von  einem zentralen Control Center aus

     

          Systeme /Tools:

          Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, MRTG, Cisco


  • 02/2011 - 04/2011

    • Volkswagen AG
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Cisco Network Specialist
    • Projektplanung, Projektkoordination, technische Planung, Konzepterstellung Und Umsetzung
    • Überwachung des Supportbetriebes
    • Technische Realisierung und Testplanerstellung
    • Systemdokumentierung
    • Entwicklung des Servicekonzeptes und Aufgaben Priorisierung
    • IT-Sicherheitskonzeptionierung
    • Netzwerkmanagement auf Basis von Cisco-Produkten
    • Systemverantwortung für den operativen Betrieb der Netzwerklandschaft
    • Analyse und lösungsorientierte Behandlung von Problemen im 1st, 2nd und 3rd Level Support
    • Troubleshooting der Firewalls, IPS, Switches und Router

     

          Systeme/Tools:

          Netzwerksupport, Netzwerkinfrastrukturen, WAN, LAN, WLAN, Verkabelungsstruktur, Cisco Works, L2 Switching, L3 Routing, L4-L7, Netzwerksicherheit (VPN, Firewall, NAT, etc.)


  • 09/2008 - 09/2010

    • Finanz Informatik GmbH
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Cisco Network Specialist
    • Überwachen und Administrieren  der gesamten LAN/WAN Netzwerkinfrastruktur
    • Netzwerkhardware installieren / deinstallieren und konfigurieren, patchen der Hardware (Cisco Catalyst Switches der Reihen 2950, 2960, 3550, 3560, 3750, 400x, 65xx) und Dokumentation der ausgeführten Arbeiten
    • Administration von aktiven WAN Komponenten der Serien (Cisco Router 800, 1800, 2800, 3600, 3800, 72xx)
    • Fehleranalyse und -behebung in lokalen Netzbereichen.
    • Gewährleisten einer einheitlichen Kundenschnittstelle als 2nd-Level für Probleme und Anfragen an den Netzbetrieb
    • Erkennen, Annehmen, Erfassen, Analysieren, und Lösen von Problemen im Netzwerk.
    • Vorbereiten und Durchführen von Changes im verantworteten Umfeld im Rahmen der Migrationen
    • Durchführung von Konfigurationsänderungen auf aktiven  Komponenten in lokalen Netzen der Kundenlokationen
    • Einbindung der Firewall in die neuen Netzstrukturen
    • Betreiben von Backup- und Recovery- Verfahren für Kundennetze und Services
    • Steuern von Servicepartnern und Carriers anhand vertraglich getroffener Vereinbarungen  (z. B. Hardwareaustausch)
    • Durchführen von Messungen im Rahmen des Kapazitätsmanagements
    • Reporting, Netzdokumentation übernehmen, erstellen und pflegen
    • Pflege, Aktualisierung und Dokumentation von Konfigurationsdaten im Rahmen des Konfigurationsmanagements
    • Überwachung der Einhaltung von SLAs
    • Mitarbeit bei Implementierungs- und Kundenprojekten

     

          Systeme /Tools:

          Router, Firewall, Switches, WAN, LAN, MRTG, Spectrum, Cisco, Juniper, Nortel, Allied Telesyn


  • 12/2007 - 08/2008

    • O2 (Germany) GmbH Co. OHG
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Cisco Network Specialist
    • Die Administration der gesamten LAN/WAN Netzwerkinfrastruktur:
    • Durchführung von Konfigurationsänderungen auf aktiven  Komponenten in lokalen Netzen in Kundenlokationen.
    • Netzwerkhardware installieren / deinstallieren und konfigurieren, patchen der Hardware (Cisco Catalyst Switches der Reihen 2950, 2960,3560, 3750, 400x, 65xx) und Dokumentation der ausgeführten Arbeiten.
    • Fehleranalyse und -behebung in lokalen Netzbereichen.
    • Bereitstellung und Weiterentwicklung von Informations- und Kommunikationsdiensten.
    • Netzwerkmanagement, Netzwerksicherheit, Administration von aktiven WAN Komponenten der Serien (Cisco Router 800, 1800, 2800, 3600, 3800) und Kommunikationsknoten im Bereich WAN
    • Change Management für alle Komponenten sowie Ticketbearbeitung mit Remedy ARS.

     

          Systeme/Tools:

          ARS Remedy, Cisco, Router, LAN, Switches, WAN, HP OpenView


  • 08/2007 - 12/2007

    • Adam Opel GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Cisco Network Specialist
    • Betreuung der verschiedenen OPEL-Standorte von  einem zentralen Control Center aus.
    • Installation und Konfiguration der zentralen Dienste für Netzwerkmanagement wie  TACACS+ (Cisco Secure ACS)
    • Cisco Works, HP OpenView Network Node Manager, HP OpenView Operations, QIP für DNS+DHCP Management. 
    • Betriebsunterstützung 2nd-Level Netzwerksupport, Durchführung von Changes, Installation und Konfiguration von Cisco-Netzwerkgeräten.
    • Network Monitoring via HP OpenView Operations, Troubleshooting und
    • Incident Management.

     

          Systeme/Tools:

          Cisco, DHCP, DNS, HP OpenView Network Node Manager


  • 05/2007 - 08/2007

    • VR Netze GmbH
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Cisco Network Specialist
    • Teilprojektleitung eines Roll-Outs bei der VR Netze GmbH.
    • Planung des Roll-Outs, Konfiguration von Routern und Switches, Troubleshooting und Dokumentation mit Visio.
    • Bereitstellen und Einbindung neuer Komponenten in bestehenden Netzstrukturen.

     

          Systeme/Tools:

          Cisco, Router, Switches, Cisco Works, MS Visio


     


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ab sofort verfügbar
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ