Can Akaoglu nicht verfügbar bis 31.05.2021

Can Akaoglu

UX & UI Designer für Apps und Web, Webdesigner

nicht verfügbar bis 31.05.2021
Profilbild von Can Akaoglu UX & UI Designer für Apps und Web, Webdesigner aus Mainz
  • 55116 Mainz Freelancer in
  • Abschluss: B.A. Medienwirtschaft und Journalismus
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | türkisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 06.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Can Akaoglu UX & UI Designer für Apps und Web, Webdesigner aus Mainz
DATEIANLAGEN
Profil inkl. Projekthistorie

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Kurzvorstellung
Herr Akaoglu ist seit 2014 als Creative Director in der Entwicklung von mobilen Anwendungen tätig. Professionelle Erfahrung in UI- und UX-Design sammelt er schon seit 2011. Auch als Produkt- und Projektmanager war und ist er für verschiedene Teams tätig. Mit Begeisterung verfolgt er Design- und Branchen-Entwicklungen und ist stets auf dem neusten Stand der Android und iOS Design-Guidelines.

Die fachlichen, methodischen und technischen Kompetenzen liegen in folgenden Bereichen:
Softwareentwicklung:
  • Grafische Benutzeroberflächen
  • (Mikro-)Animationen
  • Entwicklungsprozesse, Vorgehensmodelle, Agile Entwicklung, Scrum
  • Software-Dokumentation
Konzeption:
  • Planung, Konzeption und Steuerung von mobilen und medienlastigen Projekten
  • Kontrolle der Instrumente der Marktkommunikation unter kreativen sowie wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Design Thinking
Branchen-Know-How: TIME-Märkte
  • Mobilfunk-Netzwerke und -Endgeräte
  • Mobile Games
  • Fin-Tech Apps
  • Ethereum Blockchain
  • Augmented Reality Anwendungen
  • Hohe Medienaffinität
Branchen-Know-How: Transport und Personenverkehr
  • Fahrgastinformationssysteme
  • Schienenverkehr
Qualitätssicherung:
  • Methodisches und strukturiertes Testen
Architekturen:
  • Mobile Anwendungen (nativ und hybrid)
  • Internet-Anwendungen
Betriebssysteme:
  • Microsoft Windows 10
  • Mac OS ≤ 10.15
  • Mobile Betriebssysteme: iOS ≤13, Android OS ≤10

DESIGN
UI Design iOS nativ
UI Design Android nativ
UI Design Hybrid Apps
UI Design Web
Augmented Reality Design
User Experience Design
Informationsarchitektur
Icondesign
Logodesign
Bildbearbeitung
Erstellung von Kompositionen
Erstellung von Design-Guidelines
Wireframing und Erstellung von Flussdiagrammen

TOOLS
Adobe Photoshop
Adobe XD
Adobe Illustrator
Adobe Acrobat DC
Sketch
Flinto
Zeplin
Invision
Apple Keynote
Microsoft PowerPoint
Microsoft Excel
Git
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA

NATIVE APP-ENTWICKLUNG
Interface Builder
Layout Editor

WEB-TECHNOLOGIEN
HTML 
CSS
JavaScript




PROJEKTHISTORIE
  • 01/2019 - 12/2019

    • Gothaer
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Erweiterung und Redesign einer hybriden Beratungs-App
  • Beschreibung: Herr Akaoglu half dabei, eine hybride App auf Windows Convertibles und iPads mit einem neuen Design zu versehen und neue Module zu integrieren. Der Scope der Beratungsapp wurde vergrößert, wodurch eine neue Navigation notwendig wurde. Er war mit einem Kollegen für das UI und UX der App verantwortlich.
    MethodikKnow-how: Icondesign, User Interface, User Experience, Informationsarchitektur, Responsive Design, Convertibles
    Werkzeuge: Sketch, Photoshop, Confluence, Zeplin
    RolleUX- & UI-Designer

  • 10/2018 - 12/2018

    • DVAG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Redesign einer universellen Authentifizierungs-App für Android und iOS für die DVAG
  • Beschreibung: Herr Akaoglu war dafür verantwortlich, eine App zur Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Android und iOS Smartphones und Tablets auf aktuelle UI-/UX-Standards zu bringen - sowohl was die nativen Plattformen betrifft als auch die Guidelines des Auftraggebers. Dabei war er in leitender Rolle für das UI und UX verantwortlich und lernte einen zweiten Designer an.
    MethodikKnow-how: Android- und iOS-Design-Guidelines, Icondesign, User Interface, User Experience, Responsive Design, XCode Interface Builder
    Werkzeuge: Sketch, Illustrator, Confluence, Zeplin
    Rolle: Lead-Designer

  • 06/2018 - 12/2018

    • DVAG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Komplettes Redesign der Guidelines für die zukünftige Gestaltung der Apps
  • Beschreibung: Herr Akaoglu war Teil eines Teams, das Guidelines für die weitere Gestaltung der Apps für die DVAG erstellt hat. Dabei ging es um das Grid, Komponenten wie Buttons und Inputfelder und grundsätzliche Entscheidungen um Schrift- und Farbeinsatz.
    Großer Teil der Arbeit war dabei die Prüfung der technischen Machbarkeit mit hybriden Technologien.
    MethodikKnow-how: Hybrid Entwicklung mit Ionic 3/4, Responsive Design, Design-Guidelines, User Experience, Icondesign, Logodesign
    Werkzeuge: Sketch, Adobe Illustrator
    Rolle: UI-Designer

  • 01/2018 - 06/2018

    • DVAG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Portierung zweier nativer Apps in hybrid-Apps für die DVAG,
  • Beschreibung: Herr Akaoglu leitete die Gestaltung zweier iOS Apps – eine zur Unternehmenspräsentation und eine Mediathek – die mit hybriden Technologien entwickelt wurden. Für die Nutzer sollte dabei keine signifikante Umgewöhnung notwendig sein. Er gestaltete die UX, erstellte Assets und das responsive Konzept.
    Know-how: Hybrid Entwicklung mit Ionic 3/4, Responsive Design
    Werkzeuge: Adobe Photoshop, Confluence
    Rolle: UX und UI Lead

  • 08/2016 - 12/2017

    • DVAG
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Weiterentwicklung einer nativen iPad App
  • Beschreibung: Herr Akaoglu gestaltete im Kontext der Vermögensberatung mehrere Module einer umfangreichen iPad App zur Verkaufshilfe. Hierbei ging es sowohl um die Neugestaltung von als auch um die Modernisierung der bestehenden Module. Er war als Teil eines Zweierteams für UI und UX verantwortlich und trug zur Konzeption der Module bei. Er stand dabei im engen Kontakt mit dem Anforderungsmanagement und den Programmierern.

    Methodik:
    Know-how: iOS Human Interface Guidelines, Apple Design Guidelines, User Interface, User Experience, Informationsarchitektur, Icondesign
    Werkzeuge: Adobe Photoshop & Illustrator, Confluence

    Rolle: Interaktionsdesigner

  • 04/2017 - 09/2017

    • DVAG
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • "Unbundling“ zweier Module in native, universelle iOS Apps
  • Herr Akaoglu war Teil eines Zweierteams, das zwei Module aus einer bestehenden unresponsiven, nativen iPad-App extrahiert hat, um sie voll responsiv als alleinstehende Apps zu entwickeln. Er war für das UI und UX verantwortlich und stand dabei im engen Kontakt zu den Programmierern. Sein Fokus lag auf der Adaptivität


    Beschreibung: Herr Akaoglu war Teil eines Zweierteams, das zwei Module aus einer bestehenden unresponsiven, nativen iPad-App extrahiert hat, um sie voll responsiv als alleinstehende Apps zu entwickeln. Er war für das UI und UX verantwortlich und stand dabei im engen Kontakt zu den Programmierern. Sein Fokus lag auf der Adaptivität.

    Methodik: 
    Know-how: iOS Human Interface Guidelines, Apple Design Guidelines, User Interface, User Experience, Icondesign, Logodesign
    Werkzeuge: Adobe Photoshop & Illustrator, Confluence, Xcode Interface Builder

    Rolle: Interaktionsdesigner


  • 10/2015 - 01/2016

    • Deutsche Bahn
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Beratung bei Konzeption und Design des User Interfaces eines neuen Features in einer App für das Zugpersonal
  • Beschreibung:
    Herr Akaoglu war zuständig für die Analyse der benötigten Funktionalität und die Erarbeitung von verschiedenen Designvorschlägen. Den vom Kunden gewählten Vorschlag hat er detailliert ausgestaltet. Bei der Erstellung der benötigten Assets für die Entwickler, war auch Bildbearbeitung eine seiner Aufgaben.

    Methodik:
    Know-how: Android Material Design, Android Design Principles
    Werkzeuge: Sketch, Adobe Photoshop

    Role: Design-Consultant

  • 03/2015 - 12/2015

    • Deutsche Bahn
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Redesign des User Interfaces einer bestehenden App für Wartungsmitarbeiter DB
  • Beschreibung: Herr Akaoglu war zuständig für die Analyse des bestehenden User Interfaces sowie für die Erarbeitung von verschiedenen Vorschlägen für ein Redesign zur Verbesserung der User Experience. Darauf folgte ein detailliertes Design des vom Kunden gewählten Vorschlags mit Erstellung der benötigten Assets. Zu seinen Tätigkeiten im Projekt gehörte auch die Erstellung von Design-Anwendungs-Guidelines für die Entwickler.

    Methodik:
    Know-how: Android Material Design, DB Netz Wartungsauftragsbearbeitung
    Werkzeuge: Sketch, Adobe Creative Suite

    Rolle: UI/UX-Designer

  • 11/2014 - 12/2014

    • Deutsche Bahn
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Maskenentwurf für ein Fahrgastinformationssystem der Deutschen Bahn
  • Beschreibung: Herr Akaoglu war zuständig für das Design von Masken für das Fahrgastinformationssystem. Hierbei operierte er stets im Rahmen der Anforderungen und Änderungswünsche des Kunden.

    Methodik:
    Know-how: Grafikdesign, Barrierefreiheit, Farbschemata, Fahrgastinformationssysteme

    Werkzeuge: Adobe Illustrator

    Rolle: Designer

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatz bevorzugt im Rhein-Main Gebiet.
Zeitliche Verfügbarkeit ab 01.03.2020: 4 Tage pro Woche (80%)
SONSTIGE ANGABEN
Fest angestellt bei der Zelfi AG.
Bitte keine Anfragen für anderweitige Festanstellungen
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: