Markus Puschmann verfügbar

Markus Puschmann

Black Belt Lean Six Sigma

verfügbar
Profilbild von Markus Puschmann Black Belt Lean Six Sigma aus StWendel
  • 66606 St. Wendel Freelancer in
  • Abschluss: Magister Juris
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std. 750 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 23.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Markus Puschmann Black Belt Lean Six Sigma aus StWendel
DATEIANLAGEN
Projektliste

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Black Belt Zertifikat

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Lean SixSigma
Medizintechnik, Flugzeuginstandhaltung, Automotive, Schienenfahrzeugtechnik
GDP, GMP, GDocP
MDR, IVD
21 CFR 820
ISO 9001,ISO 13485, IATF 16949
Auditor Luftfahrzeuginstandhaltung
CAMO (Part-M), EASA Part145
SAP, MS Office Anwendungen, Polarion, Sage, RoxTra, Agile, Metro, DMS,
PROJEKTHISTORIE
  • 05/2015 - bis jetzt

    • Total Quality Consulting Markus Puschmann
  • Freiberufler
  • * Magister Juris
    * Lean Six Sigma Black Belt
    * Qualitätsmanagementberatung
    Automotive / Medizintechnik / Flugzeuginstandhaltung
    * Projekte siehe Projektliste

  • 11/2014 - 04/2015

    • Movianto Deutschland GmbH Neunkirchen
  • Quality Manager
  • * Leitung des Bereiches QM/QC mit 2 Mitarbeitern
    * Sicherung und Optimierung des QM-Systems nach ISO 9001, ISO 13485 und GDP/GMP Richtlinien, sowie
    AM-HandelsV und AMG
    * Organisation, Optimierung, Entwicklung und Erhalt aller QM-Abläufe unter GDP/GMP-Bedingungen,
    Aktualisierung und Verwaltung aller Dokumente des QM Handbuches
    * Umsetzung der gesetzlichen relevanten Vorgaben, Risiko-Management
    * Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter in QM-Belangen
    * Führung und fachtechnische Unterstützung der Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten,
    Sicherstellung und Pflege der entsprechenden Dokumentation
    * Teilnahme an Arbeitsschutz-Ausschuss-Sitzungen
    * Planung und Durchführung interner Audits und Selbstinspektionen
    * Festlegung und Fortschreibung von Lieferspezifikationen, Qualifizierung von Lieferanten, Planung
    und Durchführung von Lieferantenaudits.
    * Begleitung der Zertifizierungsaudits, Behördenaudits und Kundenaudits
    * Bewertung, Planung und Durchführung entsprechender CAPA-Maßnahmen, Pflege/Überwachung von
    Abweichungen sowie Change-Control und anschließende Wirksamkeitsüberprüfung.
    * Mitwirkung bei der Ausbildung der Mitarbeiter/innen

  • 04/2014 - 10/2014

    • Rotho Babydesign GmbH Wadern
  • Quality Manager
  • * Entwicklung des QM-Systems nach ISO 9001
    * Führen und Weiterentwickeln der Qualitätssicherung
    * Planung und Durchführung externer und interner Audits
    * Verantwortung für das Festlegen von Spezifikationen, Arbeitsanweisungen, und Produktvorgaben
    * Unterstützung des Produktanlaufs mit Erstbemusterungen und Erstmusterprüfberichten
    * Kundenspezifische Schnittstelle bezüglich der Qualität inklusive Reklamationsbearbeitung und
    Unterstützung der Qualitätsvorausplanung
    * Projekt: Unterstützung des Projektmanagers bei der Entwicklung von Verpackung und Kennzeichnung
    der neuen Produktlinie "TOPXtra" unter Berücksichtigung der gängigen Normen und gesetzlichen
    Vorgaben

  • 09/2012 - 03/2014

    • SR Technics Zürich, Schweiz
  • Stellvertreter des Head of Center of Excellence
  • Capability Implementator, Engine Shop, Center of Excellence
    Airfoils, Gearboxes and Harnesses (ESORB)
    * Stellvertreter des Head of Center of Excellence; organisatorische und personelle Führung des
    Teams mit 60 Mitarbeitern
    * Sicherstellung, dass alle Arbeitsplätze der Mitarbeiter den gesetzlichen Anforderungen und
    Vorgaben in Hinblick auf Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz entsprechen
    * Überwachung der Dienstpläne; Sicherstellung der korrekten Planung aller An- und Abwesenheiten und
    Nachführung sowie Korrektur im IT-System (SAP)
    * Bereitstellung der KPIs (Key Performance Indikator = Leistungskennzahlen); Analyse und Auswertung
    der Kennzahlen; Ermittlung von Massnahmen zur Einhaltung
    * Überprüfung von Arbeitsaufträgen (Shop Order) im Hinblick auf Zeitvorgabe und Abfolge der
    Arbeitsschritte; Einleitung und Aufstellung von Korrekturmassnahmen; Einführung neuer
    Reparaturverfahren
    * Selbstständige Planung und Durchführung interner Audits, 5S Inspektionen und von
    Sicherheitsrundgängen
    * Verwaltung aller Werkzeuge und der kalibrierpflichtigen Prüfmittel
    * Einkauf von Ausrüstung bei externen Lieferanten; Anforderung von Angeboten; Bestellung;
    Lieferungs- und Rechnungsüberwachung
    * Erstellung und Überwachung des Schulungsplanes und der Trainingsmatrix der Mitarbeiter;
    Lizenzverwaltung und -überwachung; Anmeldung der Mitarbeiter zu den entsprechenden Lehrgängen und
    Kursen; Interne Schulung von Mitarbeitern
    * Erstellung des Ausbildungsplanes für neue Mitarbeiter und Sicherstellung der korrekten
    Durchführung
    * Überwachung der Betriebskosten der Abteilung; Ermittlung von Massnahmen zusammen mit dem
    Abteilungsleiter bei Abweichungen
    * Bewertung, Planung und Durchführung korrektiver und präventiver Maßnahmen in Zusammenarbeit mit
    dem Abteilungsleiter und der Qualitätsabteilung
    * Fortlaufende Analyse der Prozesse in der Abteilung; Ermittlung von Massnahmen zur Optimierung;
    Umsetzung und Kontrolle (Continuous Improvement, Anwendung der Methoden gemäss Lean und SixSigma)
    * Erstellung von Verfahrensanweisungen und Arbeitsanleitungen

  • 10/2011 - 08/2012

    • Cirrus Airlines GmbH Saarbrücken
  • Quality Manager Technical Divisions (EASA Part-145), EASA Form 4
  • * Unabhängige Überwachung und Überprüfung von Verfahren und Prozessen im Instandhaltungsbetrieb
    bezüglich deren Konformität auf Grundlage der gültigen nationalen und internationalen Regularien
    (z. B. EASA Part 145, LuftVO, LuftBO, LuftGerPV) und des Betriebshandbuches
    * Ermittlung von Maßnahmen, die für die Einhaltung der oben genannten Anforderungen innerhalb des
    Betriebes erforderlich sind:
    * Pflege/Überwachung von Non Conformity- und Occurrence-Reports, Abweichungen und Audit Findings
    (intern und extern)
    * Bewertung, Planung und Durchführung korrektiver und präventiver
    Maßnahmen, sowie anschließende Wirksamkeitsüberprüfung
    * Planung und Durchführung von Qualitäts-Audits und Inspektionen
    * Durchführung projektorientierter Prüfaufgaben für bestimmte Themen in Zusammenarbeit mit den
    Abteilungsleitern
    * Revision bzw. Aktualisierung des Betriebshandbuches, Genehmigung der Umsetzung von neuen
    Verfahren in den Betriebsablauf. Genehmigung entsprechender Formblätter, Verfahrens- und
    Arbeitsanweisungen
    * Erstellung und Überwachung des Schulungsplanes und der Trainingsmatrix der Mitarbeiter;
    Lizenzverwaltung und -überwachung; Interne Schulung von Mitarbeitern (Continuation Training).
    * Vertretung des Unternehmens gegenüber der Luftfahrtbehörde im Bereich des Qualitätsmanagements

  • 01/2011 - 08/2012

    • Cirrus Airlines GmbH Saarbrücken
  • Head of Technical Planning (EASA Part-M)
  • * Organisatorische und personelle Führung des Teams "Technical Planning" mit 10 Mitarbeitern
    * Überwachung sowie rechtzeitige, wirtschaftliche und fristgerechte Einplanung von fälligen
    Instandhaltungsmassnahmen unter Berücksichtigung der Ressourcenverfügbarkeit
    * Eigenverantwortliche Erstellung des Wartungsplanes für die gesamte Flugzeugflotte vom Typ
    Embraer170 und Dornier Do328
    * Einarbeitung der Planungs- und Durchführungsdaten in die IT-Systeme
    * Operative Vorbereitung der Instandhaltungsmassnahmen in Bezug auf Dokumentation, Material,
    Tooling, Checklisten, Taskcards etc.
    * Beauftragung und Übergabe der Arbeitspapiere an den Instandhaltungsbetrieb
    * Nachbereitung der Instandhaltungsmassnahmen
    * Führung der Lebenslaufakte der Flugzeuge
    * Datenerfassung und Rückmeldung durchgeführter Aufträge in die IT-Systeme sowie Einleitung von
    erforderlichen Folgemassnahmen
    * Fachliche Unterstützung anderer Fachbereiche in technischen Belangen

  • 08/2007 - 12/2009

    • Cirrus-Technik GmbH Saarbrücken
  • Sachbearbeiter Engineering/Arbeitsvorbereitung
  • * Vor- und Nachbereitung der Kundenaufträge zur planbaren Flugzeuginstandhaltung, Erstellen von
    internen Arbeitsaufträgen, Zusammenstellung der entsprechenden technischen Unterlagen (Manuals),
    benötigten Ersatzteile und Werkzeuge, ggf. Bestellung bei Logistik
    * Überwachung der Ablauftermine der beauftragten Arbeiten
    * Beauftragung an die Technischen Außenstationen und Werft

  • 12/1998 - 07/2007

    • Contact Air GmbH Saarbrücken
  • Technischer Einsatzplaner
  • * Supervisor des Teams "Technische Einsatzplanung" mit 4 Mitarbeitenden
    * Kurz-, mittel- und langfristige Rotationsplanung von dreizehn Turboprop-Flugzeugen vom Typ
    Fokker50, ATR42-500 und ATR72-500
    * Eigenverantwortliche Beurteilung der Durchführbarkeit aus technischer Sicht des von Lufthansa
    vorgegebenen Flugprogramms für eine Planungsperiode und Kommunikation mit Lufthansa-Netzplanung
    * Eigenverantwortliche Erstellung der Wartungsplanung
    * Überwachung, Beauftragung sowie Vor- und Nachbereitung von planbaren
    Flugzeuginstandhaltungsarbeiten auf den Technischen Außenstationen

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: