Christian Kaiser verfügbar

Christian Kaiser

Staatlich geprüfter Fertigungstechniker Fachrichtung Photovoltaik, freier Projektierer, Bauleiter

verfügbar
Profilbild von Christian Kaiser Staatlich geprüfter Fertigungstechniker Fachrichtung Photovoltaik, freier Projektierer, Bauleiter aus Kemberg
  • 06901 Kemberg Freelancer in
  • Abschluss: Techniker Schule Höxter
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 03.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Christian Kaiser Staatlich geprüfter Fertigungstechniker Fachrichtung Photovoltaik, freier Projektierer, Bauleiter aus Kemberg
DATEIANLAGEN
CV - Christian Kaiser

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

2014 - heute Projektbeschreibungen (chronologisch)

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Fachkraft für Photovoltaik speziell große Aufdachanlagen aber auch Freiflächen und Eigenheime.
Pilot mit Drohnenführerschein, für Dokumentationen, Fehlersuche, Bildmaterial für Investoren und Versicherungen.
Staatlich nachgewiesene Asbest Sachkunde nach TRGS 519 Anlage 4C.
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2014 - bis jetzt

    • freier Mitarbeiter
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Projektleiter
  • Montanes Green Buildings GmbH

    2014 - heute

    Die Firma hat ihren Sitz in Karlsruhe und beschäftigt sich sowohl mit alternativer Energiegewinnung als auch mit effizientem Energieeinsatz. Der Wechsel von Nachtspeicheröfen zu Infrarotheizungen war dabei über ein Jahr mein Thema. Der Umgang mit Asbest, Entsorgung der Geräte und Einkauf von Infrarotheizungen wobei gute und schlechte Qualität definiert und erkannt werden wollte. Im späteren Verlauf meiner Mitarbeit wurde ich mit einem Haus betraut, welches in den 70ern einen Architektur-Preis bekam und jetzt von seinem Eigentümer verkauft werden wollte. Hierbei war es wichtig den Marktpreis mit moderatem Einsatz von Geldmitteln zu steigern und dabei Aspekte wie Umweltschutz und Energieverbrauch im Fokus zu behalten. Lichttechnik und Fenster wurden getauscht (2- auf 3- fach Verglasung). Heizung, Sauna und Lüftungstechnik wurden geprüft und überarbeitet. Das Objekt wurde 2016 erfolgreich an eine Architektin veräußert.

    Cosuper China
    Cosuper ist ein Hersteller von Wechselrichtern und trat in Europa zum ersten Mal im Juni 2016 auf der Solarmesse in München in Erscheinung. Alleinstellungsmerkmal ist die konsequente Baukasten-Architektur für reine Sinus Wechselrichter. Leistungen von 1000 Watt bis 15.000 Watt sollen dabei bedient werden. Die Geräte wurden von mir importiert und mit am Markt befindlichen Geräten verglichen. Dabei wurden viele Geräte von Cosuper überarbeitet und verbessert. Stichworte hierbei sind, Leiterplattenarchitektur, Verarbeitung und Verpackung.

    BürgerEnergie3
    Es gibt in Deutschland ca. 100 Energiegenossenschaften.
    Um die erzeugte Energie gemeinsam zu vermarkten haben sich die Genossenschaften zu den Bürgerwerken zusammengeschlossen. Die Herausforderung ist bei allen die Umsetzung neuer Photovoltaik Projekte. Dazu wurde die BürgerEnergie3 ins Leben gerufen. Im Rahmen der Genossenschaften ist diese für Akquise, Projektierung und Ausführung verantwortlich. Mein Anspruch dabei war der Einsatz von Migranten und Flüchtlingen um durch Ausbildung und schaffen von Arbeitsplätzen eine Integration einzuleiten. Dazu begannen wir 2018 die Firma zu erdenken, 2019 zu gründen und im Verlauf mit ersten Projekten die Menschen vom Arbeitsmarkt zu akquirieren. Gründung, Akquise, Ausbildung von Personal sowie die Projektleitung von Aufdachanlagen gehörte dabei zu meinen Aufgaben.

    BürgerEnergieBerlin
    Eine dieser Genossenschaften ist die BürgerEnergieBerlin. Sie versucht sich, unter anderem, in der Disziplin der „Selbstbau Projekte“. Genossenschaftsmitglieder haben dabei die Möglichkeit eine Photovoltaikanlage kostengünstig auf ihr Eigenheim zu bauen. Die Projektierung und Bauleitung dieser Projekte teile ich mir mit einem weiteren Kollegen.

    Deutsche Gesellschaft für SonnenEnergie (DGS) Landesverband Brandenburg
    Unterstützung der Gesellschaft bei Projektierung und Bauleitung. Für die Geschäftsführerin wird aktuell eine 140 kWp Aufdachanlage in Wahrenberg (Sachsen Anhalt) mit 60 Zeller, monokristallinen PV- Modulen, Unterkonstruktion von Ilzhofer und Wechselrichter von SMA erstellt.

     

     

     

     


  • 01/2007 - bis jetzt

    • Ltd. In Kamerun
  • Entwicklungshelfer Geschäftsführer
  • Im Rahmen von Spenden Bau von Solaranlagen
    sowie Schulung der Mitarbeiter an den bestehenden
    Systemen.

    als freier Mitarbeiter für: Montanes Green Buil-

  • 01/2003 - 02/2020

    • Bundesverband für Biogene Kraftstoffe
  • Mitglied im Unterausschuß für die Normung von Rapsöl als Treibstoff (DIN 51605)

  • 01/2007 - 12/2008

    • Landgericht Oldenburg
  • Sachverständiger
  • Vorstand der FairTradeFuel AG mit Sitz in Paderborn.
    Verantwortlich für ein alternatives Treibstoff-
    Vorhaben in Zentral-Afrika.

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
weltweit
jederzeit
SONSTIGE ANGABEN
Eine Haftpflichtversicherung besteht bei der Allianz.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: